Sie sind hier: Home > Themen >

Golfstaaten

Thema

Golfstaaten

Wirtschaft - Atomabkommen: Iran nennt US-Kritik 'langweilig'

TEHERAN (dpa-AFX) - Der Iran hat die scharfe US-Kritik im Zusammenhang mit dem Atomabkommen als "langweilig" bezeichnet. "Die Politik von (US-Präsident Donald) Trump stellt lediglich den verzweifelten Versuch dar, ein solides internationales Abkommen zu untergraben ... mehr

Wirtschaft: USA setzen Atom-Sanktionen gegen Iran weiter aus

(neu: Aussagen Trumps im zweiten und letzten Absatz) WASHINGTON (dpa-AFX) - Das Weiße Haus hat die Sanktionen gegen den Iran für weitere 120 Tage ausgesetzt. Damit bleibt das Atomabkommen, das die Vetomächte des UN-Sicherheitsrates und Deutschland ... mehr

Wirtschaft: USA setzen Atom-Sanktionen gegen Iran weiter aus

(Im 3. Absatz, 5. Zeile muss es richtig heißen: Terrorismus.) WASHINGTON (dpa-AFX) - Das Weiße Haus hat die Sanktionen gegen den Iran für weitere 120 Tage ausgesetzt. Damit bleibt das Atomabkommen, das die Vetomächte des UN-Sicherheitsrates und Deutschland ... mehr

Wirtschaft: USA setzen Atom-Sanktionen gegen Iran weiter aus

WASHINGTON (dpa-AFX) - Das Weiße Haus hat die Sanktionen gegen den Iran für weitere 120 Tage ausgesetzt. Damit bleibt das Atomabkommen, das die Vetomächte des UN-Sicherheitsrates und Deutschland im Jahr 2015 abgeschlossen haben, in Kraft. Die Tatsache ... mehr

Wirtschaft: USA setzen Atom-Sanktionen gegen Iran weiter aus

WASHINGTON (dpa-AFX) - Die USA haben Sanktionen wegen des iranischen Atomprogramms weiter ausgesetzt und halten damit das Atomabkommen mit der Islamischen Republik am Leben. Das gab das Weiße Haus am Freitag bekannt. mehr

Wirtschaft: Ölpreise etwas schwächer nach Höhenflug

NEW YORK/LONDON (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Freitag nach dem Höhenflug der vergangenen Tage gefallen. Zuletzt kostete ein Barrel (je 159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im März 68,85 US-Dollar. Das waren 39 Cent weniger als am Vortag. Der Preis ... mehr

Wirtschaft: Ölpreise etwas schwächer nach Höhenflug

NEW YORK/LONDON (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben am Freitag den Höhenflug der vergangenen Handelstage vorerst gestoppt. Im Mittagshandel gingen die Notierungen etwas zurück. Ein Barrel (je 159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im März kostete zuletzt ... mehr

Wirtschaft: Preis für Opec-Rohöl weiter gestiegen

WIEN (dpa-AFX) - Der Preis für Rohöl der Organisation erdölexportierender Länder (Opec) hat erneut zugelegt. Das Opec-Sekretariat meldete am Freitag, dass der Korbpreis am Donnerstag 67,38 US-Dollar je Barrel (159 Liter) betragen habe. Das waren ... mehr

Wirtschaft: Trump muss wichtige Entscheidung zu Atomabkommen treffen

WASHINGTON (dpa-AFX) - In den USA steht am Freitag eine wichtige Entscheidung von Präsident Donald Trump über das Atomabkommen mit dem Iran an. Trump muss sagen, ob die Sanktionen gegen Teheran, die durch die Vereinbarung auf Eis gelegt wurden, ausgesetzt bleiben ... mehr

Wirtschaft: Ölpreise weiter auf Klettertour - Brent erstmals seit 2014 über 70 US-Dollar

NEW YORK/LONDON (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben ihre Klettertour der vergangenen Handelstage am Donnerstag fortgesetzt. Ein kräftiger Rückgang der US-Ölreserven sorgte auch am Donnerstag für Kauflaune am Ölmarkt und trieb die Notierungen erneut ... mehr

Wirtschaft: Ölpreise drehen in die Gewinnzone - neue mehrjährige Höchststände

NEW YORK/LONDON (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind weiter im Höhenflug. Ein kräftiger Rückgang der US-Ölreserven sorgte auch am Donnerstag für Kauflaune am Ölmarkt und trieb die Notierungen auf neue mehrjährige Höchststände. Im frühen Handel hatte noch eine leichte ... mehr

Wirtschaft: USA fordern Freilassung politischer Gefangener im Iran

WASHINGTON (dpa-AFX) - Die USA haben den Iran aufgerufen, sofort alle politischen Gefangenen freizulassen. Dies gelte auch für die bei den jüngsten Protesten Inhaftierten, heißt es in einer Stellungnahme des Weißen Hauses vom Mittwoch. Die Demonstranten hätten legitime ... mehr

Wirtschaft: Ölpreise legen erneut zu - US-Öl auf höchstem Stand seit Ende 2014

NEW YORK/LONDON (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Mittwoch erneut gestiegen. Zuletzt legte der Preis für ein Barrel (159 Liter) der US-Sorte West Texas Intermediate (WTI) zur Februar-Lieferung um 59 Cent auf 63,55 US-Dollar zu. Zeitweise hatte ... mehr

Wirtschaft: Iran droht vor EU-Treffen mit Ausstieg aus dem Atomdeal

(Wort in der Überschrift geändert: droht rpt droht) TEHERAN (dpa-AFX) - Einen Tag vor dem geplanten Außenministertreffen in Brüssel hat der Iran mit einem Ausstieg aus dem Atomabkommen gedroht. "Falls die Amerikaner aus dem Deal aussteigen, werden wir in null Komma ... mehr

Wirtschaft: Russland stärkt Iran bei Atomdeal den Rücken

MOSKAU (dpa-AFX) - Vor Gesprächen zum iranischen Atomabkommen in Brüssel hat Russland dem Iran den Rücken gestärkt. Die Führung in Teheran komme ihren Verpflichtungen aus dem Abkommen nach, sagte der russische Außenminister Sergej Lawrow am Mittwoch in Moskau ... mehr

Wirtschaft: Iran warnt vor EU-Treffen mit Ausstieg aus dem Atomdeal

TEHERAN (dpa-AFX) - Einen Tag vor dem geplanten Außenministertreffen in Brüssel hat der Iran mit einem Ausstieg aus dem Atomabkommen gedroht. "Falls die Amerikaner aus dem Deal aussteigen, werden wir in null Komma nichts darauf reagieren", sagte der Berater ... mehr

Wirtschaft: Ölpreise steigen weiter - US-Öl auf höchstem Stand seit Ende 2014

NEW YORK/LONDON (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben ihre Aufwärtstendenz der vergangenen Handelstage mit der Aussicht auf sinkende US-Ölreserven fortgesetzt. Am Mittwoch stieg der Preis für ein Barrel (159 Liter) der US-Sorte West Texas Intermediate ... mehr

Wirtschaft: Ölpreise steigen moderat

FRANKFURT/SINGAPUR (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Dienstag im frühen Handel leicht gestiegen. Am Morgen kostete ein Barrel (je 159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im März 68,14 US-Dollar. Das waren 36 Cent mehr als am Montag. Der Preis ... mehr

Wirtschaft: Ölpreise geben Gewinne wieder ab

FRANKFURT/SINGAPUR (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben am Montag zwischenzeitliche Gewinne weitgehend wieder abgegeben. Am Nachmittag kostete ein Barrel (je 159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im März 67,59 US-Dollar. Das waren drei Cent weniger als am Freitag ... mehr

Wirtschaft: POLITIK/ Iran und EU-Staaten bereiten Treffen zu Atomabkommen vor

TEHERAN (dpa-AFX) - Der Iran und das EU-Trio aus Deutschland, Frankreich und Großbritannien bereiten ein Treffen auf Außenministerebene über die Zukunft des Atomabkommens vor. "Wir haben uns mit den Außenministern des EU-Trios auf weitere Konsultationen ... mehr

Wirtschaft: Ölpreise legen zu

FRANKFURT/SINGAPUR (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Montag gestiegen. Am Mittag kostete ein Barrel (je 159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im März 67,83 US-Dollar. Das waren 21 Cent mehr als am Freitag. Der Preis für ein Fass der amerikanischen Sorte ... mehr

Wirtschaft: Ölpreise steigen leicht

FRANKFURT/SINGAPUR (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben am Montag etwas zugelegt. Am Morgen kostete ein Barrel (je 159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im März 67,73 US-Dollar. Das waren elf Cent mehr als am Freitag. Der Preis für ein Fass der amerikanischen Sorte ... mehr

Wirtschaft - China-Besuch: Macron hofft auf Wirkung der Sanktionen gegen Nordkorea

XI'AN (dpa-AFX) - In der Krise mit Nordkorea hofft Frankreichs Präsident Emmanuel Macron auf die Wirkung der Sanktionen, um den isolierten Staat an den Verhandlungstisch zurückzuholen. "Ich erwarte viel von dem unerlässlichen Druck, den China auf Nordkorea ... mehr

Wirtschaft - Vor China-Besuch: Macron spricht mit Trump über Nordkorea und Iran

XI'AN/WASHINGTON (dpa-AFX) - Vor seinem ersten Besuch in China als französischer Präsident hat sich Emmanuel Macron mit US-Präsident Donald Trump über die Nordkorea-Krise und die Entwicklung im Iran ausgetauscht. In dem Telefonat habe Trump die Entschlossenheit ... mehr

Wirtschaft: Parlament fordert nach Unruhen im Iran Aufklärung

TEHERAN (dpa-AFX) - Nach tagelangen Unruhen im Iran hat Parlamentspräsident Ali Laridschani von den Behörden eine lückenlose Aufklärung auch zum Vorgehen gegen Demonstranten gefordert. "Wir wollen nicht, dass die Rechte von Menschen nur deshalb verletzt werden ... mehr

Wirtschaft - UN-Botschafterin Haley warnt Iran: 'Die Welt beobachtet, was Sie tun'

NEW YORK (dpa-AFX) - Die amerikanische UN-Botschafterin Nikki Haley hat die Führung im Iran davor gewarnt, die friedlichen Proteste im eigenen Land zu unterdrücken. "Die Welt beobachtet, was Sie tun", warnte Haley in eines Sitzung des UN-Sicherheitsrats am Freitag ... mehr

Wirtschaft: Ölpreise gesunken

NEW YORK/LONDON (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Freitag gesunken, haben aber ihre starken Preiszuwächse der vergangenen Tage überwiegend halten können. Am Nachmittag kostete ein Barrel (je 159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im März 67,39 US-Dollar ... mehr

Wirtschaft: Ölpreise geben etwas nach - weiter auf hohem Niveau

NEW YORK/LONDON (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Freitag gesunken, haben aber ihre starken Preiszuwächse der vergangenen Tage überwiegend halten können. Gegen Mittag kostete ein Barrel (je 159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im März 67,56 US-Dollar ... mehr

Wirtschaft: Mehr Proteste im Iran - Konfrontationen nach Freitagsgebet befürchtet

ISLAMABAD (dpa-AFX) - Trotz einer Welle von Festnahmen und Drohungen der iranischen Führung gegen Demonstranten haben auch in der Nacht auf Freitag wieder Regimekritiker protestiert. Berichten und Videos in sozialen Medien zufolge gab es offenbar Kundgebungen unter ... mehr

Wirtschaft: Weitere Auseinandersetzungen im Iran befürchtet

TEHERAN (dpa-AFX) - Gut eine Woche nach Beginn der Proteste plant die iranische Führung am Freitag in Teheran mehrere Demonstrationen gegen die Regimekritiker. Die Kundgebungen sollen nach dem Freitagsgebet (gegen 11.00 Uhr MEZ) in der Imam Chomeini Mosalla Moschee ... mehr

Wirtschaft: US-Regierung verhängt Sanktionen gegen fünf iranische Organisationen

WASHINGTON (dpa-AFX) - Die Regierung von US-Präsident Donald Trump hat neue Sanktionen gegen fünf iranische Organisationen verhängt, denen sie eine Beteiligung am Raketenprogramm des Landes vorwirft. Das teilte das Finanzministerium am Donnerstag in Washington ... mehr

Wirtschaft - VDMA: Iran-Proteste beeinträchtigen laufende Aufträge nicht

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Proteste im Iran haben laut den deutschen Maschinenbauern derzeit noch keine Auswirkungen auf die Geschäfte mit dem Land am Golf. Bereits erteilte Aufträge aus dem Iran würden vertragsgemäß erfüllt, teilte der Verband Deutscher Maschinen ... mehr

Wirtschaft: Sorge um Wirtschaftsbeziehungen wegen Protesten im Iran

HANNOVER (dpa-AFX) - Wegen der Proteste im Iran fürchtet der deutsche Außenhandel einen Rückschlag für die Wirtschaftsbeziehungen. "Ob und wie sehr die aktuellen Unruhen die Situation weiter belasten, bleibt abzuwarten. In jedem Fall führen sie aber zu weiterer ... mehr

Wirtschaft: Deutsche Wirtschaft von Iran-Geschäft enttäuscht

MÜNCHEN/BERLIN (dpa-AFX) - In der deutschen Wirtschaft ist nach anfänglichen Hoffnungen auf neue Geschäftschancen im Iran schon seit längerem Ernüchterung eingekehrt. Mitte 2015, unmittelbar nach Abschluss des Atomabkommens mit dem Westen, sah das noch anders ... mehr

Wirtschaft: Eine Woche nach Beginn der Iran-Unruhen - Mehr Proteste und Festnahmen

TEHERAN/ISLAMABAD (dpa-AFX) - Im Iran gibt es eine Woche nach Beginn von Protesten gegen Führung und Klerus weitere Demonstrationen. In sozialen Medien zeigten Aktivisten, Blogger und Journalisten Videos von Kundgebungen, die in der Nacht auf Donnerstag gefilmt worden ... mehr

Wirtschaft: Türkischer Banker Atilla in New York schuldig gesprochen

NEW YORK (dpa-AFX) - Der türkische Banker Mehmet Hakan Atilla, der dem Iran illegale Geschäfte unter Verstoß gegen US-Sanktionen ermöglichte, ist im New Yorker Prozess schuldig gesprochen worden. Die Jury befand den früheren Vizechef der staatlichen türkischen Halkbank ... mehr

Wirtschaft: Proteste im Iran führen auch in Deutschland zu Verunsicherung

TEHERAN (dpa-AFX) - Auch eine Woche nach dem Beginn der Demonstrationen gegen den Klerus und die politische Führung im Iran ist das genaue Ausmaß der Proteste weiter unklar. Über deren möglichen Effekt herrscht auch in Deutschland Unsicherheit ... mehr

Wirtschaft: Ölpreise sinken trotz Iran-Unruhen

NEW YORK/LONDON (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Dienstag gefallen. Zuletzt kostete ein Barrel (je 159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im März 66,42 US-Dollar. Das waren 45 Cent weniger als am Vortag. Der Preis für ein Fass der amerikanischen Sorte ... mehr

Wirtschaft: Ölpreise sinken trotz Iran-Unruhen

NEW YORK/LONDON (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Dienstag etwas gesunken. Im Mittagshandel kostete ein Barrel (je 159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im März 66,65 US-Dollar. Das waren 22 Cent weniger als am Vortag. Der Preis für ein Fass der amerikanischen ... mehr

Wirtschaft: Preis für Opec-Rohöl gestiegen

WIEN (dpa-AFX) - Der Preis für Rohöl der Organisation erdölexportierender Länder (Opec) ist gestiegen. Das Opec-Sekretariat meldete am Dienstag, dass der Korbpreis am vergangenen Freitag 64,47 US-Dollar je Barrel (159 Liter) betragen habe. Das waren ... mehr

Wirtschaft: Ölpreise etwas gestiegen

NEW YORK/LONDON (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben am Freitag etwas zugelegt. Am späten Nachmittag kostete ein Barrel (je 159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im März 66,53 US-Dollar. Das waren 36 Cent mehr als am Vortag. Der Preis für ein Fass der amerikanischen ... mehr

Wirtschaft: Ölpreise steigen etwas

NEW YORK/LONDON (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben am Freitag etwas zugelegt. Im Mittagshandel kostete ein Barrel (je 159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im März 66,46 US-Dollar. Das waren 30 Cent mehr als am Vortag. Der Preis für ein Fass der amerikanischen ... mehr

Wirtschaft: Ölpreise leicht gefallen

NEW YORK/LONDON (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Donnerstag leicht gefallen. Am späten Nachmittag kostete ein Barrel (je 159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Februar 66,32 US-Dollar. Das waren 12 Cent weniger als am Vortag. Der Preis ... mehr

Wirtschaft: Ölpreise steigen etwas - US-Ölreserven stützen

NEW YORK/LONDON (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben am Donnerstag etwas zugelegt. Im Mittagshandel kostete ein Barrel (je 159 Liter) der Nordseesorte Brent mit Lieferung im Februar 66,50 US-Dollar. Das waren sechs Cent mehr als am Vortag. Der Preis ... mehr

Wirtschaft: Ölpreise gefallen

NEW YORK/LONDON (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben am Mittwoch etwas nachgegeben. Marktbeobachter sprachen von einer Gegenbewegung nach starken Gewinnen vom Vortag. Am späten Nachmittag kostete ein Barrel (je 159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Februar ... mehr

Wirtschaft: Ölpreise bauen Verluste aus

NEW YORK/LONDON (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben am Mittwoch die frühen Verluste ausgeweitet. Marktbeobachter sprachen von einer Gegenbewegung nach starken Gewinnen vom Vortag. Im Mittagshandel kostete ein Barrel (je 159 Liter) der Nordseesorte Brent mit Lieferung ... mehr

Wirtschaft: Ölpreise geben nach starken Vortagesgewinnen etwas nach

FRANKFURT/SINGAPUR (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Mittwoch etwas gesunken. Marktbeobachter sprachen von einer leichten Gegenbewegung nach starken Gewinnen vom Vortag. Am Morgen kostete ein Barrel (je 159 Liter) der Nordseesorte Brent mit Lieferung im Februar ... mehr

Wirtschaft - Ölpreise etwas höher - Berichte: Libysche Pipeline explodiert

NEW YORK (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Dienstag im New Yorker Handel leicht gestiegen. Zuletzt kostete ein Barrel (je 159 Liter) der Nordseesorte Brent 65,52 US-Dollar. Das waren 27 Cent mehr als am Freitag. Der Preis für ein Fass der amerikanischen Sorte West Texas ... mehr

Wirtschaft: Terrorgefahr durch Frauen? Tunesien streicht Emirates-Flüge

TUNIS (dpa-AFX) - Tunesien hat der Fluggesellschaft Emirates nach einem Streit über die Beförderung von Frauen die Landeerlaubnis entzogen. Die Airline hatte mehrere Tunesierinnen in den vergangenen Tagen ohne Angabe von Gründen nicht an Bord gelassen. Die einzige ... mehr

Wirtschaft: Ölpreise gesunken

NEW YORK/LONDON (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Freitag gesunken. Am späten Nachmittag kostete ein Barrel (je 159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Februar 64,68 US-Dollar. Das waren 22 Cent weniger als am Vortag. Der Preis für ein Fass der amerikanischen ... mehr

Wirtschaft: Ölpreise geben nach

NEW YORK/LONDON (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Freitag gesunken. Am Mittag kostete ein Barrel (je 159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Februar 64,59 US-Dollar. Das waren 31 Cent weniger als am Vortag. Der Preis für ein Fass der amerikanischen Sorte ... mehr

Wirtschaft: Ölpreise leicht gesunken

NEW YORK/LONDON (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben am Freitag im frühen Handel leicht nachgegeben. Am Morgen kostete ein Barrel (je 159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Februar 64,76 US-Dollar. Das waren 14 Cent weniger als am Vortag. Der Preis ... mehr

Wirtschaft: Ölpreise wenig verändert

NEW YORK/LONDON (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben sich am Donnerstag in einem impulslosen Handel wenig verändert. Am späten Nachmittag kostete ein Barrel (je 159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Februar 64,58 US-Dollar. Das waren zwei Cent mehr als am Vortag ... mehr

Wirtschaft: Ölpreise geben leicht nach

NEW YORK/LONDON (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Donnerstag in einem impulslosen Handel leicht gefallen. Gegen Mittag kostete ein Barrel (je 159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Februar 64,41 US-Dollar. Das waren 15 Cent weniger als am Vortag. Der Preis ... mehr

Wirtschaft: Ölpreise treten auf der Stelle

NEW YORK/LONDON (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben sich am Donnerstag im frühen Handel kaum von der Stelle bewegt. Am Markt war die Rede von fehlenden Impulsen. Ein Barrel (je 159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Februar kostete 64,50 US-Dollar. Das waren ... mehr
 
1 2 3 4 5 6 7 8 10


shopping-portal