Verständigung in Las Vegas: Google macht seinen Sprachassistenten zum Übersetzer

Verständigung in Las Vegas: Google macht seinen Sprachassistenten zum Übersetzer

Las Vegas (dpa) - Google macht seinen Sprachassistenten jetzt auch zum Übersetzer und will ihn zum Beispiel beim Check-In in Hotels nützlich machen. Auf hauseigenen Lautsprechern wie dem mit einem kleinen Display versehenen Google Home Hub kann der Google Assistant ... mehr
Legale Steuerflucht: Google schleuste 20 Milliarden auf Bermudas

Legale Steuerflucht: Google schleuste 20 Milliarden auf Bermudas

In den letzten Jahren konnte sich Googles Mutterkonzern über Rekordgewinne freuen. Um die vor Steuern zu schützen, griff Google auf fragwürdige Strategien zurück. Google hat 2017 knapp 20 Milliarden Euro durch legale Steuerschlupflöcher aus Europa herausgeschleust ... mehr
Das sind die erfolgreichsten Apps des Jahres

Das sind die erfolgreichsten Apps des Jahres

Messenger, Social Media und Shopping haben 2018 die meisten Smartphone-Nutzer interessiert. Das geht aus der Rangfolge der erfolgreichsten Apps hervor. Zwischen Apple und Android gibt es einige Unterschiede. Laut dem Statistik-Portal "statista.de" ist WhatsApp ... mehr
Die größten Tops und Flops: Das hat die Netzwelt im Jahr 2018 bewegt

Die größten Tops und Flops: Das hat die Netzwelt im Jahr 2018 bewegt

Rücktritte,  Sicherheitslücken  und das Ende von Google Plus  – das Jahr 2018 brachte viele wichtige Veränderungen im Internet. Ein Überblick über die wichtigsten Geschehnisse.  03.01. Eine Sicherheitslücke erschüttert die Tech-Branche In Computerchips von Milliarden ... mehr
Alexa, Google Assistant und Siri: Smart Speaker haben mehr drauf als den Wetterbericht

Alexa, Google Assistant und Siri: Smart Speaker haben mehr drauf als den Wetterbericht

Lautsprecher mit Sprachsteuerung gibt es inzwischen in fast jeder Größe, Klangqualität und Preisklasse. Hier sind ein paar Tipps, wie Sie die smarten Lautsprecher optimal nutzen. Smart Speaker sind Lautsprecher, die mit Mikrofonen in den Raum hineinlauschen, auf Zuruf ... mehr

Gemeinsam an einem Dokument: Googles G-Suite ohne Konto mitnutzen

Berlin (dpa/tmn) - Google will die gemeinsame Arbeit an Dokumenten in der professionellen Online-Office-App G-Suite erleichtern. Nutzer ohne Google-Konto sollen auf Einladung an Textdokumenten (Docs), Tabellen (Sheets) oder Präsentationen (Slides) mitarbeiten ... mehr

2018 lebten Android-Nutzer so gefährlich wie nie

Einst waren Trojaner und Viren ein Problem für Computer, doch seit Jahren gefährden sie auch Smartphones. Wer sich schützen will, muss viele Dinge beachten – und sollte sich nicht auf die Hersteller verlassen.  Der Titel verspricht Renn-Action. Die Bilder locken ... mehr

Amazon Alexa zu Weihnachten: Tipps für Einsteiger

Digitale Sprachassistenten sind beliebt – trotz aller Datenschutz-Bedenken. Auch in diesem Jahr lagen wohl wieder intelligente Lautsprecher von Amazon und Google unter vielen Weihnachtsbäumen. Aber was damit anfangen? t-online.de gibt Tipps für den Einstieg. Digitale ... mehr

KI-Experte von Google: "Ein Arzt kann nie das Wissen unserer KI haben"

Kaum ein IT-Begriff wurde 2018 so oft und gern verwendet, wie "Künstliche Intelligenz". Sie wird bestenfalls als Jobkiller, schlimmstenfalls als Menschentöter beschrieben. Was KI wirklich ist und kann, erklärt Googles Experte Alexander Krock.  Künstliche Intelligenz ... mehr

Was bringt 2019? Diese Trends mischen die Tech-Branche auf

Mobiles Bezahlen, 5G und intelligente Küchenmaschinen: Die Grundlagen für die wichtigsten Technik-Trends des kommenden Jahres wurden bereits gelegt. Welche Produkte kommen 2019 ganz groß raus? 5G-Turbointernet Mit der für Frühjahr geplanten Frequenz-Versteigerung ... mehr

Vorwurf eines Ex-Entwicklers: Hat Google Microsoft Edge sabotiert?

Ein Ex-Entwickler des Edge-Teams bei Microsoft behauptet, dass Google die Arbeit von Microsoft absichtlich sabotiert haben. Microsoft hat vor kurzem die Arbeit an der Browser-Engine eingestellt und verwendet jetzt die Chrome-Engine.   Der Ex-Entwickler behauptet ... mehr

Mehr zum Thema Google im Web suchen

Zurück-Button: Chrome soll vor Dauerschleifen-Webseiten schützen

Wenn Nutzer eine Seite mithilfe des Zurück-Buttons nicht mehr verlassen können, steckt oft Werbebetrug dahinter. Chrome will das in Zukunft unterbinden. Chrome möchte in Zukunft seine Nutzer vor betrügerischen Webseiten schützen. Der Browser soll Seiten erkennen ... mehr

Im Alleingang: Frankreich führt zum Jahreswechsel eigene Digitalsteuer ein

Frankreich führt im neuen Jahr im Alleingang eine Digitalsteuer ein. Die Steuer werde zum 1. Januar kommen und dem Fiskus 2019 rund 500 Millionen Euro einbringen, sagte Wirtschaftsminister Bruno Le Maire am Montag in Paris. Die Abgabe beschränke sich zudem nicht ... mehr

In sozialen Netzwerken: Russland hat vor Trump-Wahl gezielt US-Wähler beeinflusst

Washington (dpa) - Russland hat einem Bericht des US-Senats zufolge gezielt mit Wort, Bild und Videos in sozialen Netzwerken die Wahl von US-Präsident Donald Trump im Jahr 2016 unterstützt. Nach Amtsantritt von Trump seien die Anstrengungen sogar noch verstärkt worden ... mehr

Geschenk-Tipps: Diese reduzierten Kopfhörer rocken das Fest

Bei Kopfhörern gibt es 2018 drei Trends: Superkompakt, kabellos und mit Geräuschunterdrückung. Mit diesen reduzierten Modellen punkten Sie zu Weihnachten und schonen Ihren Geldbeutel. 1. Apple AirPods: Kompakt und clever Für Apple-Nutzer, die den Komfort der Produkte ... mehr

Gesundheit, Religion, Sexleben: Tausende Top-Android-Apps spionieren heimlich für Facebook

Tausende Android-Apps nehmen heimlich Kontakt zu Facebook auf, sobald sie gestartet werden. Darunter  auch Apps, die Religion, sexuelle Orientierung oder Gesundheit speichern.  Bei Facebook zeichnet sich ein neuer Datenskandal ab. Sicherheitsforscher aus Frankreich ... mehr

Ende des Streaming-Krieges? Amazon bringt den Google Chromecast zurück

Nach jahrelangem Streit hat Amazon die Google Chromecast Streaming-Box wieder ins Sortiment aufgenommen. Deutsche Nutzer müssen aber noch darauf warten.  Der Bann scheint gebrochen: Zumindest in den USA ist der Google Chromecast wieder über  Amazon ... mehr

Pornhub-Nutzer suchen verstärkt nach Sex mit "Fortnite"-Figuren

Zeitgleich mit Google hat auch die Porno-Seite "Pornhub" eine Liste der Suchtrends von 2018 herausgegeben. Die Liste zeigt: Offenbar werden sexuelle Bedürfnisse der Nutzer von Nachrichtenlage und viralen Internetphänomenen beeinflusst.  Genau wie Google erstellt ... mehr

Google übergibt Webseite an DuckDuckGo

Lange besaß Google die Rechte an der Webseite "duck.com". Nun übergibt der Konzern die Adresse an den Konkurrenten DuckDuckGo. Der bietet eine anonymisierte Suche an. Google dominiert den Markt für Suchmaschinen. Daneben finden sich aber auch Alternativen ... mehr

Recht auf Vergessenwerden: Ex-Bürgermeister verliert vor Gericht gegen Google

Jahrelang hat ein ehemaliger Bürgermeister mit dem Internetriesen Google vor Gericht gestritten. Nun musste der Kläger den Kampf aufgeben – auch wenn das sonst nicht seine Art sei.  Ein ehemaliger Dorfbürgermeister aus Baden-Württemberg hat einen jahrelangen ... mehr

Anhörung in Washington - Google-Chef: Aktuell keine Pläne für Suchmaschine in China

Washington (dpa) - Google verfolgt nach Angaben von Firmenchef Sundar Pichai aktuell keine Pläne für den Start einer Suchmaschine in China. Vor kurzem hatten Medienberichte, wonach Google an einer im Einklang mit Vorgaben der chinesischen Behörden zensierten ... mehr

Anhörung im US-Repräsentantenhaus: Diese schrägen Fragen musste der Google-Chef beantworten

Google-Chef Sundar Pichai musste stundenlang vor dem Ausschuss des US-Repräsentantenhauses aussagen. Dabei zeigten einige Fragesteller große Wissenslücken. Im Netz und im Publikum sorgte das für Belustigung.  Es kommt eher selten vor, dass sich der Chef einer ... mehr

WM, Tote und Royals: Was Google-Nutzer 2018 interessierte

Hamburg (dpa) - Was hat die Google-Nutzer in Deutschland 2018 besonders interessiert? Klare Antwort: die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland. Bei den allgemeinen Suchbegriffen verbuchte "WM" in diesem Jahr die höchsten Zuwächse im Vergleich zum Vorjahr, wie Google ... mehr

Top-Suchbegriffe 2018: Diese Todesfälle haben Google-Nutzer besonders bewegt

Wonach suchen die Google-Nutzer 2018 besonders häufig? Sowohl in Deutschland als auch weltweit steht die Fußball-WM an der Spitze. Hierzulande interessieren aber auch Royals, kleine Tierchen – und einige tragische Nachrichten. Was hat die  Google-Nutzer in Deutschland ... mehr

Google-Chef stellt sich Kongress-Anhörung

Zensur-Vorwürfe: Google-Chef stellt sich Kongress-Anhörung. (Quelle: t-online.de) mehr

Fehler im Microsoft-Login: Hacker konnte Office-Konten übernehmen

Durch eine Sicherheitslücke im Login-System von Microsoft konnten Hacker in Microsoft Office-Nutzerkonten eindringen und sie komplett übernehmen. Zum Glück hatte der Entdecker der Schwachstelle andere Pläne. Ein indischer Systemprüfer hat mehrere Schwachstellen ... mehr

Anhörung in Washington: Herr Pichai, ist Google eine Zensurmaschine?

Nach den Spitzenmanagern von Facebook und Twitter musste sich auch Google-Chef Sundar Pichai US-Kongressabgeordneten stellen. Dabei wurde er vor allem von Republikanern attackiert, die Google vorwerfen, konservative Meinungen zu unterschlagen. Google verfolgt ... mehr

Recht auf Vergessenwerden: Gericht entscheidet über Löschung von Google Suchergebnissen

Ein ehemaliger Bürgermeister aus Baden-Württemberg möchte, dass unvorteilhafte Suchergebnisse zu seinem Namen aus den Google-Suchergebnissen verschwinden. Doch der US-Konzern weigert sich, die Links zu entfernen. Nun soll ein Gericht entscheiden.  Haben Menschen ... mehr

Neue Datenpanne: Aus für Google Plus kommt früher als geplant

Es sollte das bessere Facebook werden – doch dann machten Sicherheitslücken dem Online-Netzwerk Google Plus zu schaffen. Jetzt kommt sein Ende noch schneller als gedacht. Der Grund: eine neue Panne. Das Online-Netzwerk Google Plus wird für Verbraucher deutlich ... mehr

App-Optimierung: Android Auto zeigt Alben-Cover und Benachrichtigungen an

Berlin (dpa/tmn) - Google hat die Bedienung seiner Infotainment-App Android Auto verbessert. Neu ist zum einen die Möglichkeit, das Angebot von Musikdiensten anhand von Alben-Covern zu durchforsten. Das funktioniert im Zweifel einfacher und schneller, als sich lange ... mehr

Personalisierte Inhalte: Amazon Alexa erkennt jetzt mehrere Nutzer an der Stimme

Amazon Alexa erkennt verschiedene Nutzer jetzt an ihrer Stimme und passt ihre Antworten an die Gewohnheiten und Vorlieben des jeweiligen Fragestellers an. Google Home-Systeme beherrschen diesen Trick schon lange.  Nutzer eines smarten Lautsprechers ... mehr

Google entfernt 22 schädliche Apps aus Play Store

Sicherheitsforscher haben Schadsoftware in beliebten Apps in Google Play Store entdeckt. Nutzer zahlen dabei vor allem mit ihrem Datenvolumen – und sind noch anderen Gefahren ausgesetzt. Google hat im November 2018 22 Apps aus seinem Play Store entfernt ... mehr

Allo, goodbye: Google stellt Chat-App ein

Mountain View (dpa) - Google stellt seine Chat-App Allo nach gut zwei Jahren wieder ein. Die Internet-Konzern hatte darauf gesetzt, dass Allo mit smarten Funktionen wie automatischen Antwort-Vorschlägen Facebooks dominierenden Konkurrenz-Diensten WhatsApp und Messenger ... mehr

Bei Webbrowser Edge: Microsoft bestätigt Umstieg auf Googles Browser-Technologie

Seattle (dpa) - Microsoft hat Pläne für eine radikale Kehrtwende bei seinem Webbrowser Edge bestätigt. Der Software-Konzern verabschiede sich von seinem eigenen technischen Ansatz und setze künftig auf die Technologie des Rivalen Google als Basis ... mehr

Chromium: Microsoft Edge setzt in Zukunft auf Google-Technologie

Der Edge-Browser von Microsoft wird in Zukunft Technologie von Google setzen. Damit bestätigte Microsoft Gerüchte im Vorfeld. Und das ist nicht die einzige Neuigkeit. Microsoft wird seinen Webbrowser Edge künftig auf Basis von Technologie des Rivalen Google betreiben ... mehr

Chat-App Allo eingestellt: Google gibt sich WhatsApp geschlagen

Sie sollte in Konkurrenz zu WhatsApp stehen. Doch Googles Chat-App Allo blieb bis zum Schluss ein Nischenangebot. Jetzt will Google den Messenger einstellen. Google stellt seine Chat-App Allo nach zwei Jahren ein. Die Konzern hatte darauf gesetzt, dass Allo mit smarten ... mehr

Windows 10: Microsoft Edge wohl vor dem Aus – neuer Browser mit Google-Code?

Angeblich will Microsoft die Entwicklung für seinen Browser Edge beenden. Der Konzern soll bereits an einem neuen Programm arbeiten – und es soll mit Googles Chrome verwandt sein. Microsoft plant offenbar, seinen Internet-Browser Edge zu ersetzen. Derzeit ... mehr

Bei Webbrowser Edge: Microsoft setzt künftig auf Google-Webtechnologie

Berlin (dpa) - Microsoft wird einem Bericht zufolge bei seinem Webbrowser Edge künftig auf die Technologie seines Rivalen Google wechseln. Der Software-Konzern habe wegen ausbleibendem Erfolg von EdgeHTML bei Entwicklern und Nutzern das Handtuch geworfen, berichtet ... mehr

Clean Master und Co: Diese sieben Android-Apps sollten Sie sofort löschen

Programme wie "Clean Master" wurden Milliarden Mal heruntergeladen und haben gute Nutzerbewertungen. Doch viele Apps sollen heimlich Nutzerdaten sammeln und mit Werbegeldern betrügen. Betroffen sollen Apps des chinesischen Konzerns "Cheetah Mobile ... mehr

WhatsApp: Chat-Anwendung kommt auf jetzt auch auf Android-Tablets

WhatsApp gab es bisher offiziell nicht für Android-Tablets. Das wird sich bald ändern. Der Konzern testet seinen Messenger für die Kleinrechner. Aber es gibt Einschränkungen. Wer bisher WhatsApp auf seinem Tablet nutzen wollte, musste den Messenger über Umwege ... mehr

Recherche im Netz: "Dr. Google" kann Menschen Angst machen

Hannover (dpa) - Immer mehr Menschen holen sich medizinischen Rat im Internet. Allerdings kann "Dr. Google" aus Sicht der Ärztekammer den persönlichen Praxisbesuch nicht ersetzen. "Die ständige Erreichbarkeit von mehr oder minder zutreffenden medizinischen Informationen ... mehr

Standort-Suche im Mittelpunkt: Verbraucherschützer wollen gegen Googles Datenhunger kämpfen

Brüssel (dpa) - Verbraucherschützer aus sieben europäischen Staaten wollen gegen einen möglichen Datenmissbrauch durch Google vorgehen. Sie argumentieren, dass das US-Unternehmen mit seiner Verfolgung von Nutzer-Standorten gegen ... mehr

Standort-Suche im Mittelpunkt: Verbraucherschützer wollen gegen Googles Datenhunger kämpfen

Brüssel (dpa) - Verbraucherschützer aus sieben europäischen Staaten wollen gegen einen möglichen Datenmissbrauch durch Google vorgehen. Die Verbände aus Norwegen, den Niederlanden, Griechenland, Tschechien, Slowenien, Polen und Schweden wollten bei ihren jeweiligen ... mehr

In sieben EU-Ländern: Datenschützer wollen gegen Google vorgehen

Google verfolgt und speichert die Standortdaten von Android-Nutzern. Die Smartphone-Besitzer können das Tracking zwar abschalten. Doch kaum jemand tut das. Denn: Es ist sehr kompliziert. Datenschützer wollen jetzt dagegen vorgehen und drohen Google europaweit ... mehr

Streaming-Gadget im Test: Das kann der neue Google Chromecast

Mit einem Google Chromecast-Adapter lässt sich fast jeder Bildschirm in einen Smart TV verwandeln. Dazu brauchen Sie nur ein Display mit HDMI-Eingang und ein Smartphone oder Tablet als Fernsteuerungs-Ersatz. t-online.de hat es ausprobiert. Für 39 Euro lässt sich nahezu ... mehr

Libratone Zipp 2 und Zipp 2 Mini: Diese Smart Speaker sind nichts für Stubenhocker

Der Zipp ist zurück und vielseitiger als zuvor:  Audio-Spezialist Libratone hat den Bluetooth-Lautsprecher mit dem markanten Reißverschluss neu aufgelegt. Seit diesem Herbst gibt es die tragbaren Smart Speaker auch in Deutschland. Wir haben beide Modelle getestet ... mehr

Hier ist der Krim-Konflikt wieder eskaliert

Russland und die Ukraine: Hier ist der Krim-Konflikt im November eskaliert. (Quelle: t-online.de) mehr

GigaTV Net macht MagentaTV Konkurrenz: Vodafone startet neues Streaming-Angebot für alle

Das digitale TV- und Streaming-Angebot in Deutschland wächst weiter. Nach der Telekom hat nun auch Vodafone sein IPTV-Paket "GigaTV" für alle Internetnutzer geöffnet. Das Angebot steigt allerdings mit ein paar Nachteilen in den hart umkämpften Markt ein.  Ab sofort ... mehr

Experte warnt vor 13 schädlichen Apps im Google Play Store

Ein Sicherheitsexperte entdeckte mehrere schädliche Apps im Google Play Store. Erst nach hunderttausenden Downloads hat Google reagiert. Es ist nicht das erste Mal, dass der Konzern mit Malware in seinem Play Store zu kämpfen hat. Mehr als 500.000 Android-Nutzer haben ... mehr

Schnäppchen in "Cyber Monday Week": Diese Smartphone-Preise sinken jetzt

Pünktlich zum Start der Cyber-Woche gehen die Preise für beliebte Smartphones von Google und Co. runter. Eine Übersicht zeigt die besten Schnäppchen – abseits von Amazon. Wer sich selbst oder seinen Lieben ein Smartphone kaufen will, sollte diese Woche zuschlagen ... mehr

In Dänemark: Google kündigt fünftes Rechenzentrum in Europa an

Mountain View (dpa) - Google will in Dänemark sein fünftes Rechenzentrum in Europa bauen. Der Stromverbrauch der Anlage nahe Fredericia im Westen des Landes soll komplett mit erneuerbarer Energie ausgeglichen werden, kündigte der Internet-Konzern am Dienstag an. Google ... mehr

Diane Greene zieht sich zurück: Neuer Chef für Googles Cloud-Geschäft

Mountain View (dpa) - In Googles Cloud-Geschäft gibt es einen Führungswechsel. Die bisherige Chefin Diane Greene zieht sich zurück, die Führung übernimmt im kommenden Jahr der frühere Oracle-Manager Thomas Kurian. Er hatte den Software-Konzern, bei dem er zuletzt ... mehr

Google stoppt Forschung an Diabetiker-Kontaktlinse

Die Idee sorgte für viel Aufsehen: Vor vier Jahren kündigte Google an, eine Kontaktlinse für zuckerkranke Menschen zu entwickeln. Doch offenbar haben sich die Forscher übernommen. Google hat das Projekt jetzt gestoppt. Eines der bekanntesten Gesundheitsprojekte ... mehr

Besuch zum Volkstrauertag - Macron: Müssen neues Kapitel für Europa aufschlagen

Berlin (dpa) - Der französische Präsident Emmanuel Macron hat Deutschland zu einer Kraftanstrengung aufgerufen, um Europa in Zeiten eines neuen Nationalismus krisenfester zu machen. "Heute müssen wir ein neues Kapitel aufschlagen", sagte Macron am Sonntag in einer ... mehr

Digitalsteuer für Tech-Konzerne: "Merkel und Scholz schinden Zeit"

"Sei nicht böse" lautete einst das Motto von Google. Dass Google kaum Steuern in Europa zahlt, ist jedoch nicht böse, sondern Ergebnis schlechter Politik. Die Steuertricks von Konzernen verursachen in der EU Steuerausfälle von Hunderten Milliarden Euro. Konzerne ... mehr
 


shopping-portal