Sie sind hier: Home > Themen >

Grabstätte

Thema

Grabstätte

Grabsteine aus Kinderarbeit: Kommunen gehen Thema schleppend an.

Grabsteine aus Kinderarbeit: Kommunen gehen Thema schleppend an.

Sie greifen am Morgen nicht zu Heft und Stift, sondern zu Hammer und Meißel. Rund 100.000 indische Kinder arbeiten nach Experten-Schätzungen in Ziegeleien und Steinbrüchen - unter anderem damit billige Grabsteine auf deutschen Friedhöfen landen. 50 bis 80 Prozent aller ... mehr
Grabschmuck im Winter: Tipps zum Bepflanzen

Grabschmuck im Winter: Tipps zum Bepflanzen

Bei den sinkenden Temperaturen sollten Sie auf den passenden Grabschmuck im Winter achten. Denn nicht jede Pflanze eignet sich für die kalte Jahreszeit, weshalb Sie den einen oder anderen Tipp bei der Auswahl bedenken sollten. Dabei gilt: Schon mit wenig Arbeit ... mehr
Den Ablauf einer Beerdigung planen und organisieren

Den Ablauf einer Beerdigung planen und organisieren

Im Rahmen einer Beerdigung wird von geliebten Menschen Abschied genommen. Damit die Beisetzung im Sinne des Verstorbenen abläuft, sollte sie im Vorwege sorgfältig organisiert werden. Erfahren Sie, worauf Sie beim Planen der Beerdigung achten sollten und wer Ihnen dabei ... mehr
Fürbitten zur Beerdigung: So finden Sie die passenden Worte

Fürbitten zur Beerdigung: So finden Sie die passenden Worte

Für viele Trauernde sind die Traditionen ihrer Religion eine große Hilfe, um mit dem Verlust eines verstorbenen Menschen umzugehen. Fürbitten zur Beerdigung gehören zu den religiösen Ritualen, mit denen sich Hinterbliebene verabschieden können. Gebete ... mehr

Beileidsbekundungen nach Todesfall: Was ist angemessen?

Die Beileidsbekundung bei einer Beerdigung gehört meist zu den festen Ritualen der Trauerfeier. Wer den Hinterbliebenen sein Beileid ausdrückt, möchte dies in angemessener und pietätvoller Weise tun. Hier finden Sie einige Hinweise dazu. Anteilnahme zeigen ... mehr

Wie Sie den richtigen Trauerredner finden

Stirbt ein nahestehendes Familienmitglied, fehlen Hinterbliebenen in der Trauer häufig die Worte. Wenn Sie einen geeigneten Trauerredner finden, können Sie der Trauerfeier trotzdem einen würdigen Rahmen verleihen und den Verstorbenen allen Anwesenden noch einmal positiv ... mehr

Frankreich: Mehr als 100 jüdische Gräber im Elsass geschändet

In Frankreich ist ein jüdischer Friedhof geschändet worden, die Täter schmierten antisemitische Sprüche auf die Grabsteine. Es ist der jüngste in einer ganzen Reihe von Vorfällen. Unbekannte haben im Elsass Gräber auf einem jüdischen Friedhof ... mehr

Unbekannte stehlen Schmiedezaun von historischer Grabstätte

In zwei Etappen haben Unbekannte in Görlitz schmiedeeiserne Einfassungen eines historischen Grabes gestohlen. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, hatten die Täter zunächst Ende Oktober zwei Tore sowie ein im Boden verankertes Zaunfeld von der letzten Ruhestätte eines ... mehr

Bestattungsverfügungen regeln Trauerfeier bis Grabauswahl

Nach dem Tod gibt es häufig Ärger über die Fragen, ob es eine Erd-, Feuer- oder Seebestattung sein soll, wie die Grabstätte gestaltet oder wer zur Trauerfeier eingeladen wird. Welche Möglichkeiten gibt es, vorzusorgen? Damit es nach dem Tod nicht zu Streit ... mehr

Gräber gestalten: Rechte und Pflichten von Angehörigen

Urnenbestattung oder Grab? Diese Frage stellt sich für Hinterbliebene vor der Bestattung oft. Klar ist: Nach der Beerdigung müssen sich die Angehörigen auch um die Pflege der Grabstelle kümmern. Aber auch der Friedhof hat ein Wörtchen mitzureden. In Deutschland ... mehr
 


shopping-portal