Thema

Grillen

Grillen: Spiritus besser meiden

Grillen: Spiritus besser meiden

Flüssige Brandbeschleuniger wie Spiritus, Alkohol oder Benzin haben beim Grillen nichts zu suchen. Über zum Teil schon glühende Kohlen gegossen, verpuffen sie explosionsartig bei Temperaturen von mehr als 1.000 Grad. Das könne zu lebensbedrohlichen Verletzungen ... mehr
Grillen: Vierer-Regel führt zu perfektem Steak

Grillen: Vierer-Regel führt zu perfektem Steak

Für ein perfektes Steak von Grill sollten Hobbyköche die goldene Vierer-Regel beherzigen. Sie benötigen ein circa vier Zentimeter dick geschnittenes Steak, das etwa vier Wochen beim Metzger gereift sein sollte, rät der Doppel-Grillweltmeister Adi Matzek. Das Fleisch ... mehr
Barbecuing oder Smoken: Methode aus den USA

Barbecuing oder Smoken: Methode aus den USA

In den USA ist Barbecuing eine beliebte Freizeitbeschäftigung. Die gut ausgestatteten Fans des amerikanischen Grillens geben sich dabei nicht mit einem einfachen Holzkohlefeuer und einem Rost darüber zufrieden. Für das vollständige Barbecue-Erlebnis sollte ... mehr
Direktes Grillen: Mit Holzkohle und Rost

Direktes Grillen: Mit Holzkohle und Rost

Direktes Grillen ist für viele Grillfans die bevorzugte Garmethode. Auch wenn es viele Alternativen gibt, freuen sich die Fans der Holzkohle über den typischen Geschmack und die kurze Garzeit dieser Garform. Wenn Sie auch gern mit direkter Hitze garen ... mehr
Barbecue Grill: Wie genau funktioniert er?

Barbecue Grill: Wie genau funktioniert er?

Verschiedene Arten von Grills ermöglichen Ihnen unterschiedliche Zubereitungsarten. Im Barbecue Grill beispielsweise wird das Fleisch passiv durch die Rauchentwicklung und Wärme im Inneren des Behälters gegart. Was ist das Besondere an einem Barbecue Grill ... mehr

Rauchsalz und Rauchpfeffer

Räuchermethode: Warmräuchern / Räucherzeit: 2 Stunden. Zutaten: grobes Salz grob gemahlener schwarzer Pfeffer Sonstiges: 1 Räucherofen Buchenspäne 2 Zweige Rosmarin Zubereitung - Rauchsalz und Rauchpfeffer: Salz und Pfeffer in eine Aluminiumschale geben und gut mischen ... mehr

Geräucherter Aal

Für 4 Personen / Räuchermethode: Heißräuchern / Räucherzeit: circa 2 Stunden. Zutaten: 2 kg frische, ausgenommene Aale (Kiemen und Nieren entfernt), circa 35 - 40 cm lang Für die Lake: 5%-tige Salzlake 10 zerstoßene Wacholderbeeren Sonstiges ... mehr

Geräucherte Shrimps

Für 4 Personen / Räuchermethode: Heißräuchern / Räucherzeit: 30 - 40 Minuten. Zutaten: 1 kg frische, rohe Shrimps (mittelgroß) Für die Marinade: 125 ml Olivenöl 60 ml Zitronensaft 1 gehackte Zwiebel 2 EL Tomatenketchup 1 EL gerebelter Oregano ... mehr

Heiß geräucherter Lachs

Für 4 Personen / Räuchermethode: Heißräuchern / Räucherzeit: 1 Stunde. Zutaten: 1 kg Lachsfilet Für die Würzmischung: 2 EL Salz 2 EL Zucker Sonstiges: 1 Räucherschrank Buchenspäne 1 Handvoll Wacholderbeeren Zubereitung - Heiß geräucherter Lachs: Die Lachsfilets unter ... mehr

Geräucherte Austern

Für 4 Personen / Räuchermethode: Warmräuchern / Räucherzeit: 1 Stunde. Zutaten: 2 kg frische Austern Für die Lake: 7%-tige Salzlake Sonstiges: 1 Räucherschrank Buchen- oder Erlenspäne Zubereitung - Geräucherte Austern: Die frischen Austern in ein Sieb geben ... mehr

Hähnchen mal ganz anders

Für 4 Personen / Räuchermethode: Heißräuchern / Räucherzeit: 4 - 5 Stunden. Zutaten: 1 Hähnchen (circa 1,5 kg) Für die Würzmischung: 1 1/2 EL Salz 1 1/2 EL Zucker 1/2 EL Paprika 1/2 EL Curry 1/2 Kurkuma 1/2 TL Knoblauchpulver 1/2 TL weißer Pfeffer ... mehr

Schweinerippchen

Für 4 Personen / Räuchermethode: Heißräuchern / Räucherzeit: 4 - 5 Stunden. Zutaten: 2 kg Schweinerippchen (Spareribs oder dicke Rippen) Für die Marinade: 1/4 Tasse Zuckerrohsirup 1/4 Tasse Sojasauce 1/4 Tasse Essig 3 EL Senf 1 EL Worcestersauce 1 TL Tabascosauce ... mehr

Red-Snapper-Steaks

Für 4 Personen / Räuchermethode: Heißräuchern / Räucherzeit: 1 - 2 Stunden. Zutaten: 1 kg Steak vom Red Snapper Für die Marinade: 4 EL Olivenöl 1 fein gehackte Knoblauchzehe 1 TL Salz 1/2 TL gemahlener schwarzer Pfeffer 2 EL Zitronensaft 125 ml trockener ... mehr

Geräucherter Tintenfisch

Für 4 Personen / Räuchermethode: Warmräuchern / Räucherzeit: 1 Stunde. Zutaten: 1 kg küchenfertiger ganzer Tintenfisch Für die Gewürzmischung: 1 EL Salz 1 EL brauner Zucker 1 TL gemahlener weißer Pfeffer 1/2 TL gemahlener Knoblauch 1/2 TL Zwiebelpulver Sonstiges ... mehr

Mietrecht: Mehrheit muss über einen Gemeinschaftsgrill abstimmen

Der Bau eines Grills in einer Wohnanlage gilt als Modernisierung. Der Baubeschluss bedarf deshalb der sogenannten doppelt qualifizierten Mehrheit in der Eigentümergemeinschaft. Darauf weist der Verein Wohnen im Eigentum in Bonn hin. Es müssten also drei Viertel aller ... mehr

Beer-Can-Chicken: Huhn "American Style"

Beer-Can-Chicken ist die perfekte Kombination aus Bier und saftig zartem Fleisch. Und wenn die Grillsaison vorbei ist, können Sie das Grill-Highlight auch im Ofen zubereiten, denn auch hier steht das Huhn auf der Bierdose seinen Mann. Ob Beer-Can-Chicken ... mehr

Lavasteingrill: Mit Gas und ohne Rauch

Der Lavasteingrill ist eine tolle Alternative für alle Männer, die das Grillen lieben und dabei keine Rücksicht auf die Nachbarn nehmen wollen. Beißenden Rauch suchen Sie bei diesem besonderen Gasgrill nämlich vergeblich. Wer das Grillen liebt, der kennt das Problem ... mehr

Grill-Papst Steven Raichlen ist von deutscher Grillkultur begeistert

Steven Raichlen gilt als "Grill-Papst" der USA. Für sein Buch "Planet Barbecue" bereiste Raichlen 53 Länder und spürte den verschiedenen Grillkulturen nach. Im dpa-Interview schwärmt er vom Schwenkgrill - für ihn eine absolute Entdeckung. Seine exotischste Entdeckung ... mehr

Bratwurst von Uli Hoeneß gewinnt

Die Bratwurst von Bayern-Präsident und Wurstfabrikant Uli Hoeneß hat bei einem Test des ZDF-Verbrauchermagazins " WISO" am besten abgeschnitten. Den zweiten Platz teilten sich die Wurst "Bratmaxe" von Meica und die "Dulano Original Fränkische Bratwurst" des Discounters ... mehr

Grillen: Grillfleisch und Würstchen aus dem Automaten

An Flughäfen sieht man sie bereits häufiger: Automaten, an denen man die verschiedensten Dinge kaufen kann. Handys, Ladekabel und sogar Goldbarren kann man auf Knopfdruck bekommen. In Bayern gibt es jetzt etwas ganz Neues: Frische Würstchen und Grillfleisch ... mehr

American Beef - Das Steak der Kenner

Die Rassen "Hereford" und "Black Angus" bilden die Grundlage für die hervorragende Qualität des US-Beef mit seinem weltweit einzigartigen Aroma und Geschmack. Im Falle des Online-Fleischhandels gourmetfleisch.de kommt das importierte American Beef per Seefracht direkt ... mehr

Bison - Nahrhaft & mager

Bisons sind Wildtiere, die in absoluter Ruhe auf den nährstoffreichen, riesigen und naturbelassenen Landschaften der nordamerikanischen und kanadischen Prärie leben. Eine Weidefläche, auf der sich die Bisons frei bewegen und mehr als 100 verschiedene Kräuter abgrasen ... mehr

Vorsicht vor Darmbakterien im Grillfleisch

Durchfall, Bauchkrämpfe, Fieber: Wer nach der Grillparty krank wird, denkt erst mal an Salmonellen. Doch es können auch Campylobacter-Bakterien schuld sein. Zwar sind die Symptome ähnlich, doch die Ansteckungsgefahr ist bei Campylobacter-Bakterien wesentlich ... mehr

Indirektes Grillen bei niedrigeren Temperaturen

Einige Lebensmittel eignen sich beim Essen im Freien besser für ein indirektes Grillen. Bei dieser Garmethode ist die Temperatur niedriger, das Grillgut wird dadurch langsamer und schonender zubereitet. Doch Sie sollten auch die richtigen Zutaten ... mehr

Kontaktgrill: Elektrogrill mit Oberhitze

Wenn Sie auch zu Hause in Ihrer Wohnung grillen möchten, ist ein Kontaktgrill eine gute Alternative. Bei diesem Elektro-Grill können Sie Ihre Lebensmittel auch mit Oberhitze garen, wodurch das Essen schneller fertig wird. Der Kontaktgrill fürs Indoor-Grillen ... mehr

Camping-Grill: Platzsparend und mobil

Wenn Sie unterwegs gern grillen möchten, ist ein platzsparender Camping-Grill wahrscheinlich das Richtige für Sie. Nicht jeder Grill eignet sich für jeden Einsatzzweck. Auch beim mobilen Grillen ist der Platz, der eingenommen wird, nicht das einzige Argument ... mehr

Tischgrill: Alleskönner für drinnen und draußen

Als Alternative zum herkömmlichen Holzkohlegrill setzt sich auch immer mehr der sogenannte Tischgrill durch. Diesen können Sie sowohl drinnen als auch draußen einsetzen. Entsprechend kann Ihre Grillparty auch bei schlechtem Wetter stattfinden. Tischgrill: Einsatz ... mehr

Mobiler Koffergrill: Die Variante zum Mitnehmen

Wenn Sie gern grillen, aber dies nicht zu Hause tun können oder wollen, ist ein Koffergrill eine gute Wahl. Mit diesem Modell sind Sie mobil und können zu jeder Gelegenheit einen neuen Grillplatz ausfindig machen. Das Gerät kann leicht verstaut werden ... mehr

Platzsparender Balkongrill für gelungene Grillabende

Wenn Sie gern grillen, aber keinen Garten zur Verfügung haben, können Sie mit einem Balkongrill auch die Wohnung für die Grillparty nutzen. Der platzsparende Grill wird einfach wie ein Blumenkasten an der Brüstung befestigt. So können Sie auch mit wenig Platz Ihr Essen ... mehr

Plank Grilling: Grillen auf Holzbrettern

Beim Plank Grilling werden die Lebensmittel auf einem Holzbrett gegart, welches direkt auf den Rost gelegt wird. Wenn Sie gern Fisch oder ähnlich zarte Speisen grillen, dann ist diese Methode eine sehr interessante Abwechslung. Das Holz gibt dem Essen ein ganz eigenes ... mehr

Säulengrill: Grillen einmal anders

Bei einem Säulengrill können Sie das Geschmackserlebnis vom Holzkohlegrill schneller genießen. Durch den Kamineffekt ist der Säulengrill fast so schnell bereit wie ein Elektrogrill. Die Luftzufuhr kann über die Säule sehr einfach reguliert werden. Hochwertige Modelle ... mehr

Kugelgrill: Holzkohlegrill und Smoker in einem

Ein Kugelgrill ist genaugenommen eine Kombination aus einem Smoker und einem Holzkohlegrill. Mit diesem können Sie das Grillgut entweder scharf anbraten oder bei geschlossenem Deckel schonend weitergaren. Es wird aus diesem Grund auch häufig von indirektem Grillen ... mehr

Grillkamin: Ein Muss für Vielgriller

Wenn Sie sehr häufig im eigenen Garten grillen, dann ist ein Grillkamin vielleicht genau das Richtige für Sie. Dieser Grill wird fest installiert und bietet einige Vorteile. Doch auch die Nachteile des Kamingrills sollen nicht verschwiegen werden. Bevor ... mehr

Räuchern gibt ein besonderes Aroma beim Grillen

Auf einem normalen Holzkohlegrill können Sie Ihr Essen auch räuchern. Dadurch erhalten die Lebensmittel ein besonderes, rauchiges Aroma. Gerade beim indirekten Grillen können Sie so eine größere Vielfalt an Geschmäckern erreichen. Das Räuchern auf Holzkohle ... mehr

Schwenkgrill: Grillen mit Lagerfeuerromantik

Der Schwenkgrill gehört zu den ursprünglicheren Formen der Grills. Ein solches Modell können Sie sehr einfach über ein Lagerfeuer stellen, um darauf Ihr Essen zu grillen. Für viele Menschen ist dieses Erlebnis entscheidend für den Spaß an der Gartenparty ... mehr

Lavasteingrill: Ein ganz besonderes Grillerlebnis

Lavasteine sorgen dafür, dass sich die Hitze gleichmäßig verteilt. Es gibt keine Rauchentwicklung durch Kohlen oder Briketts, was das Grillen mit Lavasteinen zu einer sauberen Alternative für die perfekte Grillparty macht. Neben einigen Vorteilen ... mehr

Elektrogrill: Viele Vorteile beim Grillen ohne Kohle

Im Gegensatz zum Holzkohlegrill ist der Elektrogrill spontan einsetzbar. Die Vorbereitungszeit entfällt, und Sie können quasi sofort mit der Zubereitung beginnen. Auch für den minimalen Einsatz eignet er sich, wenn Sie zwischendurch ein Steak verzehren ... mehr

Gasgrill: Gesund und kostengünstig grillen

Der echte Holzkohlefan wird sich mit einem Gasgrill nicht zufriedengeben. Es gibt aber etliche Vorteile, die Sie bedenken sollten, wenn im Sommer die Grillsaison wieder beginnt. Ein gasbetriebener Grill ist sauberer, sicherer und im Betrieb günstiger als jede andere ... mehr

Grill-Unfall: Zahlt die Versicherung?

Nach dem Unglück auf einer Grillparty kann meistens eine Versicherung für den entstandenen Schaden einspringen. Nach der ersten Kontaktaufnahme wird zuerst die Schuldfrage geklärt. Nach Prüfung wird in der Regel die Schadensregulierung ... mehr

Gasgrill: Lagerung der Gasflaschen

Am Ende der Grillsaison müssen Sie nicht nur Ihren Gasgrill entsprechend verstauen, sondern auch einen angemessenen Ort für die Lagerung der Gasflaschen finden. Am besten eignen sich dafür gut durchlüftete Plätze - Kellerräume, geschlossene Zimmer oder Abstellkammern ... mehr

Iberico Schwein - Feines Nussaroma

Die halbwilden, schwarzen iberischen Schweine leben im Norden Andalusiens und haben einen langen, spitzen Rüssel und ein dünnes Haarkleid. Die Tiere sind für eine Massentierhaltung glücklicherweise nicht geeignet und leben das ganze Jahr im Freien. Iberische Schweine ... mehr

Wagyu Kobe Style Beef - Feinster Luxus für Genießer

Beheimatet in der japanischen Region "Kobe" ist diese Rinderrasse auch unter dem Namen "Kobe-Rind" bekannt. Als teuerstes und exklusivstes Hausrind wird das Original Kobe-Beef nicht exportiert. Durch die steigende Nachfrage hat man aber in Europa, Amerika und Neuseeland ... mehr

Grillmethoden: So schmeckt es am besten

Für das ideale Geschmackserlebnis beim Grillen gibt es verschiedene Methoden der Zubereitung. Die sind vom Grill abhängig, und davon, ob Sie das Grillgut direkt oder indirekt aussetzen. Welche Grillmethode eignet sich für Sie? Direktes Grillen Die klassische ... mehr

Gefüllte Kräuterpoularde

Für 4 Portionen / Grillmethode: indirektes Grillen / Aufwand: gering / Zubereitungszeit: ca. 25 Min. / Grillzeit: ca. 45 Min. Zutaten: 2 kleinere Poularden (à ca. 1 kg) 1 Bund Koriander je 4 Zweige Thymian und Oregano 60 g Kräuterbutter 5 El Olivenöl 1 Tl Paprikapulver ... mehr

Thunfischsteaks mit Chili-Tomaten-Salsa

Für 4 Portionen / Grillmethode: direktes Grillen / Aufwand: mittel / Zubereitungszeit: ca. 30 Min. / Grillzeit: ca. 5 Min. Für die Salsa: 100 g Schalotten 4 Tomaten 1 - 2 Chilischoten 2 El Sesam 2 Limetten (der Saft wird benötigt) 50 ml Sojasauce ... mehr

Lammkarree mit Rotwein und Kräutern

Für 4 Portionen / Grillmethode: direktes Grillen / Aufwand: gering / Zubereitungszeit: ca. 25 Min. / Marinierzeit: ca. 4 Std. / Grillzeit: ca. 25 Min. Zutaten: 2 Lammkarrees (à 600 g) 6 Knoblauchzehen 3 Frühlingszwiebeln 4 Tomaten 1/2 Bund glatte Petersilie ... mehr

Schweinebauch mit Weißkraut

Für 4 Portionen / Grillmethode: direktes Grillen / Aufwand: mittel / Zubereitungszeit: ca. 45 Min. / Marinierzeit und Zeit zum ziehen: ca. 4 Std. / Grillzeit: ca. 15 Min. Für den Schweinebauch: 1 kg Schweinebauch in dünnen Scheiben 3 El Senf 1/2 Tl Sambal Oelek ... mehr

Gefüllte Teriyaki-Paprikaschoten

Für 4 Portionen / Grillmethode: indirektes Grillen / Aufwand: mittel / Zubereitungszeit: ca. 30 Min. / Grillzeit: ca. 30 Min. Zutaten: 2 Scheiben Weißbrot 1 Tl Rapsöl 4 rote Paprikaschoten 5 El Triyakisauce 30 g in Öl eingelegte, getrocknete Tomaten 10 grüne Oliven ... mehr

Porterhousesteak mit Maiskolben

Für 2 - 4 Portionen / Grillmethode: direktes Grillen / Aufwand: mittel / Zubereitungszeit: ca. 25 Min. / Marinierzeit: ca. 3 Std. / Kochzeit: ca. 20 Min. / Grillzeit: ca. 15 Min. Für die Steaks: 100 ml Oliven- oder Rapsöl 4 Tl Senf 2 Tl Sardellenpaste ... mehr

Hülsenfrüchtesalat mit Senfdressing

Für 6 Portionen / Aufwand: gering / Zubereitungszeit: ca. 30 Min. / Einweichzeit: ca. 12 Std. / Kochzeit: ca. 1 Std. / Zeit zum Ziehen: ca. 1 Std. Für das Dressing: 3 El Mayonnaise 3 El milder Senf 60 ml Rapsöl 1 Prise Zucker 1/2 Tl gemahlener ... mehr

Feine Rouladen am Stiel

Für 4 Portionen / Grillmethode: direktes Grillen / Aufwand: mittel / Zubereitungszeit: ca. 20 Min. / Grillzeit: ca. 15 Min. Für die Rouladen: 600g Rinderfilet 2 EL mittelscharfer Senf 1 TL Sardellenpaste 1 Zwiebel 8 dünne Scheiben Frühstücksspeck je 1 Zweig Rosmarin ... mehr

Schafskäse-Dip

Für 4 Portionen / Aufwand: gering / Zubereitungszeit: ca. 15 Min. Zutaten: 200 g Schafskäse 100 g Hüttenkäse oder Magerquark 150 g Sahne 50 g in Öl eingelegte, getrocknete Tomaten 2 Knoblauchzehen 1 El gehackte Basilikumblätter 1 Prise Chilipulver 40 g gehackte ... mehr

Rouille

Für 4 Portionen / Aufwand: gering / Zubereitungszeit: ca. 20 Min. Zutaten: 1 rote Paprikaschote 1 El Olivenöl 150 g fest kochende Kartoffeln 2 Chilischoten 2 Knoblauchzehen 250 g Mayonnaise Salz Zubereitung - Rouille: Die Paprikaschote halbieren, putzen, waschen ... mehr

Büffelmozzarella-Pizza

Für 2 Pizzen (ca. 26 cm Ø) / Grillmethode: indirektes Grillen / Aufwand: mittel / Zubereitungszeit: ca. 40 Min. / Zeit zum Gehen: ca. 1 Std. 20 min. / Grillzeit: ca. 12 Min. Für den Teig: 30 g frische Hefe 1/2 Tl Zucker 400 g Weizenmehl, Type 550 1 Tl Meersalz ... mehr

Bourbon-BBQ-Beans

Für 6 Portionen / Grillmethode: direktes und indirektes Grillen / Aufwand: gering / Zubereitungszeit: ca. 20 Min. / Einweichzeit: ca. 8 Std. / Garzeit: ca. 1 Std. / Grillzeit: ca. 1 Std. 10 Min. Zutaten: 250 g getrocknete Kidneybohnen 70 g Vogelaugenbohnen ... mehr
 
1 2 3 4 6


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe