Sie sind hier: Home > Themen >

Großfamilie

Thema

Großfamilie

Hessen: Haftbefehl nach Schüssen in Rüsselsheimer Innenstadt

Hessen: Haftbefehl nach Schüssen in Rüsselsheimer Innenstadt

Ein Streit in Rüsselsheim eskaliert, Schüsse fallen, ein Mann wird von einer Kugel gestreift. Der Schütze muss sich vor Gericht verantworten – bis dahin befindet er sich in Untersuchungshaft. Nach Schüssen in Hessen ist gegen einen 28-Jährigen Haftbefehl wegen ... mehr
Rüsselsheim: Polizei nimmt nach Schüssen Mitglieder von Großfamilie fest

Rüsselsheim: Polizei nimmt nach Schüssen Mitglieder von Großfamilie fest

In Rüsselsheim ist ein Mann durch einen Streifschuss verletzt worden. Die Schüsse fielen im Stadtzentrum, die Polizei nahm Mitglieder einer Großfamilie fest.  Ein mutmaßlicher Streit zwischen Mitgliedern zweier Familien in der Rüsselsheimer Innenstadt ist derart ... mehr
Razzia gegen Großfamilie: Mehr als 200 Polizisten durchsuchen Wohnungen und Kanzleien

Razzia gegen Großfamilie: Mehr als 200 Polizisten durchsuchen Wohnungen und Kanzleien

Razzia gegen Großfamilie: Mehr als 200 Polizisten haben Wohnungen und Kanzleien in Norddeutschland durchsucht. (Quelle: dpa) mehr
Migranten-Communitys sind im Kampf gegen Clans gefordert

Migranten-Communitys sind im Kampf gegen Clans gefordert

Der Kampf gegen Clan-Kriminalität kommt spät – aber er kommt. Polizei und Justiz alleine können ihn nicht gewinnen. Auch die Communitys müssen helfen – nicht nur die arabischen.  Vielleicht muss man den Machern von "4Blocks" einmal explizit einen Dank ausrichten ... mehr
Hohe Sicherheitsvorkehrungen - Jungen Mann teilskalpiert: Drei Angeklagte wollen gestehen

Hohe Sicherheitsvorkehrungen - Jungen Mann teilskalpiert: Drei Angeklagte wollen gestehen

Essen (dpa) - Angeblich war es eine Frage der Ehre: Mit Knüppeln und Holzlatten lauern die Täter einem 19-Jährigen in Essen auf und prügeln ihn fast zu Tode. Einer der Angreifer soll außerdem ein Messer gezückt haben, "um ihn abzuschlachten", wie es in der Anklage ... mehr

Großfamilie vor Gericht: Versuchter Ehrenmord – Prozessauftakt in Essen

Ein versuchter Ehrenmord beschäftigt das Essener Landgericht. 13 Mitglieder einer Großfamilie sollen einen jungen Mann lebensgefährlich verletzt haben. Der Grund: Eine Liebesaffäre.   Das Opfer wurde gefoltert, teilweise skalpiert und durch Messerstiche ... mehr

Spektakulärer Diebstahl - Anwälte: Dürftige Beweise im Prozess um 100-Kilo-Goldmünze

Berlin (dpa) - Zum Beginn des Prozesses um den spektakulären Diebstahl einer 100 Kilogramm schweren Goldmünze aus dem Berliner Bode-Museum haben die vier Angeklagten geschwiegen. Zwei Verteidiger betonten am Donnerstag vor dem Berliner Landgericht ... mehr

Berlins Fünf-Punkte-Plan gegen kriminelle Großfamilien

Drogenhandel, Einbrüche oder Raubüberfälle zählen zu den Einnahmequellen krimineller Clans. Nun rüsten sich die Berliner Behörden für den Kampf gegen die Strukturen. Mehrere Berliner Behörden wollen den Kampf gegen kriminelle Mitglieder arabischstämmiger Clans gemeinsam ... mehr

Diebstahl im Bode-Museum - 100-Kilo-Goldmünze geklaut: Anklage nach spektakulärem Coup

Berlin (dpa) - Anderthalb Jahre nach dem spektakulären Diebstahl einer millionenschweren 100-Kilo-Goldmünze aus dem Berliner Bode-Museum hat die Staatsanwaltschaft Anklage gegen vier junge Männer erhoben. Den Angeschuldigten im Alter von 20, 21 und 23 Jahren werde ... mehr

Ralph Ghadban: Mulitkulti lässt arabische Clans gewähren

Arabische Clans beherrschen die Unterwelt zahlreicher deutscher Großstädte. Mittlerweile gehen sie zum Angriff auf die Staatsgewalt über. Das liegt auch an Ideologen, die wegsehen.  "Der deutsche Staat interessiert mich nicht. Wir haben unsere eigenen Gesetze. Sonst ... mehr

Organisierte Kriminalität: Wie die Polizei gegen Araber-Clans vorgeht

Arabische Familienclans schotten sich ab, häufen illegal Millionen an, haben ihr eigenes Rechtssystem. Experten sagen: Den Patriarchen muss die Machtbasis entzogen werden – vielleicht auch dadurch, dass man ihnen die Kinder wegnimmt? Die Unterwelt ist in Deutschland ... mehr

Beliebte Themen der letzten Woche

Polizei fürchtet Eskalation - Fall des erschossenen Nidal R.: Drei Verdächtige gesucht

Berlin (dpa) - Nach den tödlichen Schüssen auf den Intensivstraftäter Nidal R. in Berlin gehen die Ermittler inzwischen von drei Tätern aus. Nachdem achtmal auf den 36-Jährigen gefeuert worden sei, seien am Sonntagabend drei Männer geflüchtet und in ein Auto gestiegen ... mehr

Razzia in Berlin: Kiosk von arabischen Clanmitglied durchsucht

Die Polizei in Berlin geht weiter hart gegen Clankriminalität vor: Am Mittwochmorgen wurden ein Kisok und die Wohnung eines Verdächtigen durchsucht. Es war nicht der erste Einsatz in diesen Tagen. Die Berliner Polizei ist am Mittwochmorgen erneut gegen kriminelle ... mehr

Zwei Menschen durch Schüsse aus Auto schwer verletzt

In Berlin-Neukölln fallen in der Nacht zu Montag Schüsse. Zwei Mitglieder einer polizeibekannten Großfamilie werden schwer verletzt, auch ein Zeuge gerät ins Visier. Jetzt ermittelt die Mordkommission.  Zwei Mitglieder aus dem Umfeld einer polizeibekannten ... mehr

Berlin: Großrazzia gegen kriminelle Clans – 4 Verdächtige festgenommen

Kürzlich ließ die Berliner Polizei Häuser eines kriminellen Clans beschlagnahmen. Nun schlug die Kripo erneut zu. Es soll um Handel mit Kokain gehen. Mit einem Großaufgebot ist die Berliner Polizei gegen kriminelle Mitglieder arabischer Großfamilien vorgegangen ... mehr

Kampf gegen organisierte Kriminalität: Fahnder setzen auf neue Gesetze

Familien-Clans aus Südosteuropa und dem arabischen Raum machen deutschen Sicherheitsbehörden massive Probleme. Auch das Ruhrgebiet ist ein Schwerpunkt ihrer organisierten Kriminalität. Jetzt setzen Fahnder auf neue Gesetze. Nordrhein-Westfalen mit 18 Millionen ... mehr

Beliebte Themen der letzten Woche im WWW

Solingen: Großfamilie soll Badegäste in Freibad bespuckt und geschlagen haben

Ein Mann drückt ein Kleinkind immer wieder unter Wasser, eine Frau schreitet ein – und wird von einer ganzen Familie angegriffen. In einem Freibad in Solingen ist es zu einem Übergriff gekommen. Mitglieder einer Großfamilie sollen in einem Solinger Freibad ... mehr

Razzia bei Berliner Clan: "Quantensprung im Kampf gegen Kriminalität"

Ermittler haben Immobilien einer arabischen Großfamilie beschlagnahmt, die auch für einen spektakulären Goldmünzen-Raub verantwortlich sein soll. Clan-Experte Mathias Rohe sieht in der Polizeiaktion eine Trendwende. Immobilien im Wert von fast zehn Millionen Euro haben ... mehr

Berlin-Neukölln: Polizei beschlagnahmt 77 Häuser bei Großfamilien-Razzia

Ermittler sind mit Durchsuchungen gegen eine arabische Großfamilie vorgegangen. Der Clan soll unter anderem eine 100 Kilo schwere Goldmünze gestohlen haben. Den Berliner Strafverfolgern ist ein Schlag gegen die organisierte Kriminalität gelungen: Staatsanwaltschaft ... mehr

Bode-Museum: Goldmünzen-Dieben steht Anklage bevor

Ein Jahr liegt der Diebstahl einer 100-Kilo-Goldmünze aus dem Bode-Museum in Berlin zurück. Nun bereitet die Staatsanwaltschaft eine Anklage gegen vier Tatverdächtige vor.  Im Fall des spektakulären Diebstahls einer hundert Kilogramm schweren Goldmünze aus dem Berliner ... mehr

KaDeWe-Raub: Familienvater zu sieben Jahren Haft verurteilt

Drei Jahre nach einem spektakulären Überfall auf das Berliner Luxuskaufhaus KaDeWe ist der Vater von zwei bereits verurteilten Räubern bestraft worden. Die Richter verhängten eine Freiheitsstrafe von sechs Jahren und elf Monaten gegen ihn. Das Landgericht sprach ... mehr

Einbrecher-Bande: Clans setzten Mädchen als "Arbeitsbienen" ein

Die Münchner Polizei ist internationalen Einbrecherclans auf der Spur, die Mädchen als Täterinnen losschicken. Es handele sich um "Arbeitsbienen", sagte der Leiter des Kommissariats organisierte Einbruchskriminalität, Reinhold Bergmann. Nach Polizei-Angaben wurden ... mehr

"Das perfekte Promidinner": Hanka Rackwitz wird das Gespräch zu vulgär

Es hätte so schön werden können: Nach acht Wochen waren vier der zwölf Dschungelstars wieder vereint. Beim "Perfekten Promi Dinner" trafen Hanka Rackwitz, Marc Terenzi, Jens Büchner und Sarah Joelle Jahnel aufeinander. Für die TV-Maklerin wurde die Woche allerdings ... mehr

Ex-Sozialrichter Borchert: "Kindergeld ist Rückgabe von Diebesgut"

Familien werden in Deutschland erheblich benachteiligt , sagt der ehemalige Sozialrichter  Jürgen Borchert.  Im Interview mit t-online.de spricht der streitbare Juri st über die Ursachen der Schieflage und über die Notwendigkeit grundlegender ... mehr

Feuer-Tragödie in Memphis: Zu stark gesichertes Haus wird für Großfamilie zur Falle

Die Sicherheitsvorkehrungen in ihrem eigenen Zuhause sind für eine Großfamilie in den USA zur tödlichen Falle geworden. Neun der zehn Familienmitglieder kamen beim nächtlichen Wohnhausbrand in Memphis, Tennessee ums Leben. Die Familienmitglieder mussten sterben ... mehr

Alleinerziehende: Lara ist alleine mit vier Kindern

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist für Alleinerziehende mit extremen Schwierigkeiten verbunden.  Das zeigt das Beispiel von  Lara, die ihre vier  Kinder ohne deren Vater großzieht. Wir haben Sie Anfang 2015 und Mitte 2016 getroffen. So hat sich ihre Situation ... mehr

Mann aus Pakistan wünscht sich 100 Kinder: 35 reichen nicht

Er hat schon 35 Kinder von drei Ehefrauen. Aber das reicht Sardar Jan Mohammad Khilji aus Pakistan noch lange nicht. Sein Wunsch ist eine Mega- Familie mit 100 Kindern. Um dieses Ziel zu verwirklichen, ist der  46-Jährige  auf der Suche nach einer vierten ... mehr

Drilling wird Vater - von Drillingen

Jedes Jahr kommen in Deutschland rund 200 Mal Drillinge auf die Welt - das ist gar nicht so selten. Dass ein Drilling aber selbst Drillinge bekommt, dagegen schon. Tobias Meindl heißt der glückliche Papa, dem dies gelungen ist.  Mit ihm freuen sich Mama Catherine ... mehr

Großfamilie in Illinois: Paar heißt 100. Enkel willkommen

In diesem Fall ist der Begriff Großfamilie eine Untertreibung: Ein Ehepaar in den USA hat kürzlich den Hundertsten ihrer Enkel, Urenkel und Ur-Urenkel begrüßt. "Der gütige Gott schickt immer neue", sagte Ur-Ur-Opa Leo Zanger der Zeitung "The Quincy Herald ... mehr

ADHS: Interview mit dem Kinderarzt Michael Hauch

Kinder sind heutzutage einer Therapieflut ausgesetzt – das kritisiert der Kinder- und Jugendarzt Michael Hauch in seinem Buch "Kindheit ist keine Krankheit". Er stellt dabei aber nicht in Frage, dass es kleine Patienten gibt, um die man sich berechtigte Sorgen machen ... mehr

Fünflinge in Texas geboren: Mädchen wogen max 1100 Gramm

Eine Frau hat in Texas Fünflinge zur Welt gebracht. Es handele sich um die einzige Fünflings-Geburt in den USA, bei der nur Mädchen geboren wurden, teilte die Frauenklinik in Houston mit. Demnach entband Danielle Busby alle Babys binnen vier Minuten per Kaiserschnitt ... mehr

Großfamilie: Ronny und Simone aus Leipzig haben 13. Kind bekommen

So viele Kinder wie sie haben nur wenige - und Familie Reinhard/Rübenack aus Leipzig ist noch einmal größer geworden. Im Mai kam die kleine Susanne auf die Welt - Kind Nummer 13. "Sie ist rundum gesund und eigentlich sehr friedlich", erzählte Vater Ronny Reinhard ... mehr

Familie: Wenn Eltern ihren Kindern hinterher ziehen

Einfach die Kisten packen und den Kindern hinterher ziehen: Viele Ältere wagen diesen Schritt. Glaubt man Experten, kann das Projekt Großfamilie tatsächlich gelingen. Entscheidend ist, dass Jung und Alt es mit realistischen Vorstellungen und viel Toleranz angehen. Immer ... mehr

Familie: Eine Großfamilie in Leipzig macht das Dutzend voll

Mutter-Vater-Kind: Gut die Hälfte aller Familien in Deutschland ist damit genau beschrieben. Doch bei Ronny Reinhard und Simone Rübenack aus Leipzig ist das anders. Sie haben elf Kinder und das zwölfte ist unterwegs. Die Großfamilie ist nicht ganz ungeplant. So kommen ... mehr

Kinderreiche Familien: Vater, Mutter, sieben Kinder

Als kleines Mädchen wünschte sich Birgit Goes immer Geschwister. "Ich musste mich als Einzelkind oft allein beschäftigen. Meine Kinder sollten es mal anders haben", sagt die 36-Jährige. Das ist ihr gelungen: Sieben Kinder hat die gebürtige Ulmerin in 14 Jahren ... mehr
 


shopping-portal