Sie sind hier: Home > Themen >

Grundbuch

$self.property('title')

Grundbuch

Streit vorbeugen: Warum Nachbarn das Wegerecht ins Grundbuch eintragen sollten

Streit vorbeugen: Warum Nachbarn das Wegerecht ins Grundbuch eintragen sollten

Erfurt (dpa/tmn) - Nachbarn können vereinbaren, dass der eine das Grundstück des anderen durchqueren darf. Damit auch Jahre später klar ist, was abgesprochen wurde, lässt sich eine Grunddienstbarkeit im Grundbuch eintragen ... mehr
Was passiert mit Mietern, wenn die Wohnung verkauft wird?

Was passiert mit Mietern, wenn die Wohnung verkauft wird?

Wenn Mietwohnungen in Eigentumswohnungen umgewandelt werden, beunruhigt das die Bewohner häufig. Doch bei diesem Geschäft gibt es klare Regeln für Eigentümer, potenzielle Käufer und Mieter. Mit dem Verkaufvorhaben des Eigentümers kommen die Sorgen, denn: "Mieter ... mehr
Vor dem Immobilienkauf: Grundbuch zeigt Belastungen des Grundstücks

Vor dem Immobilienkauf: Grundbuch zeigt Belastungen des Grundstücks

Berlin (dpa/tmn) - Wer eine Immobilie kauft oder erbt, für den wird das Grundbuch interessant. Das öffentliche Register für Grundstücke wird von den Amtsgerichten geführt. Es enthält Informationen über den Eigentümer und über eventuelle Belastungen ... mehr
Erbschein beantragen - Grundbuch-Änderung: Privat verfasstes Testament reicht nicht

Erbschein beantragen - Grundbuch-Änderung: Privat verfasstes Testament reicht nicht

Berlin (dpa/tmn) - Wer eine Immobilie erbt, wird deren neuer Eigentümer. Nach einem solchen Erbfall müssen Angehörige das Grundbuch ändern lassen. Die Erbfolge können sie nur mit öffentlichen Urkunden nachweisen. Liegt kein öffentliches Testament vor, so müssen Erben ... mehr
Bauen auf gepachtetem Grund: Was kommt nach dem Ende der Pacht?

Bauen auf gepachtetem Grund: Was kommt nach dem Ende der Pacht?

Hannover (dpa/tmn) - Um sich den Wunsch nach einem Haus zu erfüllen, nutzen Familien das Erbbaurecht. Sie sparen die hohen Ausgaben für den Kauf eines Grundstücks. Stattdessen pachten sie die Fläche über einen Erbbaurechtsvertrag. Was aber passiert, wenn der Vertrag ... mehr

Coronavirus: Justiz telefonisch kontaktieren

Staatsanwaltschaften und Gerichte sollen wegen des Corona-Virus nach Möglichkeit zunächst telefonisch kontaktiert werden. Es gehe darum, die Funktionsfähigkeit der Justiz aufrechtzuerhalten, heißt es in einer Mitteilung des hessischen Justizministeriums vom Dienstag ... mehr

Weitere Einschränkungen greifen: drastische Einbußen

Die Menschen in Hessen müssen sich zunehmend auf den Krisenmodus gegen die Ausbreitung des Coronavirus einstellen. Nachdem zu Wochenstart bereits Schulen und Kitas geschlossen bleiben, werden ab diesem Mittwoch auch Kneipen, Kinos, Bordelle, Theater, Museen, Diskotheken ... mehr

Bundeskunsthalle zeigt Kapitalismus-Ausstellung

Die Bundeskunsthalle in Bonn beschäftigt sich in einer neuen großen Ausstellung mit der Geschichte des Kapitalismus. Die Gesellschaftsordnung wird anhand von 250 Objekten aus Kunst, Geschichte und Alltagskultur aus kulturhistorischer Perspektive betrachtet. Leitfragen ... mehr

Tesla: Preis für Gelände in Brandenburg steht fest

Tesla will in Brandenburg bauen. Lange wurde gefeilscht, jetzt steht der Verkaufspreis für das 300 Hektar große Gelände für die künftige Fabrik des US-Elektroautobauers fest. Der Verkaufspreis für das 300 Hektar große Gelände für die künftige Fabrik ... mehr

Ein amtlicher Vorgang: Vor Grundstücksteilung Kosten bedenken

Berlin (dpa/tmn) - Die Idee klingt gut: Ein Teil des eigenen Grundstücks lässt sich verkaufen und erleichtert so die Finanzierung dessen. Doch diese sogenannte Parzellierung ist ein amtlicher Vorgang und gesetzlich geregelt, erklärt der Verband Privater Bauherren ... mehr
 


shopping-portal