Sie sind hier: Home > Themen >

Grundbucheintrag

Thema

Grundbucheintrag

Beschluss des OLG Rostock: Testament reicht nicht für Grundbucheintrag

Beschluss des OLG Rostock: Testament reicht nicht für Grundbucheintrag

Rostock (dpa/tmn) - Wem ein Grundstück vermacht wurde, kann seine Eintragung im Grundbuch nicht allein durch Vorlage des Testaments erreichen. Er muss vielmehr die Erben zur Übereignung auffordern, und diese müssen sie bewilligen. Das geht aus einem Beschluss ... mehr
Stolperfallen für Paare bei der Immobilienfinanzierung

Stolperfallen für Paare bei der Immobilienfinanzierung

Viele Paare träumen von den eigenen vier Wänden. Die Finanzierung ist ein Langzeitprojekt. Manchmal überdauert sie die Beziehung. Wenn nicht vorgesorgt wurde, kann es teuer werden – und zwar für beide Partner. Der Kauf des Eigenheims ist für Paare die größte finanzielle ... mehr
Grundbuch: Eigentumsverhältnisse und Lasten auf einen Blick

Grundbuch: Eigentumsverhältnisse und Lasten auf einen Blick

Wem gehört das Haus wirklich? Und wie viele Schulden lasten auf der Immobilie? Wer über diese Fragen sicher Auskunft haben will, muss ins Grundbuch schauen. Doch Einsicht bekommt längst nicht jeder. Eigentlich ist es ein simples Geschäft: Ein Besitzer verkauft seine ... mehr
Erbe und Pflichtteil: Enterbte Kinder können von Geschenken profitieren

Erbe und Pflichtteil: Enterbte Kinder können von Geschenken profitieren

München (dpa/tmn) - Selbst enterbten Kindern steht ein Teil des Nachlasses zu. Hat der Verstorbene zu Lebzeiten Vermögen verschenkt, kann ein Anspruch bestehen, den Pflichtteil um diese Werte zu ergänzen. Dass tatsächlich etwas verschenkt wurde, müssen vor Gericht ... mehr
Zwangsversteigerung: Immobilien zum Sonderpreis – so gelingt's

Zwangsversteigerung: Immobilien zum Sonderpreis – so gelingt's

Die Immobilienpreise klettern in die Höhe. Für manche zu hoch. Da liegt die Überlegung nahe, bei einer Zwangsversteigerung zuzuschlagen. Das kann sich lohnen. Doch neben Schnäppchen lauern auch mehrere Fallstricke. Eine Zwangsversteigerung kann viele Gründe haben ... mehr

Nachlass Familienheim: So bleibt das Immobilienerbe steuerfrei

München (dpa/tmn) - Kinder können eine Immobilie steuerfrei erben, in der zuvor ihre Eltern gewohnt haben. Vorausgesetzt, die Kinder ziehen dort innerhalb von sechs Monaten nach dem Erbfall selbst ein. Das entschied der Bundesfinanzhof (BFH) nun in einem Urteil ... mehr

Land will möglichst bis Jahresende Justizstellen besetzen

Die bereits geplanten Neueinstellungen in der Brandenburger Justiz sollen nach dem Willen der rot-roten Landesregierung wenn möglich noch in diesem Jahr unter Dach und Fach sein. "Wir haben in den vergangenen 20 Jahren insgesamt 1850 Stellen in der Justiz eingespart ... mehr

Entscheidung am 25. Juni: Dämpfer für Hohenzollern-Chef im Streit um Burg Rheinfels

Koblenz (dpa) - Der Chef des Hauses Hohenzollern fordert den einstigen Familienbesitz Burg Rheinfels zurück. Doch das Landgericht Koblenz verpasst Georg Friedrich Prinz von Preußen einen Dämpfer. Dessen Klage bezieht sich auf das riesige ... mehr

Baufinanzierung: Zinsen, Laufzeit und Nebenkosten

Niedrige Zinsen beflügeln den Traum von Eigenheim. Auf der anderen Seite ziehen die Preise für Immobilien weiter an. Das bedeutet für die künftigen Immobilienbesitzer nüchtern zu kalkulieren. Worauf es dabei ankommt. Der Traum von den eigenen vier Wänden sollte ... mehr

Hinweise auf Mafia-Profite: Milliarden-Geldwäsche im deutschen Immobiliensektor

Berlin (dpa) - Es sind alarmierende Befunde: Angesichts zahlreicher Schlupflöcher wird der deutsche Immobiliensektor zunehmend zum Ziel von milliardenschwerer Geldwäsche. Es werde vermehrt ausländisches Geld investiert, dessen Herkunft unklar sei, heißt es in einer ... mehr
 


shopping-portal