• Home
  • Themen
  • Grundsicherung


Grundsicherung

Grundsicherung

SPD-Generalsekretär Klingbeil will Hartz IV abschaffen

Hadern mit Hartz: Die SPD will eine Abkehr vom bisherigen System der Grundsicherung, sagt Generalsekretär Klingbeil. Der Koalitionspartner CDU sieht das kritisch.

Lars Klingbeil: Der SPD-Generalsekretär will Hartz IV abschaffen.

Arbeitsminister Hubertus Heil hat erneut auf die heftige Kritik an Hartz IV reagiert: Er will nicht nur die Sanktionen für die Empfänger überprüfen, sondern nun auch die Höhe der Bezüge.

Hubertus Heil: Den Begriff "Hartz IV" will der Bundesarbeitsminister ersetzen. Auch an den Regelsatz und die Sanktionen will er ran.

Jens Spahn findet, mit Hartz IV habe jeder das, was er zum Leben braucht. Das sehen viele anders – auch in der Politik. Sogar die Abschaffung von Hartz IV wird nun gefordert. Das ist wenig realistisch, analysiert Johannes Bebermeier.

Bedürftige stehen bei der Trierer Tafel für Lebensmittel an: Hartz IV wird wohl auf absehbare Zeit als Grundsicherung bleiben.
  • Johannes Bebermeier
Eine Analyse von Johannes Bebermeier

Der CDU-Politiker Jens Spahn will sich mit einer Hartz-IV-Empfängerin aus Karlsruhe treffen – sie hatte ihn per Petition aufgerufen, einen Monat von der Grundsicherung zu leben.

Gesundheitsminister Jens Spahn: Nach Kritik an seinen Aussagen zu Hartz IV, will er sich nun mit Sandra S. treffen – die Hartz-IV-Empfängerin hatte eine Petition gestartet.

Verwandte Themen


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website