Sie sind hier: Home > Themen >

Gülle

Thema

Gülle

Mit Kran und Hebegeschirr: Feuerwehr rettet Kalb

Mit Kran und Hebegeschirr: Feuerwehr rettet Kalb "Udo" aus der Gülle-Grube

Braunschweig (dpa) - Bei einem abendlichen Ausflug zu einer Gülle-Anlage ist ein Kalb in Braunschweig in eine Grube mit Jauche gestürzt. Einsatzkräfte befreiten "Udo" aus seiner misslichen Lage. Nach Angaben der Feuerwehr war das Tier durch eine kleine ... mehr
Biogas – Wie klimafreundlich ist diese Erneuerbare Energie?

Biogas – Wie klimafreundlich ist diese Erneuerbare Energie?

Neben Wind- und Wasserkraft gehört auch Biogas zu den erneuerbaren Energien. Allerdings haben Biogasanlagen einige Nachteile für das Klima. Tausende Biogasanlagen produzieren in Deutschland Energie in Form von Bio-Methan, Strom oder Abwärme. Weil dazu nachwachsendes ... mehr
Bauernproteste: Billigprodukt Landwirtschaft – zwei Landwirte im Vergleich

Bauernproteste: Billigprodukt Landwirtschaft – zwei Landwirte im Vergleich

Der eine arbeitet konventionell, der andere ökologisch: Zwei Bauern mit zwei Ansichten kämpfen mit denselben Problemen – und haben Forderungen. Ein Einblick in den Alltag zweier Landwirte.  Seit Monaten gibt es immer wieder Bauernproteste, teilweise bundesweit. Dabei ... mehr
Neckartailfingen: Gülle sorgt für Atembeschwerden bei Fußballern

Neckartailfingen: Gülle sorgt für Atembeschwerden bei Fußballern

Vorfall auf dem Sportplatz: Siebzehn Personen mussten beim Training einer Fußballmannschaft behandelt werden. Sie litten unter Atembeschwerden. Der Grund befand sich auf dem nahen Acker. Atembeschwerden bei Hobbyfußballern haben einen Notarzteinsatz ... mehr
Köln: Grüner Schleim überzieht See im Mediapark

Köln: Grüner Schleim überzieht See im Mediapark

Sie sehen unschön aus und riechen streng: Grünalgen haben sich in dem See im Mediapark in Köln breit gemacht. Doch eine Gefahr geht von dem Schleimteppich angeblich nicht aus. Wer in diesen Tagen über die Brücke beim See im Mediapark ... mehr

850.000 Euro Bußgeld pro Tag - Nitrat im Grundwasser: EU setzt Deutschland letzte Frist

Brüssel/Berlin (dpa) - Im Streit um zu viel Dünger und um Nitrat im Grundwasser droht Deutschland eine weitere Klage vor dem Europäischen Gerichtshof. Die EU-Kommission setzte am Donnerstag eine letzte Frist. Bund und Länder haben nun zwei Monate Zeit, Brüssel von ihren ... mehr

Streit über Düngeregeln: Brüssel droht Deutschland erneut wegen Nitrat im Grundwasser

Brüssel (dpa) - Im Streit über schädliches Nitrat im Grundwasser droht die EU-Kommission Deutschland mit einer weiteren Klage, falls nicht rasch die Düngeregeln für Bauern nachgeschärft werden. Dies geht aus einem Brief der Kommission an das Argrar ... mehr

Niederbayern: Piloten entdecken riesiges Hakenkreuz aus Gülle auf Feld

Ein Landwirt in Niederbayern hat ein Hakenkreuz und einen AfD-Schriftzug aus Gülle auf ein Feld aufgebracht. Mehrere Piloten hatten das beim Überfliegen gesehen und die Polizei alarmiert. Ein Landwirt soll in Niederbayern mit Gülle ein angedeutetes Hakenkreuz und einen ... mehr

Umwelt: Nitrat im Grundwasser wird Fall für die deutsche Justiz

Berlin (dpa) - Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) will vor Gericht einen besseren Schutz des deutschen Grundwassers vor Nitrat aus der Landwirtschaft erstreiten. Die Klage und eine ausführliche Begründung seien beim Oberverwaltungsgericht in Berlin eingereicht, teilte ... mehr

Nitrate: Zu hohe Nitratwerte im deutschen Grundwasser

Die Belastung unserer Böden mit Nitraten ist seit langem bekannt. Jetzt bedroht das Salz aber mehr und mehr unsere Umwelt. Verbraucher müssen mit steigenden Wasserpreisen rechnen. Die Verantwortlichen blieben lange untätig. Was ist so schlimm am Nitrat? Nitrat ... mehr

Trinkwasser wegen hoher Nitratwerte bald 62 Prozent teurer?

Trinkwasser könnte schon bald deutlich teurer werden – um bis zu 62 Prozent, warnen Experten. Grund ist die hohe Nitratbelastung durch die Überdüngung. Die Experten mahnen: Sollte nicht bald weniger Dünger auf die Felder gebracht werden, müssten die Wasserversorger ... mehr

Bullen fallen in Gülleschacht – Besitzer springt hinterher

Im Emsland sind drei Bullen in einen Gülleschacht gestürzt. Der Besitzer sprang hinterher, um seinen Tieren zur Hilfe zu eilen. Die  mussten am Ende von der Feuerwehr aus ihrer Lage gerettet werden. In einem Stall in Emsbüren waren aus zunächst ungeklärter Ursache ... mehr

Strenglin: Güllewelle überflutet Dorf in Schleswig-Holstein

Eine übelriechende Flut aus 120.000 Litern Gülle hat sich am Freitagvormittag aus einem geplatzten Großtank in die kleine schleswig-holsteinische Gemeinde Strenglin ergossen. Ein Tank barst zuvor. Dutzende Feuerwehrleute dichteten die Kanalisation ... mehr

Nitrat-Bericht der Bundesregierung: Grundwasser vielerorts verseucht

Die Nitratwerte im deutschen Grundwasser sind nach wie vor an vielen Orten zu hoch: An 28 Prozent der berücksichtigten Messstellen seien die Grenzwerte für den gesundheitsschädlichen Düngestoff überschritten worden, zitierte die "Neue Osnabrücker Zeitung ... mehr

Befreiungsaktion: Bär steckt in Güllegrube fest

Befreiungsaktion: Bär steckt in Güllegrube fest mehr

Gülledüngung ist nicht zu jeder Zeit erlaubt

Im Herbst stinkt es manchem Spaziergänger wieder gewaltig: Bauern bringen jetzt noch manchmal die Gülle aufs Feld - was zu übler Geruchsbelästigung führen kann. Doch ab dem 1. November ist damit Schluss, denn dann beginnt die Winterpause ... mehr
 


shopping-portal