Sie sind hier: Home > Themen >

Günter Grass

Thema

Günter Grass

Alle 13 deutschsprachigen Gewinner des Literaturnobelpreises

Alle 13 deutschsprachigen Gewinner des Literaturnobelpreises

Der Träger des Literaturnobelpreises 2017 ist der britisch-japanische Schriftsteller Kazuo Ishiguro. Das gab die Schwedische Akademie bekannt, die über die prestigeträchtige Auszeichnung entscheidet. 240 Vorschläge gab es in diesem Jahr, daraus wurden 195 Kandidaten ... mehr
Literaturnobelpreis 2019: Peter Handke, der rebellische Alleingänger

Literaturnobelpreis 2019: Peter Handke, der rebellische Alleingänger

Wer wäre schon auf Peter Handke gekommen? Seine literarisch produktivste Zeit liegt einige Jahre zurück. Und da sind auch noch seine seltsamen politischen Einlassungen. Ich kann mir Peter Handke gar nicht als älteren Herren vorstellen, was er mit knapp 77 Jahren ... mehr
Malu Dreyer mit August-Bebel-Preis ausgezeichnet

Malu Dreyer mit August-Bebel-Preis ausgezeichnet

Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin und kommissarische SPD-Vorsitzende Malu Dreyer ist mit dem August-Bebel-Preis geehrt worden. Die alle zwei Jahre verliehene Auszeichnung wurde Dreyer am Freitagabend in Berlin überreicht. "Die sozialdemokratischen Werte ... mehr
Apokalypse hinterm Deich: Schwochow verfilmt

Apokalypse hinterm Deich: Schwochow verfilmt "Deutschstunde"

Bettwäsche im Wind. Neben kaum einem dieser düsteren Häuser hinterm Deich fehlen flatternde Laken, wehender weißer Stoff. Diese Bilder stehen in Christian Schwochows Verfilmung von "Deutschstunde" für einen grotesken Gegensatz. Denn hier im Norden, am Rande ... mehr
Sonderführungen zu 50 Jahre Kanzlerschaft von Willy Brandt

Sonderführungen zu 50 Jahre Kanzlerschaft von Willy Brandt

Mit einer Reihe von Veranstaltungen erinnert das Willy-Brandt-Haus Lübeck an das 50. Jubiläum der Wahl Brandts zum Bundeskanzler. So finden am Jahrestag der Bundestagswahl (28. September), der Kanzlerwahl (21. Oktober) und des Regierungsantritts Brandts (28. Oktober ... mehr

Mit Mittelfinger - "Post Mortem": Michael Jürgs erzählt aus dem Jenseits

München (dpa) - Michael Jürgs wusste, dass er nicht mehr lange leben würde. "Mein nun tatsächlich letztes Buch habe ich noch geschafft, bevor ich wieder in die Klinik musste", schrieb er im Juni an seinen alten Freund, den Hamburger SPD-Politiker Michael Naumann ... mehr

Elftes Harbourfront-Literaturfestival in Hamburg eröffnet

Hamburgs Kultursenator Carsten Brosda (SPD) hat am Mittwoch das elfte Harbourfront-Literaturfestival im Kleinen Saal der Elbphilharmonie eröffnet. Zum Auftakt stellte Moderator Volker Weidermann ("Das Literarische Quartett") vor rund 500 Besuchern sein Buch "Das Duell ... mehr

Elftes Harbourfront-Literaturfestival wird eröffnet

Hamburgs Kultursenator Carsten Brosda (SPD) eröffnet heute im Kleinen Saal der Elbphilharmonie das elfte Harbourfront-Literaturfestival. Moderator Volker Weidermann ("Das Literarische Quartett") wird sein Buch "Das Duell" über Literaturkritiker Marcel Reich-Ranicki ... mehr

Per Virtual-Reality-Brille in die Welt des Oskar Matzerath

Das Lübecker Günter-Grass-Haus will den Roman "Die Blechtrommel" 60 Jahre nach seinem Erscheinen virtuell zum Leben erwecken. Mit sogenannten Virtual-Reality-Brillen sollen Besucher in der nachgebauten Kulisse eines Kolonialwarenladens in die Danziger Lebenswelt ... mehr

Zwei Dichter und eine Epoche: Barock bei Grass und Kehlmann

Der Kampf um Glaube und Macht im Europa des 17. Jahrhunderts steht im Mittelpunkt einer neuen Ausstellung, die von Montag an im Günter-Grass-Haus in Lübeck zu sehen ist. Unter dem Titel "Grass, Kehlmann und die Welt des Barocks" werden Günter Grass ... mehr
 


shopping-portal