Sie sind hier: Home > Themen >

Günter Grass

Thema

Günter Grass

30 Jahre Mauerfall: Sie ließen der DDR einfach die Luft raus

30 Jahre Mauerfall: Sie ließen der DDR einfach die Luft raus

Als die Mauer fiel, begann endlich mal eine gelungene deutsche Revolution und das auch noch friedlich. Nebenbei platzte die Illusion vom moralisch besseren Land, die Linke im Westen hegten. Für mich war die DDR immer da. Sie war zum Beispiel die alte Papierfabrik ... mehr
Alle 13 deutschsprachigen Gewinner des Literaturnobelpreises

Alle 13 deutschsprachigen Gewinner des Literaturnobelpreises

Der Träger des Literaturnobelpreises 2017 ist der britisch-japanische Schriftsteller Kazuo Ishiguro. Das gab die Schwedische Akademie bekannt, die über die prestigeträchtige Auszeichnung entscheidet. 240 Vorschläge gab es in diesem Jahr, daraus wurden 195 Kandidaten ... mehr

Günter Grass-Haus macht "Die Blechtrommel" virtuell erlebbar

Die Virtuelle Realität (VR) hat Einzug ins Lübecker Günter Grass-Haus gehalten. Mit Hilfe einer VR-Brille können Besucher in die Welt von Günter Grass' 1959 erschienenen Roman "Die Blechtrommel" eintauchen. "Dadurch wollen wir die Menschen motivieren, den Roman ... mehr
Kunstsammlung von Hilmar Hoffmann kommt unter den Hammer

Kunstsammlung von Hilmar Hoffmann kommt unter den Hammer

Knapp eineinhalb Jahre nach dem Tod des Kulturpolitikers Hilmar Hoffmann wird in Frankfurt ein Teil seiner Kunstsammlung versteigert. Insgesamt zehn Werke der Moderne sollen am Samstag (23. November) unter den Hammer kommen, wie das Auktionshaus Arnold der Deutschen ... mehr
Neues Buch - Promi-Geburtstag vom 11. November: Hans Magnus Enzensberger

Neues Buch - Promi-Geburtstag vom 11. November: Hans Magnus Enzensberger

München (dpa) - Hans Magnus Enzensberger ist kein Mann der leisen Töne. Pointiert und gern auch unbequem oder gar spöttisch meldet er sich zu Wort. Ein Lyriker, Intellektueller und politischer Denker, der neben Günter Grass, Martin Walser, Uwe Johnson und Heinrich ... mehr

Auszeichnung: Georg-Büchner-Preis an Lukas Bärfuss verliehen

Darmstadt (dpa) - Der neue Georg-Büchner-Preisträger Lukas Bärfuss hat vor einem Vergessen der Nazi-Diktatur und des Holocaust gewarnt. "Es bleibt die Aufgabe meiner Generation, die Erinnerung lebendig zu halten", sagte der 47 Jahre alte Schweizer Schriftsteller ... mehr

Büchner-Preis an Schriftsteller Bärfuss verliehen

Der neue Georg-Büchner-Preisträger Lukas Bärfuss hat vor einem Vergessen der Nazi-Diktatur und des Holocaust gewarnt. "Es bleibt die Aufgabe meiner Generation, die Erinnerung lebendig zu halten", sagte der 47 Jahre alte Schweizer Schriftsteller und Dramatiker am Samstag ... mehr

Eifel-Literatur-Festival wird kleiner: 2020 nur eine Lesung

25 Jahre nach seiner Gründung steht das Eifel-Literatur-Festival vor einer Zäsur: Die Reihe werde es künftig nur noch im Kleinformat geben, sagte Gründer und Festivalchef Josef Zierden (65) in Prüm (Eifelkreis Bitburg-Prüm). Für den Übergang sei 2020 nur eine Lesung ... mehr

Literaturnobelpreis 2019: Peter Handke, der rebellische Alleingänger

Wer wäre schon auf Peter Handke gekommen? Seine literarisch produktivste Zeit liegt einige Jahre zurück. Und da sind auch noch seine seltsamen politischen Einlassungen. Ich kann mir Peter Handke gar nicht als älteren Herren vorstellen, was er mit knapp 77 Jahren ... mehr

Malu Dreyer mit August-Bebel-Preis ausgezeichnet

Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin und kommissarische SPD-Vorsitzende Malu Dreyer ist mit dem August-Bebel-Preis geehrt worden. Die alle zwei Jahre verliehene Auszeichnung wurde Dreyer am Freitagabend in Berlin überreicht. "Die sozialdemokratischen Werte ... mehr
 


shopping-portal