Sie sind hier: Home > Themen >

Halteverbot

Thema

Halteverbot

Halteverbotszonen: Diese Regeln sollten Autofahrer kennen

Halteverbotszonen: Diese Regeln sollten Autofahrer kennen

Dresden (dpa/tmn) - Ob beim Umzug oder bei Bauarbeiten: Gerade in Wohngebieten gibt es immer wieder zeitliche begrenzte Halteverbote. Und sie sorgen für Ärger bei autofahrenden Anwohnern, wenn sie keine Parkplätze finden oder ihr Wagen abgeschleppt wurde ... mehr
Falsch geparkt: Das Umsetzungsprotokoll beweist ein Halteverbot

Falsch geparkt: Das Umsetzungsprotokoll beweist ein Halteverbot

Berlin (dpa/tmn) - Abschleppen oder Umsetzen sind Maßnahmen, die Autos im absoluten Halteverbot drohen. Als Beweis für den Verstoß dient das Umsetzungsprotokoll als öffentliche Urkunde. Wollen Autohalter dagegen vorgehen, müssen sie konkrete Gegenbeweise vorlegen ... mehr
Checkliste für Ihren Umzug – Wann Sie welche Aufgabe erledigen sollten

Checkliste für Ihren Umzug – Wann Sie welche Aufgabe erledigen sollten

Planen Sie gerade einen Umzug? Dann steht bei Ihnen nicht nur Kartons packen an. Auch ein Transporter, Umzugshelfer und das Ummelden sollten Sie auf dem Schirm haben. Damit Ihr Umzug reibungslos abläuft, haben wir eine Checkliste für Sie zusammengestellt ... mehr
643 Verkehrsverstöße zum Start des Freimarkts

643 Verkehrsverstöße zum Start des Freimarkts

Mehr als 30 falsch geparkte Autos hat die Bremer Polizei an den ersten beiden Tagen des Freimarkts abschleppen lassen. Insgesamt wurden am Freitag und Samstag 643 Verkehrsverstöße geahndet, wie die Polizei am Sonntagmorgen mitteilte. Viele Autofahrer parkten demnach ... mehr
Parken in zweiter Reihe: Diese Regeln gelten

Parken in zweiter Reihe: Diese Regeln gelten

Mal schnell die Parkspur verstellen: Es ist Ärgernis und beliebte Notlösung zugleich. Generell verboten ist es nicht. Aber für die Erlaubnis gibt es enge Grenzen – und Bußgelder beim Verstoß gegen die Regeln. Kein Parkplatz in Sicht? Dann halten viele Autofahrer einfach ... mehr

Sprengmeister kann mutmaßliche Bombe untersuchen

Der Sprengmeister und sein Team des Kampfmittelbeseitigungsdienstes haben begonnen, den verdächtigen Fund in Göttingen genauer zu untersuchen. Die mutmaßliche Bombe befand sich zunächst noch unter etwa 80 Zentimeter Erdreich, wie die Stadt Göttingen am Samstagmittag ... mehr

Halteverbot: Richtig gedrehte Schilder und 72 Stunden müssen sein

Dresden (dpa/tmn) - Zeitlich begrenzte Halteverbotszonen sind aus Sicht von Autofahrern immer wieder ein Ärgernis. Vor allem dann, wenn die Schilder vermeintlich erst am Vorabend aufgestellt wurden und das Auto am nächsten Morgen abgeschleppt wurde. Doch wie lange ... mehr

Angemessen oder Wucher? Bei zu hohen Abschleppkosten kann Gericht Höhe schätzen

Um nicht zu spät zu einem Termin zu kommen, haben Sie Ihr Auto kurz auf einen freien Platz gestellt. Doch als Sie wiederkommen, ist es weg. Abgeschleppt. Die Kosten dafür sind nicht gerade gering. Können Sie sich dagegen wehren? Falschparker können sich gegen ... mehr

Auto: Supermarkt-Parkplätze – Sensoren jagen Parksünder

Achtung, Ihr Einkauf könnte bald ungewohnt teuer werden. Denn mit einem digitalen System überwacht ein Unternehmen immer mehr Parkplätze vor Supermärkten – und verteilt teure Knöllchen an Parksünder. Präziser als jede Parkscheibe: Mit digitaler Technik ... mehr

Restalkohol: Wann Sie wieder hinters Steuer dürfen

Wer sich am Tag nach einer feucht-fröhlichen Feier hinters Steuer setzt, riskiert einen Unfall und den Führerschein. Denn weder ein paar Stunden Schlaf, noch Kaffee oder ein ausgiebiges Frühstück beschleunigen den Alkoholabbau ... mehr
 


shopping-portal