Sie sind hier: Home > Themen >

Halteverbot

$self.property('title')

Halteverbot

Auto – Halteverbot: Was bedeuten die weißen Pfeile auf dem Schild?

Auto – Halteverbot: Was bedeuten die weißen Pfeile auf dem Schild?

Wo darf ich halten und wie lange? Halteverbotsschilder können manche Autofahrer verwirren. Besonders die Bedeutung der weißen Richtungspfeile gerät oft in Vergessenheit. Was es damit auf sich hat. Die Suche nach einer freien Parklücke ist gerade ... mehr
Sorgfaltspflicht beachten: Zeitlich begrenzte Halteverbote müssen klar erkennbar sein

Sorgfaltspflicht beachten: Zeitlich begrenzte Halteverbote müssen klar erkennbar sein

Koblenz (dpa/tmn) - Zeitlich begrenzte Halteverbotsschilder können zum Beispiel im Rahmen einer Veranstaltung aufgestellt werden. Das muss aber so passieren, dass sie Autofahrer bei Anwendung normaler Sorgfaltspflichten erkennen ... mehr
Zeitlich begrenzte Halteverbote müssen klar erkennbar sein

Zeitlich begrenzte Halteverbote müssen klar erkennbar sein

Zeitlich begrenzte Halteverbotsschilder können zum Beispiel im Rahmen einer Veranstaltung aufgestellt werden. Das muss aber so passieren, dass Autofahrer  sie  bei Anwendung normaler Sorgfaltspflichten erkennen können. Auch muss die Behörde das Aufstellen dokumentieren ... mehr
Verkehrsrecht - Parken im Halteverbot: Halterin haftet bei Unfall gemindert

Verkehrsrecht - Parken im Halteverbot: Halterin haftet bei Unfall gemindert

Hamburg (dpa/tmn) - Wer als Autofahrer bei Regen und schlechter Sicht seine Fahrweise nicht anpasst, muss nach einem Unfall in der Regel größtenteils haften. Das gilt auch dann, wenn der Unfallgegner mit einem großen Fahrzeug im absoluten Halteverbot stand. Dies zeigt ... mehr
Absolut und eingeschränkt: Welches Halteverbot macht was?

Absolut und eingeschränkt: Welches Halteverbot macht was?

Stuttgart (dpa/tmn) - Mancherorts sind Parkplätze Mangelware. Trotzdem kurz anhalten zu können, um auszuladen oder etwas vom Bäcker oder aus der Apotheke zu holen, ist dann schon Luxus - und manchmal sogar im Halteverbot erlaubt. Aber nur im Bereich eines ... mehr

Halteverbot – das bedeuten die einzelnen Schilder

An einigen Stellen im Straßenverkehr gilt ein Halteverbot. Manchmal darf man aber dennoch kurz anhalten, sogar aussteigen. Woanders ist das komplett verboten. Was gilt wie und wo? Mancherorts sind Parkplätze Mangelware. Trotzdem kurz anhalten zu können, um auszuladen ... mehr

Halteverbotszonen: Diese Regeln sollten Autofahrer kennen

Dresden (dpa/tmn) - Ob beim Umzug oder bei Bauarbeiten: Gerade in Wohngebieten gibt es immer wieder zeitliche begrenzte Halteverbote. Und sie sorgen für Ärger bei autofahrenden Anwohnern, wenn sie keine Parkplätze finden oder ihr Wagen abgeschleppt wurde ... mehr

Falsch geparkt: Das Umsetzungsprotokoll beweist ein Halteverbot

Berlin (dpa/tmn) - Abschleppen oder Umsetzen sind Maßnahmen, die Autos im absoluten Halteverbot drohen. Als Beweis für den Verstoß dient das Umsetzungsprotokoll als öffentliche Urkunde. Wollen Autohalter dagegen vorgehen, müssen sie konkrete Gegenbeweise vorlegen ... mehr

Halteverbot – was ist hier erlaubt und was nicht?

Das Halteverbot: Eigentlich heißt es Haltverbot. Viel wichtiger ist aber, was es bedeutet, wann es gilt – und welche Folgen ein Verstoß hat. Halteverbotsschilder mit einem oder zwei Strichen, mit einem oder zwei Pfeilen: So verschieden wie ihr Aussehen ... mehr

Linkes Straßenfest in der Rigaer Straße: 1500 angemeldet

In der Rigaerstraße in Berlin-Friedrichshain läuft seit Samstagnachmittag ein linkes Straßenfest "gegen Gentrifizierung und für den Erhalt linker Freiräume". Mehrere hundert Teilnehmende versammelten sich dort zunächst friedlich bei Live-Musik ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: