Thema

Handwerk

Ramelow eröffnet Mitteldeutsche Handwerksmesse

Ramelow eröffnet Mitteldeutsche Handwerksmesse

Die Haustechnologie von morgen präsentieren die Handwerker aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen auf der Mitteldeutschen Handwerksmesse. Die Leistungsschau der Handwerker findet in Kombination mit der Messe Haus-Garten-Freizeit statt und wird heute ... mehr
Wenn der Handwerker später kommt: Engpass durch Auftragsflut

Wenn der Handwerker später kommt: Engpass durch Auftragsflut

Die heißgelaufene Baukonjunktur macht sich aus Sicht der Auftraggeber negativ bemerkbar. Die übergroße Nachfrage nach Handwerkern verlängert die Wartezeiten in der Region immer weiter. Privatkunden mit kleinen Aufträgen würden von den Betrieben nicht benachteiligt ... mehr
Volle Auftragsbücher im Handwerk: Kunden müssen Geduld haben

Volle Auftragsbücher im Handwerk: Kunden müssen Geduld haben

Das Handwerk erlebt einen Boom, die Auftragsbücher sind voll. Die gute Auslastung der Betriebe in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen sorgt bei Privatkunden mit kleineren Aufträgen jedoch für lange Wartezeiten. Das ergab eine dpa-Umfrage ... mehr
Nord-Süd-Schulterschluss im Kampf gegen den Fachkräftemangel

Nord-Süd-Schulterschluss im Kampf gegen den Fachkräftemangel

Bei der Bekämpfung des Fachkräftemangels gehen bayerische und niedersächsische Handwerkskammern gemeinsame Wege. In den nächsten drei Jahren wollen die Kammern München und Oberbayern, Braunschweig-Lüneburg-Stade, Hannover sowie Niederbayern-Oberpfalz zusammenarbeiten ... mehr
Nord-Süd-Schulterschluss im Kampf gegen Fachkräftemangel

Nord-Süd-Schulterschluss im Kampf gegen Fachkräftemangel

Der Fachkräftemangel führt zu einer engen Zusammenarbeit bayerischer und niedersächsischer Handwerkskammern. Die geplante Kooperation wird heute in Hannover vorgestellt. In den nächsten drei Jahren wollen die Handwerkskammern Braunschweig-Lüneburg-Stade, Hannover ... mehr

Nord-Süd-Schulterschluss gegen den Fachkräftemangel

Bei der Bekämpfung des Fachkräftemangels gehen bayerische und niedersächsische Handwerkskammern gemeinsame Wege. In den nächsten drei Jahren wollen die Kammern München und Oberbayern, Braunschweig-Lüneburg-Stade, Hannover sowie Niederbayern-Oberpfalz zusammenarbeiten ... mehr

Kaminkehrermeister brüllt Nazi-Parolen in Ausbildungszentrum

Ein Ausbilder für Kaminkehrer soll in einem Schulungszentrum in der Oberpfalz Nazi-Parolen gebrüllt und verbotene Lieder gesungen - und Schüler dazu angestachelt haben. Es stehe der Vorwurf im Raum, dass auf einer Feier Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen ... mehr

Daimler investiert 2,5 Milliarden in neuen Transporter

Mit Investitionen von 2,5 Milliarden Euro will der Fahrzeugbauer Daimler seinen Transporter-Verkauf ankurbeln. Das Geld dient der Markteinführung eines neuen Sprinter-Modells, das am Dienstag in Duisburg vorgestellt wurde. Die Milliarden gehen in die Entwicklung ... mehr

SPD will ausbildungswillige Zuwanderer im Nordosten halten

Die Schweriner SPD-Landtagsfraktion will ausbildungswillige Zuwanderer in Mecklenburg-Vorpommern halten. "Wir werden dazu einen Gesetzentwurf in den Landtag einbringen", kündigte der sicherheitspolitische Sprecher der Fraktion, Manfred Dachner, am Montag an. Dabei ... mehr

Gründerinnenpreis geht an Tischlerei-Chefin aus Kamenz

Susann Mütze, Chefin einer Tischlerei in Kamenz, ist mit dem sächsischen Gründerinnenpreis ausgezeichnet worden. Sie habe sich gegen 53 Bewerberinnen durchgesetzt, teilte das Gleichstellungsministerium zur Preisverleihung am Samstag in Leipzig mit. Der erste Platz ... mehr

Handwerk fordert die Wiedereinführung der Meisterpflicht

Berlin (dpa) - Handwerkspräsident Hans Peter Wollseifer hat die Koalitions-Unterhändler von Union und SPD zur Wiedereinführung der Meisterpflicht in vielen Berufen aufgefordert. Im Gespräch mit der «Saarbrücker Zeitung» warnte der Chef des Zentralverbandes des Deutschen ... mehr

Mehr zum Thema Handwerk im Web suchen

BAG: Keine Beiträge für Schornsteinfeger ohne Mitarbeiter

Selbstständige Schornsteinfeger ohne Mitarbeiter müssen keine Beiträge an die Ausbildungskostenausgleichskasse im Schornsteinfegerhandwerk zahlen. Das entschied das Bundesarbeitsgericht am Mittwoch in Erfurt. Der Zehnte Senat hielt die entsprechende Bestimmung ... mehr

Handwerk macht gute Geschäfte in Hessen

Das Handwerk in Nord-, Ost- und Mittelhessen ist weiter im Aufwind. "Die Geschäfte laufen im siebten Jahr in Folge außerordentlich gut und die Betriebsinhaber erwarten eine Fortsetzung der guten Lage", teilte die Handwerkskammer in Kassel am Mittwoch mit. Insgesamt ... mehr

Ernährungsfirmen fordern politische Hilfe

Der Ernährungsbranche im Nordosten beklagt beim wachsenden Arbeitskräfteproblem die politische Unterstützung. "Der Wettbewerb um Beschäftigte ist in vollem Gange, aber wir sehen keine Konzepte", sagte der langjährige Vorstandsvorsitzende des Vereins Agrarmarketing ... mehr

Knapp 600 Handwerksbetriebe weniger in Sachsen

Der Strukturwandel in Wirtschaft und Gesellschaft und fehlende Gründerlaune schmälern das sächsische Handwerk. Die Zahl der Betriebe ging 2017 um 597 zurück, wie der Sächsische Handwerkstag am Montag in Dresden mitteilte. Danach gibt es landesweit noch 56 800 Firmen ... mehr

Hochkonjunktur im bayerischen Handwerk

Bayerns Handwerker rechnen auch im laufenden Jahr mit kräftigem Wachstum. "Niedrige Zinsen, steigende Einkommen und die stabile gesamtwirtschaftliche Lage geben der Handwerkskonjunktur Rückenwind", sagte Handwerkstags-Präsident Franz Xaver Peteranderl am Mittwoch ... mehr

Messe Stuttgart richtet Bäckereimesse im Iran aus

Die Messe Stuttgart baut ihr Engagement im Iran aus und übernimmt die Ausrichtung der größten Bäckereifachmesse im Land. Die Ibex findet jährlich im November statt, gezeigt werden unter anderem Maschinen und Verpackungstechnologie, wie die Messe am Mittwoch mitteilte ... mehr

Etwas weniger Handwerksbetriebe in Hessen

Die Zahl der Handwerksbetriebe in Hessen hat 2017 leicht abgenommen. Insgesamt 74 276 Firmen verzeichneten die drei Handwerkskammern und damit 141 (minus 0,2 Prozent) weniger als im Jahr zuvor. Ursache sei vor allem der Rückgang bei den zulassungspflichtigen Handwerken ... mehr

Twei-Smaker: Neubau einer Warnemünder Volljolle entsteht

In Rostock entsteht zur Zeit nach traditionellen Bootsbaumethoden eine klassische Warnemünder Volljolle. Diese für die Küstenfischerei typischen Segelschiffe, die auch Twei-Smaker genannt werden, waren bis in die 1930er Jahre im Einsatz. "Doch heute ... mehr

Etwas mehr neue Azubis im Handwerk: Viele Stellen unbesetzt

Die Zahl der Auszubildenden in den Handwerksbetrieben in Baden-Württemberg ist im vergangenen Jahr erneut leicht gestiegen. Zugleich blieben aber auch wieder Tausende Stellen unbesetzt, wie der Handwerkstag am Mittwoch in Stuttgart mitteilte ... mehr

Zeitung: Weniger Handwerker haben Meisterbrief bekommen

In Sachsen-Anhalt haben im vergangenen Jahr nach einem Zeitungsbericht so wenige Handwerker einen Meisterbrief verliehen bekommen wie lange nicht mehr. Zwischen Januar und Dezember hätten 294 Handwerker ihre Ausbildung mit diesem höchsten Abschluss beendet, berichtet ... mehr

Handwerktagspräsident sieht Lehrerverbeamtung skeptisch

Handwerkstagpräsident Roland Ermer hat sich skeptisch zu einer Lehrer-Verbeamtung in Sachsen geäußert. Aus Sicht des Handwerks sei es fraglich, ob sich so das Problem des Lehrermangels lösen lasse, sagte er am Montag in Dresden. Zugleich verwies er auf "enorme Lasten ... mehr

Steinmeier: Mehr Geld und Wertschätzung für das Handwerk

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier (SPD) hat eine bessere Bezahlung und mehr Wertschätzung für Handwerker gefordert. "Das Handwerk ist das Rückgrat unseres starken Mittelstands, der Arbeit und Wohlstand sichert", sagte Steinmeier am Samstag bei der Meisterfeier ... mehr

Bundespräsident Steinmeier kommt zur Meisterehrung

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier wird heute in Frankfurt erwartet. Er wird sich dort ins Goldene Buch der Stadt eintragen und anschließend an einer Feier in der Paulskirche für frisch gebackene Handwerksmeister teilnehmen. Steinmeier hält die Festansprache ... mehr

Viele Thüringer Handwerksbetriebe arbeiten am Limit

Wer in Thüringen einen Handwerker beauftragt, der muss sich auf eine Wartezeit einstellen. Im Schnitt habe das Handwerk dank der stabilen Konjunktur und einer hohen Nachfrage der Verbraucher einen Auftragsvorlauf von etwa zwölf Wochen, sagte ... mehr

Handwerk gibt Ausblick auf 2018

Viele Thüringer Handwerker sind derzeit gut im Geschäft. Vor allem Elektriker, Klempner und Bauhandwerker haben volle Auftragsbücher. Eine Prognose, ob das 2018 so bleibt, gibt heute Thüringens Handwerkspräsident Stefan Lobenstein in Erfurt ab. Dabei ... mehr

Handwerker bauen Lehrstellen-Angebot aus

Sachsens Handwerker haben im vergangenen Jahr mehr neue Ausbildungsstellen geschaffen. Über 5400 neue Lehrverträge wurden 2017 unterzeichnet (5474), teilte der Sächsische Handwerkstag am Dienstag mit. Die Zahl der neuen Stellen sei im Vergleich zum Vorjahreszeitraum ... mehr

Handwerk rechnet mit Umsatzplus von drei Prozent in 2018

Das hessische Handwerk rechnet wegen des anhaltendenden Baubooms auch im laufenden Jahr mit guten Geschäften. In Hessen werde weiter viel in die Sanierung von Bestandsimmobilien oder neue Wohn- oder Gewerbebauten investiert, erläuterte der Präsident des Hessischen ... mehr

Handwerk legt Bilanz für 2017 und Ausblick für 2018 vor

Der anhaltende Bauboom sorgt bei Hessens Handwerkern für volle Auftragsbücher. Bereits sechs Mal in Folge verbuchte die Branche ein Umsatzplus. Und es wird erwartet, dass der Präsident des Hessischen Handwerkstages, Bernd Ehinger, an diesem Dienstag in Wiesbaden erneut ... mehr

Mehr Geld für Beschäftigte im ostdeutschen Tischlerhandwerk

Im ostdeutschen Tischlerhandwerk steigen mit dem Jahresbeginn 2018 die Löhne für Facharbeiter um 11,1 Prozent, in einem Jahr um weitere 4,4 Prozent. Das sieht ein neuer Tarifvertrag vor, den die IG Metall und die Tarifgemeinschaft für das ostdeutsche Tischlerhandwerk ... mehr

Handwerkspräsident kritisiert Diesel-Vorstoß von VW-Chef

Handwerkspräsident Hans Peter Wollseifer hat Forderungen von VW-Chef Matthias Müller nach Auslaufen der Dieselsubventionen kritisiert. "Uns wurden diese Fahrzeuge auch mit dem Argument verkauft, dass der Diesel weniger verbraucht und der Kraftstoff ... mehr

Forderung: Bürokratie-Abbau im Mittelstand

Kleine und mittlere Unternehmen müssen nach Ansicht des Sächsischen Handwerkstages von bürokratischen Auflagen entlastet werden. Verbandspräsident Roland Ermer forderte von der künftigen Bundesregierung, Wirtschafts-, Steuer- und Abgabenpolitik zu entschlacken ... mehr

Drei Mal so viele Gründungsprämien verteilt wie geplant

Sachsen-Anhalt hat in diesem Jahr fast drei Mal so viele Gründungsprämien an Meister ausgegeben wie ursprünglich geplant. Seit dem Start des Programms Mitte Juli wurden mehr als 30 Handwerksmeister mit dem Landesbonus unterstützt, wie Wirtschaftsminister Armin ... mehr

Mehr Azubis im ostsächsischen Handwerk

Die ostsächsischen Handwerksbetriebe bilden auch im zu Ende gehenden Jahr wieder mehr Nachwuchs aus - zum fünften Mal in Folge. 2017 wurden im Kammerbezirk Dresden, zu dem neben der Landeshauptstadt die Kreise Görlitz, Bautzen ... mehr

Essbarer Glücksbringer: Bäcker backen Neujahrsbrezeln

Ob zum Frühstück, als Snack oder zum Abendbrot - Brezeln gehen im Südwesten eigentlich immer. Zum Jahreswechsel gibt es das traditionelle Gebäck in besonderer Form: als Neujahrsbrezel. "Ein besonders ausladendes Exemplar kann bis zu einem Meter messen und mit vielen ... mehr

Handwerkspräsident: Diesel-Fahrverbote wären «Enteignung»

Berlin (dpa) - Im Falle von Diesel-Fahrverboten in Städten hat Handwerkspräsident Hans Peter Wollseifer Ausnahmeregelungen für Handwerksbetriebe und ihre Mitarbeiter gefordert. Der Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks sagte ... mehr

Kontaktbörse Lieferantentag 2018 in der Rostocker Hansemesse

Nach 16 Jahren in der Rostocker Stadthalle wird der Lieferantentag, die Kontaktbörse zwischen Handwerk, Logistik und Industrie, vom kommenden Jahr an in die große Hansemesse ziehen. In den vergangenen Jahren sei die Veranstaltung ausgebucht gewesen und die Stadthalle ... mehr

Auftragslage der deutschen Orgelbauer verbessert sich

Deutschlands Orgelbauer profitieren von der wachsenden Bereitschaft zu Investitionen. Zwar haben die deutschen Orgelbauer schwere Jahre hinter sich, aber derzeit sei die Lage auf dem Markt "gar nicht so schlecht", sagte der Inhaber der Bonner Orgelbaufirma Klais ... mehr

Zahl der Flüchtlinge unter Lehrlingen gestiegen

Die Zahl der Flüchtlinge, die eine Ausbildung im Handwerk machen, ist 2017 im Bezirk der Handwerkskammer Lübeck deutlich gestiegen. Wie die Kammer am Donnerstag mitteilte, wurden zwischen Januar und September 402 Ausbildungsverträge mit jungen Menschen ... mehr

Türöffnung für 400 Euro: Anzeige gegen Handwerker

Nachdem ein Handwerker für die Öffnung einer Tür 400 Euro verlangt hat, ermittelt die Polizei in Weimar wegen Wuchers. "Ein Bankangestellter hatte den Schlüsseldienst beauftragt, eine zugezogene Tür zu öffnen. Dem Mann war es sehr peinlich", teilte ein Polizeisprecher ... mehr

Handwerk mit mehr Umsatz, aber weniger Mitarbeitern

Im dritten Quartal dieses Jahres haben die Handwerksunternehmen in Sachsen-Anhalt drei Prozent mehr Umsatz erwirtschaftet als im Vorjahreszeitraum. Die Zahl der Beschäftigten sank im selben Zeitraum allerdings um 0,7 Prozent, wie das Statistische Landesamt am Montag ... mehr

Schneidwerkzeugmechaniker ist bester Nachwuchshandwerker

Der 20 Jahre alte Danilo Dürrichen aus Magdeburg ist Sachsen-Anhalts bester Nachwuchshandwerker. Der Schneidwerkzeugmechaniker erreichte im Bundeswettbewerb der Handwerkskammern das beste Ergebnis, wie die Magdeburger Kammer am Mittwoch mitteilte ... mehr

Vokabel-App soll Flüchtlingen bei Handwerkslehre helfen

Eine spezielle Sprach-App soll künftig Flüchtlinge während ihrer Handwerkslehre durchs Dickicht der Fachbegriffe lotsen. Das von der Handwerkskammer Mittelfranken entwickelte elektronische Vokabelheft könne von den jungen Migranten ständig um neue Begriffe ... mehr

IG BAU dringt auf Ost-West-Angleichung für Gebäudereiniger

Frankfurt/Main (dpa) - Die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt dringt auf einen Tarifabschluss für die rund 600 000 bei Firmen beschäftigten Gebäudereiniger in der Verhandlungsrunde am kommenden Freitag. Wenn man in der sechsten Runde keine Einigung erziele, mache ... mehr

Hochstimmung im Handwerk ungebrochen - Mitarbeiter gesucht

Berlin (dpa) - Die gute Stimmung im Handwerk hält unvermindert an. Die Rekordbeschäftigung und ausgabefreudige Verbraucher verbessern die ohnehin gute Geschäftstätigkeit der Handwerksbetriebe noch einmal. Das geht aus dem Konjunkturbericht des Zentralverbandes ... mehr

Handwerk steigert Ausbildungszahlen - Aber fast 19 000 Stellen offen

Berlin (dpa) - Handwerksberufe sind bei jungen Menschen wieder gefragt. Nach Angaben des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks haben im laufenden Jahr fast 4 000 Jugendliche mehr als im Vorjahr eine Ausbildung im Handwerk begonnen. Bis Ende September seien ... mehr

Göring-Eckardt will Mehrwertsteuer auf Reparaturarbeiten senken

Berlin (dpa) - Grünen-Spitzenkandidatin Katrin Göring-Eckardt hat sich dafür ausgesprochen, die Mehrwertsteuer auf Reparaturarbeiten zu senken. «Wir müssen dafür sorgen, dass sich reparieren wieder lohnt, bei Telefonen, aber auch bei Waschmaschinen oder Schuhen ... mehr

Handwerkstag sorgt sich um Altersvorsorge für Selbstständige

Selbstständige bekommen aus Sicht von Sachsen-Anhalts Handwerkstag zunehmend Probleme bei der Altersvorsorge. "Unternehmern aus kleinen und mittleren Betrieben droht nicht selten die Altersarmut", sagte Handwerkstagspräsident Hans-Jörg Schuster auf einer Fachtagung ... mehr

"Fränkische Bierstraße" feiert Revival

250 Brauereien und 600 Biergärten umfasst die "Fränkische Bierstraße", die der Verein Bierland Oberfranken in diesem Jahr wiederbelebt hat. So sollen wieder mehr Touristen und Bierliebhaber auf die Region aufmerksam und die zumeist kleinen Brauereien gestärkt werden ... mehr

Zahl der Brauereien weiter gestiegen

Berlin/Wiesbaden (dpa) - Die Zahl der Brauereien in Deutschland ist im vergangenen Jahr weiter gestiegen. Mit 1408 erreichte sie 2016 den höchsten Stand seit der Wiedervereinigung, wie aus Zahlen des Statistischen Bundesamts hervorgeht. Das Brauhandwerk erlebe ... mehr

Handwerk: Bier-Auswahl wächst

Berlin/Wiesbaden (dpa) - Die Deutschen trinken immer weniger Bier, doch die Zahl der Brauereien steigt. Im vergangenen Jahr kamen unterm Strich 16 Brauereien hinzu, insgesamt gibt es bundesweit nun 1408 Braustätten, so viele wie nie seit der Wiedervereinigung ... mehr

Zahl der Brauereien weiter gestiegen

Berlin (dpa) - Die Zahl der Brauereien in Deutschland ist im vergangenen Jahr weiter gestiegen. Mit 1408 erreichte sie 2016 den höchsten Stand seit der Wiedervereinigung, wie aus Zahlen des Statistischen Bundesamts hervorgeht. Das Brauhandwerk erlebe eine Renaissance ... mehr

Merkel spricht mit Spitzenverbänden der Wirtschaft

München (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel kommt heute in München mit den Chefs der Spitzenverbände der deutschen Wirtschaft zusammen. An dem traditionellen Gespräch am Rande der Handwerksmesse nehmen unter anderem Arbeitgeberpräsident Ingo Kramer ... mehr

Berufsberatung via WhatsApp läuft

Jugendliche in Bayern können sich seit Donnerstag per WhatsApp von Lehrlingen beraten lassen. In der Sprechstunde finden Schüler Hilfe, die in den kommenden Wochen und Monaten vor ihrer ersten beruflichen Entscheidung stehen. Das Angebot der Handwerkskammern ... mehr

Fleischer wollen Digitalisierung voranbringen

Saarbrücken (dpa) - Die Fleischerbetriebe in Deutschland wollen verstärkt mit neuen digitalen Angeboten um Kunden werben. Ein Ziel seien beispielsweise Bestellungen per Smartphone, sagte Gero Jentzsch vom Deutschen Fleischer-Verband. Im Idealfall könnten Verbraucher ... mehr
 
1 2 3 5


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe