Sie sind hier: Home > Themen >

Handys

Thema

Handys

Buchung nur per App: Telekom startet neue Discount-Marke Fraenk

Buchung nur per App: Telekom startet neue Discount-Marke Fraenk

Bonn (dpa/tmn) – Fraenk hat die Telekom einen neuen Mobilfunk-Dicounter getauft, dessen Dienste ausschließlich per App angeboten werden. Zum Start gibt es nur einen LTE-Tarif mit Allnet- und SMS-Flat sowie vier Gigabyte ungedrosseltem Datenvolumen ... mehr
Mobilfunk: Mit der alten Handynummer zum neuen Anbieter

Mobilfunk: Mit der alten Handynummer zum neuen Anbieter

Bonn/Berlin (dpa/tmn) - Beim neuen Mobilfunkanbieter werden Kundinnen und Kunden mit offenen Armen empfangen: Dass man seine alte Rufnummer mitbringt, ist selbstverständlich und kostet nichts. Nur der alte Anbieter stellt den Nummerntransfer gern in Rechnung ... mehr
Bitkom: Deutsche horten fast 200 Millionen alte Mobilfunkgeräte

Bitkom: Deutsche horten fast 200 Millionen alte Mobilfunkgeräte

Berlin (dpa) - In Deutschland nutzen knapp 70 Millionen Menschen ein Smartphone - und viele von ihnen haben noch ein oder mehrere alte Geräte ungenutzt in der Schublade liegen. Nach einer Hochrechnung des Digitalverbandes Bitkom horten die Menschen in Deutschland ... mehr
Corona-Krise: Über Weitergabe von Handy-Daten mitentscheiden

Corona-Krise: Über Weitergabe von Handy-Daten mitentscheiden

Berlin (dpa/tmn) – Sind Kontaktverbote und Schließungen wirksame Mittel zur Bewältigung der Corona-Krise? Um diese Frage beantworten zu können, hat das staatliche Robert Koch-Institut (RKI) von der Telekom bereits anonymisierte Handy-Bewegungsdaten erhalten. Zudem ... mehr
Samsung: t-online.de testet das neue Falthandy Galaxy Z Flip

Samsung: t-online.de testet das neue Falthandy Galaxy Z Flip

Galaxy Z Flip: t-online.de-Reporterin Laura Stresing hat das brandneue Falthandy von Samsung für Sie getestet und schildert erste Eindrücke. (Quelle: t-online.de) mehr

Elektroschrott: Die Grünen fordern Pfand für Smartphones

Wer ein Smartphone kauft, soll 25 Euro mehr zahlen – und das Geld zurückbekommen, wenn er ein altes Gerät abgibt: Das schlagen die Grünen vor. Denn in Smartphones und Tablets stecken wertvolle Rohstoffe. Die Grünen im Bundestag plädieren für die Einführung eines Pfands ... mehr

Outdoorhülle benutzen: Salzwasser und Sand sind Gift fürs Smartphone

Berlin (dpa/tmn) - Wer sein Smartphone liebt, nimmt es nicht mit an den Strand - zumindest nicht ohne Schutz. Denn insbesondere das aggressive Salzwasser kann Mobiltelefonen großen Schaden zufügen. Gefährlich sind aber auch die feinen Sandkörner, warnt ... mehr

Anrufen via Internet: Telefonie-App bietet Handynummer ohne SIM-Karte

Düsseldorf (dpa/tmn) - Per Handynummer erreichbar sein - ganz ohne Mobilfunknetz, Handyvertrag oder SIM-Karte. Diese Möglichkeit bietet der Internet-Telefonie-Provider Sipgate mit seiner Satellite-App , die nach iOS nun auch für Android verfügbar ist. Voraussetzung ... mehr

Schaden in Millionenhöhe: Diebe haben in Krankenhäusern oft leichtes Spiel

Mannheim (dpa) - Ob Geldbörsen, Handys, Endoskopie-Geräte oder Topfpflanzen - in deutschen Krankenhäusern wird gestohlen, was nicht niet- und nagelfest ist. Die Langfinger nutzen die Anonymität in den oft ausgedehnten Gebäudekomplexen aus - und die Wehrlosigkeit ... mehr

Deutsches Mobilfunk-Netz schlechter als das in Albanien

Mobilfunk: Deutschland schneidet im europäischen Vergleich schlecht ab. (Quelle: SAT.1) mehr

Mann stürzt bei Handynetz-Suche aus dem Fenster

Die Suche nach besserem Empfang ist den meisten wohl bekannt – ein Mann aus Thüringen hat sich jedoch bei seiner Suche im wahrsten Sinne des Wortes zu weit aus dem Fenster gelehnt.   Ein Mann aus dem Thüringer Eichsfeld hat sich bei der Suche nach einem besseren ... mehr

Wie Sicherheitsbehörden Smartphones überwachen können

Hört da jemand mit? Deutsche Sicherheitsdienste dürfen in manchen Fällen auf die Handys von Verdächtigen zugreifen. Doch ums Belauschen geht es dabei weniger. Unter bestimmten Voraussetzungen dürfen deutsche Sicherheitsbehörden die Handys ... mehr

Tullner: Handyverbot an Schulen nicht zielführend

Sachsen-Anhalts Bildungsminister Marco Tullner sieht in dem in Frankreich beschlossenen Handyverbot an Schulen kein Vorbild für Deutschland. Ein einheitliches Verbot an den Schulen halte er nicht für zielführend, sagte der CDU-Politiker am Dienstag der Deutschen ... mehr

Prepaid-Anbieter erhöhen mobiles Datenvolumen

Das Datenvolumen ist für viele Smartphone-Nutzer ein Dauer-Ärgernis. Ständig wird die Geschwindigkeit gedrosselt. Jetzt vergrößern mehrere große Anbieter dieses Volumen, ohne die Preise zu erhöhen. Edeka geht mit dem neuen Angebot "smart" an den Start ... mehr

Smartphones aus China sorgen am ehesten für heiße Ohren

Das Bundesamt für Strahlenschutz (BfS) hat verglichen, wie stark sich die Energiefelder verschiedener Smartphone-Modelle auf den Körper auswirken. Grenzwertige Strahlung geht demnach vor allem von Handys aus China aus.  Seit 2002 erhebt ... mehr

Warum so viele Bäder ein Fotoverbot einführen

In Zeiten von Smartphones und sozialen Netzwerken wird öffentliches Fotografieren und Filmen in Schwimmbädern oft zum Ärgernis. Denn jeder kann jederzeit unbemerkt fotografiert oder gefilmt werden. Es gibt bereits zahlreiche Verbote. Das Ergebnis landet oft ungefragt ... mehr

Handy am Steuer: Alexander Dobrindt plant Fahrverbot und drastische Strafen

Die Nutzung von Handys am Steuer soll künftig härter bestraft werden. Neben einer Anhebung der Bußgelder sieht eine neue Verordnung von Alexander Dobrindt sogar Fahrverbote vor. Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt plant eine drastische Verschärfung der Strafen ... mehr

Neue Verbraucherschutz bei Handytarifen

Wie wird abgerechnet? Wie hoch ist die Maximalgeschwindigkeit? Wann kann ich kündigen? Antworten auf diese Fragen sollen Verbraucher ab diesem Monat schon vor Abschluss eines Telefonvertrags auf einen Blick erhalten. Nun wird das neue Produktinformationsblatt Pflicht ... mehr

Roaming-Gebühren in der EU entfallen ab Mitte Juni

Das Aus für Roaming-Gebühren in Europa ist beschlossene Sache. Das EU-Parlament hat einen entsprechenden Kompromiss mit den Mitgliedstaaten offiziell gebilligt. Es gibt aber Einschränkungen. Das Europaparlament verabschiedete am Donnerstag eine Verordnung, welche ... mehr

Samsung ruft neues Smartphone Galaxy Note 7 zurück

Samsung stoppt den Verkauf seines neuen Smartphones Galaxy Note 7. Das teilte das führende südkoreanische Technologie-Unternehmen in Seoul mit. Untersuchungen hätten ergeben, dass einige Geräte wegen fehlerhafter Akkus beim Laden in Flammen aufgegangen seien.  mehr
 


shopping-portal