Sie sind hier: Home > Themen >

Hans-Joachim Watzke

$self.property('title')

Hans-Joachim Watzke

BVB-Geschäftsführer: Watzke erwartet keine Aufhebung der 50+1-Regel

BVB-Geschäftsführer: Watzke erwartet keine Aufhebung der 50+1-Regel

Dortmund (dpa) - Hans-Joachim Watzke erwartet trotz der durch die Corona-Krise verursachten Finanzprobleme keine Aufhebung der 50+1-Regel im deutschen Profi-Fußball. "Die Folgen werden sicher länger andauern. Aber es werden irgendwann auch wieder normale ... mehr
DFL-Vollversammlung: Watzke lobt Geschlossenheit der Clubs in der Corona-Krise

DFL-Vollversammlung: Watzke lobt Geschlossenheit der Clubs in der Corona-Krise

Dortmund (dpa) - Nach Einschätzung von Hans-Joachim Watzke rückt der deutsche Profi-Fußball in der Corona-Krise näher zusammen. Der Geschäftsführer des Bundesligisten Borussia Dortmund lobte die konstruktive Atmosphäre während der DFL-Vollversammlung ... mehr
BVB-Boss Watzke entschuldigt sich für TV-Auftritt:

BVB-Boss Watzke entschuldigt sich für TV-Auftritt: "Hätte empathischer sagen können"

Borussia Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke hat Teile seiner Ausdrucksweise bei dem umstrittenen Auftritt in der ARD-"Sportschau" bedauert. Inhaltlich sehe er jedoch weiterhin keinen Fehler. Borussia Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke hat Teile ... mehr
Coronavirus-Pandemie - BVB-Chef zu TV-Auftritt: Hätte es empathischer sagen können

Coronavirus-Pandemie - BVB-Chef zu TV-Auftritt: Hätte es empathischer sagen können

Dortmund (dpa) - Borussia Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke versucht die Wogen zu glätten. Teile seiner Ausdrucksweise beim umstrittenen und viel kritisierten Auftritt in der ARD-"Sportschau" bedauerte er und zeigte sich selbstkritisch. "Ich habe mir diese ... mehr
Coronavirus-Krise: BVB-Boss Hans-Joachim Watzke will auf Teilgehalt verzichten

Coronavirus-Krise: BVB-Boss Hans-Joachim Watzke will auf Teilgehalt verzichten

Die aktuelle Spielpause könnte einigen Bundesligisten finanzielle Probleme bereiten. Zuletzt kam die Diskussion über ein Gehaltsverzicht von Spielern auf. Ein Klubchef soll nun offenbar den ersten Schritt machen. BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke ... mehr

BVB-Chef Aki Watzke: Keine Hilfe für Chaos-Klubs in der Coronavirus-Krise

Der Boss von Borussia Dortmund spricht über Unterstützungen für Fußballvereine im Zuge der Corona-Krise – und zeigt sich gegenüber bestimmten Klubs hart. Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke hat die Weigerung von Borussia Dortmund erneuert, aus seiner Sicht finanziell ... mehr

Coronavirus-Krise - "Kicker": BVB-Chef Watzke will auf Gehalt verzichten

Dortmund (dpa) - Hans-Joachim Watzke, der Geschäftsführer des Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund, will nach Informationen des "Kicker" in der Corona-Krise auf einen Teil seiner Vergütung verzichten. Wie das Magazin aus Vereinskreisen erfahren hat, habe Watzke ... mehr

Coronavirus-Krise: Bundesligaklub-Chef greift BVB-Boss Aki Watzke an

In Zeiten der Corona-Krise fürchten viele Fußball-Vereine ums finanzielle Überleben. BVB-Boss Watzke schlug mit einer Aussage dazu hohe Wellen – und verärgerte damit einen Bundesliga-Klubchef. Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke von Borussia Dortmund hat mit seinen ... mehr

Bundesliga - Coronavirus-Krise: Kritik an BVB-Chef Watzke nimmt zu

Dortmund (dpa) - Die Kritik an Borussia Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke für dessen Aussagen zum Umgang mit dem Coronavirus reißt nicht ab. In Thomas Röttgermann und Helge Leonhardt warfen Clubchefs aus der ersten und zweiten ... mehr

Bundesliga - Fortuna-Chef kritisiert Watzke: "Unsolidarische Aussagen"

Düsseldorf (dpa) - Fortuna Düsseldorf wehrt sich gegen die Absage von Borussia Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke zu möglichen finanziellen Hilfen von größeren für kleinere Clubs in der Fußball-Bundesliga. "Ich weiß nicht, was ihn dazu getrieben ... mehr

Coronavirus: Konsequenzen – Wie geht es jetzt mit der Bundesliga weiter?

Aufgrund der Coronavirus-Pandemie hat die Bundesliga den Spielbetrieb derzeit ausgesetzt. Die Vereine wollen nun über die Fortsetzung der Saison beraten. Die wichtigsten Fragen im Überblick. Der Profi-Fußball steht unter enormen Druck. Die Coronavirus-Pandemie bedroht ... mehr

BVB: Aki Watzke macht Ansage zur Corona-Krise – und erntet Kritik

Die Bundesliga steht still. Viele Klubs trainieren aktuell nicht, an Spiele ist sowieso nicht zu denken. Die Corona-Krise treibt die Vereine um. Doch BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke sieht die Dinge zum Teil etwas anders. Die Frage ... mehr

Coronavirus: BVB-Chef Watzke rechnet nur noch mit Geisterspielen

Köln (dpa) - Hans-Joachim Watzke rechnet nicht damit, dass in dieser Saison der Fußball-Bundesliga noch Spiele mit Zuschauern ausgetragen werden. "Wenn wir in dieser Saison nochmal spielen, werden es Geisterspiele sein. Niemand in der Bundesliga geht noch davon ... mehr

Coronavirus: ARD plant Sonder-Sportschau wegen Corona

Die Sportschau am Samstag- und Sonntagabend ist eine Tradition für viele Fußballfans in Deutschland. Durch das Coronavirus wird sie jedoch nicht wie gewohnt ausgestrahlt.  https://tagesanbruch.podigee.io/726-wie-behalt-man-beim-coronavirus-den-uberblick Die ARD zeigt ... mehr

Folgen des Coronavirus: Verlieren Bundesligaklubs fast 750 Millionen Euro?

Die Ausbreitung des Coronavirus lähmt den deutschen Profifußball – im schlimmsten Fall könnte es die 36 Klubs der 1. und 2. Liga offenbar ganz hart treffen. Die Profiklubs müssten im Falle einer kompletten Absage der laufenden Saison der Fußball-Bundesliga mit einem ... mehr

Coronavirus – Watzke nach Bundesliga-Aus: "Fußball in seiner größten Krise"

Die DFL hat den Spielbetrieb in der Bundesliga wegen der Coronavirus-Pandemie vorerst eingestellt. Spieler und Funktionäre begrüßen die Entscheidung - und mahnen zur Vorsicht. Borussia Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke sieht den deutschen Profi ... mehr

Coronavirus-Pandemie - BVB-Chef Watzke: Größte Krise für deutschen Profi-Fußball

Dortmund (dpa) - Borussia Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke sieht den deutschen Profi-Fußball angesichts der Coronavirus-Pandemie in der größten Krise seiner Geschichte und sorgt sich um die Zukunft einiger Vereine. "Es steht zu hoffen ... mehr

BVB: Manchester United soll Angebot für Jadon Sancho vorbereiten

Die Schlagzeilen in Dortmund gehörten zuletzt meist Erling Haaland. Doch so beliebt der Norweger ist, den Status von Jadon Sancho hat er noch nicht. Der Engländer ist der größte Star der Borussen – und weckt viel Interesse. Manchester United bereitet offenbar ... mehr

BVB will Jadon Sancho unter allen Umständen halten

Egal, ob BVB oder die vielen kleineren Sportvereine in der Stadt: In unserem Sport-Live-Blog finden Sie alle Infos zum Sportgeschehen in Dortmund. 18.10 Uhr: Bis morgen! Wir verabschieden uns für heute und freuen uns, Sie morgen wieder ... mehr

Anschlag in Hanau: So reagieren Stars, Promis und Politiker auf die Bluttat

Nach den Schüssen in Hanau zeigt sich: Der Täter hasste Migranten. Bei t-online.de stellen sich Persönlichkeiten aus Politik, Sport und Unterhaltung gegen Gewalt und Intoleranz.  Elf Tote, mehrere Verletzte und eine erschütterte Bevölkerung: Das ist die bisherige Bilanz ... mehr

Erling Haaland: Doppelpack gegen PSG – ein Detail macht den BVB-Star so stark

Lang dominierte der BVB gegen Paris Saint-Germain die Partie. Ein Sieg sprang aber letztlich nur heraus, weil Torjäger Haaland eine seiner großen Stärken ausspielte. Für die Begegnung mit seinem Ex-Klub hatte sich PSG-Trainer Thomas Tuchel etwas Besonderes ... mehr

Nach Gala gegen PSG – BVB-Boss Watzke schwärmt von Erling Haaland: "Naturgewalt"

Dortmund hat sich dank Erling Haaland gegen Paris Saint-Germain eine gute Ausgangsposition für den Einzug ins Viertelfinale der Champions League verschafft. Das Lob für den Norweger war nach der Partie groß.  Im Achtelfinal-Hinspiel gegen den französischen Meister Paris ... mehr

Vor BVB gegen PSG: Aki Watzke spricht über die Rückkehr von Thomas Tuchel

Im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League muss PSG-Trainer Tuchel mit seinem Team bei Borussia Dortmund antreten. Dazu hat sich inzwischen auch sein ehemaliger Chef geäußert.  Am Dienstagabend treffen Borussia Dortmund und Paris Saint-Germain im Achtelfinale ... mehr

Borussia Dortmund: BVB ohne Julian Brandt gegen PSG

Egal, ob BVB oder die vielen kleineren Sportvereine in der Stadt: In unserem Sport-Live-Blog finden Sie alle Infos zum Sportgeschehen in Dortmund. 18.15 Uhr: Das war es für heute! Wir verabschieden uns und wünschen einen schönen Abend. Bis morgen ... mehr

Champions League: PSG-Star Neymar ist fit für das Duell mit dem BVB

Paris St. Germain reist mit dem Brasilianer zum Achtelfinal-Hinspiel in der Champions League am Dienstag nach Dortmund. Auf einen Ex-Borussen muss PSG-Trainer Thomas Tuchel jedoch verzichten. Trainer Thomas Tuchel von Paris St. Germain kann beim Wiedersehen mit seinem ... mehr

BVB: Can-Transfer zu Borussia Dortmund soll wackeln – Wirbel nach Bericht

Stürmer Paco Alcacer hat Borussia Dortmund verlassen – freie Bahn also für einen Wechsel von Emre Can zum BVB? Nicht ganz – denn plötzlich gibt es offenbar ein Problem.  Neue Wendung im Transfer-Wirbel bei  Borussia Dortmund: Nach dem Abschied von Stürmer Paco Alcacer ... mehr

Mehr zum Thema Hans-Joachim Watzke im Web suchen

BVB-Boss Hans-Joachim Watzke: WM-Austragung? "Können Diktaturen deutlich besser"

Auf einer Messe sprach der BVB-Geschäftsführer über die Austragung von Fußballspielen in Autokratien. Er machte dabei eine irritierende Aussage über die WM-Austragung in Katar und Russland. BVB-Boss Hans-Joachim Watzke hat sich auf der Sport-und Eventmesse SPOBIS ... mehr

BVB-Geschäftsführer - Watzke verteidigt Reisen nach China: "Musst dich da zeigen"

Düsseldorf (dpa) - Borussia Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke verteidigt Fußballspiele auch seines Clubs in autoritären Staaten. "Wenn wir nur noch dorthin gehen, wo lupenreine Demokratien zu 100 Prozent die Menschenrechte achten, wird es eng", sagte ... mehr

Setzt der BVB beim Rückrundenauftakt auf Erling Haaland?

Egal, ob BVB oder die vielen kleineren Sportvereine in der Stadt: In unserem Sport-Live-Blog finden Sie alle Infos zum Sportgeschehen in Dortmund. 18 Uhr: Bis morgen! Wir verabschieden uns für heute und freuen uns, Sie morgen wieder bei uns begrüßen zu dürfen. Bis dahin ... mehr

BVB: Erling Haaland kann wohl per Ausstiegsklausel früher gehen

Borussia Dortmunds Neuzugang Erling Haaland hat noch kein Pflichtspiel gemacht, ist dennoch das Gesprächsthema der Winterpause. Er kam von RB Salzburg, soll laut Medienberichten eine Ausstiegsklausel haben. Aktuell ist Dortmund im Trainingslager in Marbella ... mehr

BVB-Star fehlt bei Abschlussspiel gegen TSG Hoffenheim

Egal, ob BVB oder die vielen kleineren Sportvereine in der Stadt: In unserem Sport-Live-Blog finden Sie alle Infos zum Sportgeschehen in Dortmund. 19.02 Uhr: Das war es für heute! Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit, wir verabschieden uns an dieser Stelle. Schauen ... mehr

BVB: Geht Stürmer Paco Alcacer zurück zum FC Barcelona?

Egal, ob BVB oder die vielen kleineren Sportvereine in der Stadt: In unserem Sport-Live-Blog finden Sie alle Infos zum Sportgeschehen in Dortmund. 18.31 Uhr: Das war es für heute! Wir verabschieden uns an der Stelle und freuen uns, Sie morgen wieder mit neuen ... mehr

BVB: So sehen Sie Dortmund in der Champions League heute im TV und Livestream

Borussia Dortmund trifft auf den FC Barcelona. Trainer Lucien Favre steht gewaltig unter Druck. Wie schlägt sich der BVB? t-online.de zeigt, wo Sie die Partie im Liveticker und TV verfolgen können. Nach dem 3:3-Unentschieden mit dem zwischenzeitlichen ... mehr

Ex-BVB-Spieler meldet sich vor Topspiel gegen FC Barcelona zu Wort

Egal, ob BVB oder die vielen kleineren Sportvereine in der Stadt: In unserem Sport-Live-Blog finden Sie alle Infos zum Sportgeschehen in Dortmund. 18.19 Uhr: Das war's für heute! Wir verabschieden uns für heute und freuen uns, Sie morgen wieder ... mehr

BVB: Kehrt Matthias Sammer als Trainer und Ablöse für Lucien Favre zurück?

Egal, ob BVB oder die vielen kleineren Sportvereine in der Stadt: In unserem Sport-Live-Blog finden Sie alle Infos zum Sportgeschehen in Dortmund. 18.11 Uhr: Das war es für heute! Wir verabschieden uns und wünschen einen schönen Abend. Morgen gibt es wieder ... mehr

BVB: Favre in der Krise – Das sind die vier Trainerlösungen für Dortmund

Die Fans sind wütend, die Bosse sauer: Dortmund steckt in der Krise. Doch Trainer Favre bekommt noch eine Galgenfrist. Zu Recht? Der "Zweikampf der Woche" mit Robert Hiersemann und Florian Wichert. Demütigung in München, Blamage gegen Paderborn. Mit nur 20 Punkten ... mehr

Trotz BVB-Krise: Watzke stärkt Trainer Lucien Favre erneut den Rücken

Am Tag nach der Mitgliederversammlung stand bei Borussia Dortmund die Aktionärsversammlung an. Hans-Joachim Watzke fand erneut klare Worte und machte klar, dass er in dieser Saison noch große Ziele hat.  Am Sonntag bei der Mitgliederversammlung von Borussia Dortmund ... mehr

BVB: Lothar Matthäus kritisiert Borussia Dortmund: "Zu wenig Siegertypen"

Rekordnationalspieler Lothar Matthäus hat die Zusammenstellung der Dortmunder Mannschaft moniert. Der frühere Weltklasse-Spieler und heutige TV-Experte legte dem BVB zwei Wintertransfers nahe. Der deutsche Rekordnationalspieler Lothar ... mehr

BVB in der Krise – Watzke: "Aus verzagtem Arsch kommt kein fröhlicher Furz"

Nach turbulenten Wochen muss Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke bei der Jahreshauptversammlung Rede und Antwort stehen. t-online.de bereitet seine wichtigsten Aussagen für Sie auf. Borussia Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke hat in seiner ... mehr

BVB: Krisentreffen! Dortmund-Trainer Lucien Favre soll vor dem Aus stehen

Nach dem blamablen Unentschieden gegen Paderborn kritisierte Abwehrchef Hummels das eigene Team, Kapitän Reus schützte den Trainer. Nach dem Spiel beriet sich die sportliche Leitung über Favres Zukunft – eine Entscheidung ist noch offen. In der ersten Halbzeit machte ... mehr

Uli Hoeneß tritt ab: Das sagen die Bundesliga-Bosse zum Abschied

Der deutsche Rekordmeister verabschiedet an diesem Freitag seinen langjährigen Macher. t-online.de hat Reaktionen in der Bundesliga gesammelt, bei Freunden – und bei seinen härtesten Rivalen. An diesem Freitag geht eine Ära zuende ... mehr

BVB-Fans begeistert von Mourinho-Gerücht: "Mit Schubkarre nach Dortmund bringen"

Für Borussia Dortmund läuft die bisherige Saison durchwachsen. Nach der starken vergangenen Saison scheint Lucien Favre beim BVB nicht mehr unumstritten. Angeblich denken die Borussen an eine große Lösung.  Mit 1:0 schlug Borussia Dortmund am vergangenen Wochenende ... mehr

BVB muss gegen Gladbach auf zwei Leistungsträger verzichten

Der Sport in Dortmund ist extrem vielfältig: Neben dem BVB gibt es auch viele andere kleinere Sportvereine – auch abseits des Fußballs. In unserem neuen Live-Blog finden Sie darum ab sofort alle wichtigen Informationen rund um das Thema Sport in der Region ... mehr

Borussia Dortmund - Kohler kritisiert Zeitpunkt von Watzke-Buch: "Schadet" Favre

Dortmund (dpa) - Der frühere Welt- und Europameister Jürgen Kohler hat die Veröffentlichung der Biografie von Borussia Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke in der jetzigen Phase als unglücklich kritisiert. "Ich halte den Zeitpunkt ... mehr

Dortmund: Löw hat 14-jähriges BVB-Talent im Visier

Der Sport in Dortmund ist extrem vielfältig: Neben dem BVB gibt es auch viele andere kleinere Sportvereine – auch abseits des Fußballs. In unserem neuen Live-Blog finden Sie darum ab sofort alle wichtigen Informationen rund um das Thema Sport in der Region ... mehr

Hans-Joachim Watzke trauert Jürgen Klopp nach

"Ein Fehler": Wie Hans-Joachim Watzke um das Aus von Trainer Jürgen Klopp trauert. (Quelle: Sport1) mehr

BVB-Boss Watzke trauert Jürgen Klopp nach: "War vielleicht ein Fehler"

Auch vier Jahre nach dem Abschied aus Dortmund denkt Hans-Joachim Watzke noch an Ex-Trainer Jürgen Klopp. Das macht der BVB-Boss in seiner in Kürze erscheinenden Autobiografie deutlich. Zwei Meisterschaften, ein Pokalsieg und der Einzug ins Champions-League-Finale ... mehr

BVB: Aubameyang gegen Watzke – So reagiert Michael Zorc auf den Clown-Tweet

Trotz seiner Eskapaden stellten sich die Dortmunder Bosse immer hinter Pierre-Emerick Aubameyang. Seinen Tweet, in dem er Hans-Joachim Watzke als "Clown" beleidigte, kann BVB-Sportdirektor Michael Zorc daher nicht nachvollziehen. Michael ... mehr

Zorc: Aubameyang hat sich im Ton vergriffen

Nach "Clown"-Aussage: Aubameyang hat sich im Ton vergriffen: . (Quelle: Omnisport) mehr

Ex-BVB-Star Aubameyang poltert gegen Watzke: "Sind so ein Clown!"

Viele Jahre stürmte Pierre-Emerick Aubameyang beim BVB. In der Zeit war er einer der Lieblinge von Klub-Boss Watzke. Doch nach einer Spitze Watzkes feuerte Aubameyang zurück. In Dortmund war Pierre-Emerick Aubameyang ein Publikumsliebling und Superstar ... mehr

Arsenal-Profi: Ex-Stürmer Aubameyang bezeichnet BVB-Boss Watzke als "Clown"

London (dpa) - Der frühere BVB-Stürmer Pierre-Emerick Aubameyang hat Borussia Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke als "Clown" bezeichnet. "Es ist besser für Sie, wenn ich nie darüber rede, warum ich Dortmund wirklich verlassen habe, Herr Watzke ... mehr

Champions League: BVB mit Zittersieg in Prag – Lichtblick Hakimi, Götze schmollt

Bei kämpferischen Gastgebern siegt Borussia Dortmund, muss aber lange um den ersten Dreier dieser Saison in der Königsklasse bangen. Ein Mann wird am Ende zum Matchwinner. Borussia Dortmund hat am 2. Spieltag der Champions League den ersten Erfolg gefeiert. Bei Slavia ... mehr

"Wir versuchen alles" - BVB-Boss Watzke: Meisterschaft bleibt das Ziel

Dortmund (dpa) - Für die Verantwortlichen von Borussia Dortmund bleibt auch nach den zuletzt enttäuschenden Ergebnissen in der Fußball-Bundesliga die deutsche Meisterschaft das Ziel. "Daran korrigieren wir nichts. Wir versuchen alles. Nicht mehr, nicht weniger", sagte ... mehr

Nach Niederlage in Berlin: Watzke setzt BVB-Profis unter Druck

Dortmund (dpa) - Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke hat die Profis von Borussia Dortmund nach der 1:3-Pleite bei Aufsteiger 1. FC Union Berlin in die Pflicht genommen. "Nach Niederlagen geht es mir ja immer schlecht. Nach dieser aber besonders", sagte Watzke ... mehr

DFL-Präsidium - Allianz gegen FCB & BVB: Rummenigge rügt "Team Mittelstand"

Berlin (dpa) - Der scheidende Ligapräsident Reinhard Rauball mahnte eindringlich die Einheit im deutschen Profi-Fußball an, Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge rügte das sogenannte "Team Mittelstand" mit Vertretern wie Hertha BSC, VfB Stuttgart, Hamburger SV, Eintracht ... mehr
 


shopping-portal