Sie sind hier: Home > Themen >

Hans Zimmer

Thema

Hans Zimmer

Donald Trump hat Ärger mit Filmstudio Warner Bros. – Copyright verletzt

Donald Trump hat Ärger mit Filmstudio Warner Bros. – Copyright verletzt

Auf Twitter teilt Donald Trump ein Video, in dem urheberrechtlich geschützte Musik eines deutschen Künstlers gespielt wird. Der Clip geht viral – und der Rechteinhaber beschwert sich. US-Präsident  Donald Trump hat sich wegen eines Webvideos ... mehr
Katstrophe: Hans Zimmer sieht Menschheit akut bedroht

Katstrophe: Hans Zimmer sieht Menschheit akut bedroht

Liverpool (dpa) - Star-Komponist Hans Zimmer (61) sieht die Menschheit akut bedroht und sich selbst zu Warnungen verpflichtet. Zimmer arbeitet gerade an der Filmmusik für eine neue BBC-Doku-Serie mit dem Titel "One Planet, Seven Worlds" (übersetzt: "Ein Planet, sieben ... mehr
Traditioneller Lunch und Klassenfoto mit den Oscar-Nominierten

Traditioneller Lunch und Klassenfoto mit den Oscar-Nominierten

Noch vier Wochen bis zur Oscar-Verleihung, doch die nominierten Stars haben am Montag schon einen Vorgeschmack auf die Preisgala bekommen. Zum traditionellen "Lunch der Nominierten" im Beverly Hilton Hotel erschienen Dutzende Filmschaffende, die auf Oscar-Gold hoffen ... mehr
Hans Zimmer gewinnt im Prozess um Plagiat sseiner Musik

Hans Zimmer gewinnt im Prozess um Plagiat sseiner Musik

Filmmusik-Genie Hans Zimmer soll geklaut haben? Nein, hat er nicht. Das sah nun auch der Kollege ein, der den Deutschen des Diebstahls bezichtigt hatte. Die entsprechende Klage hatte ein Gericht zuvor abgewiesen.  Zimmer ist aus einem Rechtsstreit um den angeblich ... mehr

Hans Zimmer gewinnt Rechtsstreit um Urheberrechtsverletzung bei Filmmusik

Los Angeles (dpa) - Der Oscar-prämierte Filmkomponist Hans Zimmer hat einen Gerichtsstreit in Kalifornien um Urheberrechtsverletzung gewonnen. Der Kläger, US-Komponist Richard Friedman, habe seine Klage zurückgezogen und sich zudem bei Zimmer entschuldigt, teilte ... mehr

Terroranschlag in Halle: Giffey fordert Gesetz gegen Extremismus

Ein bewaffneter Täter hatte am Mittwoch in Halle eine Synagoge und einen Döner-Imbiss angegriffen. Er erschoss zwei Menschen, weitere wurden verletzt. Die Bundesanwaltschaft in Karlsruhe hat Haftbefehl gegen den 27-jährigen Deutschen erlassen.  Reportage aus Halle ... mehr

EnBW will 2020 Deutschlands größten Solarpark bauen

Der Energiekonzern EnBW will seinen ersten Solarpark ohne Förderung nach dem Erneuerbare-Energie-Gesetz 2020 in Brandenburg in Betrieb nehmen. Aufsichtsrat und Vorstand des Unternehmens hätten jetzt die endgültige Investitionsentscheidung für das Großprojekt getroffen ... mehr

Anschlag in Halle: Im Verhör bezeichnet sich der Attentäter als "judenkritisch"

Nach der Vernehmung des Attentäters von Halle am Bundesgerichtshof werden weitere Details aus Stephan B. s Aussage bekannt. Die Ermittler prüfen derweil, ob der Angreifer Unterstützer und Helfer hatte. Der Attentäter von Halle hat bei der Vernehmung am Bundesgerichtshof ... mehr

Stephan B. in U-Haft - Terroranschlag von Halle: Attentäter legt Geständnis ab

Karlsruhe/Berlin (dpa) - Der Attentäter von Halle hat ein umfangreiches Geständnis abgelegt. Dabei bestätigte er ein rechtsextremistisches, antisemitisches Motiv, wie ein Sprecher der Bundesanwaltschaft am Freitag der Deutschen Presse-Agentur in Karlsruhe sagte ... mehr

Attentäter gesteht Tat und rechtsextremistisches Motiv

Nach dem Terroranschlag von Halle hat der 27-jährige Stephan B. die Bluttat gestanden und ein rechtsextremistisches, antisemitisches Motiv bestätigt. Der Mann habe mehrere Stunden beim Ermittlungsrichter des Bundesgerichtshofs am Donnerstagabend ausgesagt, sagte ... mehr
 


shopping-portal