Sie sind hier: Home > Themen >

Harald Krassnitzer

Thema

Harald Krassnitzer

"Tatort: Wien" – Zuschauer sauer, weil sie nichts verstanden haben

Moritz Eisner und Bibi Fellner ermittelten am Sonntagabend in einem brisanten Fall, bei dem es um die Familie eines Spitzenpolitikers ging. Weniger spitze fanden das viele Zuschauer, sie hatten nur wenig verstanden.  Die einen lieben ihn, die anderen haben ... mehr

"Tatort"-Kollegen: Adele Neuhauser ist Harald Krassnitzer sehr dankbar

Bad Vilbel (dpa) - Die österreichische Schauspielerin Adele Neuhauser hat von ihrem "Tatort"-Kollegen Harald Krassnitzer in schwierigen Zeiten große Unterstützung erfahren. Als sie innerhalb von 16 Monaten Mutter, Vater und ihren Bruder verloren habe, sei Krassnitzer ... mehr

"Tatort" in Wien: Kanzler-Vergleiche und Lesbenklischees

Illegaler Waffenschmuggel und politische Korruptionen: Der Wiener "Tatort" traute sich was, scheiterte aber kurz vor Schluss mit einem enttäuschenden Ende. Das finden jedenfalls viele Zuschauer.  In dem Krimi hatte es das Ermittlerduo aus Bibi Fellner ( Adele Neuhauser ... mehr

"Wahre Lügen": So wird der neue "Tatort" aus Wien

Mindestens 80 Medienmitarbeiter sind nach Angaben der Organisation Reporter ohne Grenzen im vergangenen Jahr weltweit getötet worden. Auch im "Tatort: Wahre Lügen" wird am Sonntag eine Journalistin ermordet. Eine Journalistin wird tot im Wolfgangsee gefunden. Doch steht ... mehr
Wiener

Wiener "Tatort": Harald Krassnitzer über die Liebe und das Älterwerden

Seit fast 20 Jahren spielt er im Wiener "Tatort". Heute ist Harald Krassnitzer neben Adele Neuhauser in einem neuen Fall zu sehen. Vorab nahm sich der Schauspieler Zeit für ein Gespräch mit t-online.de. Am heutigen Sonntag läuft der 43. "Tatort" aus Wien mit Harald ... mehr

Neuer "Tatort" aus Wien: "Virus" – Ebola-Krimi mit Eisner und Fellner

Ein toter Afrikaner in der Steiermark. Obduktionsergebnis: Ebola. Fellner und Eisner ermitteln unter Einsatz ihres Lebens. Der neue " Tatort: Virus" wirft Fragen auf, stellt sich dabei aber selbst ein Bein. Fällt das Wort Ebola, zucken wir zusammen. Die Bilder ... mehr

Neuer "Tatort" aus Wien: Ebola in Europa – "Virus" im Check

Das Sterben an einem Virus auf der anderen Seite der Welt kümmert Europa kaum. Doch was, wenn Ebola bei uns ausbricht? Der neue Österreich-" Tatort" wagt sich auf hartes Terrain. Eine NGO-Krankenstation im afrikanischen Nirgendwo von Guinea. Ein Ort, an dem man geboren ... mehr

Adele Neuhauser geht fürs ZDF in ein Survival Camp

Wir kennen sie aus dem österreichischen "Tatort" und der Rolle der toughen Majorin Bibi Fellner. Nun schlägt Adele Neuhauser einen anderen Weg ein und beweist ihr komödiantisches Talent auf dem TV-Bildschirm. Für ihre neue ZDF-Komödie geht Adele Neuhauser ... mehr

"Tatort"-Majorin Adele Neuhauser hat keine Kraft für die Liebe

Als "Tatort: Wehrlos" - Majorin Bibi Fellner suchte Adele Neuhauser nicht nur nach Verbrechern, sondern auch nach einem neuen Partner im Internet. Die große Liebe hat sie auf dem Bildschirm nicht gefunden, wie es dagegen in ihrem realen Leben aussieht ... mehr

"Tatort: Wehrlos": Von Psychoterror und Jesuslatschen-Dramatik

Der Leiter der Wiener Polizeischule und seine Frau werden tot aufgefunden. Die Spur führt die Kommissare Fellner und Eisner in die eigenen Reihen. Das Szenario ist erschreckend wie aktuell. Das Haus der Kraliceks bietet ein schreckliches Bild. Peter Kralicek ... mehr

Der neue Österreich-"Tatort" im Überblick

Der Leiter der Wiener Polizeischule und seine Frau werden tot aufgefunden. Alles deutet auf ein Ehedrama hin. Doch ein fehlendes Projektil gibt Rätsel auf. Die Spur führt ins Herz der Polizei. Darum geht's: Der 40. Fall von Majorin Bibi Fellner ( Adele Neuhauser ... mehr

Harald Krassnitzer: Ein Seitensprung muss kein Problem sein

Nach 17 gemeinsamen Jahren sind Harald Krassnitzer und Ann-Kathrin Kramer verliebt wie am ersten Tag. Gedanken ans Fremdgehen? Niemals! Doch das hält den "Tatort"-Star nicht davon ab, offen über das Thema Seitensprung zu sprechen. "Warum um Himmels Willen ... mehr

"Tatort"-Kritik: Aaron Karl machte "Schock" zum TV-Highlight

Eine Eltern-Entführung und ein drohender Doppelmord mit anschließender Selbsttötung: Der Wiener " Tatort: Schock" hatte es in sich. Die Kommissare Eisner ( Harald Krassnitzer) und Fellner ( Adele Neuhauser) mussten dieses Mal keinen Mörder jagen, sondern einen ... mehr

"Tatort: Gegen die Zeit": Darum sollten Sie heute einschalten

Diese Internetbotschaft ist ein Schock: Der Student David Frank kündigt der Polizei an, seine Eltern und sich selbst umbringen zu wollen. Er wirkt weder verwirrt noch berauscht. Für die Wiener Kommissare Moritz Eisner und Bibi Fellner beginnt ein Wettlauf gegen ... mehr

"Tatort - Kunst des Krieges": Wiener Kommissare voll in ihrem Element

Kein anderes " Tatort"-Team beherrscht den Jargon und die Gepflogenheiten der Unterwelt so perfekt wie die Spürnasen aus Wien. Das haben Moritz Eisner ( Harald Krassnitzer) und Ex-Sitte-Ermittlerin Bibi Fellner ( Adele Neuhauser) in ihrem jüngsten Fall "Die Kunst ... mehr

"Tatort" heute: So gut wird der Fall aus Wien "Die Kunst des Krieges"

Schlepperbanden, Menschenhandel, Zwangsprostitution: Einmal mehr verschlägt es die Ösi-Kommissare der " Tatort"-Krimis am Sonntag (20.15 Uhr) in die Wiener Unterwelt. Dank des Wortwitzes der humorigen Ermittler gibt es trotz vieler brutaler Szenen ... mehr

So alt sieht Michaela Schaffrath vielleicht in 30 Jahren aus

Schauspielerin  Michaela Schaffrath (45) kaum wiederzuerkennen - mit grauem Haar und Falten im Gesicht. Für das Charity-Projekt "Herzwerk - aktiv gegen Armut im Alter" ließen sie und viele andere deutsche Stars sich als alte Menschen schminken und ablichten. Neben ... mehr

Wiener Ermittler müssen zum Sex-Therapeuten

Wiener Ermittler müssen zum Sex-Therapeuten. (Quelle: ARD) mehr
 


shopping-portal