Sie sind hier: Home > Themen >

Harald Range

Thema

Harald Range

Münchner Oktoberfest 1980: Wer verübte den Anschlag? ?Ungeklärte Kriminalfälle

Münchner Oktoberfest 1980: Wer verübte den Anschlag? ?Ungeklärte Kriminalfälle

Im Herbst 1980 explodierte am Haupteingang zum Münchner Oktoberfest eine Bombe. Sie riss 13 Menschen in den Tod. Ein Student, der der rechten Szene zugehörte, wurde schnell zum Alleintäter erklärt. Seine Motive seien privat. Daran glaubt kaum noch jemand ... mehr
Nordische Ski WM: Deutsche Springerinnen bei WM-Premiere ohne Chance

Nordische Ski WM: Deutsche Springerinnen bei WM-Premiere ohne Chance

Oberstdorf (dpa) - Lang ersehnte Premiere der Frauen, Corona-Ausfall des alles überstrahlenden Topfavoriten bei den Männern: Dieser Tag wird definitiv in die WM-Geschichtsbücher der Skispringer eingehen. Während sich die Norwegerin Maren Lundby bei der ersten Austragung ... mehr
Corona-Wirrwarr, Tränen, Gold: Kramers Skisprung-Tage

Corona-Wirrwarr, Tränen, Gold: Kramers Skisprung-Tage

Was die 19-jährige Marita Kramer in neun Tagen erlebt hat, passiert anderen Skispringerinnen in einer Karriere nicht. Die Österreicherin hat binnen kurzer Zeit das Gelbe Trikot der Gesamtweltcupführenden wegen unklarer Corona-Testergebnisse verloren und am Donnerstag ... mehr
Royales Baby: Harry und Meghan werden wieder Eltern

Royales Baby: Harry und Meghan werden wieder Eltern

London (dpa) - Die wettfreudigen Briten sind in ihrem Element. Alfie oder Alexandra? Kaum ist bekannt, dass Herzogin Meghan (39) und Prinz Harry (36) ihr zweites Kind erwarten, sind die Wetten eröffnet: Wie wird das Baby heißen? Das Paar mag Tausende Kilometer entfernt ... mehr
Letzter Wunsch-

Letzter Wunsch-"Tatort": ARD zeigt Wiener Fall "Die Faust" – lohnt er sich?

Das "Tatort"-Voting zum 50-jährigen Jubiläum der beliebten Reihe geht zu Ende. Nun ist bekannt, welcher Fall als letzter zum Gewinner gekürt wurde. In "Die Faust" sucht das Wiener Team einen Serienmörder. Mit einem ... mehr

22.000 Coronavirus-Tests: "Grotesk" oder "möglich"? - Union mit Traum von Fan-Rückkehr

Berlin (dpa) - Union Berlin macht sich mit seinem aufsehenerregenden Plan zum Vorkämpfer für die Rückkehr der Fans und auch DFB-Chef Fritz Keller träumt von vollen Arenen durch flächendeckende Corona-Tests. In der Debatte um eine mögliche Rückkehr von Zuschauern ... mehr

Anschlag im September 1980 - Oktoberfestattentat: Bombenleger wollte Führerstaat

München (dpa) - Fast 40 Jahre nach dem Oktoberfestattentat belegen neue Ermittlungen eindeutig: Die Tat mit 13 Toten und mehr als 200 Verletzten war rechtsextremistisch motiviert. Der Bombenleger Gundolf Köhler wollte die damalige Bundestagswahl beeinflussen ... mehr

Oktoberfestattentat 1980 war "eindeutig rechtsextremistisch"

Bei der Aufklärung des rechtsextremen Anschlags auf das Münchner Oktoberfest 1980 ging einiges schief. 2014 wurde das Verfahren wieder aufgenommen – nun sind die Ergebnisse da. Fast 40 Jahre nach dem Oktoberfestattentat belegen neue Ermittlungen: Die Tat mit 13 Toten ... mehr

Oktoberfestattentat: Täter wollte faschistische Diktatur

Fast 40 Jahre nach dem Oktoberfestattentat belegen neue Ermittlungen eindeutig: Die Tat mit 13 Toten und mehr als 200 Verletzten war rechtsextremistisch motiviert. Der Bombenleger Gundolf Köhler wollte die damalige Bundestagswahl beeinflussen - und wünschte sich einen ... mehr

Handball-Bundesliga: THW Kiel feiert zurückhaltend die Rückkehr der Meisterschale

Kiel (dpa) - Ohne Fans, ohne Sektfontänen, dafür mit Abstand und Schutzmasken. Vor leeren Rängen haben die Handballer des THW Kiel erstmals nach fünf Jahren wieder die Meisterschale in die Luft gereckt. Wegen der Einschränkungen im Zuge der Coronavirus-Pandemie mutete ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: