Sie sind hier: Home > Themen >

Hate Speech

Thema

Hate Speech

Nichts stehen lassen: Der richtige Umgang mit Hass im Netz

Nichts stehen lassen: Der richtige Umgang mit Hass im Netz

Düsseldorf(dpa/tmn) – Wer in sozialen Netzwerken aktiv ist, stößt schnell auch auf Hass. Hate Speech wird das Beleidigen, Hetzen und Diskriminieren im Internet genannt - Hassrede. "Bei Hate Speech handelt es sich um digitale Gewalt", betont Simone Rafael ... mehr
Bekämpfung von Hate-Speech: Bayern hat einen Beauftragten gegen Hass im Internet

Bekämpfung von Hate-Speech: Bayern hat einen Beauftragten gegen Hass im Internet

München (dpa) - Bayern verschärft den Kampf gegen Hass im Internet. Heute stellte Justizminister Georg Eisenreich (CSU) den ersten Hate-Speech-Beauftragten des Landes vor: den Oberstaatsanwalt Klaus-Dieter Hartleb. "Hassrede gab es ja schon immer, aber im Internet ... mehr
Bericht von Facebook: 80 Prozent der gelöschten Hassrede durch Software erkannt

Bericht von Facebook: 80 Prozent der gelöschten Hassrede durch Software erkannt

Menlo Park (dpa) - Der Einsatz von Software zur Erkennung von Hassrede bei Facebook hat einen neuen Spitzenwert erreicht. Im dritten Quartal wurden 80 Prozent der deswegen gelöschten Inhalte automatisiert vom Online-Netzwerk selbst identifiziert. Im ersten Quartal ... mehr
17.000 Kanäle gesperrt: Youtube löscht Rekordzahl an Hass-Videos

17.000 Kanäle gesperrt: Youtube löscht Rekordzahl an Hass-Videos

Redwood City (dpa) - Youtube geht verstärkt gegen Hassreden und Hasskommentare auf der Videoplattform vor. Die Zahl der wegen "Hate Speech" gelöschten Videos habe sich im vergangenen Quartal auf über 100.000 mehr als verfünffacht, teilte Youtube-Chefin Susan Wojcicki ... mehr
Studie zu Netz-Debatten: 98 Prozent der Internet-Nutzer lehnen Beleidigungen ab

Studie zu Netz-Debatten: 98 Prozent der Internet-Nutzer lehnen Beleidigungen ab

Düsseldorf (dpa) - Beleidigungen, Beschimpfungen und "Fake News" stoßen bei nahezu allen Internetnutzern in Deutschland auf Ablehnung. Das geht aus einer repräsentativen Forsa-Studie im Auftrag der Landesmedienanstalt Nordrhein-Westfalen zum bundesweiten "Safer Internet ... mehr

Hate Speech: Das hilft gegen den Hass im Internet

Gegen Hasskommentare im Internet kann jeder etwas tun. Schon wer m itredet, gibt anderen das Gefühl, nicht alleine zu sein. Doch auch Selbstschutz spielt eine Rolle .  "Du dumme Bio-Fotze", ruft ein Mann durch den Supermarkt. Die Beleidigung soll wohl einer Frau gelten ... mehr

Deutscher Sänger: Matthias Reim warnt vor Hate Speech und Populisten

Dresden (dpa) - Sänger Matthias Reim sorgt sich um den Zustand der Gesellschaft in Deutschland und wegen Hasstiraden im Netz. "Heute kann jeder im Netz seine Meinung sagen, kann pöbeln, Menschen verletzen, beleidigen, bedrohen und ihnen Angst machen ... mehr

Ku'damm 63: Emilia Schüle über Gleichberechtigung und Social Media

Berlin (dpa) - Es geht um eine Tanzschule am Berliner Kurfürstendamm, die Geschichte dreht sich um eine Mutter und drei Töchter. Es geht um Deutschland nach dem Krieg: Wie gingen Frauen damals ihren Weg? Nach "Ku'damm 56" und "Ku'damm 59" startet ... mehr

Emilia Schüle guckt gerne "gerätefreie" Filme

Die Schauspielerin Emilia Schüle (28, "Ku'damm 56") wird bei Filmen aus Zeiten ohne Handys und Internet wehmütig. "Das geht mir schon bei Filmen aus dem Jahr 2005 so, bevor die Smartphones aufkamen", sagte Schüle der Deutschen Presse-Agentur in Berlin. "Diese ... mehr

Beratung wegen Extremismus-Fällen nachgefragt

Das Beratungsnetzwerk Hessen gegen Rechtsextremismus hat im vergangenen Jahr Dutzende Hilfesuchende betreut. Die Nachfrage habe auch mit dem rassistischen Anschlag von Hanau mit neun Toten zu tun, sagte Reiner Becker, der Leiter des Demokratiezentrums ... mehr
 


shopping-portal