Thema

Hauptstadt

Donald Trump greift Londons Bürgermeister erneut an:

Donald Trump greift Londons Bürgermeister erneut an: "Eine Katastrophe"

Donald Trump teilt auf Twitter erneut gegen den Londoner Bürgermeister Khan aus. Seiner Meinung nach brauche die britische Hauptstadt "so schnell wie möglich" einen neuen Bürgermeister.  US-Präsident  Donald Trump hat erneut zum Verbalangriff auf den Londoner ... mehr
Union Berlin jubelt – Pleiten, Skandale und Triumphe: Die Berliner Erstligisten

Union Berlin jubelt – Pleiten, Skandale und Triumphe: Die Berliner Erstligisten

Mit Union Berlin stellt die Hauptstadt bereits den fünften Bundesligisten ihrer Geschichte. Aber welche Berliner Klubs spielten in der höchsten Spielklasse? Und was wurde aus ihnen? Union Berlin ist nach dem 0:0 im Relegationsrückspiel gegen den VfB Stuttgart erstmals ... mehr
In Bolivien: Schiedsrichter kollabiert bei Fußballspiel und stirbt

In Bolivien: Schiedsrichter kollabiert bei Fußballspiel und stirbt

Ein Schiedsrichter ist in Bolivien während eines Fußballspiels zusammengebrochen und kurz darauf im Krankenhaus gestorben. Medienberichten zufolge wurde er 32 Jahre alt.  Drama in der ersten bolivianischen Liga. Der Schiedsrichter Víctor Hugo Hurtado kollabierte ... mehr
Madrid: Matchbälle abgewehrt: Roger Federer kämpft sich ins Viertelfinale

Madrid: Matchbälle abgewehrt: Roger Federer kämpft sich ins Viertelfinale

Grand-Slam-Rekordsieger Roger Federer ist bei seinem Sandplatz-Comeback in Madrid ins Viertelfinale eingezogen. Der Schweizer wehrte gegen den Franzosen Gael Monfils zwei Matchbälle ab.  Roger Federer steht bei seinem Sandplatzcomeback im Viertelfinale von Madrid ... mehr
Schwere Überflutungn: Kanadische Behörden rufen Notstand aus

Schwere Überflutungn: Kanadische Behörden rufen Notstand aus

Heftige Regenfälle und Schneeschmelze haben im Nordosten Kanadas an vielen Orten Hochwasser ausgelöst. Mehr als Tausend Menschen müssen evakuiert werden, Tausende Häuser stehen unter Wasser.  Wegen schwerer Überflutungen im Nordosten Kanadas haben ... mehr

Libyen: Regierung erlässt Haftbefehl gegen General Haftar

Er marschiert auf Libyens Hauptstadt Tripolis zu und hat seinen Einfluss auf große Teile des Landes ausgedehnt. Nun hat die Militärstaatsanwaltschaft einen Haftbefehl gegen General Haftar erlassen. Libyens international anerkannte Regierung hat einen Haftbefehl gegen ... mehr

Quiz: Kennen Sie die Hauptstädte der Länder?

Wissen Sie, wie die Hauptstadt von Australien heißt? Oder der Türkei? Was beim ersten Gedanken sehr leicht erscheint, entpuppt sich oftmals als schwieriger als gedacht. Testen Sie Ihr Wissen bei unserem ... mehr

Nordkorea: Kim Jong Un lässt neue "taktische Lenkwaffe" testen

"Um die Kampfkraft der Volksarmee zu vergrößern": Nordkoreanische Staatsmedien berichten von einer neuen Waffe, die laut Machthaber Kim Jong Un von sehr großer Bedeutung für das Land sei.  Nordkorea hat nach eigenen Angaben im Beisein von Machthaber ... mehr

Tagesanbruch: Das Flughafen-Fiasko wird noch schlimmer

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages – heute von mir als Stellvertreter von Florian Harms: WAS WAR?  Die Woche der Emotionen und der großen Sportlegenden. Nach jahrelangen Zweifeln, Schmerzen ... mehr

Iranerin muss wegen Kopftuch-Protest ins Gefängnis

Eine Iranerin nimmt in der Innenstadt Teherans ihr Kopftuch ab – und wird daraufhin verhaftet. Die Frau gilt als Pionierin der landesweiten Protestwelle persischer Frauen gegen den Kopftuchzwang im Land. Eine iranische ... mehr

Trotz Bouteflika-Rücktritt kein Ende der Proteste

Der Rücktritt von Präsident Abdelaziz Bouteflika beschwichtigt die Demonstranten in Algerien nicht – tausende Menschen fordern seit Wochen grundlegende demokratische Reformen. In der Hauptstadt Algier kam es zu Zusammenstößen zwischen Demonstranten und der Polizei ... mehr

Haarschnitt für 100 Euro: Diese drei Städte sind die teuersten der Welt

Wohnen, Haareschneiden, Essen: In vielen Städten der Welt müssen Sie für Alltägliches tief in die Tasche greifen. Wo es am teuersten ist und in welchen Metropolen Sie mit weniger Geld auskommen, lesen Sie hier. Paris ist unter den teuersten ... mehr

Diesel-Fahrverbote auf 15 Berliner Straßenabschnitten

Es wird langsam Ernst mit den Diesel-Fahrverboten in der Hauptstadt. Auf mehreren Straßenabschnitten könnte es ab dem Sommer ruhiger werden, während der Verkehr auf anderen zunehmen wird. Welche Straßen betroffen sind. Auf 15 Berliner Straßenabschnitten könnte ab Sommer ... mehr

Zehntausende protestieren erneut gegen Algeriens Präsidenten

Algeriens altersschwacher Präsident hat angekündigt, nicht erneut zu kandidieren. Doch die Proteste gegen ihn und die Regierung gehen unvermindert weiter. In Algeriens Hauptstadt Algier sind am Freitag erneut zehntausende Menschen aus Protest gegen den greisen ... mehr

Neuer Stromausfall: In Berlin-Wedding gingen die Lichter aus

Störungen im Netz haben für eine Unterbrechung der Stromzufuhr in Teilen Berlins gesorgt. Betroffen waren viele Straßen im Stadtteil Wedding. Im Berliner Stadtteil Wedding ist es zu einem größeren Stromausfall gekommen. Laut des Berliner Senats waren am Nachmittag ... mehr

Kurztrip nach Berlin: Boris Palmer verzweifelt an der Hauptstadt

Der grüne Bürgermeister Boris Palmer hatte Ende letzten Jahres über Berlin gelästert. Jetzt besuchte der Politiker die Hauptstadt – ausgerechnet auf Einladung der CDU. Boris Palmer steht mitten in Berlin und weiß nicht mehr weiter. An diesem Dienstagvormittag ... mehr

Spanien: Ex-Diktator Franco bekommt ein neues Grab

Nach monatelangem Streit ist es nun beschlossene Sache: Die sterblichen Überreste von Spaniens Ex-Diktator Francisco Franco werden geborgen und umgebettet. Spaniens Regierung hat die umstrittene Umbettung der Gebeine von Diktator Francisco Franco, der 1975 verstorben ... mehr

Warnstreik in Berlin: Hunderttausende betroffen – Chaos im Nahverkehr droht

Stillstand bei U-Bahnen, Straßenbahnen, Bussen: Der Warnstreik bei den Berliner Verkehrsbetrieben hat begonnen. Hunderttausende Fahrgäste sind betroffen.  Bei den Berliner Verkehrsbetrieben (BVG) hat am Freitagmorgen ein Warnstreik begonnen. Busse ... mehr

US-Verteidigungsminister Patrick Shanahan überraschend in Kabul

US-Verteidigungsminister Patrick Shanahan ist nach Afghanistan gereist. In Kabul will er sich mit Staatschef Ghani treffen. Die USA bauen auf Friedensgespräche zwischen Regierung und Taliban.  Der kommissarische US-Verteidigungsminister Patrick Shanahan ist zu einem ... mehr

In Frankreich protestieren "Rotschals" gegen "Gelbwesten"

In Paris haben am Sonntag rund zehntausend Menschen mit roten Schals gegen die Gewalt bei den Protesten der "Gelbwesten"-Bewegung protestiert. Die Kundgebung der sogenannten "Rotschals" setzte sich am Nachmittag bei Regenwetter am Place de la Nation in Bewegung ... mehr

Freund der Tochter in Berlin niedergeschossen: Acht Jahre Haft für Vater

Sechs Schüsse feuerte ein Mann auf den Freund seiner Tochter ab – nun wurde er vom Landgericht zu acht Jahren Haft verurteilt. Auf einen  geplanten "Ehrenmord" gibt es keine Hinweise. Ein Vater, der auf offener Straße in Berlin-Gesundbrunnen sechs Schüsse auf den Freund ... mehr

Die zehn grünsten Hauptstädte in Europa

Welche Hauptstadt ist die umweltfreundlichste? Ein Ranking verschafft einen Überblick. Auch Berlin hat es in die Top Ten geschafft. Grün, grüner, Wien: Die österreichische Hauptstadt ist die umweltfreundlichste unter den europäischen Hauptstädten. Das hat eine Analyse ... mehr

Mietpreise explodieren: Berlin diskutiert über Enteignung von Großinvestoren

Berlin ist ein Magnet. Aus allen Teilen der Republik ziehen Menschen in die Hauptstadt. Der Wohnungsmarkt ist vielerorts leer gefegt. Jetzt gibt es eine umstrittene Idee. Hunderte Menschen stehen Schlange für eine halbwegs preiswerte Berliner Mietwohnung - keine ... mehr

Putschversuch angeblich gescheitert

Gabun: Ein Putschversuch gegen den Präsidenten ist angeblich gescheitert. (Quelle: Reuters) mehr

Polizei: Silvester 2015 ist ein alter Hut

Alkohol, Übermut, Drogen: Partys auf der Straße eskalieren schnell. In Köln kam vor drei Jahren noch erhebliche kriminelle Energie dazu. In diesem Jahr will die Polizei Silvester sicherer machen. Die Silvesternacht 2015 war für die Kölner Polizei ein Desaster ... mehr

Schwertransporter mit Airbus A320 bleibt liegen

Ein Airbus im Kreisverkehr ist ein seltener Anblick. Im baden-württembergischen Althengstett ist ein Schwertransporter mit der besonderen Ladung liegen geblieben – in einem Kreisverkehr.  Am frühen Samstagmorgen ist in Baden-Württemberg ein Schwertransporter mit einem ... mehr

Islamistische Anschläge: Viele Tote bei zwei Terroranschlägen in Mogadischu

In der Hauptstadt von Somalia sind bei zwei schweren Bombenexplosionen mindestens 22 Menschen gestorben. Es handelt sich um islamistische Selbstmordanschläge. Bei einem doppelten Selbstmordanschlag der islamistischen Terrororganisation Al-Shabaab ... mehr

Türkei: Schweres Zugunglück in Ankara – Deutscher unter den Todesopfer

Am frühen Morgen ist in der türkischen Hauptstadt Ankara ein Schnellzug mit einer Lokomotive kollidiert und entgleist. Neun Menschen starben, darunter ein Deutscher. Viele wurden verletzt. In der türkischen Hauptstadt Ankara sind bei einem schweren Zugunglück mindestens ... mehr

Die Zahl der Todesopfer steigt

Zugunglück in Ankara: Die Zahl der Todesopfer steigt. (Quelle: Reuters) mehr

Mehrere Menschen sterben bei Zusammenstoß in Ankara

Schweres Zugunglück: Mehrere Menschen sterben bei einem Zusammenstoß in Ankara. (Quelle: t-online.de) mehr

Gemeinsame Ziele im Kommuniqué eher vage

G20-Gipfel: Die gemeinsamen Ziele im Kommuniqué sind eher vage geblieben. (Quelle: Reuters) mehr

Ausnahmezustand in Frankreich möglich

"Gelbwesten"-Krawalle: In Frankreich wird die Ausrufung des Ausnahmezustands erwogen. (Quelle: Reuters) mehr

Algerien: Archäologen entdecken zweitälteste Steinwerkzeuge

Die ältesten gefundenen Steinwerkzeuge stammen aus Ostafrika, es gilt deshalb als "Wiege der Menschheit". In Algerien wurden nun Relikte gefunden, die ähnlich alt sind.  Archäologen haben in Algerien Steinwerkzeuge und geschnittene Tierknochen gefunden ... mehr

Totenstille: Jan Josef Liefers findet "Geisterflughafen" BER schön

Berlin (dpa) - Der Schauspieler Jan Josef Liefers (54) hat sich als Fan des oft kritisierten und immer noch nicht eröffneten Hauptstadtflughafens BER gezeigt. "Neulich habe ich mir den BER angeschaut, unseren Geisterflughafen, den ich nebenbei gesagt, ganz schön finde ... mehr

Weltzeituhr auf Berliner Alex bald als Mini-Sammlerstück

Die Weltzeituhr auf dem Berliner Alexanderplatz soll mehr Aufmerksamkeit bekommen und besser vermarktet werden. Der DDR-Formgestalter Erich John, der das heutige Denkmal entwarf und baute, übertrug dazu die Markenrechte an ein Berliner Start-up, das die Weltzeituhr ... mehr

Philippinen: Imelda Marcos soll ins Gefängnis

Imelda Marcos, die Witwe des philippinischen Diktators Ferdinand Marcos, ist wegen Korruption zu mehreren Jahren Haft verurteilt worden. Ob die Millionärin diese antreten wird, ist noch offen. Die ehemalige philippinische "First Lady" Imelda Marcos ... mehr

Digital durchstarten: Geldsegen für Naturkundemuseum

Das Berliner Museum für Naturkunde will mit einer Finanzspritze von mehr als einer halben Milliarde Euro zu den großen Häusern der Welt aufschließen. Geplant seien in den nächsten zehn Jahren unter anderem ... mehr

Todesurteil aufgehoben: Proteste nach Freispruch von Christin legen Pakistan lahm

Einen Tag nach dem Freispruch einer Christin in Pakistan ist es in dem vorwiegend muslimischen Land wieder zu Straßenprotesten radikalislamischer Gruppen gekommen. "Wir werden unser Leben opfern, aber wir werden niemals weichen", sagte der radikalislamische Prediger ... mehr

Explosion in Afghanistan: Mindestens sieben Tote bei Anschlag in Kabul

In Kabul sind mindestens sieben Menschen bei einer Explosion ums Leben gekommen. Die afghanische Hauptstadt wird immer wieder von schweren Anschlägen erschüttert. Bei einem Anschlag auf Gefängnismitarbeiter in der afghanischen Hauptstadt Kabul sind am Mittwoch ... mehr

Anschlag in Tunesien: Frau sprengt sich in Tunis in die Luft

Schwere Explosion im Herzen der tunesischen Hauptstadt: In der Innenstadt von Tunis hat sich eine Frau in die Luft gesprengt. Mehrere Menschen wurden verletzt. Im Zentrum der tunesischen Hauptstadt Tunis hat sich am Montag eine Frau in die Luft gesprengt. Durch ... mehr

Polizei entdeckt Löwenbaby in Wohnung bei Paris

In einer Wohnung in einem Vorort von Paris haben Polizisten ein Löwenbaby gefunden. Sie wurden dank Videos, die in sozialen Netzwerken kursierten, auf den unrechtmäßigen Halter aufmerksam. Die Polizei hat ein Löwenbaby in einer Wohnung bei Paris entdeckt. Das anderthalb ... mehr

Hagelschauer verwandelt Rom in weiße Eislandschaft

Heftiger Niederschlag: Starke Hagelschauer haben Rom in eine weiße Eislandschaft verwandelt. (Quelle: Reuters) mehr

Diesel-Schadstoffe: Kommen Fahrverbote für Berlins ganze Innenstadt?

Für Autofahrer in Berlin geht es am Dienstag um viel: Ein Gericht verhandelt, ob ein Fahrverbot für ältere Diesel wegen gesundheitsschädlichen Stickoxiden her muss. Die Umwelthilfe will sie aus der gesamten Innenstadt verbannen. Die Deutsche Umwelthilfe ... mehr

Kommt das Diesel-Fahrverbot jetzt auch nach Berlin?

Das angekündigte Paket der Regierung kann die Dieselkrise nicht beenden. Jetzt soll der Druck auf Hersteller erhöht werden – in der Hauptstadt drohen Streckensperrungen. In der Dieselkrise drohen in einer weiteren deutschen Großstadt durch eine baldige ... mehr

Kinshasa: Über hundert Menschen von mysteriöser Krankheit getötet

Eine bislang unbekannte Krankheit hat im Kongo mehr als hundert Menschen getötet. Das Essen von Raupen könnte ein Auslöser sein. Mit Proben werden nun Tests durchgeführt. Im Kongo sind mindestens 100 Menschen an einer bisher noch unklaren Krankheit gestorben ... mehr

"Festival of Lights" erleuchtet die Hauptstadt

Zum 14. Mal taucht von diesem Freitag an das "Festival of Lights" 60 Wahrzeichen und Orte Berlins in magisches Licht. "Es bietet soviel Kunst und Erlebnis im öffentlichen Raum wie noch nie", fasste Festivalleiterin Birgit Zander zusammen. Über 150 Bilder, Video-Shows ... mehr

Solo in Afrika: Melania Trump besucht eine Sklavenfestung in Ghana

Melania Trump hat ihre erste große offizielle Auslandsreise ohne ihren Ehegatten begonnen. Und die Reise ist durchaus heikel: Der US-Präsident hat seit Beginn seiner Amtszeit kein sonderliches Interesse am afrikanischen Kontinent gezeigt. Die First Lady der Vereinigten ... mehr

Graffiti statt überfüllte U-Bahnen? Diskussion angeregt

In Berlin ist eine Debatte über Graffiti an U-Bahnen entbrannt. Die Wirtschaftssenatorin und Aufsichtsratschefin der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) Ramona Pop (Grüne) will darüber diskutieren, besprühte Wagen länger fahren zu lassen, bevor sie gereinigt werden ... mehr

Michael Müller eröffnet Lichtfestival "Berlin leuchtet"

Heute Abend startet zum sechsten Mal das Lichtkunstfestival "Berlin leuchtet". Mit über 70 Illuminationen und 17 Tagen Dauer gilt es als eines der weltweit größten Festivals dieser Art. Künstler und Bürger können die Stadt vom 28. September bis zum 14. Oktober ... mehr

Paris: Polizei beschlagnahmt 20 Tonnen Souvenir-Eiffeltürme

Sie werden illegal von Straßenverkäufern vor Pariser Sehenswürdigkeiten verkauft. Bei einer Razzia beschlagnahmte die französische Polizei Unmengen von Miniatur-Eiffeltürmen. Die Pariser Polizei hat 20 Tonnen Miniatur-Eiffeltürme beschlagnahmt. Die bei Touristen ... mehr

Laschet: Bonn als "zweites bundespolitisches Zentrum"

Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet will sich nach eigenem Bekunden dafür stark machen, dass die ehemalige Bundeshauptstadt Bonn nicht weiter an politischer Bedeutung verliert. Die Landesregierung setze ... mehr

Graue stille Örtchen: Prototyp für öffentliche Toilette

Ein grauer Klotz: So sieht der Prototyp für mehr als 200 öffentliche Toiletten aus, die in den kommenden Jahren in Berlin gebaut werden sollen. Ein Bild vom stillen Örtchen können sich Neugierige bis Mittwoch am Molkenmarkt machen, teilte die Umweltverwaltung ... mehr

Genf: Friedensgespräche zu Jemen drohen zu platzen

Der Krieg im Jemen nimmt an Grausamkeit immer mehr zu. In Genf hätten am Donnerstag Gespräche zwischen der jemenitischen Regierung und den Huthi-Rebellen starten sollen. Das Treffen droht nun zu platzen.  Die geplanten Jemen-Friedensgespräche in Genf stehen auf Messers ... mehr

Flughafen-Quiz: Wie gut kennen Sie den BER?

Heute vor zwölf Jahren erfolgte der erste Spatenstich am BER. Rund um den Flughafen sind einige skurrile Geschichten bekannt geworden. Wie gut haben Sie das Drama in der Hauptstadt verfolgt? Mehrere Male wurde der Eröffnungstermin des Flughafens Berlin–Brandenburg ... mehr

BSR-Chefin: Berlin ist nicht dreckiger als früher

 Die Chefin der Berliner Stadtreinigung, Tanja Wielgoß, findet Berlin nicht schmutziger als früher. "Wir wissen aus wissenschaftlichen Studien, die wir mit der Humboldt-Universität machen, dass es in Berlin besser geworden ist", sagte Wielgoß der "Berliner Morgenpost ... mehr
 
1


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe