Sie sind hier: Home > Themen >

Haus der Geschichte

Bonn: Reiseführer

Bonn: Reiseführer "Lonely Planet" zählt die Stadt am Siebengebirge zu den Topzielen 2020

Neben Großstädten wie Washington und Kairo findet sich auf der Liste der besten Reisestädte fürs kommende Jahr des Reiseführers "Lonely Planet" auch Bonn. Doch warum ausgerechnet die Stadt am Siebengebirge? Experten des australischen Verlags haben ... mehr
Bonn: Hunderte Kanzler-Karikaturen im Haus der Geschichte zu sehen

Bonn: Hunderte Kanzler-Karikaturen im Haus der Geschichte zu sehen

Im Haus der Geschichte in Bonn läuft derzeit eine besondere Ausstellung: Mehr als 300 Karikaturen der Bundeskanzler geben dort einen wunderbaren Eindruck der deutschen Geschichte. Konrad Adenauer als schlauer Fuchs, Helmut Schmidt als sicherer Lotse, Helmut ... mehr
Ausstellung in Bonn - Beatles, Bond und Brexit: Der deutsche Blick auf die Briten

Ausstellung in Bonn - Beatles, Bond und Brexit: Der deutsche Blick auf die Briten

Bonn (dpa) - Da liegt es also, das Original-Tigerfell aus "Dinner for One", über das Butler James so kunstvoll stolpern kann. In Großbritannien kennt den Sketch kein Mensch, in Deutschland gehört er seit Jahrzehnten so selbstverständlich zu Silvester wie Feuerwerk ... mehr
Museum in Bonn: 25 Jahre Haus der Geschichte - ein Museum am falschen Ort?

Museum in Bonn: 25 Jahre Haus der Geschichte - ein Museum am falschen Ort?

Bonn (dpa) - Der Sprechzettel von SED-Politbüro-Mitglied Günter Schabowski aus seiner Pressekonferenz am 9. November 1989 zur Maueröffnung. Die Gebetskette des türkischstämmigen Blumenhändlers Enver Simsek, des ersten Mordopfers der NSU. Der Studioschreibtisch ... mehr

"German Angst" in Bonn: Die Deutschen – ein Volk der Angsthasen?

Deutsche gelten im Ausland als überängstlich. Eine Ausstellung zeigt, wie alt scheinbar moderne Ängste sind – und welches Thema die Deutschen überhaupt nicht berührt. "German Angst", eine ganz spezielle deutsche Angst – das ist im Ausland ein stehender Begriff ... mehr

LKW des Terroranschlags könnte ins Museum kommen

Die Idee klingt makaber, ist aber wahr: Der LKW, der als Mordwaffe beim Anschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt eingesetzt wurde, soll ins Museum kommen. Der Entschluss steht allerdings noch nicht fest. Das Haus der Geschichte in Bonn hat nämlich noch nicht ... mehr

Nahost-Plan von Donald Trump: Abbas lehnt Vorschlag als "Verschwörung" ab

Feierlich stellt US-Präsident Trump im Weißen Haus seinen Nahost-Plan vor. Neben ihm, sichtlich begeistert: Israels Ministerpräsident Netanjahu. Woanders kocht dagegen die Wut hoch. Ein Überblick auf die Reaktionen. Der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanjahu ... mehr

Nahost-Konflikt: Donald Trumps Friedensplan ist zum Scheitern verurteilt

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, für die vielen Rückmeldungen in den vergangenen Tagen bedanke ich mich herzlich. Wenn Sie den Tagesanbruch weiterempfehlen möchten, können Sie diesen Link verwenden. Hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages ... mehr

"Mülleimer der Geschichte": Palästinenser weisen Trumps Nahost-Plan scharf zurück

Washington (dpa) - Die Palästinenserführung hat den Nahost-Plan von US-Präsident Donald Trump wütend zurückgewiesen. Der Plan werde "im Mülleimer der Geschichte landen", sagte Palästinenserpräsident Mahmud Abbas. "Nachdem wir all diesen Müll gehört haben, sagen ... mehr

Donald Trump im Impeachment-Prozess: Verfahren sei wie ein "Bürgerkrieg"

Im Senat waren am Montag die Verteidiger von US-Präsident Donald Trump am Zug. Eine der Strategien: eine Offensive gegen den früheren Vizepräsidenten Joe Biden und seinen Sohn.  Alle Infos im Newsblog. Der US-Senat muss über das ein Amtsenthebungsverfahren gegen ... mehr
 


shopping-portal