Sie sind hier: Home > Themen >

Haushaltspolitik

Thema

Haushaltspolitik

SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz:

SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz: "Wer Streit fürchtet, soll anderen Job suchen"

Eigentlich ist der Finanzminister derzeit gelassen. Doch als es im Interview um die Flüchtlingspolitik, den Kampf gegen Geldwäsche und Verstöße gegen Corona-Regeln geht, ist Olaf Scholz richtig angriffslustig. t-online: Herr Scholz, geheime Dokumente ... mehr
USA: Treibt Schuldenkönig Trump die Vereinigten Staaten in den Ruin?

USA: Treibt Schuldenkönig Trump die Vereinigten Staaten in den Ruin?

Für US-Präsident Trump war die Steuerreform von 2017 ein politischer Triumph. Doch sie treibt die Staatsverschuldung in immer neue Höhen. Was passiert, wenn der jahrelange Wirtschaftsboom einmal endet? US-Präsident Donald Trump will in die Geschichte eingehen ... mehr
EU-Kommission kritisiert Haushaltspläne von acht EU-Ländern

EU-Kommission kritisiert Haushaltspläne von acht EU-Ländern

Nach Einschätzung der Europäischen Kommission haben wichtige EU-Länder zu wenige Anstrengungen unternommen, um ihre Finanzen unter Kontrolle zu bringen. Aber nicht alle Nachrichten sind schlecht. Die EU-Kommission hat die nationalen ... mehr
Angela Merkel: Opposition attackiert Kanzlerin bei Steuern und Klima scharf

Angela Merkel: Opposition attackiert Kanzlerin bei Steuern und Klima scharf

Die Aussprache mit der Bundeskanzlerin ist traditionell der Höhepunkt der Haushaltsdebatte. Angela Merkel erinnert in ihrer Rede an die deutsche Verantwortung in der Welt. Die Opposition fährt scharfe Attacken. Mit einem Schlagabtausch über die Regierungspolitik ... mehr
Trotz Konjunkturflaute: Deutscher Staat erzielt 45 Milliarden Überschuss

Trotz Konjunkturflaute: Deutscher Staat erzielt 45 Milliarden Überschuss

Die Anzeichen für eine Rezession mehren sich, gleichwohl glänzen die Zahlen. Die Staatseinnahmen überstiegen die Ausgaben im ersten Halbjahr um mehr als 45 Milliarden Euro. Schon seit 2014 schreibt der Staat wieder schwarze Zahlen. Der deutsche Staat steuert 2019 trotz ... mehr

Haushaltsstreit mit Italien: Als Italienerin besorgt – als Europäerin noch mehr

Italiens Regierung riskiert aus ideologischen Gründen die Zukunft ihres Landes – und die Jugend fürchtet um ihre Chancen. Denn der Haushaltsstreit bedroht ihre Perspektiven. Die Europäische Union und der Internationale Währungsfonds, die Europäische Zentralbank ... mehr

Bundeshaushalt: Viel Geld für Wenige – wenig Geld für alle

Die Bundesregierung gibt im kommenden Jahr mehr Geld aus denn je – zufriedener werden die Bürger dennoch nicht sein. In den vergangenen Jahren waren Haushaltswochen im Deutschen Bundestag eine angenehme, aber auch langweilige Angelegenheit. Die Kanzlerin lobte ihren ... mehr

Hauptstadt boomt: Berlin erwirtschaftet wieder Milliarden-Überschuss

Arm, aber sexy – So umschrieb Klaus Wowereit einst die Verfassung der deutschen Hauptstadt. Arm ist Berlin immer noch, aber wieder ein bisschen weniger – dank starker Konjunktur und Rekordbeschäftigung. Das hoch verschuldete Land Berlin wird das laufende ... mehr

Italiens Schuldenberg: Finanzminister Olaf Scholz warnt vor Einmischung

Seine hohe Schuldenlast macht Italien zum Sorgenkind der Eurozone, die Regierung will noch mehr Geld ausgeben. Olaf Scholz rät allerdings von Belehrungen ab. Bundesfinanzminister Olaf Scholz ( SPD) hat vor übertriebenen Sorgen und Belehrungen wegen der Finanzlage ... mehr

Aktienidee der FDP: Kann Schwedens Modell die Rente in Deutschland retten?

Die FDP will die Rente reformieren und eine Aktienrente einführen – ganz nach schwedischem Vorbild. Doch warum? Und wie sinnvoll ist das überhaupt?  Es war ein Vorschlag, der für Aufsehen sorgte: Die FDP möchte die gesetzliche Rente umkrempeln. Weg vom bisherigen System ... mehr
 


shopping-portal