Sie sind hier: Home > Themen >

Hausstaubmilben

...
Thema

Hausstaubmilben

Matratze reinigen - Tipps und Tricks

Matratze reinigen - Tipps und Tricks

Wenn Sie Ihre Matratze regelmäßig reinigen und pflegen, wird sie Ihnen lange gute Dienste leisten. Schließlich ist sie eines der wichtigsten Möbelstücke überhaupt – ein guter Zustand ist also unerlässlich. Ausführlichere Tipps, wie Sie die Matratze reinigen und Milben ... mehr
Hausstauballergie: Warum sie so vielen zu schaffen macht

Hausstauballergie: Warum sie so vielen zu schaffen macht

Wir sehen sie nicht, doch sie machen vielen Menschen zu schaffen: Hausstaubmilben. Vor allem der Kot der kleinen Krabbler ist problematisch. In ihm stecken Allergene, auf die viele mit Fließschnupfen, Niesattacken bis hin zu Atemnot reagieren. Es ist nicht der Staub ... mehr
Sind Milben ein Zeichen mangelnder Hygiene?

Sind Milben ein Zeichen mangelnder Hygiene?

Milben krabbeln vor allem in unsauberen Wohnungen: Ein Irrtum, der sich hartnäckig hält. Ebenso verbreitet ist der Glaube, dass die Allergie zwar nervig, aber harmlos ist. Fünf Irrtümer rund um die Hausstaubmilbenallergie, die Sie kennen sollten ... mehr
Sechs effektive Tipps gegen Staub und Fusseln in der Wohnung

Sechs effektive Tipps gegen Staub und Fusseln in der Wohnung

Staub, Haare und Fusseln sind nervige Mitbewohner und lassen sich nicht dauerhaft aus der Wohnung vertreiben. Doch mit ein paar Tricks kann man sich wenigstens kurzzeitig gegen sie wehren – bis zum nächsten Großreinemachen. Sechs Tipps gegen nervige ... mehr
Hausstauballergie: Welche Maßnahmen Milben vertreiben

Hausstauballergie: Welche Maßnahmen Milben vertreiben

Mit dem bloßen Auge sind sie nicht zu sehen. Doch Allergikern können sie eine Menge Probleme bereiten: Hausstaubmilben und vor allem ihr Kot lösen bei ihnen heftige Reaktionen aus, darunter Niesattacken, Fließschnupfen, juckende Augen, Husten bis hin zu Asthma ... mehr

Asthma bronchiale: Immer mehr Kinder leiden an der chronischen Erkrankung

An Asthma bronchiale können schon Babys erkranken. Heilbar ist die Krankheit nicht. Was Sie über Asthma wissen müssen und woran Sie erkennen, dass Ihr Kind betroffen ist, erfahren Sie hier. Hat Ihr Kind nur einen Infekt oder ein bisschen Husten ... mehr

Hausstaubmilben: Wenn die eigene Wohnung zum Feind wird

Die Augen tränen, die Nase läuft und manchmal treten sogar Atembeschwerden auf. Schuld daran sind häufig Chemikalien, Pollen oder kleinste Mitbewohner in den Betten, die eine Haussatuballergie hervorrufen. Worauf Allergiker achten sollten. "Vor allem im Hausstaub ... mehr

Hausstauballergie: Mehr als ein harmloser Schnupfen

Mit Fließschnupfen fängt die Hausstauballergie oft an. Auslöser sind Hausstaubmilben. Wer betroffen ist, sollte schnell etwas gegen die Überreaktion des Immunsystems unternehmen. Andernfalls droht ein "Etagenwechsel" in Bronchien und Lunge. Wer im Herbst oder Winter ... mehr

Hausstaubmilben im Zaum halten

Wer derzeit unter verstopfter Nase, kribbelnden Augen und Husten leidet, denkt vielleicht an eine Erkältung. Doch die wahre Ursache könnte ein Parasit sein, der vor allem im Herbst sein Unwesen treibt - leider auch in deutschen Betten. Hausstaubmilben sind in jeder ... mehr

Heuschnupfen bloß nicht als harmlos abtun

Heuschnupfen ist zwar nervig, aber harmlos – so zumindest denken viele, die sich jedes Jahr aufs Neue mit Fließschnupfen und tränenden, juckenden Augen herumschlagen. Doch unterschätzen sollte man die Pollenallergie auf keinen Fall. Wird sie nicht behandelt ... mehr
 

Top Artikel zu Hausstaubmilben

Kann man allergisch auf Menschen sein?

Kann man allergisch auf Menschen sein?

Man ist frisch verliebt, die Welt ist rosa und endlich kommt es zum ersten Kuss. Doch statt auf Wolke sieben davonzuschweben, reagiert man mit Hautausschlag, Atemnot oder Niesattacken. Wissenschaftler halten es für möglich, dass ein Mensch auf einen anderen ... mehr
Milben mit cleveren Haushaltstricks bekämpfen

Milben mit cleveren Haushaltstricks bekämpfen

Hausstauballergiker haben es schwer. Denn Milben, die mit ihrem Kot die Allergie auslösen, gibt es überall. Dass in Bett, Sofa oder Teppich Millionen der kleinen Krabbeltierchen wohnen, ekelt aber nicht nur Allergiegeplagte. Zwar kann man die kleinen Spinnentiere nicht ... mehr
Silberfischchen – Wann die Insekten gefährlich werden

Silberfischchen – Wann die Insekten gefährlich werden

Fast jeder kennt sie und ekelte sich schon einmal vor ihnen im Bad oder in der Küche – Silberfischchen. Die kleinen Insekten stellen keine gesundheitliche Gefahr für den Mensch dar, doch kann Lepisma saccharina für Ihren Hausrat gefährlich werden. Urtiere mit einer ... mehr
Hausmittel gegen Milben: Was hilft wirklich?

Hausmittel gegen Milben: Was hilft wirklich?

Milben sind Urtiere, die einfach zum Lebensumfeld des Menschen gehören. Leider löst der Kot der mikroskopisch kleinen Spinnentiere bei Hausstaub-Allergikern gesundheitliche Probleme aus. Vollständig loswerden können Sie Milben nicht, aber ihnen mit Hygiene ... mehr
Silberfische im Haus loswerden: Tipps

Silberfische im Haus loswerden: Tipps

Silberfische im Bett sind kein Grund zur Freude. Doch leider fühlen sich die Schädlinge gerade im Schlafzimmer besonders wohl. Wie Sie es den unerwünschten Untermietern ungemütlich machen und die kleinen Insekten dauerhaft loswerden, erfahren Sie hier. Ursachen: Wieso ... mehr
 

Saisonale Artikel zu Hausstaubmilben

Sechs effektive Tipps gegen Staub und Fusseln in der Wohnung

Sechs effektive Tipps gegen Staub und Fusseln in der Wohnung

Staub, Haare und Fusseln sind nervige Mitbewohner und lassen sich nicht dauerhaft aus der Wohnung vertreiben. Doch mit ein paar Tricks kann man sich wenigstens kurzzeitig gegen sie wehren – bis zum nächsten Großreinemachen. Sechs Tipps gegen nervige ... mehr
Milben mit cleveren Haushaltstricks bekämpfen

Milben mit cleveren Haushaltstricks bekämpfen

Hausstauballergiker haben es schwer. Denn Milben, die mit ihrem Kot die Allergie auslösen, gibt es überall. Dass in Bett, Sofa oder Teppich Millionen der kleinen Krabbeltierchen wohnen, ekelt aber nicht nur Allergiegeplagte. Zwar kann man die kleinen Spinnentiere nicht ... mehr
Asthma bronchiale: Immer mehr Kinder leiden an der chronischen Erkrankung

Asthma bronchiale: Immer mehr Kinder leiden an der chronischen Erkrankung

An Asthma bronchiale können schon Babys erkranken. Heilbar ist die Krankheit nicht. Was Sie über Asthma wissen müssen und woran Sie erkennen, dass Ihr Kind betroffen ist, erfahren Sie hier. Hat Ihr Kind nur einen Infekt oder ein bisschen Husten ... mehr
Hausstaubmilben: Wenn die eigene Wohnung zum Feind wird

Hausstaubmilben: Wenn die eigene Wohnung zum Feind wird

Die Augen tränen, die Nase läuft und manchmal treten sogar Atembeschwerden auf. Schuld daran sind häufig Chemikalien, Pollen oder kleinste Mitbewohner in den Betten, die eine Haussatuballergie hervorrufen. Worauf Allergiker achten sollten. "Vor allem im Hausstaub ... mehr
Hausstauballergie: Mehr als ein harmloser Schnupfen

Hausstauballergie: Mehr als ein harmloser Schnupfen

Mit Fließschnupfen fängt die Hausstauballergie oft an. Auslöser sind Hausstaubmilben. Wer betroffen ist, sollte schnell etwas gegen die Überreaktion des Immunsystems unternehmen. Andernfalls droht ein "Etagenwechsel" in Bronchien und Lunge. Wer im Herbst oder Winter ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018