Sie sind hier: Home > Themen >

Havarie

Thema

Havarie

Havarie vor Georgia: US-Küstenwache rettet alle Seeleute aus gekentertem Frachter

Havarie vor Georgia: US-Küstenwache rettet alle Seeleute aus gekentertem Frachter

Brunswick/Seoul (dpa) - Nach dem Kentern eines Frachters vor der Südostküste der USA sind alle vier eingeschlossenen Besatzungsmitglieder gerettet worden. Die US-Küstenwache teilte zunächst mit, es sei gelungen, drei Männer aus dem Rumpf des Schiffes zu befreien ... mehr
Nach Container-Havarie: Millionen von Plastikteilchen an Nordseeküste angespült

Nach Container-Havarie: Millionen von Plastikteilchen an Nordseeküste angespült

Groningen (dpa) - Geschätzt etwa 24 Millionen Plastikteilchen sind nach der Container-Havarie Anfang Januar in der Nordsee laut Angaben niederländischer Wissenschaftler allein im Gebiet der Groninger Wattküste und der vorgelagerten Inseln angeschwemmt worden ... mehr
Nach Havarie von

Nach Havarie von "MSC Zoe": Niederländer kommen mit Containerbergung gut voran

Den Haag/Emden (dpa) - Gut einen Monat nach der Havarie des Containerschiffes "MSC Zoe" kommen die Bergungsarbeiten in der Nordsee gut voran. Die Erforschung mit Sonargeräten vor der Emsmündung sowie nördlich der niederländischen Wattenmeerinsel Terschelling ... mehr
Fast acht Jahre später: Betreiber sieht Fortschritte in der Atomruine Fukushima

Fast acht Jahre später: Betreiber sieht Fortschritte in der Atomruine Fukushima

Fukushima (dpa) - Fast acht Jahre nach der Atomkatastrophe im japanischen Fukushima haben sich die Bedingungen für die Tausenden Arbeiter in der Atomruine nach Angaben des Betreiberkonzerns Tepco deutlich verbessert. In 96 Prozent der havarierten Anlage ... mehr
9000 Tonnen geladen: Schlepper befreien Gefahrgut-Tanker von Untiefe in der Elbe

9000 Tonnen geladen: Schlepper befreien Gefahrgut-Tanker von Untiefe in der Elbe

Cuxhaven (dpa) - Ein Tankschiff mit 9000 Tonnen Gefahrgut an Bord ist nach seiner Havarie auf der Elbe wieder flott. Mehrere Schlepper zogen die "Oriental Nadeshiko", die seit dem frühen Morgen rund zehn Kilometer östlich von Cuxhaven festsaß, wieder in tieferes Wasser ... mehr

Hotelschiff rammt Brückenpfeiler

Hotelschiff rammt Brückenpfeiler mehr

Tod auf Ostsee vorgetäuscht: Prozess gegen Kieler beginnt

Weil er seinen eigenen Tod auf der Ostsee vorgetäuscht haben soll, muss sich ein 53-Jähriger ab Dezember vor dem Kieler Landgericht verantworten. Angeklagt sind auch die Ehefrau und die Mutter des Mannes, wie das Landgericht Kiel am Freitag mitteilte. Die Anklage wirft ... mehr

Fertigstellung des Rastatter Bahntunnels verzögert sich

Die Fertigstellung des Rastatter Bahntunnels verschiebt sich weiter. "Nach aktueller Einschätzung ist eine Inbetriebnahme erst nach 2025 möglich", teilte die Deutsche Bahn am Donnerstag mit. Grund ist eine Verzögerung des Vortriebs in der Weströhre. Um die weiterbauen ... mehr

Bundesregierung will Havarie-Abkommen ratifizieren

Die Bundesregierung will im Falle von Schiffshavarien bessere Entschädigungsregeln schaffen. Das Kabinett stimmte am Mittwoch Gesetzentwürfen zu, die eine Ratifizierung des internationalen Abkommens über die Haftung und Entschädigungen bei Havarien ... mehr

Bahn setzt auf Beteiligung: Bahnprojekt Mannheim-Karlsruhe

Die Deutsche Bahn setzt beim geplanten Neu- und Ausbau der Strecke zwischen Mannheim und Karlsruhe auf eine Beteiligung möglichst vieler Akteure. Am Donnerstagabend gab sie bei einer Online-Veranstaltung den Startschuss für eine Planung, in die neben der Politik ... mehr
 


shopping-portal