Sie sind hier: Home > Themen >

HDP

Thema

HDP

Mit Kreativität und Witz gegen Erdogan

Mit Kreativität und Witz gegen Erdogan

Am Hafen von Kadiköy, auf der asiatischen Seite von Istanbul, stehen wenige Tage vor dem umkämpften Referendum Befürworter und Gegner einträchtig nebeneinander, um für ihre Position zu werben. In dem studentisch geprägten Stadtteil stoßen jedoch weder ... mehr
Türkei: Referendum wird zum Richtungsentscheid

Türkei: Referendum wird zum Richtungsentscheid

Am Sonntag müssen sich mehr als 55 Millionen Türken für ein Ja oder ein Nein entscheiden. Die Abstimmung dürfte den künftigen Kurs des Landes bestimmen. Denn es geht bei dem Referendum um einen – Präsident Recep Tayyip Erdogan ... mehr
Türkischer Politiker muss 25 Jahre Haft

Türkischer Politiker muss 25 Jahre Haft

Der türkische Oppositionsabgeordnete Enis Berberoglu wurde beschuldigt, der Zeitung "Cumhuriyet" Informationen über geheime Waffenlieferungen nach Syrien weitergegeben zu haben. Ein Gericht in Istanbul hat ihn hierfür zu 25 Jahren Gefängnis verurteilt. Er wurde direkt ... mehr
Pro-kurdischer Politker protestiert gegen Haftbedingungen in der Türkei

Pro-kurdischer Politker protestiert gegen Haftbedingungen in der Türkei

Aus Protest gegen seine Haftbedingungen in einem türkischen Gefängnis will der Vorsitzende der prokurdischen Demokratischen Partei der Völker ( HDP),  Selahattin Demirtas, in den Hungerstreik treten. Das gab seine Partei unter Berufung auf eine Mitteilung des Politikers ... mehr
Türkei: Erdogan inszeniert ersten Gedenktag des Putschversuchs

Türkei: Erdogan inszeniert ersten Gedenktag des Putschversuchs

Vor einem Jahr versuchten Putschisten, Präsident Erdogan zu stürzen. In der Türkei ist mit verschiedenen Feierlichkeiten an den Putschversuch vor einem Jahr erinnert worden. Zugleich dauern die Massenentlassungen an. Kritik an der Menschenrechtslage weist Erdogan ... mehr

Erdogan ein Jahr nach Putschversuch auf Zenit der Macht

Vor einem Jahr wollten Putschisten Erdogan stürzen. Stattdessen ist der türkische Präsident heute mächtig wie nie. Den Jahrestag der Putsch-Niederschlagung inszeniert die Regierung als ein Fest der Demokratie - während die Opposition vor einer Diktatur warnt ... mehr

Wird Erdogan von den Deutschtürken abgewatscht?

Präsident Erdogan hat die Auslandstürken massenhaft zur Wahl aufgerufen. In Deutschland tat das fast jeder Zweite - das Ergebnis wird wohl knapp.  An der Abstimmung über die Einführung des umstrittenen Präsidialsystems in der Türkei hat haben sich deutlich ... mehr

Kommentar: Wir haben Erdogan geholfen, Diktator zu werden

Recep Tayip Erdogan ist am Ziel: Die Türkei bekommt nach dem Referendum ein Präsidialsystem. Der türkische Präsident hat im „Spiel der Macht“ die Emotionen der Menschen in seinem Land und in Europa ausgenutzt und ist dabei, die türkische Demokratie zu begraben ... mehr

Oppositionsparteien schließen Allianz gegen Erdogan

Um Erdogan und die AKP zu schlagen, haben sich vier Oppositionsparteien in der Türkei zu einem Wahlbündnis zusammengeschlossen. Erdogan kritisierte, dass es der Allianz an Prinzipien fehle.  Sieben Wochen vor den Präsidenten- und Parlamentswahlen in der Türkei haben ... mehr

Nach Türkei-Referendum: Kampf dem "Diktator mit dem goldenen Toilette"

Einen "Putsch gegen den nationalen Willen" wirft Kemal Kilicdaroglu der türkischen Regierung vor. Der Vorsitzende der Republikanischen Volkspartei (CHP) gibt sich kämpferisch nach der knappen Niederlage des Nein-Lagers bei dem Referendum ... mehr

Frank-Walter Steinmeier droht Türkei: EU-Beitrittsverhandlungen auf der Kippe

Schon lange ist fraglich, ob die türkische Regierung den EU-Beitritt ihrerseits überhaupt noch anstrebt. Dennoch: Nach den Festnahmen von Oppositionspolitikern und Journalisten hat  Außenminister Frank-Walter Steinmeier dem Land jetzt indirekt mit dem Abbruch ... mehr

Deutschland bietet in Türkei Verfolgten Asyl an

Keine Woche vergeht, an dem Regierungskritiker in der Türkei verhaftet, verurteilt oder des Amtes enthoben werden. Das Auswärtige Amt bietet diesen Menschen jetzt Asyl in der Bundesrepublik an. "Deutschland ist ein weltoffenes Land und steht allen politisch Verfolgten ... mehr

Türkei: Parlament berät über Präsidialsystem

Die türkische Regierung hat den Entwurf für die umstrittene Einführung eines Präsidialsystems ins Parlament eingebracht. Der Entwurf zur Änderung der Verfassung sei Parlamentspräsident Ismail Kahraman übermittelt worden, meldete die amtliche Nachrichtenagentur Anadolu ... mehr

Istanbul-Anschlag: Erdogan lässt über 200 Menschen verhaften

Nach dem Doppelanschlag in der Türkei hat die Polizei in landesweiten Razzien 235 Menschen festgenommen.  Dabei seien unter anderem die Chefs der prokurdischen Partei HDP in Istanbul und Ankara in Gewahrsam genommen worden, meldete die staatliche Nachrichtenagentur ... mehr

Türkei: Die Demokratie stirbt - es lebe der Sultan

Ein Kommentar von Özkan Canel Altintop   Am 15. Juli 2016 stellte sich das türkische Volk gegen den Militärputsch und verteidigt die Demokratie. Heute wird klar: Sie verteidigte nicht die Demokratie, sondern den Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan. Direkt ... mehr

Früherer HDP-Chef Demirtas soll über vier Jahre in Haft

Wegen "Terrorpropaganda" soll einer der führenden Opposotionspolitiker der Türkei über vier Jahre ins Gefängnis. Nach Angaben seiner Partei wurde der frühere HDP-Vorsitzende verurteilt. Der frühere HDP-Vorsitzende Selahattin Demirtas ist laut seiner Partei wegen ... mehr

Selbstverbrennung in Ingolstadt: Kurden sprechen von Protest

Selbstverbrennung in Deutschland aus Anlass des Erdogan-Besuchs? Kurden sprechen von einer Protestaktion, nachdem in Ingolstadt ein junger Mann im Feuer gestorben ist. Nach dem Tod eines jungen Mannes in Ingolstadt sprechen Kurden-Vertreter von einer Protestaktion ... mehr

Türkei: Viele Deutsche noch in türkischer Haft

Es gab ein paar wenige Lichtblicke – doch noch immer sitzen viele Deutsche in türkischen Gefängnissen. Teils warten sie seit Monaten auf eine Anklage.  Auch nach der Freilassung prominenter deutscher Häftlinge wie Peter Steudtner, Deniz Yücel und Mesale ... mehr

Deutsch-kurdische Sängerin Hozan Cane in Türkei zu Haftstrafe verurteilt

Eine deutsch-türkische Sängerin ist in der Türkei wegen Terrorvorwürfen zu einer mehrjährigen Haftstrafe verurteilt worden. Vor allem Facebook-Posts wurden der Frau zum Verhängnis.  Die seit Ende Juni in der Türkei inhaftierte deutsch-kurdische ... mehr

Türkische Offensive im Syrien-Krieg: Schande für Deutschland und die Nato

Die Türkei bläst zum Angriff auf die Kurden und Erdogans Bomben stürzen eine vergleichsweise stabile Region in Syrien erneut ins Chaos. Deutsche Panzer kommen zum Einsatz und am Ende sterben wieder die Kurden – wie schon so oft. Erdogans Angriffskrieg dokumentiert ... mehr

Türkische Justiz ermittelt gegen HDP-Politiker

Gegen die neue Vorsitzende der pro-kurdischen Oppositionspartei HDP in der Türkei sind einen Tag nach ihrer Wahl Ermittlungen wegen "Terrorpropaganda" eingeleitet worden. Die Staatsanwaltschaft in Ankara ermittele gegen Pervin Buldan sowie den Abgeordneten Sirri ... mehr

Vier Tote im Wahlkampf: 19 Menschen nach Schießerei in Türkei festgenommen

Eine Schießerei zwischen Anhängern zweier Parteien mit vier Toten überschattet den türkischen Wahlkampf. Politiker beschuldigen sich nun gegenseitig.  Nach dem gewaltsamen Tod von vier Menschen im türkischen Wahlkampf sind 19 Menschen festgenommen worden, darunter ... mehr

Kurden-Demo in Köln: Polizei untersagt Politiker-Auftritte

Knapp einen Monat vor den Wahlen in der Türkei, setzt die Polizei das Auftrittsverbot für türkische Politiker in Deutschland konsequent um. Dieses Mal trifft es Gegner von Erdogan. Die Kölner Polizei hat bei einer Demonstration von Kurden am Samstag den Auftritt zweier ... mehr

Türkei: Ausnahmezustand könnte noch Jahre gelten

Seit fast zwei Jahren regiert Präsident Recep Tayyip Erdo?an die Türkei im Ausnahmezustand. Er kann Dekrete erlassen, die vor dem Verfassungsgericht nicht angefochten werden können. Das könnte noch Jahre so bleiben. Der Ausnahmezustand in der Türkei könnte Jahre gelten ... mehr

Neuwahlen in Türkei: Auftrittsverbot – Deutschland droht Zoff mit Erdogan

Etwa 1,4 Millionen Türken in Deutschland werden voraussichtlich im Juni an die Wahlurnen gerufen. Im Wahlkampf gilt ein Auftrittsverbot für Präsident Erdogan und seine Regierung. Bedeutet das neuen Ärger für die deutsch-türkischen Beziehungen? Gegen Schimpftiraden ... mehr

Bündnis 90/Die Grünen: Aufregung um Video zur Türkei-Wahl

Cem Özdemir und andere prominente Grüne mischen sich mit einem Video in den Wahlkampf in der Türkei ein. Vor allem von Erdogan-Anhängern werden sie dafür heftig kritisiert. Eine Video-Botschaft der Grünen sorgt vor den Parlaments ... mehr

Tote und Betrugsvorwürfe im türkischen Wahlkampf

In einer versehentlich öffentlich gewordenen Rede fordert der türkischen Präsident Recep Tayyip Erdogan "spezielle Arbeit" gegen die HDP. Wenig später gibt es Tote bei Auseinandersetzungen zwischen ... mehr

Türkei-Wahl: Fünf Szenarien – was passiert, wenn Erdogan verliert?

Spannende Wahl in der Türkei: Erdogan geht zwar als Favorit ins Rennen, aber die Opposition kann dem Amtsinhaber und seiner AKP gefährlich werden. Der Ausgang ist offen. Hier fünf mögliche Szenarien. Erstmals finden in der Türkei am Sonntag die Parlaments ... mehr

Wahlen in der Türkei: Inhaftierter Kandidat warnt vor Ein-Mann-Herrschaft

Mehr als anderthalb Jahre sitzt er schon in Untersuchungshaft. Nun hat sich der pro-kurdische Präsidentschaftskandidat Selahattin Demirtas erstmals aus dem Gefängnis heraus an die Öffentlichkeit gewandt. In einer Wahlkampfrede im Staatsfernsehen warnte ... mehr

Türkei-Wahlen – Experte: "Von Fairness kann keine Rede sein"

Die Türkei wählt – und Erdogan muss um die Macht bangen. In Istanbul sprach t-online.de-Redakteur Patrick Diekmann mit dem Experten Kristian Brakel über die Stimmung, mögliche Manipulationen und die Rolle der Kurden. Es wird ernst in der  Türkei. Heute werben ... mehr

Türkei-Wahl in Deutschland: "Erdogan-Wähler haben Angst"

Die Türkei-Wahl bringt die Konflikte einer tief gespaltenen türkischen Gesellschaft nach Deutschland. Vor einem Berliner Wahllokal treffen Anhänger und Kritiker Erdogans hitzig aufeinander. "Immer den bunten Bäumen nach", sagt mir ein älterer Herr, den ich am U-Bahnhof ... mehr

Nach Wahlsieg in der Türkei: Jetzt ist Erdogan am Ziel

Erdogan erklärt sich am Abend schon zum Sieger, da hat sich die Wahlkommission noch gar nicht geäußert. Er spricht von einem "Fest der Demokratie" – die Opposition von Manipulation. Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan hat die Präsidentenwahl in der Türkei nach Angaben ... mehr

Türkei-Wahl im Newsblog: Angela Merkel gratuliert Erdogan zur Wiederwahl

Bei der Präsidentenwahl in der Türkei hat Amtsinhaber Recep Tayyip Erdogan in der ersten Runde gewonnen.  Bei der Parlamentswahl setzte sich Erdogans AKP durch. Oppositionskandidat Ince hat seine Niederlage eingestanden. Gegner von Erdogan seien im Wahlkampf ... mehr

Wahlen in der Türkei: Erdogan könnte historisch scheitern – Rennen ist eng

Ein Sultan auf wackeligem Thron: Für Erdogan ist die Wahl am Sonntag die letzte Hürde zum Ausbau seiner Macht. Doch das Rennen in der Türkei ist eng – Erdogan könnte historisch scheitern.  Plötzlich verschlug es Recep Tayyip Erdogan die Sprache ... mehr

Schicksals-Wahl in der Türkei – Wie stehen Erdogans Chancen?

Die Türkei wählt Parlament und Präsidenten neu. Erdogan geht als Favorit ins Rennen, aber sein Wahlsieg ist keinesfalls sicher. Besonders ein Kandidat macht die Wahl spannend. Alle wichtigen Informationen zur Türkei-Wahl. Die größten türkischen Oppositionsparteien ... mehr

Die Türkei wählt: Erdogan und AKP könnten Posten in Istanbul und Ankara verlieren

Die Türkei wählt. Für Präsident Erdogan ist die Kommunalwahl ein wichtiger Stimmungstest. Die schlechte wirtschaftliche Lage befeuert die Unzufriedenheit vieler Türken. Kristian Brakel schildert die Stimmung im Land. Die Wirtschaft ist am Boden, die Lira in der Krise ... mehr

Erdogan erklärt Kommunalwahl zur "Frage des Überlebens"

In der Türkei finden am Sonntag Kommunalwahlen statt. Präsident Erdogan ist unter Druck, stellt in Istanbul einen früheren Regierungschef als Kandidaten auf – derweil liegt die Inflation im Land bei 20 Prozent. Angesichts schwerer wirtschaftlicher Probleme ist die Sorge ... mehr

Türkei nach Wahl-Annulierung: Opposition nimmt Kampf gegen Erdogan auf

Nach der Wahl ist vor der Wahl: Die Opposition ringt nach der Annullierung der Abstimmung in Istanbul um eine gemeinsame Position. Die Wut auf Präsident Erdogan wächst. Nach der Annullierung der Bürgermeisterwahl in Istanbul ringt die Opposition um ein gemeinsames ... mehr
 


shopping-portal