Sie sind hier: Home > Themen >

Hechingen

Thema

Hechingen

Mann will Wirt anzünden: Anklage wegen versuchten Mordes

Mann will Wirt anzünden: Anklage wegen versuchten Mordes

Weil er versucht haben soll, einen Wirt in dessen Gaststätte anzuzünden, hat die Staatsanwaltschaft Hechingen Anklage gegen einen Mann erhoben. Der 60-Jährige soll im Februar in einem Hechinger Lokal Benzin im Gastraum und gezielt auf den Betreiber versprüht haben ... mehr
Elektroheizung brennt: Drei Kinder verletzt

Elektroheizung brennt: Drei Kinder verletzt

Beim Brand eines Zweifamilienhauses sind am Sonntag in Hechingen (Zollernalbkreis) drei Kinder verletzt worden. Das Feuer ging wohl von einer Elektroheizung in der unteren Wohnung aus, wie die Polizei mitteilte. Die darin lebende Familie rettete sich demnach ... mehr
Baden-Württemberg: Mann übergießt Wirt und Gaststätte mit Benzin

Baden-Württemberg: Mann übergießt Wirt und Gaststätte mit Benzin

In einem Lokal in Baden-Württemberg gerät ein Gast mit dem Wirt aneinander. Der Mann wird rausgeschmissen – und kehrt mt einem Behälter mit Benzin zurück. Weil er versucht haben soll, eine Gaststätte und den Wirt in Hechingen (Baden ... mehr
Leichtes Erdbeben auf der Schwäbischen Alb

Leichtes Erdbeben auf der Schwäbischen Alb

Auf der Schwäbischen Alb in Baden-Württemberg hat am späten Montagabend die Erde leicht gebebt. Das Epizentrum des Bebens mit einer Stärke von 3,4 lag nördlich von Albstadt (Zollernalbkreis), wie das Deutsche Geoforschungszentrum (GFZ) in Potsdam auf seiner Webseite ... mehr
Schwäbische Alb: Erdbeben mit Stärke 3,4 erschüttert die Region

Schwäbische Alb: Erdbeben mit Stärke 3,4 erschüttert die Region

Schon in der Nacht zu Montag kam es zu kleineren Erdbeben, am späten Abend passierte es wieder: In Baden-Württemberg hat erneut die Erde gezittert. Auf der Schwäbischen Alb in Baden-Württemberg hat am späten Montagabend die Erde leicht gebebt. Das Epizentrum des Bebens ... mehr

Mechaniker mit Arm in Förderband gezogen und eingeklemmt

Ein Mechaniker ist mit dem Arm in ein Förderband hineingezogen und schwer verletzt worden. Nach Polizeiangaben vom Dienstag hatte er an der laufenden Maschine einer Firma in Hechingen (Zollernalbkreis) am Montag gearbeitet ... mehr

Hechingen: Frau weicht Igel aus und zerstört zwei Autos

In Baden-Württemberg hat eine Frau einen Totalschaden an zwei  Autos verursacht, weil sie einem Igel das Leben retten wollte. Das Tier war plötzlich auf der Straße aufgetaucht.  Eine Frau hat am Mittwoch in Hechingen in Baden-Württemberg ihr Auto und das eines anderen ... mehr

80-jähriger Serienbankräuber verurteilt

Mit Banküberfällen die Rente aufbessern? Ein 80-Jähriger ist dafür am Donnerstag vom Landgericht Hechingen zu sieben Jahren Gefängnis verurteilt worden. Der hochbetagte Angeklagte aus Kirchzarten bei Freiburg hatte bereits zu Beginn des Prozesses gestanden, zwischen ... mehr

Staatsanwalt: sieben Jahre Haft für Senioren-Bankräuber

Ein 80 Jahre alter geständiger Serien-Bankräuber soll nach dem Willen der Staatsanwaltschaft für sieben Jahre ins Gefängnis. Die Taten des Mannes seien so schwerwiegend, dass ein geringeres Strafmaß nicht angemessen wäre, sagte der Staatsanwalt am Donnerstag ... mehr

Urteil gegen 80-jährigen mutmaßlichen Bankräuber erwartet

Im Verfahren gegen einen 80 Jahre alten mutmaßlichen Serien-Bankräuber vor dem Landgericht Hechingen wird heute ab 14.00 Uhr das Urteil erwartet. Der Senior aus Kirchzarten bei Freiburg hatte die Vorwürfe zum Prozessauftakt eingeräumt. Demnach hatte er zwischen ... mehr

80-Jähriger gesteht mehrere Banküberfälle

Ein 80-Jähriger hat vor dem Landgericht Hechingen mehrere Banküberfälle gestanden. Sein Verteidiger verlas zum Prozessauftakt eine Erklärung, in der der Angeklagte die Vorwürfe einräumte, wie ein Gerichtssprecher am Donnerstag mitteilte. Demnach hatte der Senior ... mehr

Urteile nach tödlicher Hundeattacke sind rechtskräftig

Nach der tödlichen Attacke eines Hundes der Rasse Kangal in Stetten am kalten Markt (Kreis Sigmaringen) sind die Urteile des Landgerichts Hechingen gegen den Hundebesitzer und seine Ehefrau rechtskräftig. Das Oberlandesgericht (OLG) Stuttgart habe zwei Revisionen gegen ... mehr

Kurz vor Urteil flieht Angeklagter aus Gericht

Kurz vor seiner Verurteilung zu einer mehrjährigen Freiheitsstrafe ist ein Angeklagter aus dem Landgericht Hechingen (Zollernalbkreis) geflohen. Der 24-Jährige, der sich wegen Verabredung zum Mord verantworten musste, nutzte dazu eine Verhandlungspause ... mehr

Haftbefehl auf Facebook geteilt: Geldauflage für Polizisten

Ein Polizist aus Hechingen (Zollernalbkreis), der nach dem Tod eines Deutschen in Chemnitz einen Haftbefehl gegen einen tatverdächtigen Iraker auf Facebook geteilt hatte, muss 1200 Euro zahlen. Das Geld sei bereits eingegangen, sagte am Dienstag ein Sprecher ... mehr

Diesel auf Baustelle abgezapft

Unbekannte haben über die Feiertage auf einer Baustelle in Hechingen insgesamt 2600 Liter Diesel geklaut. Der Wert des mit Schläuchen abgezapften Kraftstoffs wird von den Ermittlern auf mehrere Tausend Euro geschätzt. Nach weiteren Angaben der Polizei vom Mittwoch ... mehr

Rache für getöteten Bruder: Neuer Prozess um geplanten Mord

Wegen eines geplanten Mordes müssen sich zwei Männer erneut vor dem Landgericht Hechingen (Zollernalbkreis) verantworten. Die 20 Jahre und 23 Jahre alten Beschuldigten sollen Rachepläne nach dem Mord am Bruder des Jüngeren geschmiedet haben. Das Landgericht hatte ... mehr

Landgericht verhandelt erneut Rachepläne um Tod von Umut K.

Vor dem Hechinger Landgericht müssen sich erneut zwei Männer wegen eines geplanten Mordes verantworten. Ein 20-Jähriger und ein 23-Jähriger sollen nach einem Mord am Bruder des jüngeren (Umut K.) Rachepläne geschmiedet haben. Das Landgericht Hechingen ... mehr

Bewährungsstrafen bestätigt: "Sie war seine Beute"

Eine knappe dreiviertel Stunde lang senkte die Angeklagte stoisch den Blick hinter ihrem Kappenschirm zu Boden. Ihr mitangeklagter Ehemann hielt sich fast ebenso lange reglos an einer Cola-Flasche fest. Eine knappe dreiviertel Stunde - so lange benötigte Richter Volker ... mehr

Landgericht verurteilt ehemaligen Soldaten zu Geldstrafe

Das Landgericht in Hechingen (Zollernalbkreis) hat einen ehemaligen Soldaten wegen Missbrauchs der Befehlsgewalt zu einer Geldstrafe von 1500 Euro verurteilt. Das übergeordnete Gericht bestätigte damit das Urteil des Amtsgerichts Sigmaringen, gegen das der Angeklagte ... mehr

Zehn Verletzte bei Unfall: darunter sechs Kinder

Bei einem schweren Verkehrsunfall nahe Hechingen (Zollernalbkreis) sind zehn Menschen verletzt worden - darunter sechs Kinder. Wie die Polizei mitteilte, krachten am Donnerstagabend auf einer Kreuzung ein Kleinbus und ein Auto ineinander. In beiden Fahrzeugen ... mehr

Prozess um tödliche Hundeattacke wird neu aufgerollt

Die tödliche Beißattacke eines Hundes auf eine Seniorin in Stetten am kalten Markt wird erneut vor Gericht verhandelt. Zum Auftakt des Berufungsverfahrens vor dem Landgericht Hechingen (Zollernalbkreis) waren am Mittwoch elf Zeugen geladen. Die Besitzer des Tieres waren ... mehr

Polizei schnappt Einbrecherbande in Hechingen

Die Polizei in Hechingen (Zollernalbkreis) hat drei mutmaßliche Einbrecher festgenommen. Das Trio soll für mehr als 20 Einbrüche in Autohäuser, Vereinsheime und Geschäfte verantwortlich sein, teilten Staatsanwaltschaft und Polizei am Freitag mit. Die 20, 21 und 22 Jahre ... mehr

Prozess um tödlichen Hundeangriff wird neu aufgerollt

Der Fall um den tödlichen Angriff eines Hundes auf eine Seniorin in Stetten am kalten Markt (Kreis Sigmaringen) wird neu verhandelt. Die vor dem Amtsgericht Sigmaringen wegen fahrlässiger Tötung verurteilten Hundehalter sind in Berufung gegangen ... mehr

Einbrecher richten 10 000 Euro Schaden an

Einbrecher haben in den Räumen eines Busunternehmens in Hechingen (Zollernalbkreis) einen Schaden von rund 10 000 Euro verursacht. Ihre eigentliche Beute betrug davon etwa 1000 Euro, wie die Polizei am Montag mitteilte. Der Schaden des Einbruchs ... mehr

Urteil nach Todesschuss aus Auto in Hechingen rechtskräftig

Das Urteil gegen zwei junge Männer, die für den tödlichen Schuss auf einen 22-Jährigen in Hechingen (Zollernalbkreis) verantwortlich sein sollen, ist rechtskräftig. Der Bundesgerichtshof (BGH) wies sowohl die Revisionen der beiden Angeklagten ... mehr

Greifvogel sorgt für Stromausfall

Ein verunglückter Greifvogel hat im Zollernalbkreis für einen Stromausfall gesorgt. Wie die Polizei am Montag mitteilte, war das Tier am Sonntagabend gegen eine Leitung bei Hechingen geflogen. Dadurch sorgte es für einen Stromausfall, von dem Teile Hechingens ... mehr

Anklage nach mehreren Überfällen auf Supermärkte

Nach einer Reihe von Überfällen auf mehrere Supermärkte und eine Spielhalle hat die Staatsanwaltschaft Hechingen (Zollernalbkreis) Anklage gegen fünf mutmaßliche Täter erhoben. Wie die Behörde am Freitag mitteilte, werden den zwischen 20 und 30 Jahre alten Beschuldigten ... mehr

In Remplin geborener Herzog zu Mecklenburg gestorben

Das letzte in Mecklenburg geborene Mitglied der früheren Mecklenburger Herzogsfamilie, Carl Gregor Herzog zu Mecklenburg, ist gestorben. Der 85-jährige Kunst- und Musikwissenschaftler starb am Montag im baden-württembergischen Hechingen, wie der Vorsitzende des Vereins ... mehr

Polizei überführt vier mutmaßliche Räuber und Betrüger

Tausende Euro Falschgeld und eine Schreckschusswaffe: Ermittler haben vier mutmaßliche Räuber festgenommen, die seit Monaten im Zollernalbkreis sowie im Kreis Tübingen Straftaten begangen haben sollen. Die Beamten werfen den Männern im Alter von 20 und 22 Jahren unter ... mehr

Verwalter von Kinderporno-Plattform: dreieinhalb Jahre Haft

Ein 50-jähriger Verwalter eines Kinderporno-Forums ist vor dem Landgericht Hechingen zu einer Haftstrafe von drei Jahren und sechs Monaten verurteilt worden. Die Richter sahen es als erwiesen an, dass er sich unter anderem der bandenmäßigen Verbreitung und des Besitzes ... mehr

Philipp Hahn ist neuer Bürgermeister von Hechingen

Philipp Hahn (CDU) ist neuer Bürgermeister von Hechingen (Zollernalbkreis). Bei der Wahl am Sonntag setzte sich der 38-Jährige im ersten Wahlgang mit deutlicher Mehrheit durch. Er ist seit Oktober 2013 Erster Beigeordneter in der 19 500 Einwohner zählenden Stadt ... mehr

Drei Frauen und ein Mann stellen sich den Hechingern zu Wahl

Drei Frauen und ein Mann stehen heute bei der Bürgermeisterwahl in Hechingen auf dem Wahl-Zettel. Rund 14 000 Wahlberechtigte sind aufgerufen, ein neues Stadtoberhaupt zu wählen. Zuvor hatte die skandalumwitterte und lange krankgeschriebene Amtsinhaberin Dorothea ... mehr

Feuer in Kirche entpuppt sich als optische Täuschung

Feuer! - aber dann war es doch nur eine optische Täuschung, die in Hechingen (Zollernalbkreis) einen Feuerwehreinsatz ausgelöst hat. Wie die Polizei am Dienstag berichtete, hatte eine Frau eine Rauchsäule an einer Kirche und ein flackerndes orangenes Licht gemeldet ... mehr

Vier Kandidaten für die Bürgermeisterwahl in Hechingen

Vier Kandidaten wollen Bürgermeister in Hechingen (Zollernalbkreis) werden. Wie eine Sprecherin der Stadt am Donnerstag sagte, bewirbt sich zum einen der Erste Beigeordnete Philipp Hahn (CDU), der die Amtsgeschäfte im Rathaus bereits in der Abwesenheit der bisherigen ... mehr

Mutmaßliches Räubertrio festgenommen

Kurz vor einem geplanten Raubüberfall auf einen Supermarkt hat die Polizei mutmaßliche Räuber einer Bande festgenommen. Zwei Männer wurden vor dem Überfall in der vergangenen Woche in Orsingen (Kreis Konstanz) gefasst, wie die Staatsanwaltschaft Hechingen am Montag ... mehr

Freilichtmuseen öffnen wieder: Schwerpunkt Gastarbeit

Saisonstart zum Frühlingsbeginn: Die sieben Freilichtmuseen in Baden-Württemberg öffnen in diesen Tagen wieder ihre Türen. Im Mittelpunkt steht in diesem Jahr nach Angaben der Museen erneut das gemeinsame Ausstellungprojekt "Anders. Anders? Ausgrenzung und Integration ... mehr

Haftstrafen für zwei Männer wegen Verabredung zum Mord

Wegen Verabredung zum Mord hat das Landgericht Hechingen zwei Männer im Alter von 20 und 23 Jahren am Freitag zu langen Haftstrafen verurteilt. Der jüngere Angeklagte ist den Angaben zufolge der Bruder des im Dezember 2016 in Hechingen erschossenen ... mehr

Polizei nimmt nach Schul-Einbrüchen Verbrecherbande fest

Nach einer ganzen Serie von Einbrüchen in Schulen hat die Polizei vier Männer aus dem Zollernalbkreis festgenommen. Wie die Beamten am Montag mitteilten, sollen die Beschuldigten mindestens seit November durchschnittlich zweimal pro Woche in den Landkreisen ... mehr

Polizei schnappt mutmaßliche Einbrecherbande

Die Polizei hat fünf mutmaßliche Einbrecher bei Wildberg (Kreis Calw) und Albstadt (Zollernalbkreis) festgenommen. Die Bande soll für mindestens 19 Einbrüche hauptsächlich in Geschäfts- und Autohäuser verantwortlich sein, wie die Staatsanwaltschaft Hechingen ... mehr

Stadt Hechingen schreibt Bürgermeisterposten aus

Weil die 52 Jahre alte Bürgermeisterin von Hechingen in den Ruhestand geschickt werden soll, sucht die Kommune nun einen Nachfolger: Die Stadt hat den Posten am Freitag nach monatelanger Vakanz ausgeschrieben, wie ein Stadtsprecher sagte. Die parteilose ... mehr

Kirche prüft Betrugsverdacht in katholischem Kinderheim

Nach dem Betrugsverdacht in einem katholischen Kinderheim in Sigmaringen hat die Kirche Aufklärung angekündigt. Der Fall werde umfassend untersucht, sagte ein Sprecher der Erzdiözese Freiburg am Montag. Dies stehe jedoch erst am Anfang. Um welche Betrugssummen ... mehr

Prozess wegen Schuss auf Umut K. hat Nachspiel vor Gericht

Wegen Verabredung zum Mord müssen sich ab heute Männer im Alter von 20 Jahren und 23 Jahren vor der ersten großen Jugendkammer des Landgerichts Hechingen verantworten (Aktenzeichen 1 KLs 26 Js 6560/17 jug.). Einer der beiden Angeklagten ist nach Angaben ... mehr

Halterin nach tödlicher Hundeattacke auf Seniorin angeklagt

Hechingen (dpa) - Nach der tödlichen Attacke eines Hundes auf eine Seniorin in Baden-Württemberg hat die Staatsanwaltschaft Anklage wegen fahrlässiger Tötung erhoben. Die Ermittlungen hätten den Verdacht ergeben, dass das Grundstück der 43-Jährigen Halterin in Stetten ... mehr

Fahrer nach tödlichem Frontalcrash zu Haftstrafe verurteilt

Nach einem tödlichen Verkehrsunfall auf der Schwäbischen Alb ist ein 39-Jähriger am Mittwoch zu einer Haftstrafe von drei Jahren verurteilt worden. Ihm wurde fahrlässige Tötung und vorsätzliche Gefährdung des Straßenverkehrs vorgeworfen, wie ein Richter vom Amtsgericht ... mehr

Hechinger Bürgermeisterin kommt nicht zurück ins Rathaus

Die seit Monaten krankgeschriebene Hechinger Bürgermeisterin Dorothea Bachmann (52, parteilos) kehrt nicht mehr ins Amt zurück. Sie akzeptiert, dass das Landratsamt Zollernalbkreis sie in den Ruhestand versetzen will, wie ihr Anwalt Andreas Bubmann der Deutschen ... mehr

Küchenbauer Alno will 2019 wieder auf eigenen Beinen stehen

Der Küchenbauer Alno will 2019 finanziell wieder auf eigenen Beinen stehen und dann in die Gewinnzone kommen. Das sagte Geschäftsführer Andreas Sandmann dem "Südkurier" und der "Schwäbischen Zeitung" (Dienstag). Der britische Investor Riverrock hatte ... mehr

Insolvenz: Alno war wohl schon lange zahlungsunfähig

Nach Erkenntnissen von Verwalter Martin Hörmann ist der Küchenbauer Alno schon lange überschuldet gewesen. Das Unternehmen aus Baden-Württemberg hätte womöglich bereits 2013  Insolvenz anmelden müssen. "Nach dem derzeitigen Stand der Begutachtung müssen wir davon ... mehr

Silvesterböller explodiert in der Hand eines Zehnjährigen

Hechingen (dpa) - Ein Zehnjähriger hat sich in Hechingen beim Zünden eines gefundenen Silvesterböllers schwer verletzt. Der Junge sammelte den wohl in der Silvesternacht nicht explodierten Knaller am Neujahrstag auf und zündete die kurze Lunte mit einem Feuerzeug ... mehr

Silvesterböller explodiert in der Hand eines Zehnjährigen

Ein Zehnjähriger hat sich in Hechingen (Zollernalbkreis) beim Zünden eines gefundenen Silvesterböllers schwer verletzt. Der Junge sammelte den wohl in der Silvesternacht nicht explodierten Knaller am Neujahrstag um die Mittagszeit auf und zündete die kurze Lunte ... mehr

Hechingens Bürgermeisterin soll in Rente geschickt werden

Das Landratsamt Zolleralbkreis will die seit Monaten krankgeschriebene Bürgermeisterin von Hechingen, Dorothea Bachmann (parteilos), in den Ruhestand versetzen. Das Landratsamt leitete diese Woche ein entsprechendes Verfahren ein, wie die Behörde am Freitag mitteilte ... mehr

Kein Strafverfahren zu angeblichen Sexhandlungen in Kaserne

Hechingen (dpa) - Die Affäre um angebliche sexuell-sadistische Praktiken in der Ausbildungskaserne der Bundeswehr im baden-württembergischen Pfullendorf hat keine strafrechtlichen Konsequenzen. Die Prüfung der erhobenen Vorwürfen habe keinen Anfangsverdacht ... mehr

Hechingen: Mann wird aus fahrendem Auto erschossen

Nach einem tödlichen Schuss auf einen 22-Jährigen vor einer Gaststätte mitten in Hechingen in Baden-Württemberg sind drei Männer festgenommen worden. Der Hintergrund der Tat sei ein Drogengeschäft, an dem mehrere Männer beteiligt waren, teilten Polizei ... mehr

Schuss aus fahrendem Auto tötet Mann in Baden-Württemberg

Hechingen (dpa) - Aus einem fahrenden Auto heraus ist in Baden-Württemberg ein Mann auf offener Straße vor einer Gaststätte angeschossen und tödlich verletzt worden. Der Wagen war mit hoher Geschwindigkeit an der Gaststätte in der Hechinger Altstadt vorbeigefahren ... mehr
 


shopping-portal