Sie sind hier: Home > Themen >

Heide

Thema

Heide

Strengere Corona-Regeln für ganz Dithmarschen

Strengere Corona-Regeln für ganz Dithmarschen

Wegen weiter schnell steigender Corona-Zahlen weitet der Kreis Dithmarschen von diesem Samstag an seine bisher nur für die Stadt Heide geltenden verschärften Maßnahmen auf das gesamte Kreisgebiet aus. Mit 16 Neuinfektionen am Freitag überschreite der Kreis den vierten ... mehr
Strengere Corona-Regeln für Heide gelten

Strengere Corona-Regeln für Heide gelten

Seit Donnerstag gelten in der Stadt Heide (Kreis Dithmarschen) strengere Corona-Regeln. Eine entsprechende Allgemeinverfügung gilt zunächst bis kommenden Mittwoch (28. Oktober). Der Kreis Dithmarschen hatte am Mittwoch zum zweiten Mal in Folge den Inzidenzwert ... mehr
Hohe Corona-Zahlen in Dithmarschen, Stormarn und Neumünster

Hohe Corona-Zahlen in Dithmarschen, Stormarn und Neumünster

In Schleswig-Holstein haben die Kreise Dithmarschen und Stormarn sowie die Stadt Neumünster mit Corona-Inzidenzwerten von inzwischen fast 40 deutliche Anstiege gemeldet. Landesweit lag der Inzidenzwert - die Zahl der Corona-Fälle pro 100 000 Einwohner innerhalb ... mehr
Neun Corona-Fälle in Pflege-Einrichtungen in Heide und Husum

Neun Corona-Fälle in Pflege-Einrichtungen in Heide und Husum

In zwei Tagespflege-Einrichtungen im Kreis Dithmarschen sind neun Corona-Fälle aufgetreten. Es handle sich um zwei Häuser des Deutschen Roten Kreuzes, teilte ein Kreissprecher am Freitag mit. Nach Angaben des Dithmarscher DRK-Vorstands Kai Tange wurde in einer ... mehr
Rund 90 Millionen Kohlköpfe warten auf die Ernte

Rund 90 Millionen Kohlköpfe warten auf die Ernte

Bei bestem Herbstwetter sind am Dienstag im Beisein von Schleswig-Holsteins Landwirtschaftsminister Jan Philipp Albrecht (Grüne) die Dithmarscher Kohltage eröffnet worden. Startschuss war der traditionelle Kohlanschnitt auf einem Acker nahe Heide. Bis Mitte November ... mehr

Corona-Tests für rumänische Mitbürger in Wesselburen

Im Kampf gegen die Ausbreitung des Coronavirus werden am Donnerstag in Wesselburen (Kreis Dithmarschen) Tests speziell für rumänische Mitbürger angeboten. "Mehr als 500 rumänische Mitbürger*innen sind in der Stadt Wesselburen gemeldet - 28 von ihnen sind aktuell ... mehr

Zug kollidiert in Heide an Bahnübergang: Autofahrer tot

Beim Zusammenstoß eines Autos mit einem Zug an einem unbeschrankten Bahnübergang in Heide (Kreis Dithmarschen) ist der 70 Jahre alte Autofahrer ums Leben gekommen. Der Zugführer und die 17 Fahrgäste im Zug seien unverletzt geblieben, teilte die Polizei am Dienstag ... mehr

Falscher Polizist in veralteter Uniform unterwegs

Ein falscher Polizist in "Retro"-Uniform ist in Heide wegen dieser Verkleidung aufgeflogen. Der Betrüger trug eine ausgemusterte grüne Uniform anstelle der aktuellen blauen Dienstkleidung, wie die Polizeidirektion Itzehoe am Donnerstag mitteilte. Am Mittwochabend ... mehr

120 Minuten: Schnellere Corona-Tests in Dithmarschen möglich

Die Westküstenkliniken im Kreis Dithmarschen können ab sofort nach eigenen Angaben Corona-Tests in nur zwei Stunden auswerten. Der rund 100 000 Euro teure Analyseautomat sei vor wenigen Tagen in Betrieb genommen worden und könne vor Ort bis zu 24 Tests gleichzeitig ... mehr

Bruterfolg der Weißstörche in Schleswig-Holstein

Bruterfolg der Weißstörche in Schleswig-Holstein: In diesem Jahr sind gut 560 Jungstörche flügge geworden, wie Jörg Heyna von der Nabu-Arbeitsgruppe Storchenschutz der Deutschen Presse-Agentur sagte. Insgesamt seien im nördlichsten Bundesland 349 Brutpaare ... mehr

Dithmarschen begrenzt Leiharbeit in Fleischindustrie

Der Kreis Dithmarschen hat wegen der Corona-Krise Auflagen für Betriebe verschärft, die Fleisch und Fisch verarbeiten. Mit einer sogenannten Allgemeinverfügung begrenzte Landrat Stefan Mohrdieck (parteilos) am Montag den Einsatz von Leiharbeitnehmern ... mehr

Heide: Corona-Restriktionen laufen aus, Maskenpflicht bleibt

Mit der Aufhebung der meisten zusätzlichen Corona-Auflagen reagiert der Kreis Dithmarschen auf die zuletzt wieder deutlich gesunkenen Infektionszahlen. Von Samstag an entfallen in der Kreisstadt Heide Restriktionen für Kontakte und Veranstaltungen ... mehr

Brandstiftung: Friseursalon in Heide brennt aus

Nach einem Feuer in der Innenstadt von Heide im Kreis Dithmarschen hat die Kripo Ermittlungen wegen Brandstiftung aufgenommen. Die Flammen zerstörten in der Nacht zum Donnerstag einen Friseursalon in einer Fußgängerzone, wie die Polizeidirektion Itzehoe mitteilte ... mehr

Kontaktbeschränkungen in Heide: Keine neuen Corona-Fälle

Wegen stark gestiegener Corona-Neuinfektionen seit dem vergangenen Wochenende gelten in der Dithmarscher Kreisstadt Heide seit Freitag strengere Schutzmaßnahmen. Im öffentlichen Raum dürfen sich maximal zwei Personen aus unterschiedlichen Haushalten treffen. Diese ... mehr

Mann sticht Ehefrau nieder: Haftbefehl beantragt

Nach einem blutigem Angriff auf seine Ehefrau in Heide sitzt ein 46-Jähriger wegen versuchten Mordes und gefährlicher Körperverletzung in Untersuchungshaft. Der Mann soll am Montagabend seine Frau mit einem Messer niedergestochen haben, wie die Polizeidirektion Itzehoe ... mehr

Familienstreit gerät außer Kontrolle

Ein schon länger schwelender Streit zwischen zwei Familien ist am Montag in Heide außer Kontrolle geraten. Dabei wurden ein 26-Jähriger und ein 56 Jahre alter Mann verletzt, wie die Polizeidirektion Itzehoe am Dienstag mitteilte. Die beiden Männer gingen ... mehr

Corona-Todesfall im Kreis Dithmarschen

Im Kreis Dithmarschen hat es einen Todesfall im Zusammenhang mit der Corona-Epidemie gegeben. Ein Patient des Westküstenklinikums starb am Mittwoch, wie Kreissprecher Björn Jörgensen am Donnerstag mitteilte. Aufgrund des fortgeschrittenen Alters und einer schweren ... mehr

Kliniken im Land rüsten sich für Anstieg der Corona-Fälle

Anwerben von Freiwilligen, Umorganisationen und Absage von planbaren Eingriffen: Die großen Krankenhäuser in Schleswig-Holstein bereiten sich mit verschiedenen Maßnahmen auf einen Anstieg von Corona-Fällen vor - und sehen sich in der Regel gut aufgestellt. Nach Angaben ... mehr

Premiere der neuen Ausbildung in den Pflegeberufen

In Heide haben die ersten 30 Schleswig-Holsteiner ihre Ausbildung zur Pflegefachfrau beziehungsweise zum Pflegefachmann nach den neuen Regeln der Generalistik begonnen. Damit werden Altenpflege, Krankenpflege, und Kinderkrankenpflege nicht mehr getrennt ausgebildet ... mehr

Große Lagerhalle in Frechen brennt ab

Eine Lagerhalle in Frechen (Rhein-Erft-Kreis) ist in der Nacht zu Sonntag komplett abgebrannt. Ein Feuerwehrmann wurde bei dem Einsatz leicht verletzt, wie ein Sprecher des Löschzuges am Sonntag mitteilte. Die Feuerwehr war zeitweise ... mehr

Mit Serratia-Keim infizierten Frühgeborenen geht es gut

Nach dem Tod eines Frühgeborenen am Westküstenklinikum in Heide im Kreis Dithmarschen (WKK) geht es den anderen neun ebenfalls mit dem Serratia-Keim infizierten Babys nach Angaben des Krankenhauses gut. Die Bindehautentzündung eines der betroffenen Kinder sei weitgehend ... mehr

Busse in Dithmarschen sind zwei Wochen lang kostenfrei

Keinen Fahrschein, bitte: In Dithmarschen können die öffentlichen Busse in den ersten beiden Wochen des Jahres kostenfrei genutzt werden. "Mit der Aktion soll das in den letzten vier Jahren kontinuierlich weiterentwickelte Busangebot von allen Interessierten kostenfrei ... mehr

Mops-Mischling "Wilma" bricht bei Polizei das Eis

Kinder, die Opfer eines Sexualdelikts wurden, sind oft traumatisiert. Es fällt ihnen schwer, Vertrauen zu anderen Menschen aufzubauen. In solchen Fällen bringt Kriminalhauptkommissarin Birthe Christiansen bei Befragungen in Heide ihre "Geheimwaffe" mit: "Wilma ... mehr

Ermittlungen zu Brandserie im Kreis Dithmarschen dauern an

Die Brandserie im Kreis Dithmarschen beschäftigt weiter die Polizei. Bei mindestens drei der fünf Brände gebe es Hinweise auf Brandstiftung, sagte eine Polizeisprecherin am Donnerstag. Mit konkreten Ergebnissen sei voraussichtlich in der nächsten Woche zu rechnen ... mehr

Kripo untersucht Brandserie in Dithmarschen

Eine Serie von Bränden beschäftigt zurzeit die Kripo Heide. Insgesamt fünf Mal mussten Feuerwehren im Kreis Dithmarschen seit Mitternacht zu Löscharbeiten ausrücken, wie der Kreisfeuerwehrverband am Mittwoch mitteilte. Danach brannten ein Einfamilienhaus in Dellstedt ... mehr

"Brahms-Preis 2020" geht an japanische Geigerin Midori

Der mit 10 000 Euro dotierte "Brahms-Preis 2020" geht an die japanische Stargeigerin Midori. Damit soll die 49 Jahre alte Künstlerin für ihre weltweit gefeierten Interpretationen der Werke von Johannes Brahms sowie für die große Unterstützung der jungen ... mehr

Kerstin Ott veröffentlicht ihr drittes Studio-Album

Drei Jahre nach ihrem musikalischen Durchbruch mit dem Lied "Die immer lacht" veröffentlicht Sängerin Kerstin Ott aus Heide (Kreis Dithmarschen) nun ein neues Studio-Album. Nach "Herzbewohner" und "Mut zur Katastrophe" erscheint ihr drittes Album mit dem Titel ... mehr

Razzia bei Rocker: Waffen, Drogen und Geld beschlagnahmt

Mit Unterstützung eines Spezialeinsatzkommandos hat die Polizei am Mittwoch in Heide die Wohnung eines 24-Jährigen Rockers nach Waffen durchsucht. Sie beschlagnahmte neben Bargeld und Drogen auch Schreckschuss- und Luftdruckwaffen, die wie vollautomatische Kriegswaffen ... mehr

Paar nach Straftaten in Dithmarscher Kirchen ermittelt

Nach einer Serie von Straftaten in Ditmarscher Kirchen hat die Polizei ein junges Paar als mutmaßliche Täter ermittelt. Der 26-Jährige und die 24-Jährige sollen neben diversen Diebstählen und Sachbeschädigungen in den Kirchen auch für weitere Delikte ... mehr

Autofahrer stirbt nach Unfall an Bahnübergang bei Heide

Nach dem Unfall an einem Bahnübergang bei Heide ist der schwer verletzte 43-jährige Autofahrer im Krankenhaus gestorben. Das teilte die Polizei am Donnerstag auf Nachfrage mit. Ein Zug hatte am Mittwochnachmittag das Auto des Mannes aus dem Kreis Rendsburg ... mehr

Zug erfasst Auto an Bahnübergang bei Heide

Ein Zug hat an einem Bahnübergang bei Heide ein Auto erfasst. Der Fahrer erlitt bei dem Unglück am späten Mittwochnachmittag schwerste Verletzungen, wie die Polizei mitteilte. Ein Zugbegleiter und ein Fahrgast wurden den Angaben zufolge bei dem Unfall leicht verletzt ... mehr

Bremer SV verpasst Aufstieg in die Fußball-Regionalliga Nord

Der Bremer SV hat den Aufstieg in die Fußball-Regionalliga-Nord erneut verpasst. Der Club aus der Hansestadt kam am Mittwochabend nicht über ein 1:1 (0:1) beim Heider SV hinaus und muss neben dem Club aus Schleswig-Holstein auch Altona 93 in die vierthöchste Klasse ... mehr

Heider SV steigt in die Fußball-Regionalliga Nord auf

Der Heider SV hat den Aufstieg in die Fußball-Regionalliga Nord geschafft. In der abschließenden Partie der Aufstiegsrunde reichte am Mittwochabend dem Club aus Schleswig-Holstein ein 1:1 (0:1) gegen den Bremer SV. Vor 3480 Zuschauern kamen die Gastgeber nur schwer ... mehr

Zwei Einfamilienhäuser in Heide nach Feuer unbewohnbar

Zwei Einfamilienhäuser sind in Heide (Kreis Dithmarschen) durch ein Feuer unbewohnbar geworden. Verletzt wurde bei dem Brand am Mittwochnachmittag niemand, wie die Feuerwehr am Donnerstag mitteilte. Die Bewohner der beiden Häuser konnten sich den Angaben zufolge ... mehr

Ursprung in den USA: Steine bemalen und verstecken

Das Bemalen, Verstecken und Tauschen kleiner Steine findet in Norddeutschland immer mehr Liebhaber. "Das Hobby entspannt, beruhigt und macht Spaß", sagt Thomas Palm aus Heide in Schleswig-Holstein. Er gründete gemeinsam mit Mitstreitern im März die Facebook-Gruppe ... mehr

Das "Stein-Fieber" breitet sich aus

Das Bemalen, Verstecken und Tauschen kleiner Steine findet in Norddeutschland immer mehr Liebhaber. Von Schleswig-Holstein aus breitete sich das "Stein-Fieber" rasend schnell aus. "Das Hobby entspannt, beruhigt und macht Spaß", sagte Thomas Palm aus Heide ... mehr

Vermisste Katharina aus Langwedel wieder bei ihren Eltern

Die seit sechs Wochen vermisste 15-jährige Katharina aus Langwedel (Kreis Verden) ist wieder bei ihren Eltern. Sie sei am Dienstag nach Hause zurückgekehrt, teilte die Polizei am Mittwoch auf Anfrage mit. Das Mädchen hatte sich zuvor bei seiner Mutter ... mehr

Dithmarschen will Schutz von Wölfen einschränken

Dithmarschen will den Abschuss von Wölfen erleichtern. Der Kreistag hat eine entsprechende Resolution verabschiedet, wie Sprecher Björn Jörgensen am Freitag sagte. Gegen die Stimmen der Grünen forderten alle übrigen Fraktionen am Donnerstag, die EU solle ... mehr

Schleswig-Holstein: Polizei nimmt drei Iraker unter Terrorverdacht fest

In Schleswig-Holstein sind drei Männer aus dem Irak unter Terrorverdacht festgenommen worden. Sie sollen geplant haben, Bomben aus Silvesterraketen zu bauen. Die drei in Schleswig-Holstein unter Terrorverdacht festgenommenen Iraker haben als anerkannte ... mehr

Weihnachtssingen im Heider Fußballstadion

In großen Fußballstadien der Profi-Clubs ist Adventssingen schon seit Jahren Kult. Jetzt kommt das vorweihnachtliche Spektakel auch in den hohen Norden. Am Freitag laden der Heider Sportverein und die Kirchengemeinde zum gemeinsamen Singen ins Stadion. Begleitet ... mehr

Unternehmensverband: An der Westküste fehlen Arbeitskräfte

Im Westen Schleswig-Holsteins fehlen Fachkräfte. Mittlerweile sucht jedes vierte Unternehmen nach qualifizierten Mitarbeitern, wie eine Umfrage des Unternehmensverbandes Unterelbe-Westküste ergab. "Die Arbeitgeber befürchten, dass der anhaltende ... mehr

Wirtschaft an der Westküste für Merz als CDU-Chef

Die Wirtschaft an der schleswig-holsteinischen Westküste wünscht sich eindeutig den früheren Unionsfraktionschef Friedrich Merz zum neuen Vorsitzenden der CDU. In einer Umfrage des Unternehmensverbandes Unterelbe-Westküste unter den Arbeitgebern liegt ... mehr

Altkennzeichen in Schleswig-Holstein in zwei Kreisen möglich

Die alten Autokennzeichen sind in Deutschland seit 2012 zurück - doch in Schleswig-Holstein haben sie bislang nur zwei Kreise wieder eingeführt. Dort seien die im Zuge der Kreisgebietsreform vor Jahrzehnten eigentlich abgeschafften Kennzeichen bei Fahrzeugbesitzern ... mehr

"Brahms-Preis 2019" geht an Künstler aus den Niederlanden

Der mit 10 000 Euro dotierte "Brahms-Preis 2019" geht an den Cellisten Pieter Wispelwey und den Pianisten Paolo Giacometti. Die in den Niederlanden lebenden Künstler trügen seit Jahren zum heutigen Verständnis des norddeutschen Komponisten ... mehr

SPD-Landesvorstandsmitglied Diedrich tritt zurück

Nach dem Ignorieren der Kandidatenliste der Nord-SPD für die Europawahl durch den Bundesvorstand hat Dirk Diedrich mit sofortiger Wirkung sein Amt als Beisitzer im Landesvorstand niedergelegt. Offiziell begründet der Studienrat die Entscheidung mit der Arbeitsbelastung ... mehr

Dachstuhl eines Wohnblocks in Heide steht in Flammen

In Heide hat ein Dachstuhlbrand in einem Wohnblock zu einem Großeinsatz der Feuerwehr geführt. Das Feuer sei am Samstag gegen 21.00 Uhr im Dachgeschoss ausgebrochen und habe sich von dort ausgebreitet, teilte ein Feuerwehrsprecher mit. Ein erster ... mehr

55-Jähriger bei Verkehrsunfall nahe Heide gestorben

Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 23 nahe Heide ist ein 55 Jahre alter Autofahrer tödlich verletzt worden. Der Polizei zufolge war der Mann in der Nacht zu Montag aus zunächst ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und anschließend gegen ... mehr

Fenster stürzt auf Siebenjährigen: Schwer verletzt

In einer Förderschule in Heide (Kreis Dithmarschen) ist ein Siebenjähriger von einem herabstürzenden Fenster getroffen und schwer verletzt worden. Ob es wegen des Sturmtiefs "Siglinde" aus der Verankerung gefallen sei, sei noch unklar, teilte die Polizei ... mehr

Erica und Calluna kombinieren: So hat man ein blühendes Heidebeet das ganze Jahr

Berlin (dpa/tmn) - Es ist robust, pflegeleicht und setzt schöne Farbakzente: Heidekraut (Erica oder Calluna vulgaris) ist die perfekte Gartenpflanze für alle, die nicht viel Zeit mit Gartenpflege verbringen möchten. Es lässt sich im Oktober gut neu setzen ... mehr

Sängerin Kerstin Ott braucht die Ruhe in der Natur

Sängerin Kerstin Ott (36, "Die immer lacht") kann sich ein Leben in der Großstadt nicht vorstellen. "Ich könnte auf gar keinen Fall in eine Großstadt ziehen. Mir ist das zu laut und zu wühlig. Ich bin gerne mal übers Wochenende ... mehr

Krankenhaus Heide: Patient missbraucht Patientin

Ein 27 Jahre alter Patient soll im Heider Westküstenklinikum eine 84-jährige Patientin missbraucht haben. Wie der NDR Welle Nord am Freitag berichtete, ereignete sich die Tat bereits am 16. September in einem Krankenzimmer. Der Tatverdächtige befindet sich auf freiem ... mehr

Zug stößt mit Auto zusammen: Ein Verletzter

In der Nähe von Heide ist ein Zug mit einem Auto am Bahnübergang Futterdamm zusammengestoßen. Der Pkw wurde durch die Luft geschleudert und überschlug sich mehrfach, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Der Fahrer des Autos wurde mit Verletzungen ins Krankenhaus ... mehr

Die Ablösung ist da: Heidekraut ersetzt die Sommerblumen im Garten

Apen (dpa/tmn) - Die Heide ist eine karge Landschaft, die aber überraschend eindrucksvoll wird, wenn sie erblüht. Dann wird aus der weiten baumlosen Ebene ein farbiger Teppich. Einige Heidepflanzen schaffen das auch im Garten - in einer ... mehr

Unternehmen an der Westküste zufrieden mit Landesregierung

Die Unternehmen im Westen Schleswig-Holsteins sind zufrieden mit dem Regierungsbündnis aus CDU, FDP und Grünen. 44 Prozent der Betriebe schätzt die Leistung der Landesregierung als gut beziehungsweise sehr gut ein, 40 Prozent zumindest als befriedigend ... mehr

Großbrand in Heide: Bahnstrecke unterbrochen

Wegen eines Feuers mit starker Rauchentwicklung in Heide (Kreis Dithmarschen) ist am Dienstag der regionale Zugverkehr zwischen Hamburg und Sylt unterbrochen gewesen. Das Feuer zerstörte eine Tischlerei mit Lacklager. Das Gebäude der Tischlerei, hinter der Bahngleise ... mehr
 
1


shopping-portal