Sie sind hier: Home > Themen >

Heiko Maas:Kapitol

Thema

Heiko Maas:Kapitol

Aktuelle Stunde im Bundestag: Maas attackiert Trump wegen Sturm auf das Kapitol

Aktuelle Stunde im Bundestag: Maas attackiert Trump wegen Sturm auf das Kapitol

Berlin (dpa) - Bundesaußenminister Heiko Maas hat sich dafür ausgesprochen, alle Verantwortlichen für den Sturm auf das Kapitol zur Rechenschaft zu ziehen - auch die Anstifter. Damit plädierte er indirekt auch für eine Bestrafung von US-Präsident Donald Trump ... mehr

"Deutschland ist dazu bereit": Merkel verspricht Biden mehr Engagement - auch militärisch

Berlin (dpa) – Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat dem neuen US-Präsidenten Joe Biden ein stärkeres internationales Engagement Deutschlands und Europas versprochen - auch militärisch. "Europa wird insgesamt mehr Verantwortung übernehmen müssen, das gilt nicht ... mehr
Amtseinführung von Joe Biden: So reagiert die Welt –

Amtseinführung von Joe Biden: So reagiert die Welt – "AMERICA GREAT AGAIN"

Erleichterung und Freude im Hinblick auf Joe Biden, vernichtende Worte zur Amtszeit von Donald Trump. Staatschefs und Politiker weltweit kommentieren den Machtwechsel in den USA.  Weltweit hießen Staatschefs am Mittwoch den neuen US-Präsidenten Joe Biden willkommen ... mehr
Bundesaußenminister Maas: Trump muss für Hetze bestraft werden

Bundesaußenminister Maas: Trump muss für Hetze bestraft werden

Der abgewählte US-Präsident Trump hatte seine Anhänger aufgestachelt, die stürmten das Kapitol. Dafür muss er zur Verantwortung gezogen werden, findet Heiko Maas. Mit seiner Einschätzung steht er nicht allein da. Bundesaußenminister Heiko ... mehr
Angebot an die USA: CDU und Grüne kritisieren Maas'

Angebot an die USA: CDU und Grüne kritisieren Maas' "Marshallplan"

Berlin (dpa) - Bundesaußenminister Heiko Maas stößt mit seinem Angebot an die USA, gemeinsam einen "Marshallplan für Demokratie" zu erarbeiten, bei CDU und Grünen auf Kritik. Zwar sei Maas' Analyse richtig, dass jede Krise der Demokratie in den USA auch Auswirkungen ... mehr

Internationale Zusammenarbeit: Maas will mit USA "Marshallplan für Demokratie" erarbeiten

Berlin (dpa) - Nach dem Sturm auf das Kapitol in Washington hat Bundesaußenminister Heiko Maas den USA eine engere Zusammenarbeit im Kampf für die Demokratie angeboten. "Wir dürfen den Feinden der liberalen Demokratie keinen Raum geben. Das gilt nicht ... mehr

Ausschreitungen in Washington - Steinmeier und Merkel: Trump Schuld an Ausschreitungen

Berlin (dpa) - Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und Kanzlerin Angela Merkel haben sich erschüttert über die Ausschreitungen in den USA gezeigt und Präsident Donald Trump mitverantwortlich dafür gemacht. Steinmeier warf Trump am Donnerstag vor, den "bewaffneten ... mehr

Angela Merkel über Kapitol-Sturm: "Mich haben diese Bilder wütend gemacht"

Schock, Unverständnis, tiefe Sorge – die Ausschreitungen rund um das Kapitol in Washington sorgen in Deutschland und dem Rest der Welt für Entsetzen.  Geschockt und mit großer Sorge haben Spitzenpolitiker in Deutschland und Europa auf die gewaltsamen Ausschreitungen ... mehr

Vier Tote nach Unruhen in Washington: Trump-Unterstützer stürmen Kapitol

Es erinnert an einen Staatsstreich: Unterstützer von Donald Trump sind ins Kapitol eingedrungen, wo gerade das Wahlergebnis bestätigt werden sollte. Der US-Präsident hatte sie zuvor dazu ermutigt.  Proteste aufgebrachter Anhänger des abgewählten US-Präsidenten Donald ... mehr

Nationalgarde mobilisiert - Chaos in Washington: Trump-Anhänger stürmen Kapitol

Washington (dpa) - Proteste wütender Anhänger des abgewählten US-Präsidenten Donald Trump in der Hauptstadt Washington sind am Mittwoch (Ortszeit) eskaliert und haben das politische Zentrum der USA zeitweise in beispielloses Chaos gestürzt. Nach einer aufstachelnden ... mehr
 


shopping-portal