Sie sind hier: Home > Themen >

Heilpflanzen

Thema

Heilpflanzen

Was Besonderes zu Ostern: Kresse mal anders anbauen

Was Besonderes zu Ostern: Kresse mal anders anbauen

Sie suchen noch eine Osterdekoration – und eine Beschäftigung für die Kinder? Wie wäre es mit der Kresseaufzucht in der Eierschale? Das Tolle an der Gartenkresse ist ihre Anspruchslosigkeit. Sie braucht nicht mal Boden, ihr reicht ... mehr
Kümmel und Kreuzkümmel: Unterschied, Wirkung & Anwendung

Kümmel und Kreuzkümmel: Unterschied, Wirkung & Anwendung

Kümmel und Kreuzkümmel werden häufig miteinander verwechselt oder für ähnliche Gewürze gehalten. Dabei ist der Unterschied zwischen Kümmel und Kreuzkümmel recht groß. Wir erklären, wo Unterschiede und Gemeinsamkeiten liegen. Im Gewürzregal finden sich neben ... mehr
Fenchel: Zubereitung, Wirkung, Lagerung und leckere Rezepte der Knolle

Fenchel: Zubereitung, Wirkung, Lagerung und leckere Rezepte der Knolle

Fenchel verleiht fast jedem Gemüse einen ausgeprägt feinen Geschmack. Wir verraten, wie Sie das Gemüse am besten zubereiten und nützliche Tipps, wie vielseitig Sie Fenchel in der Küche verwenden können. Fenchel (Foeniculum vulgare) ist das ganze ... mehr
So sorgt Rizinusöl für Wimpernwachstum und schöne Haut

So sorgt Rizinusöl für Wimpernwachstum und schöne Haut

Rizinusöl ist in erster Linie als Abführmittel bekannt. Doch das Hausmittel kann sich in vielerlei Hinsicht positiv auf unsere Schönheit und Gesundheit auswirken. Rizinusöl ist ein Pflanzenöl, das aus den Samen des tropischen Wunderbaums hergestellt wird. Der Wunderbaum ... mehr
Rizinusöl: Wirkung des Naturheilmittels gegen Verstopfung

Rizinusöl: Wirkung des Naturheilmittels gegen Verstopfung

Rizinusöl ist ein Naturheilmittel, welches in erster Linie zur Behandlung von Verstopfung (Obstipation) und für eine beschleunigte Darmentleerung eingesetzt wird. Hier erfahren Sie mehr zur Wirkung des Öls. Wirkung ... mehr

Johanniskraut bei Depressionen: Was Sie bei der Einnahme und Dosierung beachten sollten

Wer unter leichten bis mittelschweren Depressionen oder depressiven Verstimmungen leidet, für den gibt es ein erprobtes pflanzliches Mittel: das Johanniskraut. Was bei der Einnahme zu beachten ist und wie das natürliche Antidepressivum wirkt. Symptome: Woran erkennt ... mehr

Leinöl: Wirkung – so gesund ist das Öl aus Leinsamen

Leinöl ist ein Öl aus Leinsamen, welches in der jüngsten Vergangenheit etwas in Vergessenheit geraten ist und zurzeit so etwas wie eine Renaissance erlebt. Zu Recht, denn das "flüssige Gold" wirkt sich in vielerlei Hinsicht positiv auf die Gesundheit aus. Am besten ... mehr

Diese heilende Wirkung hat Kurkuma

Kurkuma, auch Gelber Ingwer oder Gelbwurz genannt, wird nicht nur als Gewürz, sondern auch als Heilpflanze geschätzt. Erfahren Sie hier, bei welchen Beschwerden Kurkuma zur Anwendung kommt und wie sich die Wirkung entfaltet. Heilpflanze mit Tradition Kurkuma ... mehr

Hausapotheke im eigenen Beet: Gärtnern wie Hildegard von Bingen

Glees (dpa/tmn) - Altes Wissen wird heute wieder hochgeschätzt. So auch das der Klöster, die für ihre Heil- und Apothekengärten bekannt sind. Die Äbtissin Hildegard von Bingen schrieb vor rund 900 Jahren Beobachtungen über Heilpflanzen auf - diese ... mehr

Baldrian-Tabletten: Wichtige Hinweise zur Einnahme

Baldrian-Tabletten sollen genauso wie Tees aus der Heilpflanze bei Schlafstörungen für eine ruhige Nacht sorgen. Bei der Einnahme sollten Sie unbedingt Neben- und Wechselwirkungen beachten. Außerdem wirkt Baldrian nicht sofort. Wann Baldrian-Tabletten helfen ... mehr

Studie: Viele Cannabis-Patienten fahren berauscht Auto

Forschern zufolge setzen sich in den USA viele Patienten nach Cannabiskonsum berauscht ans Steuer. Auch in Deutschland dürfen Menschen auf den Straßen unterwegs sein, die medizinisches Cannabis im Blut haben. Experten sind besorgt. Viele US-amerikanische Patienten ... mehr

Löwenzahn ausstechen: So entfernen Sie das Kraut

Zum Leidwesen vieler Gartenbesitzer prägt er oft das Rasenbild von April bis September – Löwenzahn. Wenn Sie Löwenzahn ausstechen möchten, stehen Sie vor einer nicht ganz so einfachen Aufgabe. Hier erfahren Sie, wie Sie das Unkraut am besten entfernen ... mehr

Brennnesseltee hilft gegen Heuschnupfen

Für Allergiker, die jedes Jahr unter Heuschnupfen leiden, kann Brennnesseltee ein sanftes und wirksames Naturheilmittel sein. Der gleichzeitig als belebend empfundene Tee kommt ganz ohne Koffein aus und lässt sich leicht selbst herstellen ... mehr

Ingwer pflanzen: Anleitung zur Aufzucht im Blumentopf

Aus der Ingwerknolle entwickelt sich eine ansehnliche schilfartige Pflanze. Was Sie beachten sollten, wenn Sie Ingwer pflanzen möchten, und welche Ansprüche die Heilpflanze in der Pflege hat, erfahren Sie hier. Ingwer pflanzen: Gärtnern für Anfänger Wenn Sie Ingwer ... mehr

Teufelskralle gegen Rheuma und andere Beschwerden

Die Afrikanische Teufelskralle ist eine Heilpflanze, die in Südafrika und Namibia wächst. Lesen Sie hier, wie sie bei Rheuma helfen kann und bei welchen Beschwerden Sie noch auf ihre Wirkung setzen können. Afrikanische Teufelskralle als Heilpflanze Ihren Namen ... mehr

Wermut: Verdauungsfördernde Heilpflanze

Wermut ist die Basis des berühmt-berüchtigten Absinths, der im 19. und 20. Jahrhundert ein beliebtes Rauschmittel war. Aber nicht nur der Geist, auch die Verdauung profitiert von den Wirkstoffen der Heilpflanze. Verdauung fördern mit Wermut Wermut ist eine krautige ... mehr

Süßholz: Heilpflanze gegen verschiedene Beschwerden

Schon die alten Ägypter schworen auf die gesundheitsfördernde Wirkung von Süßholz. Gegen welche Beschwerden die Süßholzwurzel eingesetzt werden kann und wann Sie auf das Naturheilmittel besser verzichten sollten, erfahren Sie hier. Süßholz: Heilpflanze mit langer ... mehr

Mönchspfeffer: Nebenwirkungen des Vitex agnus castus

Bevor Sie Vitex agnus castus zu medizinischen Zwecken einnehmen, sollten Sie mit den Nebenwirkungen von Mönchspfeffer vertraut sein. Welche unerwünschten Symptome die Heilpflanze hervorrufen kann, erfahren Sie hier. Die häufigsten Nebenwirkungen von Mönchspfeffer Obwohl ... mehr

Anis: Wirkung und Anwendung der aromatischen Heilpflanze

Anis wird als Heil- und Gewürzpflanze verwendet und wurde in Deutschland zur Heilpflanze des Jahres 2014 gewählt. Die Wirkung von Anis bezieht sich hauptsächlich auf Beschwerden des Magen-Darm-Traktes sowie auf Erkältungsleiden. Wirkung ... mehr
 


shopping-portal