Sie sind hier: Home > Themen >

Heinz Buschkowsky

Thema

Heinz Buschkowsky

Heinz Buschkowsky berät Hartz-IV-Familien

Heinz Buschkowsky berät Hartz-IV-Familien

Der frühere Bezirksbürgermeister von Berlin-Neukölln und SPD-Politiker Heinz Buschkowsky (68) soll kommendes Jahr Experte in einer RTL-Doku-Show rund um Hartz IV werden. In der Sendung sollen Familien, die auf Hartz IV angewiesen sind, 25.000 Euro auf einen Schlag ... mehr
Berlin: Buschkowsky sagt Teilnahme an Obama-Rede ab

Berlin: Buschkowsky sagt Teilnahme an Obama-Rede ab

Alle wollen zu Obama - außer Neuköllns Bezirksbürgermeister Heinz Buschkowsky. Nur 5000 Gäste dürfen Barack Obamas Rede live vor dem Brandenburger Tor hören. Neuköllns Bürgermeister Heinz Buschkowsky (SPD) wäre darunter gewesen, doch er sagte gestern schriftlich ... mehr
Heinz Buschkowsky: Migrantenkinder

Heinz Buschkowsky: Migrantenkinder "sind ein Teil von uns"

Mit knackigen Aussagen zu Migration und Integration machte sich der Neuköllner Bezirksbürgermeister Heinz Buschkowsky (66) weit über Berlin hinaus einen Namen. Am 1. April 2015 wird "The Big Buschkowsky", wie ihn einst Bürger seines Stadtteils tauften, von seinem ... mehr
TV-Star Ilka Bessin hilft jetzt Hartz-IV-Empfängern

TV-Star Ilka Bessin hilft jetzt Hartz-IV-Empfängern

TV-Star Ilka Bessin war einst selbst Hartz IV-Empfängerin, jetzt möchte sie anderen Menschen in ähnlicher Lage helfen. Mit "Zahltag! Ein Koffer voller Chancen" geht die 46-Jährige ab Ende Juli bei RTL an den Start. Zusammen mit dem Ex-Bürgermeister von Berlin ... mehr
Ex-Bezirksbürgermeister Heinz Buschkowsky betitelt SPD als

Ex-Bezirksbürgermeister Heinz Buschkowsky betitelt SPD als "Klugscheißerpartei"

Ex-Bezirksbürgermeister Heinz Buschkowsky schießt gegen seine SPD. Die Partei hätte den Realitätssinn verloren. Besonders scharf kritisiert er SPD-Vize Ralf Stegner. Der frühere Bezirksbürgermeister von Berlin-Neukölln, Heinz Buschkowsky, wirft seiner Partei mangelnden ... mehr

Die SPD und Thilo Sarrazin: Steht der Islamkritiker vor dem Rauswurf?

Mit seinem neuen Buch verärgert Thilo Sarrazin die SPD. Schon wieder. Zweimal versuchten die Genossen den Islamgegner Sarrazin bereits auszuschließen, diesmal wollen sie auf Nummer sicher gehen. Die SPD fordert, die SPD droht - aber der Gegner in den eigenen Reihen ... mehr

TV-Tipp: Mein Haus, mein Kiez, mein Clan - Wem gehört Neukölln?

Berlin (dpa) - "Das ist natürlich ein Kampf, das ist ein täglicher Kampf", sagt Martin Hikel. Dabei sieht er gar nicht so kämpferisch aus, als er über das Vorgehen der Behörden gegen die Clan-Kriminalität spricht. Der Bezirksbürgermeister von Neukölln sitzt, seine ... mehr

Härteres Vorgehen gegen arabische Clans gefordert

Nach der Verhaftung mehrerer Verdächtiger, die die millionenschwere Goldmünze aus dem Berliner Bode-Museum gestohlen haben sollen, hat der SPD-Politiker Tom Schreiber ein härteres Vorgehen gegen kriminelle arabische Clans gefordert. "Sie sind politischer Sprengstoff ... mehr

Schulsystem in Deutschland: Das muss sich ändern

Bleiben in unserem Schulsystem zu viele Schüler auf der Strecke? Bildungsexperten sorgen sich um die vielen jungen Menschen, die unzureichend ausgebildet die Schulen in Deutschland verlassen - und beschreiben Alternativen für gerechtere und kreativere Schulformen ... mehr

Buschkowsky kritisiert Zuwanderer und Integrationspolitik

Alltag in Berlin Neukölln: Eine Welt, "in der man durch den Supermarkt zieht, Waren nimmt, an der Kasse ohne zu bezahlen vorbeimarschiert und der Kassiererin klarmacht, was ihr droht, wenn sie die Polizei holt. Dort, wo man zu fünft nebeneinander ... mehr
 


shopping-portal