Sie sind hier: Home > Themen >

Helfersyndrom

Thema

Helfersyndrom

Hilfe zulassen - Else Buschheuer:

Hilfe zulassen - Else Buschheuer: "Hilfe zu akzeptieren, ist schlau"

Berlin (dpa) - Hilfe anzunehmen ist nach Einschätzung der Autorin Else Buschheuer (53) manchmal schwierig. Aber: "Hilfe zu akzeptieren, ist schlau", sagte Buschheuer, die sich selbst ein Helfersyndrom bescheinigt, der "Tageszeitung" ("taz", Samstag). "Alte Leute ... mehr
Tagesanbruch: SPD-Krise – Es gibt nur einen sinnvollen Weg aus dem Dilemma

Tagesanbruch: SPD-Krise – Es gibt nur einen sinnvollen Weg aus dem Dilemma

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages – heute von mir als Stellvertreter von Florian Harms: WAS WAR? Was für ein Wochenende und was für eine Woche für die SPD. Erst die doppelte Wahlschlappe bei Europa ... mehr
Horst Seehofer: Der CSU-Chef gibt seinen größten Fehler preis

Horst Seehofer: Der CSU-Chef gibt seinen größten Fehler preis

In einer Woche endet bei der CSU eine Ära: Horst Seehofer tritt nach zehn Jahren als Parteichef ab. In einem Interview wagt er nun schon mal einen Blick zurück. Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) hat es als seinen größten politischen Fehler bezeichnet, schon ... mehr
Bettina Zimmermann:

Bettina Zimmermann: "Ich habe ein kleines Helfersyndrom"

Ein Büro über den Dächern von Berlin. Bettina Zimmermann, ganz in Schwarz, betritt den Raum. Gleich wird sie einen Ausschnitt aus dem Thriller-Hörspiel "Die Meisterin" von Markus Heitz live lesen. Ihrer schönen Stimme könnte man ewig lauschen. Wir haben 15 Minuten ... mehr
Fußball - Heynckes dankt ab: Pokal-Höhepunkt zum Abschied

Fußball - Heynckes dankt ab: Pokal-Höhepunkt zum Abschied

München (dpa) - Nein, nein, nein. Jupp Heynckes lächelte und schüttelte bei seinen Worten amüsiert den Kopf. Das von ihm selbst diagnostizierte "Helfersyndrom" werde ihn sicherlich nicht zu einer fünften Amtszeit zum FC Bayern ... mehr

Fußball - Heynckes geht mit Botschaft: "Konkurrenz muss mal powern"

München (dpa) - Wehmut? Nur "ein bisschen". Nein, Jupp Heynckes freut sich vor seinem Rekordspiel gegen den VfB Stuttgart am Samstag auf sein diesmal wirklich allerletztes Mal in der Fußball-Bundesliga und die bevorstehende Rückkehr in den unterbrochenen ... mehr

Heynckes sehr zufrieden: "Werde Leben genießen"

Jupp Heynckes kehrt auch ohne die Wiederholung des Titel-Triples mit dem FC Bayern München "sehr zufrieden" in den Fußball-Ruhestand zurück. "Ich werde keine Entzugserscheinungen haben - und auch keine Langeweile", sagte der 73 Jahre alte Trainer, der am Samstag gegen ... mehr

"Tatort" aus Hamburg: Ist bei der Polizei ein Maulwurf tätig?

Der Fall macht es den Zuschauern nicht leicht. Die Ermittler der Bundespolizei und die Polizei in Lüneburg führen einander an der Nase herum – und die Zuschauer mit. Wo ist der Maulwurf, und wem soll man glauben?   "Sie kennen das, ich muss Sie darauf hinweisen: Alles ... mehr

Steffen von der Beeck: Der Goldfisch im Haibecken

Grüß Dich, Steffen von der Beeck,  bist Du eigentlich Vorstandsvorsitzender bei der Caritas? Dein Helfersyndrom ist ja größer als das von Mutter Teresa. Du würdest soooo gern nach Hause und bist schon am Freitag nur für Jens und Milo im Container geblieben. Letztere ... mehr

Probleme mit Hebammen: Auswege aus der Krisensituation

"Stellen Sie sich doch nicht so an" - ein Satz, den schon viele Frauen während der Geburt oder bei den ersten Stillversuch zu hören bekamen. Denn nicht alle Hebammen, Stillberaterinnen oder Kinderkrankenschwestern haben die Gabe, sich in die junge Mutter ... mehr
 


shopping-portal