Sie sind hier: Home > Themen >

Helmstedt

Thema

Helmstedt

Lehre in Niedersachsen: Arbeiter finden Babyleiche in Altkleider-Container

Lehre in Niedersachsen: Arbeiter finden Babyleiche in Altkleider-Container

In Niedersachsen haben Arbeiter die Leiche eines neugeborenen Jungen  in einem Altkleider-Container  gefunden, als sie den Container wie üblich leerten. Das teilte die Polizei mit. Der Container stand in Wendhausen, einem Ortsteil der 12.000-Einwohner-Gemeinde Lehre ... mehr
Ausbildung: Noch 20.000 offene Lehrstellen im Handwerk

Ausbildung: Noch 20.000 offene Lehrstellen im Handwerk

Deutsche Handwerksbetriebe suchen weiter händeringend nach Lehrlingen. Das sagte der Präsident des Zentralverbands des Deutschen Handwerks (ZDH), Hans Peter Wollseifer, der "Bild"-Zeitung: "Es gibt immer noch 20.000 unbesetzte Lehrstellen im Handwerk, deutlich ... mehr
Ausbildungen, die sich lohnen: In welchem Beruf es am meisten Geld gibt

Ausbildungen, die sich lohnen: In welchem Beruf es am meisten Geld gibt

Junge Auszubildende entscheiden sich nur selten für einen bestimmten Beruf wegen der Bezahlung. Dabei kann ein Blick in die Statistik vor Ausbildungsbeginn durchaus lohnen. Wir nennen die höchsten und niedrigsten  Gehälter nach Abschluss der Lehre. In welchen ... mehr
Autobahnpolizei ertappt Diebe auf frischer Tat

Autobahnpolizei ertappt Diebe auf frischer Tat

 Die Autobahnpolizei hat in der Nacht zu Freitag vier Diebe auf der A2 an der Landesgrenze von Sachsen-Anhalt und Niedersachsen gestellt. Die vier Männer im Alter zwischen 20 und 50 Jahren sollen versucht haben, auf dem Parkplatz Lappwald bei Helmstedt ... mehr
Das deutsche Schulsystem bietet mehr Chancen, als viele ahnen

Das deutsche Schulsystem bietet mehr Chancen, als viele ahnen

Ungerecht, unsozial, selektiv und nur nach unten durchlässig: Solche negativen Eigenschaften werden, gestützt durch Studien, immer wieder dem deutschen Bildungssystem bescheinigt. Doch trotz der Kritik gibt es zahlreiche Optionen eine Schulkarriere erfolgreich ... mehr

Verkehrsunfall mit verletzter Person

Helmstedt (ots) - Am Samstag, 06.05.2017, befährt gegen 17:38 Uhr eine 28jährige mit ihrem Pkw VW Bora die Kreisstraße 38 von Beienrode in Richtung Flechtorf. Kurz vor der dortigen langgezogenen Rechtskurve kommt sie aus bislang ungeklärter Ursache alleinbeteiligt ... mehr

Verfolgungsfahrt in Helmstedt -Flüchtiger kann nur mit mehrfacher Straßensperre durch Streifenwagen

Helmstedt (ots) - Am 17.03.2017, 18:36 Uhr, wird der Polizei Helmstedt eine Körperverletzung im Einkaufsmarkt "Kaufland" in Helmstedt gemeldet. Noch bevor der 37-jährige polizeibekannte Helmstedter durch die eingesetzten Beamten angesprochen werden ... mehr

Auf Autobahn 2: Autodieb stirbt bei Flucht vor Polizei

Ein mutmaßlicher Autodieb ist auf der Autobahn 2 bei Helmstedt in Niedersachsen tödlich verunglückt. Der 31-Jährige ist vor der Polizei geflohen. Der Fahrer sei in der Nacht zu Dienstag mit 240 Kilometern pro Stunde Richtung Sachsen-Anhalt gerast. "Bei dem Tempo ... mehr

Mutmaßlicher Autodieb stirbt auf Flucht vor der Polizei

Ein 31 Jahre alter mutmaßlicher Autodieb ist auf der Flucht vor der Polizei tödlich verunglückt. Beamte wollten den Mann in der Nacht zu Dienstag auf der Autobahn 2 bei Helmstedt (Niedersachsen) kontrollieren, wie ein Sprecher der Polizei sagte. Der Fahrer sei daraufhin ... mehr

Zöllner stoppen Autofahrer mit 275 Kilo illegalem Feuerwerk

Mit 275 Kilo illegalem Feuerwerk im Gepäck ist ein Mann auf der Autobahn 2 erwischt worden. Wie das Hauptzollamt Braunschweig am Mittwoch mitteilte, entdeckten Fahnder mehrere Kisten im Kofferraum und einen prall gefüllten Dachgepäckträger mit Pyrotechnik ... mehr

Teenager sorgt mit Softairpistole in Bus für Polizeieinsatz

Ein Schüler ist in Helmstedt mit einer Softairpistole im Hosenbund in einen Linienbus eingestiegen und hat damit für einen Polizeieinsatz gesorgt. Die Schulleitung hatte wegen der vermeintlich gefährlichen Waffe am Dienstagmittag die Polizei gerufen, teilte die Polizei ... mehr

Autofahrer landet bei Verfolgungsjagd im Graben

Bei einer Verfolgungsjagd mit der Polizei ist ein Autofahrer auf der Autobahn 2 bei Rennau im Landkreis Helmstedt mit einem Wagen im Straßengraben gelandet. Der Mann kam in ein Krankenhaus, wie die Polizei am frühen Mittwochmorgen mitteilte. Der Fahrer steht ... mehr

Trio legt Schweinekopf mit Nazi-Symbolen vor Moschee ab

Nach dem Fund eines Schweinekopfes mit Nazi-Symbolen vor einer Moschee in Helmstedt sind drei mutmaßliche Täter ermittelt. Ein 30-jähriger Mann aus Helmstedt und zwei Komplizen hätten die Tat umfassend eingeräumt, teilte die Polizei am Dienstag mit. Den Beschuldigten ... mehr

Handwerk hat 2017 Tausende Flüchtlinge eingestellt

Jahrelang ist die Zahl der Lehrlinge im Handwerk gesunken, dieser Trend hat sich nun umgekehrt – dank junger Einwanderer. Doch die Bürokratie macht es ihnen oft schwer. Nach jahrelangem Lehrlingsschwund steigen die Ausbildungszahlen im Handwerk dank junger ... mehr

Bundesarbeitsgericht: Kündigung auf Verdacht bei Azubis zulässig

Es war nur ein Verdacht, aber er genügt für die Kündigung eines Auszubildenden. Das Bundesarbeitsgericht in Erfurt bestätigte heute höchstrichterlich, dass eine Genossenschaftsbank einem Azubi die Lehrstelle fristlos kündigen durfte, nachdem 500 Euro im Nachttresor ... mehr

Statistisches Bundesamt: Zahl der Lehrlinge auf Tiefstand

Lehrberufe sind bei jungen Menschen offenbar zunehmend unbeliebt. Nach Angaben des Statistischen Bundesamts haben im vergangenen Jahr nur noch 525.300 Jugendliche eine Lehre begonnen. Das war ebenso ein Tiefststand seit der Wiedervereinigung wie die Gesamtzahl derer ... mehr

Harter Job, kleines Geld: Deutschland gehen die Köche aus

Der Job eines Kochs klingt nur auf den ersten Blick nach Genuss und Kreativität. In der Praxis herrscht Zeitdruck, es stinkt und spritzt und gearbeitet wird, wenn andere Freizeit haben. Immer weniger junge Menschen wählen deshalb die Ausbildung ... mehr

"Verfassungswidrig": Linke will Mindestlohn-Altersgrenze wegklagen

Die Linke hält die geplante Altersgrenze beim Mindestlohn für verfassungswidrig. Sie will daher jede Beschränkung vor Gericht bringen, "egal ob 18, 21 oder 25", sagte der Parteivorsitzende Bernd Riexinger der "Neuen Osnabrücker Zeitung ... mehr

Babyleiche in Altkleider-Container entdeckt

Lehre (dpa) - Die Leiche eines neugeborenen Babys haben Arbeiter in einem Altkleider-Container in Niedersachsen entdeckt. Bei der routinemäßigen Leerung sind sie am Morgen in Lehre zwischen Braunschweig und Wolfsburg ... mehr

Arbeiter finden Babyleiche in Altkleider-Container

Lehre (dpa) - Die Leiche eines neugeborenen Jungen haben Arbeiter in einem Altkleider-Container in Niedersachsen entdeckt. Bei der routinemäßigen Leerung in Lehre zwischen Braunschweig und Wolfsburg fanden die Arbeiter am Morgen das tote Baby. Eine Mordkommission ... mehr

Sachbeschädigungen an 7 Wohnhäusern in Lehre. Zeugenaufruf

Helmstedt (ots) - Am Freitagnachmittag wurden der Polizeistation Lehre mehrere Sachbeschädigungen an Wohnhäusern in der Neuen Reihe mitgeteilt. Die Funkstreifenbesatzung vor Ort stellte fest, dass vermutlich in der Nacht von Donnerstag auf Freitag unbekannte ... mehr

Trickdiebstahl in Helmstedt -Polizei bittet um sachdienliche Hinweise-

Helmstedt (ots) - Am Freitag, 31.03.2017, gg. 10:00 Uhr, wird ein 93-jähriger Helmstedter Opfer eines Trickdiebstahles, als er gerade durch das Parkhaus in der Schuhstraße in die Marktpassage gehen will. In der dortigen Einfahrt wird er von einem ... mehr

Alkohol macht ungeduldig -Betrunkener fährt mit Taxi weg, während der Taxifahrer Zigaretten kauft-

Helmstedt (ots) - Am 01.04.2017, 05:05 Uhr, dachte die Polizei Helmstedt zunächst an einen Aprilscherz, als ein 65-jähriger Taxifahrer mitteilte, dass soeben jemand sein Taxi gestohlen habe, während er sich an einer Aral-Tankstelle in Helmstedt Zigaretten gekauft ... mehr

Königslutter: Psychiatrie-Patient verletzt Patienten und Pfleger

Ein 39-jähriger Psychiatrie-Patient im östlichen Niedersachsen hat zwei Patienten und einen Pfleger angegriffen. Zwei Personen wurden schwer verletzt. Bei einem Übergriff in einer geschlossenen Abteilung eines Klinikums in Königslutter im Osten von Niedersachsen ... mehr

Homöopathie: Einsatz, Wirkung und ihre Grenzen

Die Homöopathie gehört zu den alternativen Therapieverfahren. Homöopathische Mittel, die unter anderem auf pflanzlichen Ausgangsstoffen basieren, setzen laut der Lehre den Impuls für die körpereigene Heilung. Wie Homöopathie wirken kann und wo ihre Grenzen liegen ... mehr

Brennender Lastwagen: Vollsperrung der A2 bei Helmstedt

Ein brennender Lastwagen hat in der Nacht zu Mittwoch zu einer Vollsperrung der A2 bei Helmstedt geführt. Da sich im Lkw-Anhänger brennbare Pflanzenschutzmittel und flüssiger Asphalt befanden, gestalteten sich die Löscharbeiten schwierig. Sie dauerten bis in den Morgen ... mehr

Abbrecherquote in der Berufsausbildung: Jeder vierte Azubi wirft hin

Gut 146.000 Azubis haben ihre Lehre 2016 abgebrochen, die Quote ist so hoch wie seit Anfang der 90er-Jahre nicht mehr. Bei Berufen wie Koch oder Friseur bricht sogar jeder Zweite ab. Die Abbrecherquote in der Berufsausbildung ist nach einem Zeitungsbericht ... mehr

Großbrand in Helmstedt: Mehrfamilienhaus ausgebrannt

Ein Feuer hat ein Mehrfamilienhaus in Helmstedt vollkommen zerstört. Menschen sind nach Angaben eines Polizeisprechers von Samstag nicht verletzt worden. 15 Personen mussten das Gebäude verlassen und wurden in Sicherheit gebracht. Über die Ursache des Feuers ... mehr

Kolumne: Wir brauchen mehr ehrliche Berufsberater

Schulen, Universitäten und Berufsberater raten Abiturienten stets zum Studium. Dabei wäre für viele eine solide Berufsausbildung für den Anfang besser – und für die deutsche Wirtschaft. Und, was willst Du machen? Wenn in diesen Wochen Eltern ... mehr

Einjähriger Junge nach Autounfall in Lebensgefahr

Ein einjähriger Junge ist nach einem Glätteunfall im Kreis Helmstedt in Lebensgefahr. Der Zustand des kleinen Jungen sei kritisch, sagte ein Polizeisprecher am Samstag. Er werde in einer Braunschweiger Klinik behandelt. Der Junge war bei einem frontalen Zusammenprall ... mehr

16 hilflose Hundewelpen in Transporter entdeckt

Bei einer Kontrolle haben Zollbeamte 16 hilflose Hundewelpen in einem Transporter auf der A2 nahe Helmstedt gerettet. Die erst wenige Wochen alten Tiere bekamen keine Nahrung, wurden viel zu früh von ihrer Mutter getrennt und waren offensichtlich schon lange ... mehr

Motorradfahrer stirbt nach Zusammenprall mit Lastwagen

Nach einem Zusammenprall mit einem Lastwagen im Kreis Helmstedt ist ein 53 Jahre alter Motorradfahrer gestorben. An einer Kreuzung bei Grasleben übersah der Mann nach ersten Erkenntnissen der Polizei den Lkw und stieß gegen die Hinterachse des Aufliegers ... mehr

Niedersachsen: 58-Jähriger ertrinkt in Freibad

In Niedersachsen ist ein Mann in einem Freibad ums Leben gekommen. Die Polizei vermutet einen tragischen Unfall.  Ein 58-Jähriger ist im Freibad in Königslutter ertrunken. Der Mann wurde am Montagabend in einem Schwimmbecken liegend entdeckt, teilte die Polizei ... mehr

Umfassende Studie: Hochschulen vergeben zu gute Noten

Die Examensnoten an deutschen Hochschulen sind seit den 70er-Jahren immer besser geworden - und sagen immer weniger aus. Forscher haben die "grade inflation" untersucht und fordern ein Umdenken. "Studierende kommen heute mit einer anderen Erwartungshaltung ... mehr

Azubi-Statistik: Lehre im Einzelhandel weiterhin am beliebtesten

Auszubildende in Deutschland entscheiden sich am häufigsten für eine Lehre im Einzelhandel. Mit insgesamt 30.474 neuen Ausbildungsverträgen belegte ein Job bei Aldi, Rewe und Co. im vergangenen Jahr erneut den ersten Platz unter weit mehr als 300 möglichen Lehrberufen ... mehr

66-Jähriger stirbt nach Unfall

Ein 66-Jähriger ist mit seinem Auto im Landkreis Helmstedt gegen einen Baum gefahren und gestorben. Der Mann hatte am Mittwoch in Schöningen krankheitsbedingt die Kontrolle über seinen Wagen verloren und zunächst eine Straßenlaterne touchiert, bevor die Fahrt ... mehr

CHE-Auswertung: Wie zufrieden sind Studenten an den deutschen Unis?

Gütersloh (dpa/tmn) - Die Betreuungssituation an deutschen Hochschulen ist im europäischen Vergleich eher mittelmäßig. Deutsche Studierende überschreiten auch deutlich häufiger die Regelstudienzeit als ihre Kollegen im europäischen Ausland. Dennoch sind Studierende ... mehr

Helmstedter Revier soll nicht vergessen werden

Angesichts der vielleicht entscheidenden Sitzung der Kohlekommission fordern niedersächsische Politiker finanzielle Unterstützung für das Helmstedter Revier. "Es ist grundsätzlich wichtig, dass wir nicht vergessen werden", sagte Helmstedts Bürgermeister Wittich Schobert ... mehr

Lastwagen prallt in Hauswand: 25 000 Euro Schaden

Ein Lastwagenfahrer ist am Freitag mit seinem Sattelzug in eine Hauswand in Grasleben gekracht. Wie die Polizei mitteilte, blieb der 45 Jahre alte Mann unverletzt. An der Wand entstand aber ein Schaden von 25 000 Euro. Nach ersten Ermittlungen kam der Fahrer mit seinem ... mehr

Mehrfamilienhaus wegen Brand evakuiert

Wegen eines Feuers musste in der Nacht zum Dienstag in Helmstedt ein Mehrfamilienhaus evakuiert werden. Drei der etwa zehn Bewohner wurden nach Angaben der Polizei mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht. Nach den bisherigen Ermittlungen ... mehr

Göttingen: Jeder zweite überprüfte Lkw auf A7 zeigt Mängel auf

Hier ging es für einige Lkw-Fahrer nicht weiter: Bei Großkontrollen hat die Polizei auf der Autobahn 7 in Niedersachsen zahlreiche Lastwagen oder ihre Fahrer aus dem Verkehr gezogen. Bei Großkontrollen von Lastwagen auf der Autobahn 7 hat die Polizei jedes zweite ... mehr

So geschickt waren die Neandertaler wirklich

Technologisch gelten die Neandertaler dem modernen Menschen als weit unterlegen. Nun haben Forscher ihre Waffen untersucht – und kommen zu einem ganz anderen Ergebnis. Am Bild vom tumben Neandertaler hat schon so manche Studie genagt. Nun kommt eine weitere hinzu ... mehr

Zwei Lasterfahrer nach Autobahn-Unfällen im Krankenhaus

Ein 49 Jahre alter Mann ist am Donnerstag mit seinem Laster auf der Autobahn 2 bei Helmstedt auf ein stehendes Sicherungsfahrzeug aufgefahren und dabei schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, wurde der Mann aus der Ukraine dabei eingeklemmt und musste ... mehr

Diebe stehlen Chips-Anhänger

Ausreichend Knabberspaß für die kommenden Fernsehabende: Unbekannte Diebe haben in Lehre im Kreis Helmstedt einen mit mehreren Tonnen Kartoffelchips beladenen Anhänger eines Sattelzugs gestohlen. Der Fahrer des Lasters habe den Anhänger wegen eines anderen Auftrags ... mehr

Zündelndes Kind löst Wohnungsbrand aus

Den Wohnungsbrand in Königslutter im Landkreis Helmstedt hat eines der vier dabei leicht verletzten Kinder verursacht. Das teilte die Polizei am Freitag mit. Der Sprössling habe in einem Kinderzimmer im Obergeschoss mit einem Feuerzeug gespielt und so eine Matratze ... mehr

Althusmann will Wandel im Helmstedter Revier unterstützen

Niedersachsens Wirtschaftsminister Bernd Althusmann (CDU) sieht gute Chancen auf einen erfolgreichen Strukturwandel in der vom Kohleausstieg betroffenen Region Helmstedt. "Wir werden uns daher weiter beim Bund dafür einsetzen, dass das Helmstedter Revier ... mehr

Drei Tote bei Autounfall auf Bundesstraße

Bei einem schweren Autounfall auf der Bundesstraße 244 bei Mariental (Landkreis Helmstedt) sind drei Insassen ums Leben gekommen. Der Vierte wurde schwer verletzt. Der Wagen sei am Samstagabend kurz vor der Ortschaft Mariental in Höhe des ehemaligen Forsthauses ... mehr

Niedersachsen: Autounfall auf Bundesstraße B244 – drei Tote

Vier Menschen fahren im Auto eine Bundesstraße entlang. Sie kommen von der Straße ab – und verunglücken so heftig, dass drei Insassen sterben und der vierte schwer verletzt wird.  Bei einem schweren Autounfall auf der Bundesstraße in Niedersachsen sind drei Menschen ... mehr

Ursache für tödlichen Unfall bei Helmstedt weiter unklar

Die Ursache für den tödlichen Unfall auf einer Bundesstraße nahe Helmstedt ist weiterhin unklar. Es seien Spuren von der Unfallstelle gesichert worden, sagte ein Polizeisprecher am Montag. Ein Auto war am Samstagabend auf der Bundesstraße 244 bei Mariental gegen einen ... mehr

Ehepaar im eigenen Haus brutal überfallen und ausgeraubt

Ein Ehepaar ist im Kreis Helmstedt mitten in der Nacht im eigenen Haus von mehreren Unbekannten brutal überfallen und ausgeraubt worden. Der Ehemann wurde dabei misshandelt und schwer verletzt. Er erlitt eine Schulterfraktur. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte ... mehr

Elfjähriger fährt mit Mutters Auto Süßes kaufen

Um sich etwas Süßes zu kaufen, ist ein Elfjähriger in Sachsen-Anhalt mit dem Auto seiner Mutter Richtung Supermarkt ins niedersächsische Schöningen gestartet. Nach einer zehn Kilometer langen unfallfreien Fahrt stoppte eine von einem anderen Autofahrer alarmierte ... mehr

160 Schüler wegen kaputter Gasleitung in Sicherheit gebracht

Ausströmendes Gas hat am Freitag die Evakuierung einer Grundschule im Landkreis Helmstedt ausgelöst. Ein Baggerfahrer habe am Morgen in einem Graben vor der Schule in Lehre eine Leitung beschädigt, teilte die Polizei mit. Wegen des starken Gasgeruchs wurden ... mehr

Bund der Steuerzahler gegen Übernahme des Speere-Museums

Der Bund der Steuerzahler hat sich gegen eine Übernahme des Erlebniszentrums Schöninger Speere durch das Land Niedersachsen ausgesprochen. Mit der Übernahme der Betriebskosten für das Paläon werde ein politisches Versprechen gebrochen, erklärte der Landesvorsitzende ... mehr

Niedersachsen: Mann will Modellboot retten und stirbt

Bei dem Versuch, sein Modellboot aus einem See zu fischen, ist ein 51-Jähriger in Niedersachsen ums Leben gekommen. Die Leiche wurde am Montag geborgen.  Die Identität des in einem See bei Helmstedt gefundenen Toten ist geklärt: Wie vermutet, handelt es sich um einen ... mehr

14-jähriger Junge wird überfallen und schwer verletzt

Zwei Männer haben in Helmstedt einen 14 Jahre alten Jungen überfallen und dabei schwer verletzt. Wie die Polizei am Montag mitteilte, war der Jugendliche am Sonntagabend auf dem Weg nach Hause, als ihn plötzlich zwei Unbekannte attackierten. Die Täter forderten ... mehr
 
1


shopping-portal