Sie sind hier: Home > Themen >

Henry Paulson

Thema

Henry Paulson

Zehn Jahre nach Lehman-Brothers-Pleite: In den USA gärt es

Zehn Jahre nach Lehman-Brothers-Pleite: In den USA gärt es

Haus weg, Job weg, Rente weg: Vor zehn Jahren erschütterte die verheerende Finanzkrise die Existenz von Millionen Amerikanern – und das Vertrauen in die Mächtigen. Von dem Schock hat sich die Nation bis heute nicht erholt. Die Männer, die Amerika gerettet ... mehr
Henry Paulson schlägt Alarm: Ex-US-Finanzminister warnt vor neuer Finanzkrise

Henry Paulson schlägt Alarm: Ex-US-Finanzminister warnt vor neuer Finanzkrise

Dass die weltweite Wirtschaftskrise auch nach fünf Jahren noch nicht ausgestanden ist, darüber sind sich die meisten Experten einig. Jetzt hat sich jedoch der ehemalige US-Finanzminister Henry Paulson in der Debatte zu Wort gemeldet. In einem Gastbeitrag ... mehr

Finanzkrise in USA: Finanzminister will Rettungsgelder komplett verteilen

Keine Reserven für seinen Nachfolger: Knapp die Hälfte des Geldes aus dem amerikanischen 700-Milliarden-Rettungsfonds wird derzeit verteilt. Jetzt will US-Finanzminister Paulson der Finanzbranche auch den Rest zur Verfügung stellen - entgegen der ursprünglichen Planung ... mehr

USA: Finanzminister Paulson will keine Ramschkredite mehr kaufen

Die US-Regierung will das 700 Milliarden Dollar schwere Rettungspaket zum Kampf gegen die Finanzkrise nicht mehr vorrangig für den Ankauf von Ramsch-Hypotheken verwenden. Das Geld aus dem Hilfsfonds solle hauptsächlich in Form von Finanzspritzen für angeschlagene Banken ... mehr

Finanzkrise: US-Finanzminister erwartet weitere Bankenpleiten

Die Pleitewelle der US-Banken ist offenbar noch nicht am Ende. US-Finanzminister Henry Paulson erwartet trotz des umfangreichen Eingriffs der US-Regierung zur Rettung des Finanzsektors weitere Insolvenzen. "Wir müssen anerkennen, dass einige Finanzinstitutionen trotz ... mehr

USA und China im Handelsstreit – Kissinger: Könnte realen Krieg auslösen

Ex-US-Außenminister Henry Kissinger hat vor den Folgen des andauernden Handelsstreits der beiden Großmächte USA und China gewarnt. Der Konflikt könne "gefährlich für die Menschheit" werden. Ex-US-Außenminister Henry Kissinger sieht durch den fortwährenden Handelsstreit ... mehr

Hedge-Fonds-Größe krallt sich Steinway

Nach einem kurzen Übernahme-Geplänkel bekommt der legendäre Konzertflügel-Hersteller Steinway nun einen neuen Eigentümer. John Paulson überbot seinen Konkurrenten um satte 74 Millionen Dollar (55,8 Millionen Euro) und blätterte somit 512 Millionen Dollar (386 Millionen ... mehr

USA: Banken und Notenbank hätten Finanzkrise verhindern können

Die Finanzkrise kam 2008 über die Menschheit wie eine Strafe Gottes. Keiner sah sie voraus, keiner konnte sie stoppen. Das in etwa ist die offizielle Lesart, die US-Regierung, Notenbank und Geldkonzerne gerne verbreiten. Doch sie hat nichts mit der Wahrheit ... mehr

US-Milliardär Rockefeller fordert mehr Finanzregulierung

Der als "Weltbankier" bekannte US-Milliardär David Rockefeller Senior hat eine stärkere internationale Finanzmarktregulierung zur Abwehr neuer Krisen gefordert. "Ich glaube nicht, dass die Zentralbanken und die Regierungen das aktuelle System effektiv regulieren ... mehr

Wirtschaftsentwicklung: Viele Experten gaben Fehlprognosen zur Finanzkrise

"Prognosen sind schwierig, vor allem, wenn sie die Zukunft betreffen." Mit dieser Plattitüde versuchen Experten gerne, unangenehmen Fragen aus dem Weg zu gehen. Dabei kann man den Spieß auch umdrehen. Denn wirklich interessant werden Prognosen ... mehr
 


shopping-portal