Sie sind hier: Home > Themen >

Herbert Kickl

Thema

Herbert Kickl

Österreich: ÖVP und FPÖ werben mit dem gleichen Slogan

Österreich: ÖVP und FPÖ werben mit dem gleichen Slogan

Im Mai ist die Koalition von ÖVP und FPÖ in die Brüche gegangen. Nun werben die Parteien mit dem selben Slogan – und streiten sich, wer die Idee zuerst hatte. "Einer, der unsere Sprache spricht" – diesen Anspruch erheben im Wahlkampf in Österreich sowohl Ex-Kanzler ... mehr
Vorfall in Österreich: Politiker schießt um sich – Hass auf Ex-Kanzler Kurz?

Vorfall in Österreich: Politiker schießt um sich – Hass auf Ex-Kanzler Kurz?

Dramatischer Vorfall in Österreich: Ein 57-Jähriger FPÖ-Politiker gibt mit einer Pistole mehrere Schüsse auf dem Balkon ab. Die Polizei setzt eine Spezialeinheit ein. Über sein Motiv gibt es Spekulationen. Ein 57 Jahre alter Mann soll in  Österreich von einem Balkon ... mehr
Österreich: Sebastian Kurz schließt erneute Koalition mit FPÖ nicht aus

Österreich: Sebastian Kurz schließt erneute Koalition mit FPÖ nicht aus

Nach der Strache-Affäre und dem Misstrauensvotum im Parlament könnte man denken, dass Österreichs Ex-Kanzler Kurz genug hat von der FPÖ. Doch so eindeutig ist die Lage nicht. Alle Informationen im Überblick. Klicken Sie hier, um den Newsblog zu aktualisieren ... mehr
Regierungskrise - Österreich: Informant nennt Details zu Skandal-Video

Regierungskrise - Österreich: Informant nennt Details zu Skandal-Video

Wien (dpa) - Eine Woche nach der Veröffentlichung des skandalösen Ibiza-Videos und dem darauffolgenden Bruch der rechtskonservativen Regierung in Österreich läuft die Suche nach den Auftraggebern. Für Aufsehen sorgten die Äußerungen des Sicherheitsexperten Sascha Wandl ... mehr
Regierungskrise in Österreich: Hat sich Kanzler Sebastian Kurz verzockt?

Regierungskrise in Österreich: Hat sich Kanzler Sebastian Kurz verzockt?

Nach dem großen Knall will Sebastian Kurz einfach weiterregieren. Mit Experten statt FPÖ-Ministern. Doch eine ungewöhnliche Koalition könnte ihn aus dem Amt fegen.  Wenn Politiker ständig die Stabilität beschwören, kann man sich sicher sein, dass der Laden gerade ... mehr

Video-Affäre um Strache - Krise in Österreich: Alle FPÖ-Minister verlassen Regierung

Wien (dpa) - Die Video-Affäre um die bisherige Regierungspartei FPÖ hat Österreich wenige Tage vor der wichtigen Europawahl in eine schwere Staatskrise getrieben. Auch der Sturz von Kanzler Sebastian Kurz scheint möglich. Am Montagabend ... mehr

Österreich-Krise: Sebastian Kurz greift FPÖ an – die droht mit Abzug aller Minister

Die Regierungskrise in Österreich spitzt sich zu: Bundeskanzler Kurz will den Innenminister entlassen und erhebt schwere Vorwürfe gegen die FPÖ. Die will im Falle des Rauswurfs die Regierung platzen lassen. Nach dem Skandal um ein heimlich aufgenommenes Video steht ... mehr

Regierungskrise Österreich: Kickl tritt nicht zurück

Österreich: Die FPÖ hat den Rückzug aller ihrer Minister aus der Regierung angekündigt, doch Innenminister Herbert Kickl hat andere Pläne. (Quelle: AFP) mehr

EU-Staaten bremsen bei Frontex-Aufstockung

Es ist eine Hauptforderung der EU-Regierungen: die Aufstockung der Grenzbehörde Frontex. Nun bremsen mit Deutschland und Österreich ausgerechnet zwei große Fürsprecher der Pläne. Sie waren bei der Forderung nach der Abschottung der europäischen Grenzen ganz vorne ... mehr

Corona-Pandemie: Schlechte Zeiten für Europas Rechtspopulisten

Berlin/Wien (dpa) - Weniger EU, weniger Migration - vor der Pandemie handelten Europas rechtspopulistische Parteien mehr oder weniger nach dem gleichen Muster. In der Corona-Krise ist das anders. Strenge Grenzkontrollen als probates Mittel zur Eindämmung der Pandemie ... mehr
 


shopping-portal