Sie sind hier: Home > Themen >

Herbst

Thema

Herbst

Herbstanfang: Warum verfärbt sich Laub?

Herbstanfang: Warum verfärbt sich Laub?

Neustadt/Weinstraße (dpa/tmn) - Im Herbst verfärbt sich das Laub an den Bäumen je nach Art gelb, rot sowie braun und fällt dann ab. Warum eigentlich? Das hängt mit der Verarbeitung des Sonnenlichts in den Blättern zu Stärke zusammen, also dem Prozess der Photosynthese ... mehr
Keine Rutschpartie: Fahrtipps fürs Pedelec im Herbst und Winter

Keine Rutschpartie: Fahrtipps fürs Pedelec im Herbst und Winter

Göttingen (dpa/tmn) - Hartgesottene Radfahrer lassen sich von schneebedeckten oder von Laub glitschigen Straßen nicht aufhalten. Wer dabei jedoch Motorunterstützung hat, fährt diese auf rutschigen Untergründen lieber ein wenig zurück. "Man sollte nicht im höchsten Modus ... mehr
Wintervorbereitung: Im herbstlichen Garten nicht zu viel abschneiden

Wintervorbereitung: Im herbstlichen Garten nicht zu viel abschneiden

Bonn (dpa/tmn) - So manche verblühte Pflanze kann draußen noch zum Winterschmuck werden. Daher raten viele Gartenprofis, nach dem Sommer im Garten nicht zu viel zurückzuschneiden. Denn dann können sich in den ersten kalten Nächten im Herbst sowie an frostigen ... mehr
Schnee und Eis: Vor Reisen auf Regeln rund um Winterreifen achten

Schnee und Eis: Vor Reisen auf Regeln rund um Winterreifen achten

Kehl (dpa/tmn) - Wer zum Winterurlaub ins Ausland fahren will, informiert sich besser vorher über die dort geltenden Regeln zur Winterreifenpflicht. Darüber informiert das Europäische Verbraucherzentrum Deutschland (EVZ) und zeigt eine entsprechende Karte auf seiner ... mehr
Vorsicht geboten: Tipps zum Motorrad fahren im Herbst

Vorsicht geboten: Tipps zum Motorrad fahren im Herbst

Erfurt (dpa/tmn) - Schönes Wetter im Herbst kann für Motorradfahrer trügerisch sein. Der Straßenbelag ist oft viel kälter als die Lufttemperatur, informiert der Tüv Thüringen. Daher können die Reifen keine optimalen Grip aufbauen. Die verringerte Haftung kann demnach ... mehr

Tipps für Hobbygärtner: Für Pflanzenvermehrung Stecklinge im Herbst schneiden

Neustadt (dpa/tmn) - Was bei Balkon-, Kübel- und Zimmerpflanzen funktioniert, klappt auch bei winterharten Gehölzen und Halbstauden, erklärt dieGartenakademie Rheinland-Pfalz. Krautige Pflanzen wie Fuchsie, Geranie, Fleißiges Lieschen, aber auch Gehölze wie Oleander ... mehr

Holunder und Birnen: Wann beginnt der Herbst genau?

Neustadt/Weinstraße (dpa/tmn) - Ist denn schon Herbst? Nach dem phänologischen Kalender durchaus: Er orientiert sich am Entwicklungsstand der Pflanzen. Der reife Holunder und die beginnende Zwetschgen- und Birnenernte etwa zeigen ... mehr

Grüner Daumen: Bei Zierlauch der Erde Tomatendünger beimischen

Bornhöved (dpa/tmn) - Zierlauch, der im kommenden Jahr blühen soll, muss bereits im Herbst davor gepflanzt werden. Er braucht wie andere Zwiebelpflanzen den Kältereiz des Winters, um auszutreiben. Staudengärtnerin Svenja Schwedtke aus Bornhöved (Schleswig-Holstein ... mehr

Herbsternte: Feldsalat noch bis Mitte Oktober setzen

Veitshöchheim (dpa/tmn) - Das Gemüsebeet leert sich langsam, der Feldsalat aber kann noch eine Zeit lang nachrücken. Die Aussaat sei bis Ende September möglich, danach verhindern meist zu niedrige Temperaturen die Keimung der Samen, erläutert die Bayerische ... mehr

Klare Sicht: Wann die Scheibenwischerflüssigkeit wechseln?

Scheibenreiniger ist nicht gleich Scheibenreiniger. Was im Sommer für eine klare Sicht sorgt, kann im Winter große Schäden anrichten. Worauf zu achten ist. Wenn die Temperaturen kühler werden, müssen Autofahrer mit Frost, Schneefall und Graupel rechnen ... mehr

Blumenzwiebeln pflanzen: Warum für Kinder der Kontakt mit Narzissen gefährlich ist

Hamburg (dpa/tmn) - Schon im Herbst werden Tulpen, Narzisse und Schneeglöckchen gesetzt. Doch Familien mit Kleinkindern sollten auf diese giftige Pflanzen im Garten verzichten, rät die Aktion Das sichere Haus. Zwar verliefen die meisten Vergiftungen mit Pflanzen ... mehr

Spätsommerpflege: Den Walnussbaum jetzt schneiden

Neustadt/Weinstraße (dpa/tmn) - Wenn der Walnussbaum zu groß wird, kann man ihn zurückschneiden. Der beste Zeitraum hierfür ist zwischen August und September - obwohl der Walnussbaum dann noch Blätter trägt, so dieGartenakademie Rheinland-Pfalz ... mehr

Wie es einer Diva gebührt: Die Quitte will erobert werden

Königstein/Weinheim (dpa/tmn) - Sie wehrt sich geradezu gegen jede Verarbeitung. Durchdringt allerdings das Messer die unbarmherzige Schale, liegt gleich ein zauberhafter Duft in der Luft. Allein dieses Aroma! Einmal geschnuppert, wird der Quitte ihr spröder Widerstand ... mehr

Kürbis-Saison startet: Auch angeschnittene Hokkaido-Früchte lassen sich aufbewahren

Bonn (dpa/tmn) - Hokkaido-Kürbis hat einen relativ schwachen Eigengeschmack. Deshalb ist er vielfältig einsetzbar: Das Fruchtfleisch lässt sich mit zahlreichen Obst- und Gemüsearten, Gewürzen und anderen Zutaten kombinieren, empfiehlt der Provinzialverband Rheinischer ... mehr

Gartentipp: Viele Gartenpflanzen im Spätsommer nicht mehr düngen

Im Frühling, Sommer oder doch im Herbst? Wann benötigen Pflanzen Nährstoffe? Das ist von Art zu Art verschieden. Dünger fördert das Wachstum von Garten- und Balkonpflanzen. Das ist schön, aber zur falschen Zeit auch eine Gefahr für das Grün – etwa bei einer ... mehr

Traum für Hobbygärtner: Gräser im Garten sind unkompliziert

Ingolstadt (dpa/tmn) - Der Herbst ist wohl die schönste Jahreszeit für Gräser. Dann lässt die Sonne ihre Halme, Blätter und Rispen in Rot, Gelbbraun, Grüngelb, Dunkelgrün oder gebrochenem Weiß erstrahlen. Die ersten kalten Nächte setzen bis zum Morgen Eiskristalle ... mehr

Stauden: Bitte teilen! So gelingt die Verjüngungskur

Stauden können viele Jahre leben. Aber auch sie zeigen Altersbeschwerden. Sie verlieren ihre Blütenpracht, manche werden sogar kahl. Da hilft eine einfache Schönheits-OP. Mit einfachen Schritten kann man Stauden nicht nur jünger wirken lassen, sondern ihnen ... mehr

Der zweite Frühling: Manche Krokusse blühen im Herbst

Augsburg (dpa/tmn) - Ein zweiter Frühling für den Garten - mit Krokussen oder Schneeglöckchen kein Problem, denn es gibt die Frühblüher auch als herbstblühende Varianten. Sie bilden zwischen Ende September und Oktober Pflanzenteppiche. Die herbstblühenden Zwiebeln ... mehr

Starthilfe im Garten: Frisch gesetzte Pflanzen ausgiebig gießen

Haan (dpa/tmn) - Frisch gesetzte Pflanzen müssen regelmäßig gegossen werden. Die Wurzeln sind noch nicht lang und verzweigt, sie können sich daher bei ausbleibendem Regen noch nicht selbst versorgen, erklärt Robert Markley, Geschäftsführer des Verbandes ... mehr

Kult-Band - Neuer Song: Abba-Fans müssen sich noch gedulden

Kopenhagen (dpa) - Einer der beiden mit Spannung erwarteten neuen Abba-Songs wird nach Angaben von Bandmitglied Björn Ulvaeus mit ordentlich Verspätung in diesem Herbst veröffentlicht. Er erscheine hoffentlich im September oder Oktober, sagte Ulvaeus am Mittwoch ... mehr

Vitaminreicher Snack: Die Kartoffelrose bietet Vögeln Winternahrung

Berlin (dpa/tmn) - Sie ist nicht nur hübsch anzusehen, sondern auch (fast) unverwüstlich: Die Kartoffelrose (Rosa rugosa) trotzt auch kalten Wintern problemlos. Ihre zahlreichen Hagebutten sind zwar essbar, der Bundesverband Deutscher Gartenfreunde (BDG) rät jedoch ... mehr

Abdecken und Umpflanzen: Den Garten für die kalte Jahreszeit fit machen

Sonnenhungrige Pflanzen nicht mit Laub bedecken Viele Stauden und Gräser lassen sich im Herbst mit dem Laub von Bäumen umgeben und überdecken, damit sie im Winter vor Kälte geschützt sind. Das gilt aber nicht für Stauden, die die Sonne lieben, erläutern die Experten ... mehr

Mit Erdnussbutter locken: So lassen sich Mäuse im Haus lebend fangen 

Berlin (dpa/tmn) - Hausmäuse ziehen im Herbst gerne in Gebäude, um dem Frost zu entfliehen. Dort hinterlassen sie Kot und Bissspuren - nicht nur an Lebensmitteln. Die Aktion Tier rät, die Nager nicht mit Giftstoffen und Fressfallen zu bekämpfen. Die Tiere würden dabei ... mehr

Für bessere Sicht: Motorradvisier im Herbst wechseln

Essen (dpa/tmn) - Oft montieren Motorradfahrer ein neues Helmvisier im Frühjahr. Doch es kann sinnvoller sein, das Visier bereits für die letzten Ausfahrten im Herbst zu wechseln, rät das Institut für Zweiradsicherheit (ifz). Denn Gebrauchsspuren und Kratzer ... mehr

Obst für den Winter: Diese Apfelsorten eignen sich zum Lagern

München (dpa/tmn) - Boskoop, Ontario, Topaz und Glockenapfel: Diese Apfelsorten eignen sich besonders gut zum Lagern. Währenddessen reifen die Früchte weiter, dabei werden Stärkereste zu Zucker abgebaut und Traubenzucker in den etwas süßeren Fruchtzucker umgewandelt ... mehr

Sichtweite unter 50 Metern: Wann die Nebelschlussleuchte erlaubt ist

München (dpa/tmn) - Im Herbst müssen Autofahrer sich auf Nebel und schlechte Sicht einstellen. Die Nebelschlussleuchte dürfen sie aber erst anmachen, wenn die Sichtweite unter 50 Meter sinkt, erläutert der Tüv Süd. Und das gilt explizit nur bei Nebel und nicht ... mehr

Gartentipp: Fruchtreste von Obstbäumen entfernen

Offenburg (dpa/tmn) - Fruchtmumien nennt man die verschimmelten, eingetrockneten Obstreste an Bäumen und Sträuchern. Sie sollten Hobbygärtner unbedingt entfernen, erläutern die Experten der Zeitschrift "Mein schöner Garten" . Dabei handelt es sich um abgestorbene, nicht ... mehr

Vorsicht Rutschgefahr: So kommen Radler sicher durch Herbst und Winter

München (dpa/tmn) - Feuchtes Herbstlaub und mancherorts schon überfrierende Nässe oder Schnee machen die Wege auch für Radfahrer zuweilen sehr rutschig. Vorausschauendes Fahren, mehr Abstand zum Vordermann und geringeres Tempo sind nun angesagt, rät der Allgemeine ... mehr

Wettervorhersage: Start in die Woche außergewöhnlich warm

Der Winter ist nicht mehr fern. Doch zum Wochenstart ist davon in Deutschland wenig zu spüren. Es wird für die Jahreszeit ungewöhnlich mild und sonnig. Milde Temperaturen und viel Sonne: Der Herbst zeigt sich zu Wochenbeginn in Deutschland von seiner angenehmsten Seite ... mehr

Stimmungsvolle Atmosphäre: Worauf es beim Kerzenkauf ankommt

Berlin (dpa/tmn) - Wenn die Tage kürzer und dunkler werden, zünden viele wieder Kerzen an. Denn auch im Zeitalter der LED haben sie ihre Magie nicht verloren. Ob an einer festlichen Tafel, bei einem gemütlichen Schaumbad oder bei einem kuscheligen Abend zu zweit ... mehr

Novemberwetter in Deutschland: Der goldene November bleibt – Sonne im Herbst

Nach einer kühlen letzten Oktoberwoche wird es im November vielerorts wieder sonnig und warm. So bleibt es auch am Wochenende schön. Morgens knackig kalt mit Frost, im Laufe des Tages frühlingshafte Temperaturen: Der Novemberanfang zeigt sich von seiner schönsten Seite ... mehr

Erster Frost: Autoscheiben immer komplett freikratzen

Köln (dpa/tmn) - Derzeit finden Autofahrer morgens wieder öfter Eis und Raureif auf den Autoscheiben vor. Dann gilt: Vor dem Losfahren alle Scheiben freikratzen. Ein Guckloch reicht nicht, erläutert der Tüv Rheinland. Das ergibt ... mehr

Knospen verschonen: Skimmie auf keinen Fall im Herbst schneiden

Essen (dpa/tmn) - Wer eine Skimmie im Herbst zuschneidet, verliert die Blüten und Beeren der Pflanze im folgenden Jahr. Denn die Skimmie bildet schon vom Spätsommer an die Knospen für das Frühjahr darauf. Darauf weist das Blumenbüro in Essen hin. Nur weibliche Exemplare ... mehr

Gefahr von oben: Regenrinnen im Herbst von Laub befreien

Düsseldorf (dpa/tmn) - Hausbesitzer sollten die Regenrinnen im Herbst regelmäßig von Laub befreien und darauf achten, dass die Wasserabläufe nicht verstopfen. Dazu rät die Verbraucherzentrale Düsseldorf. Eine arbeitssparende Alternative dazu kann das Anbringen ... mehr

Wetter in Deutschland: Wochenende trüb, dann kommt der goldene Herbst zurück

Jetzt heißt es Abschied nehmen vom goldenen Herbst mit T-Shirt-Wetter – aber nur vorübergehend. Am Wochenende wird es trüb und ungemütlich. "In den Hochlagen einiger Mittelgebirge fällt sogar der erste Schnee", sagte Markus Übel von der Wettervorhersagezentrale ... mehr

Schwertlänge ausschlaggebend: 40 Zentimeter-Heckenschere reicht für Formschnitt

München (dpa/tmn) - Wer seine Hecke oder sonstige Sträucher nur regelmäßig in Form schneiden möchte, dem reicht eine Heckenschere mit einem kurzen Schwert. Diese sind dann auch wendiger. Die Experten des Tüv Süd raten zu einer Schwertlänge von rund 40 Zentimetern ... mehr

Für mehr Abwechslung: Würziges Pesto und Bacon in der Kürbissuppe

Bonn (dpa/tmn) - Wem eine einfache Kürbissuppe zu wenig Biss hat, kann sie mit einem selbst gemachten Pesto und gebratenem Speck gehaltvoller machen. Für das Kürbiskernpesto nimmt man die abgezupften Blätter von einem Bund Petersilie und püriert sie zusammen mit einer ... mehr

Ist der Herbstblues nach dem Turbosommer noch schlimmer?

Dunkle Tage, trübe Stimmung – damit haben im Herbst und im Winter viele Menschen zu kämpfen. Nach dem Traumsommer 2018 ist der Kontrast umso schroffer. Was bedeutet das für die Seele? Viele Menschen kennen das Stimmungstief, in das sie alle Jahre wieder ... mehr

Wohin mit dem Laub? Wie Sie die Blätter am besten entfernen

Die Blätter fallen, die Haufen werden immer größer, und viele fragen sich: "Wohin mit dem Laub?" Grundsätzlich untersagt ist inzwischen das Verbrennen von pflanzlichen Abfällen. Wer dies aus alter Gewohnheit bisher noch vor hatte, sollte es unterlassen – es drohen ... mehr

Gut für den Kompost: Laub im Garten nicht verbrennen

Düsseldorf (dpa/tmn) - Auch wenn es die vermeintlich einfachste Lösung ist: Zusammengekehrte Laubberge sollten Gartenbesitzer nicht in Brand stecken. Das sei nicht nur in den meisten Kommunen verboten, erklärt die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen. Brennendes ... mehr

Wetterfest: So machen Sie Ihr Haus fit für Herbst und Winter

Vorbei ist die schöne Sommerzeit: Regenschauer gibt es jetzt schon regelmäßig; Herbststürme und Schneegestöber ziehen bald wieder auf. Neben offensichtlichen Schäden am Haus sind vermeintliche Kleinigkeiten wie Risse im Putz oder beschädigten Ziegel die größte Gefahr ... mehr

An Wald- und Feldgrenzen: Zeitumstellung erhöht Gefahr für Wildunfälle

Berlin (dpa/tmn) - Das Zurückdrehen der Uhr bei der Umstellung auf Winterzeit am 28. Oktober erhöht die Gefahr von Wildunfällen. "Der Berufsverkehr fällt ab dann plötzlich wieder in die Dämmerung", erklärt Torsten Reinwald vom Deutschen Jagdverband ... mehr

Gegen Schäden: Stark belasteter Rasen bekommt im Oktober erneut Dünger

Bonn (dpa/tmn) - Wer seinen Rasen im Sommer stark beansprucht hat, sollte ihm im Laufe des Oktobers erneut Dünger verabreichen. Dazu rät die Deutsche Rasengesellschaft . In der Regel wird normaler Zierrasen zweimal im Laufe der Wachstumssaison gedüngt - das letzte ... mehr

Pflegeleichte Geschmacksbombe: Bärlauchzwiebeln im Herbst setzen

Nachdem er lange ein Schattendasein geführt hat, ist der Bärlauch (Allium ursinum) inzwischen in aller Munde. Er wird wieder gerne in der Küche verwendet - etwa in Salaten und Pasta. Man muss ihn nicht im Wald sammeln, der Bärlauch lässt sich auch im Garten pflanzen ... mehr

Wetter in Deutschland: Mehr Wolken – der goldene Oktober verabschiedet sich

Mit der Sonne gehen auch die warmen Temepraturen. Ab dem Wochenende dominieren fast im ganzen Land Wolken den Himmel. Es wird kälter und ungemütlicher. So viel Sommer war selten im Oktober – allmählich zeichnet sich aber ein Ende der ungewöhnlich warmen Temperaturen ... mehr

Wohin mit den Blättern?: Der richtige Umgang mit Laub im Garten

Köln (dpa/tmn) - Es leuchtet bunt in vielen Gärten. Nach und nach fallen die Blätter aber ab, und das Laub bedeckt Rasen und Beete. Was Gartenbesitzer dazu wissen sollten: Wohin mit dem Laub? Auf den Kompost, dort bringt es Mehrwert. Das Laub zersetzt sich gemeinsam ... mehr

Licht, Sicht, Tempo: Wie Autofahrer sicher durch den Herbst kommen

München (dpa/tmn) - Im Herbst wird es früher dunkel. Autofahrer müssen sich auf Nebel und ersten Frost einstellen. Und dann liegt auch noch buntes Laub auf den Straßen. Wenn Blätter nass sind, kann es rutschig werden. Umso wichtiger ist es, dass das Fahrverhalten ... mehr

Autopflege im Herbst: So schadet Laub Ihrem Fahrzeug

Wenn im Herbst die Blätter von den Bäumen auf den nassen Boden fallen, werden die Straßen rutschig. Autofahrern drohen aber noch andere Unannehmlichkeiten mit Laub. Jeder, der keine Garage hat, kennt es: Im Herbst muss man sein Auto praktisch täglich aus einer dicken ... mehr

Achtung, gelbe Gefahr: Auto vor dem Losfahren von Laub befreien

München (dpa/tmn) - Jeder, der keine Garage hat, kennt es: Im Herbst muss man sein Auto praktisch täglich aus einer dicken Laubschicht graben, bevor an Losfahren überhaupt zu denken ist. Dach und Motorhaube sind schnell freigewischt. Hartnäckig fangen ... mehr

Bis zu 30 Grad: Der Herbst bleibt warm

Bis zu 30 Grad: Der Herbst bleibt warm mehr

Erica und Calluna kombinieren: So hat man ein blühendes Heidebeet das ganze Jahr

Berlin (dpa/tmn) - Es ist robust, pflegeleicht und setzt schöne Farbakzente: Heidekraut (Erica oder Calluna vulgaris) ist die perfekte Gartenpflanze für alle, die nicht viel Zeit mit Gartenpflege verbringen möchten. Es lässt sich im Oktober gut neu setzen ... mehr

Aufbewahrung und Lagerung: Champignons nicht neben Käse lagern

Bonn (dpa/tmn) - Champignons nehmen schnell Gerüche an. Deshalb sollte man sie möglichst nicht neben Käse oder anderen stark riechenden Lebensmitteln lagern. Auch bei Obst ist etwas Abstand besser, denn die Gase lassen die Pilze schneller schrumpeln. Darauf weist ... mehr

Wetter in Deutschland: Dank Hoch "Viktor" bleibt es warm und trocken

Deutschland kann sich auf eine weitere sonnige Herbstwoche freuen. Mit bis zu 25 Grad bleibt es zudem mild. Allerdings kann es vielerorts Nebel geben. Hoch "Viktor" beschert Deutschland auch in dieser Woche sonniges, trockenes und warmes Oktoberwetter mit Temperaturen ... mehr

Haus winterfest machen: Was Sie im Herbst erledigen sollten

Wenn der Herbst mit Kälte und Unwettern hereinbricht, sollten Immobilienbesitzer ihr Haus winterfest machen. Dabei gibt es verschiedene Schwachstellen, die jährlich überprüft werden sollten. Ein Wintereinbruch ist eine harte Belastungsprobe für jede Immobilie ... mehr

Basteln mit Kastanien: Tipps für Groß und Klein

Herbstzeit ist Kastanienzeit. Die braune Nussfrüchte und farbenprächtiges Herbstlaub laden zum Basteln ein. Das macht nicht nur Spaß, sondern fördert auch die kindliche Kreativität. Wir haben ein paar Bastelideen mit Kastanien, Eicheln und Blättern zusammengestellt ... mehr
 
1 2 3 4 5 7


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: