Sie sind hier: Home > Themen >

Heringsdorf

Thema

Heringsdorf

Zwei Nobelpreisträgerinnen bei Usedomer Literaturtagen

Zwei Nobelpreisträgerinnen bei Usedomer Literaturtagen

Gleich zwei Literaturnobelpreisträgerinnen lesen in diesem Jahr während der Usedomer Literaturtage - die polnische Autorin Olga Tokarczuk und die deutsche Schriftstellerin Herta Müller. Damit sei ein Traum in Erfüllung gegangen, sagte der Intendant des Usedomer ... mehr
Alte Weltmeister im Strandkorbsprint sind auch die neuen

Alte Weltmeister im Strandkorbsprint sind auch die neuen

Die Weltmeister im Strandkorbsprint von 2019 haben ihren Titel am Samstag in Ahlbeck auf der Insel Usedom verteidigt. Phillip Schmidt (25) und Johann Gloede (24) aus Bansin auf Usedom siegten im Finallauf mit 5,12 Sekunden, wie Veranstalter Mayk Borchardt sagte ... mehr
Skurriler Wettkampf: Weltmeisterschaft im Strandkorbsprint

Skurriler Wettkampf: Weltmeisterschaft im Strandkorbsprint

Am Strand von Ahlbeck auf Usedom werden heute (15.00 Uhr) wieder die Champions im Strandkorbsprint ermittelt. Jeweils zwei Aktive schleppen bei der Weltmeisterschaft einen 60 Kilogramm schweren Strandkorb über eine 20 Meter lange Strecke im Ostseesand. Im Finale ... mehr
Anmeldung zur Strandkorb-WM auf Usedom noch möglich

Anmeldung zur Strandkorb-WM auf Usedom noch möglich

Der Strand von Ahlbeck auf Usedom wird am letzten Januar-Wochenende wieder Schauplatz einer Weltmeisterschaft sein - im Strandkorb-Sprint. Den Titel gewinnt das Team, das am schnellsten einen Strandkorb eine Strecke von 20 Metern über den Sand schleppt ... mehr
Autofahrer aus Sachsen verunglückt auf Insel Usedom

Autofahrer aus Sachsen verunglückt auf Insel Usedom

Ein Autofahrer aus Sachsen ist bei einem Verkehrsunfall auf der Insel Usedom schwer verletzt worden. Wie eine Polizeisprecherin sagte, kam der 35-Jährige am Montag in Bansin (Landkreis Vorpommern-Greifswald) in einer Kurve mit seiner Großraumlimousine nach rechts ... mehr

Toter Türsteher auf Usedom: keine strafrechtlichen Folgen

Der Tod eines Türstehers aus Deutschland, der im Mai auf der polnischen Seite der Insel Usedom gefunden wurde, wird keine strafrechtlichen Folgen haben. "Die Ermittlungen haben ergeben, dass der 60-Jährige mit hoher Wahrscheinlichkeit eines natürlichen Todes gestorben ... mehr

Usedomer Festival präsentiert Musik aus Norwegen

Heringsdorf (dpa/mv) - Das Programm für das Usedomer Musikfestival im Herbst steht. Vom 19. September bis 10. Oktober setzt das nunmehr 27. Festival Norwegens Musik an den schönsten Orten der Insel Usedom in Szene, wie die Veranstalter am Freitag mitteilten. Diesmal ... mehr

Wieder fünf Firmentransporter auf Usedom aufgebrochen

Die Aufbrüche von Firmentransportern im Osten des Landes gehen weiter. Am Donnerstag wurden der Polizei fünf aufgebrochene Transporter in Heringsdorf auf Usedom gemeldet, wie eine Sprecherin mitteilte. In einem Fall sei Werkzeug im Wert von etwa 500 Euro aus dem Wagen ... mehr

Kurbäder starten mit Seebrücken-Feuerwerken ins Jahr 2020

In voraussichtlich sternenklarer Nacht können Touristen im Nordosten die Seebrücken-Feuerwerke anlässlich des heutigen Jahreswechsels genießen. Ob in Binz, Heringsdorf oder Dierhagen - in vielen Ostseebädern wird der Himmel mit großem, öffentlichen Feuerwerk erleuchtet ... mehr

Wieder Firmenwagen im Nordosten aufgebrochen

Drei Aufbrüche von Firmenfahrzeugen sind dem Polizeipräsidium Neubrandenburg am Sonntag gemeldet worden. Alle drei Fahrzeuge hätten in Kölpinsee nördlich von Heringsdorf gestanden, teilte ein Polizeisprecher mit. Aus zwei der drei Autos wurden den Angaben zufolge ... mehr

Aufbruchserie bei Firmenwagen: Neue Fälle auf Usedom

Die Aufbruch-Serie bei Firmenwagen im Osten Mecklenburg-Vorpommerns geht weiter: Unbekannte haben in der Nacht zu Donnerstag wieder drei Transporter in der Region Heringsdorf auf der Insel Usedom aufgebrochen. Wie ein Polizeisprecher am Morgen sagte, ereigneten ... mehr

Wieder Firmentransporter geplündert: Diesmal in Heringsdorf

Im Osten Mecklenburg-Vorpommerns sind erneut mehrere Firmentransporter aufgebrochen und daraus Werkzeuge gestohlen worden. Wie eine Polizeisprecherin am Dienstag in Anklam (Vorpommern-Greifswald) erklärte, waren in der Nacht vier Fahrzeuge im Ostseebad Heringsdorf ... mehr

Nobelpreisträgerin Tokarczuk eröffnet Usedomer Literaturtage

Literaturnobelpreisträgerin Olga Tokarczuk eröffnet im kommenden Jahr die Usedomer Literaturtage. Das teilten die Veranstalter am Dienstag vor der Übergabe der Nobelpreise in Stockholm an die polnische Autorin und an den österreichischen Schriftsteller Peter Handke ... mehr

Frau auf Usedom beraubt: Tätersuche noch ohne Erfolg

Deutsche und polnische Beamte fahnden nach Räubern, die eine Frau im Ostseebad Ahlbeck (Vorpommern-Greifswald) mit Reizgas besprüht und beraubt haben. Wie ein Polizeisprecher am Sonntag erklärte, wurde die 59-jährige Radfahrerin am Samstagabend überfallen. Einer ... mehr

Retro am Strand: Dieser DDR-Faltstrandkorb bietet Liegekomfort für unterwegs

Heringsdorf (dpa) - Faltbare Strandkörbe aus DDR-Zeiten sollen eine Renaissance erleben. Ein Heringsdorfer Strandmöbelhersteller will im kommenden Jahr einen klappbaren Strandkorb auf den Markt bringen. WieGeschäftsführer Jan Müllersagte, soll der Zweisitzer ... mehr

Alu-Faltstrandkorb soll 2020 in Serienproduktion gehen

Faltbare Strandkörbe aus DDR-Zeiten sollen eine Renaissance erleben. Ein Heringsdorfer Strandmöbelhersteller will im kommenden Jahr einen klappbaren Strandkorb auf den Markt bringen. Wie Geschäftsführer Jan Müller sagte, soll der Zweisitzer bei genügend Interesse ... mehr

Diebstahl von E-Rädern auf Insel Usedom gestiegen

Die Touristenhochburg Insel Usedom bleibt ein Schwerpunkt beim Diebstahl hochwertiger Elektro-Fahrräder in Mecklenburg-Vorpommern. Wie ein Polizeisprecher am Montag in Anklam (Vorpommern-Greifswald) sagte, wurden in den ersten zehn Monaten dieses Jahres zwischen ... mehr

Usedomer Koch bereitet größte Fischsoljanka der Welt

Die offiziell größte Fischsoljanka der Welt ist in Heringsdorf auf Usedom gekocht worden. Unter Aufsicht eines Vertreters des Rekord-Instituts für Deutschland (RID) köchelte der Profi-Koch André Domke am Sonntag aus rund 100 Kilogramm Ostseedorsch sowie jeder Menge ... mehr

Fischkoch startet neuen Rekordversuch mit Fischsoljanka

Auf der Insel Usedom soll am Sonntag ein riesiger Kessel Fischsoljanka gekocht und damit ein Weltrekord aufgestellt werden. Der Fischkoch André Domke in Heringsdorf will mindestens 250 Liter der Suppe kochen, wie er im Vorfeld mitteilte. Der dafür vorgesehene Topf fasse ... mehr

Betrunkener Fahrer kracht in parkendes Auto und flüchtet

Ein betrunkener Autofahrer hat in Heringsdorf auf Usedom am Mittwochabend einen parkenden Wagen beschädigt und danach die Flucht ergriffen. Der 58-Jährige kam mit seinem Wagen nach rechts von der Fahrbahn ab, krachte in ein parkendes ... mehr

Gästetresore im Visier: Hotel-Einbrecher stehlen Schlüssel

Einen Schaden von mehreren tausend Euro haben Einbrecher in einem Hotel im Ostseebad Ahlbeck auf der Insel Usedom (Landkreis Vorpommern-Greifswald) hinterlassen. Wie die Polizei in Anklam mitteilte, brachen die Diebe in der Nacht zu Montag mehrere Türen auf, wodurch ... mehr

Knapp 15 000 Besucher beim Usedomer Musikfestival

Mit einem Zeichen gegen Antisemitismus ist das 26. Usedomer Musikfestival zu Ende gegangen. In Ahlbeck in der ausverkauften Lokhalle der Usedomer Bäderbahn erinnerten Intendant Thomas Hummel und Felix Klein, Beauftragter der Bundesregierung für jüdisches Leben ... mehr

Musikfestival endet mit Gassenhauern der Comedian Harmonists

Das 26. Usedomer Musikfestival endet an diesem Samstag frech und fröhlich in der Lokhalle der Usedomer Bäderbahn in Ahlbeck. Die Berlin Comedian Harmonists singen Gassenhauer wie "Mein kleiner grüner Kaktus", "Wenn die Elisabeth nicht so schöne Beine ... mehr

Literaturpreisträgerin erhielt schon Usedomer Literaturpreis

Heringsdorf (dpa/mv) - Die Usedomer Literaturtage haben der Polin Olga Tokarczuk zum Literaturnobelpreis gratuliert. Die heute 57-Jährige habe bereits 2012 den Usedomer Literaturpreis erhalten, teilten die Organisatoren am Donnerstag in Heringsdorf mit. Die damalige ... mehr

Rätsel um faltbaren Strandkorb beendet: Er ist ein Thüringer

Das Rätseln um den faltbaren DDR-Strandkorb, der auf der Insel Usedom aufgetaucht ist, hat ein Ende: Er stammt aus einem Handwerksbetrieb in Schmalkalden in Thüringen. Selbst Strandkorbhersteller in Heringsdorf kannten den vor 50 Jahren produzierten "Strandkorb light ... mehr

Fußgänger bei Unfall mit Wohnmobil schwer verletzt

Ein 40 Jahre alter Fußgänger ist bei einem Unfall mit einem Wohnmobil auf der Insel Usedom schwer am Nacken verletzt worden. An einer Straße zwischen Heringsdorf und Bansin sei der Mann am Samstag von einer nicht ordnungsgemäß verschlossenen, seitlichen ... mehr

Festspiele in Mecklenburg-Vorpommern bringen Besucherrekord

Die musikalischen Festspiele in Mecklenburg-Vorpommern enden in diesem Jahr mit einem Besucherrekord. In der Saison vom 25. November 2018 bis zum Abschluss am kommenden Samstag (12. Oktober) werden mehr als 126 200 Besucher die mehr als 250 Veranstaltungen besucht ... mehr

Experten rätseln: Woher stammt der faltbare Strandkorb?

Ein mehr als 50 Jahre alter faltbarer Strandkorb stellt Fachleute auf der Insel Usedom vor ein Rätsel. Das gute Stück für zwei Personen passt in einen "Trabant", berichtet der Usedomer Bademoden-Sammler Jürgen Kraft aus Ahlbeck. In einen Sack aus Zeltleinwand verpackt ... mehr

Schleppjagd mit Promis zum Sommerausklang auf Usedom

Zum Sommerausklang auf Usedom hat Schauspieler Till Demtrøder TV-Promis zu einer Schleppjagd für einen guten Zweck eingeladen. Vom Wasserschloss Mellenthin aus folgten am Samstag beim "Usedom Cross Country" 80 Reiter und 50 Hunde einer künstlich gelegten Duftspur ... mehr

37 000 Euro Schaden bei Fahrraddiebstählen auf Usedom

Auf der Insel Usedom sind am vergangenen Wochenende zwölf E-Bikes und neun Fahrräder im Wert von rund 37 000 Euro gestohlen worden. Am frühen Montagmorgen konnten zwei Verdächtige beobachtet werden, wie sie in Ahlbeck vier Räder in Richtung polnischer Grenze schoben ... mehr

78-Jährige stirbt nach Verkehrsunfall auf Usedom

Eine 78-jährige Frau ist am Sonntag auf der Insel Usedom bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 111 gestorben. Wie die Polizei mitteilte, kam der Fahrer eines Autos in Pudagla aus bisher unbekannter Ursache nach links von der Fahrbahn ... mehr

Motorradfahrer liefert sich Verfolgungsfahrt mit Polizei

Ein 25 Jahre alter Motorradfahrer hat sich auf Usedom eine Verfolgungsfahrt mit der Polizei geliefert, um sich einer Verkehrskontrolle zu entziehen. Am Dienstagnachmittag war der Mann einer Funkstreifenbesatzung in Heringsdorf aufgefallen, weil er auf dem Hinterrad ... mehr

Feuerwehr löscht Scheunenbrand auf Gut Siggen in Ostholstein

Auf dem Gutshof Siggen in Heringsdorf (Kreis Ostholstein) hat es gebrannt. Aus noch ungeklärter Ursache war das Feuer am frühen Samstagmorgen in einer Scheune mit Erntevorräten ausgebrochen, wie ein Polizeisprecher mitteilte. Demnach konnte die Feuerwehr den Brand ... mehr

Schwesig will schnelle Einigung bei Grundrente  

Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) strebt eine schnelle Einigung der Bundesregierung bei der Grundrente an. "Der Osten und überdurchschnittlich viele Frauen würden von der Grundrente profitieren", sagte sie am Freitag auf Usedom zum Abschluss ihrer sommerlichen ... mehr

Urlauber findet tote Frau: Vermutlich Badeunfall

Ein Urlauber hat in Ahlbeck auf der Insel Usedom (Vorpommern-Greifswald) eine Frau am Montagvormittag tot aus der Ostsee geborgen. Wie die Polizei am Montag mitteilte, handelt es sich um eine 77 Jahre alte Frau von der Insel, die im Wasser trieb. Ein Notarzt ... mehr

Strandkörbe erobern Gärten: drei Hersteller in Heringsdorf

Strandkörbe sind typisch deutsch. An den meisten Stränden der Welt sind sie unbekannt. In Deutschland erobern die bequemen Sitzmöbel nach den Nord- und Ostseestränden zunehmend private Gärten und die Gastronomie. Ein Zentrum der Strandkorbproduktion ist das Seebad ... mehr

Polnisches Kind verirrt sich nach Deutschland

Ein sechsjähriges Mädchen aus Polen hat sich beim Spielen nach Deutschland verirrt und ist dank eines aufmerksamen Urlaubers und der Polizei wieder gefunden worden. Wie ein Polizeisprecher am Mittwoch sagte, war das Kind am Dienstagnachmittag am Strand im polnischen ... mehr

Polizei fährt Quad am Strand

Die Polizei testet auf Usedom ein neues Geländefahrzeug mit Elektroantrieb. Das Fahrzeug UTV, ein Quad, bietet nach Angaben der Polizeiinspektion Anklam Vorteile auf unwegsamem Untergrund wie Strandsand, im Wald und auf Wiesen. Am Donnerstag wurde es im Beisein ... mehr

Toter Türsteher: Fall gibt Ermittlern weiter Rätsel auf

Zwei Monate nach dem Fund eines toten Türstehers aus Deutschland auf der polnischen Seite der Insel Usedom gibt der Fall den Ermittlern weiter Rätsel auf. Wie ein Sprecher der Stralsunder Staatsanwaltschaft am Dienstag sagte, ist immer noch unklar ... mehr

Kollision mit Auto: Motorradfahrer schwer verletzt

Ein Motorradfahrer ist am Sonntag bei einem Verkehrsunfall auf der Insel Usedom schwer verletzt worden. Ein Autofahrer hatte den 37-Jährigen am Samstag beim Abbiegen an einer Kreuzung in Heringsdorf übersehen und war mit ihm zusammengestoßen, wie die Polizei mitteilte ... mehr

Angebliche Nacktbilder: Mann wollte Frauen zu Sex nötigen

Ein 29 Jahre alter Mann hat nach Polizeiangaben junge Frauen aus Vorpommern über Facebook kontaktiert und mit der Drohung, Nacktbilder von ihnen zu veröffentlichen, zu sexuellen Handlungen nötigen wollen. Der Verdächtige wurde bei einem fingierten Treffen mit einem ... mehr

Juristin löst in Heringsdorf CDU-Amtsinhaber ab

Das größte Ostseebad auf der Insel Usedom - die Gemeinde Heringsdorf - bekommt erstmals eine Verwaltungschefin. Wie Wahlleiterin Chris Willert am Montag in Heringsdorf sagte, gewann die 31 Jahre alte Laura Isabelle Marisken (parteilos) die Stichwahl am Sonntag gegen ... mehr

Gaffer belästigen Rettungskräfte und Bestatter bei Unfällen

Gaffer haben Feuerwehr und Bestatter bei einem Einsatz auf der Insel Usedom belästigt. Ein 35 Jahre alter Mann war am Dienstag aus noch ungeklärter Ursache im Landkreis Vorpommern-Greifswald mit seinem Wagen in den Gegenverkehr geraten und gestorben, wie die Polizei ... mehr

Polnischer Autofahrer bei Unfall auf Usedom getötet

Ein Autofahrer aus Polen ist am Dienstag bei einem Unfall auf der Insel Usedom (Landkreis Vorpommern-Greifswald) ums Leben gekommen. Der 35-Jährige geriet aus noch ungeklärter Ursache auf der B111 zwischen den Ortschaften Zempin und Zinnowitz mit seinem Wagen ... mehr

Fahrraddiebstähle auf Usedom: Polizist erwischt 17-Jährigen

Die Serie von Fahrraddiebstählen auf der Insel Usedom geht weiter: Während in Bansin E-Bikes im Wert von mehreren tausend Euro gestohlen wurden, hat in Heringsdorf ein Polizist einen Dieb auf frischer Tat ertappt. Am frühen Sonntagmorgen habe der Polizist einen 17 Jahre ... mehr

Theaterzelt "Chapeau Rouge" wird klassisch

Das Theaterzelt "Chapeau Rouge" am Strand von Heringsdorf eröffnet am Samstag die neue Saison mit dem Stück "Das Schloss" von Franz Kafka. Mit dieser Spielzeit beginnt sich das "Chapeau Rouge" zunehmend klassisch zu orientieren, wie der Intendant der Vorpommersche ... mehr

Usedomer Festival feiert Deutschland als Land des Meeres

Beim Usedomer Musikfestival steht in diesem Herbst erstmals Deutschland im Mittelpunkt. Die Veranstalter feiern Deutschland vom 21. September bis zum 12. Oktober als Land des Meeres, teilten sie am Freitag in Heringsdorf mit. Am Samstag beginnt der Kartenvorverkauf ... mehr

Toter Deutscher in Polen: Ermittlung dauert an

Im Falle des toten Deutschen von Swinemünde wird es nach Angaben der Staatsanwaltschaft in Stettin (Szczecin) noch mindestens zwei Wochen dauern, bis die Obduktionsergebnisse vorliegen. Der 59-Jährige aus Greifswald, der zuletzt auf der Insel Usedom lebte ... mehr

Tot auf Usedom: Leiche von bekanntem Türsteher in Swinemünde gefunden

Im Usedomer Urlaubsort Heringsdorf war der Mann bestens bekannt – nun ist die Leiche des 59-Jährigen im polnischen Nachbarort gefunden worden. Die Polizei ermittelt. Die Polizei in Polen ermittelt im Fall eines getöteten Türstehers aus Deutschland. Wie ein Sprecher ... mehr

Türsteher im polnischen Teil von Usedom tot gefunden

Polnische Behörden ermitteln im Fall eines toten Türstehers aus Deutschland. Die Leiche des Mannes war in einem Waldgebiet auf der Insel Usedom in Swinemünde (?winouj?cie) entdeckt worden, wie am Donnerstag ein Sprecher der polnischen Polizei sagte ... mehr

Rad-Diebstahlserie auf Usedom: Polizei warnt

Die Polizei in Vorpommern warnt wieder vor Fahrraddieben, besonders auf der Ostseeinsel Usedom. Wie sie am Sonntag in Neubrandenburg mitteilte, wurden in einer Nacht in den Kaiserbädern Heringsdorf, Ahlbeck und Bansin Räder und Teile ... mehr

Erste Rettungsschwimmer starten in die Saison

Für die ersten Rettungsschwimmer an den Ostseestränden beginnt am 1. Mai die Saison. Auf der Insel Usedom besetzt die Wasserwacht des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) die drei Haupttürme in den Kaiserbädern Ahlbeck, Heringsdorf und Bansin, wie der DRK-Kreisverband ... mehr

Usedom: Mann sprengt versehentlich seine Küche in die Luft

Auf der Insel Usedom hat ein Mann in seiner Wohnung experimentiert – mit fatalen Folgen. Die Stoffe explodierten. Nun wurde Anzeige gegen den 61-Jährigen erstattet.  Ein 61-Jähriger hat in seiner Wohnung in Heringsdorf auf  Usedom (Vorpommern-Greifswald) eine Explosion ... mehr

Frühlingshafte Milde: 22 Grad im Nordosten gemessen

Milde Temperaturen und viele Sonnenstrahlen haben am Wochenende den Nordosten Deutschlands verwöhnt. Im Landesinneren von Mecklenburg-Vorpommern wurde es am Samstag um die 21 Grad warm, wie der Deutsche Wetterdienst mitteilte. In Boizenburg/Elbe stieg das Thermometer ... mehr

Usedomer Literaturtage: Autorin Jenny Erpenbeck geehrt

Die Usedomer Literaturtage haben ihren Ruf als publikumsträchtige Lesereihe mit prominenten Gästen und politischem Anspruch weiter gefestigt. Wie die Veranstalter zum Abschluss der einwöchigen Literaturtage auf der Ostseeinsel mitteilten, kamen 1200 Literaturfreunde ... mehr
 
1


shopping-portal