Sie sind hier: Home > Themen >

Hermann Göring

Thema

Hermann Göring

Historiker Richter:

Historiker Richter: "Griechenland hat kein Recht auf deutsche Reparationen"

Am 1. Juni 1941 schloss die Wehrmacht die Eroberung Griechenlands ab. Immer wieder fordert Athen Reparationen wegen der deutschen Gewaltherrschaft. Mit Recht? Historiker Heinz A. Richter verneint. Im April vor 80 Jahren kapitulierten die griechischen ... mehr
Unterwäsche von Kaiserin Sisi wird versteigert – Das trug sie drunter

Unterwäsche von Kaiserin Sisi wird versteigert – Das trug sie drunter

Was trug die schöne Kaiserin  Sisi  wohl drunter? Wer sich diese Frage schon immer mal gestellt hat, findet die Antwort derzeit in einem kleinen Ort bei München. Ein Auktionshaus bei München versteigert die Unterwäsche von keiner Geringeren als Kaiserin ... mehr
12 Todesurteile bei Nürnberger Prozessen: NS-Massenmörder vor Gericht

12 Todesurteile bei Nürnberger Prozessen: NS-Massenmörder vor Gericht

Es war das erste internationale Strafverfahren der Geschichte: Die Stadt erinnert an den 75. Jahrestag der Nürnberger Prozesse. Der Prozess gegen NS-Kriegsverbrecher wirkt bis heute nach.  Vor 75 Jahren begannen in  Nürnberg die Prozesse gegen die NS-Verbrecher ... mehr
Nürnberg: Gerichtssaal der Nürnberger Prozesse macht dicht

Nürnberg: Gerichtssaal der Nürnberger Prozesse macht dicht

Der historische Saal 600 der Nürnberger Prozesse gilt als einer der berühmtesten Gerichtssäle der Welt. Jetzt wird hier das letzte Urteil gesprochen. Kein Gerichtssaal der Welt wurde so oft gefilmt oder fotografiert wie der Saal 600 im Nürnberger Justizpalast. An diesem ... mehr
Nazi-Gold in Brandenburger See? Wie die Stasi auf Jagd nach Schätzen ging

Nazi-Gold in Brandenburger See? Wie die Stasi auf Jagd nach Schätzen ging

Gewaltige Reichtümer raubten Nazi-Größen wie Hermann Göring zusammen – manche werden bis heute gesucht. Auch Stasi-Chef Erich Mielke ließ sich vom Goldfieber anstecken. Der Stolpsee ist ein idyllischer Ort. Träge kräuselt sich sein Wasser in der Abendsonne. Gelegentlich ... mehr

Vergangenheit vor Gericht: Nürnberger Prozesse als Theater

Die Nürnberger Prozesse gegen führende Nationalsozialisten werden jetzt im historischen Gerichtssaal als Dokumentartheater erlebbar. Das Stück "Saal 600: Spurensuche" von Regine Dura und Hans-Werner Kroesinger basiere auf Verhandlungsprotokollen und Berichten namhafter ... mehr

Adolf Hitlers Magier: Der Mann, der ihm Geld in die Tasche zauberte

Mit Tricks und ohne Skrupel avancierte Helmut Schreiber zum ersten Zauberkünstler des "Dritten Reichs". Nach 1945 startete der Blender eine noch größere Karriere. Eine Biografie entzaubert ihn nun. Normalerweise wollten viele Menschen Adolf Hitler nahe, aber nicht ... mehr

Schweinfurts Stadion wird umbenannt

Wegen der umstrittenen NS-Vergangenheit von Willy Sachs hat der Schweinfurter Stadtrat entschieden, das nach dem Unternehmer benannte Fußballstadion der Stadt umzubenennen. "Endlich, nach vielen Jahrzehnten der Aufarbeitung und Debatte ist es beschlossen: Wir haben ... mehr

Militärhistorisches Museum öffnet wieder

Mit einer brisanten Ausstellung wartet das Militärhistorische Museum der Bundeswehr in Dresden (MHMD) zur Wiederöffnung nach monatelanger Corona-Zwangspause am 7. Juni auf. "Hitlers Elitetruppe? Mythos Fallschirmjäger" beleuchtet deren Geschichte und räumt, auch anhand ... mehr

Geschichte: Auktionshaus versteigert "Sisis" Unterwäsche

Grasbrunn (dpa) - Ein Auktionshaus bei München versteigert die Unterwäsche von keiner Geringeren als Kaiserin "Sisi". Den Startpreis für "drei Teile Leibwäsche aus der Sommergarderobe" legte Hermann Historica in Grasbrunn auf 1000 Euro fest, wie es auf der Homepage ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: