Sie sind hier: Home > Themen >

Herscheid

Thema

Herscheid

Frau zeigt Blitzer Mittelfinger

Frau zeigt Blitzer Mittelfinger

Eine Frau hat den Mitarbeitern in einem Radarwagen in Herscheid (Märkischen Kreis) den Mittelfinger gezeigt. Da sie am Montag mit 68 Stundenkilometern in einer 50er-Zone zu schnell unterwegs war, wurde die Beleidigung auf einem Blitzerfoto festgehalten, wie die Polizei ... mehr
Täter flüchten nach Supermarkt-Überfällen ohne Beute

Täter flüchten nach Supermarkt-Überfällen ohne Beute

Mutmaßlich dasselbe Täter-Duo ist nach Raubüberfällen auf zwei Supermärkte in Herscheid und Meinerzhagen (Märkischer Kreis) ohne Beute geflüchtet. Am Montagabend habe ein Unbekannter zunächst in einem Geschäft in Herscheid einen Kassierer mit einer Waffe bedroht ... mehr
Klirrende Kälte mit Dauerfrost hält NRW im Griff

Klirrende Kälte mit Dauerfrost hält NRW im Griff

Klirrende Kälte mit Dauerfrost und zweistelligen Tiefstwerten in der Nacht sorgt in Nordrhein-Westfalen für erhebliche Verkehrsprobleme. Nach der Vorhersage des Deutschen Wetterdienstes von Montag werden die Temperaturen bis zum Wochenende auch tagsüber nicht ... mehr
Streit um Wanderparkplatz endet mit Ohrfeige und Anzeigen

Streit um Wanderparkplatz endet mit Ohrfeige und Anzeigen

Ein Streit um einen Wanderparkplatz an der Nordhelle im Märkischen Kreis ist in eine handfeste Auseinandersetzung mit Ohrfeige ausgeartet. Nach Polizeiangaben von Dienstag hatte eine 27-Jährige mit ihrem Hund eine leere Parkbucht verteidigt, die ein Autofahrer nutzen ... mehr
Betonplatten-Unfall auf A3 bei Köln:

Betonplatten-Unfall auf A3 bei Köln: "Improvisation" beim Einbau war Ursache

Auf der A3 in Köln hat eine abgestürzte Betonplatte eine Frau getötet. Nun kam heraus: Die Mängel an der Halterung der Platte sollen bei einer Untersuchung nicht sichtbar gewesen sein.  Auf der Autobahn bei Köln hat sich ein Teil einer ... mehr

Mehrere Unfälle auf Autobahnen: Einschränkungen für Pendler

Mehrere Unfälle auf Autobahnen haben am Donnerstagmorgen für Verzögerungen im Berufsverkehr gesorgt. Aufgrund von Glätte seien etwa auf der Autobahn 4 bei Bielstein (Oberbergischer Kreis) vier Fahrzeuge in einen Unfall verwickelt worden, sagte ein Sprecher der Polizei ... mehr

Eichenprozessionsspinner durch Biozid-Einsatz eingedämmt

Entlang der Landesstraßen und Autobahnen in NRW hat es in diesem Jahr im Schnitt 70 bis 90 Prozent weniger Nester des Eichenprozessionsspinners gegeben. Der Landesbetrieb Straßen.NRW führt dies in erster Linie auf den frühzeitigen Einsatz eines Biozids ... mehr

Lange Staus rund um Autobahnkreuz Hilden nach Lkw-Unfall

Nach dem Umkippen eines Lkws mit Gefahrgut müssen Fahrer rund um das Autobahnkreuz Hilden der A3 und A46 den gesamten Dienstag mit Staus rechnen. Die A46 in Fahrtrichtung Wuppertal ist nach dem Unfall am Dienstagmorgen komplett gesperrt, wie die Polizei am Mittag ... mehr

Jäger finden Damwild mit Pfeil im Bauch

Wilderer haben im Märkischen Kreis vermutlich mit einer Armbrust ein Damwild angeschossen. Wie die Polizei am Montag mitteilte, fanden Jäger das Tier am Sonntagmorgen mit einem Pfeil im Bauch auf einer Wiese. Sie mussten es erschießen. Die Wilderer waren demnach ... mehr

Ferienstart in NRW: Wenig los auf den Autobahnen

Autofahrer können trotz des Starts der Sommerferien in Nordrhein-Westfalen am Samstagvormittag mit überwiegend freien Autobahnen rechnen. Nach Informationen des WDR beläuft sich die Gesamtstaulänge um 10.45 Uhr auf lediglich drei Kilometer. Nur ein brennender ... mehr

Landesbetrieb: Vermutlich wenig Stau vor dem Brückentag

Für das anstehende lange Himmelfahrtswochenende rechnet der Landesbetrieb Straßen.NRW mit weniger Staus. "Im Moment haben wir immer noch rund 30 Prozent weniger Verkehr auf den Straßen", teilte eine Sprecherin am Montag mit. "Deswegen rechnen wir mit weniger ... mehr

Verkehr auf Autobahnen in NRW rollt wieder an: In Maßen

Der Verkehr auf den Autobahnen in NRW nimmt wieder zu. Allerdings seien weiterhin nicht die Zahlen aus der Zeit vor der Corona-Pandemie erreicht, teilte der Landesbetrieb Straßen.NRW am Dienstag mit. Unter der Woche lägen die Werte zwischen 30 und 40 Prozent unter ... mehr

Mehr LKWs und Verkehr: Rheinbrücken werden häufiger geprüft

Der Landesbetrieb Straßen.NRW weitet die Überprüfung der zwölf Rheinbrücken in seiner Zuständigkeit deutlich aus. Für die Hälfte dieser Bauwerke sei in diesem Jahr mindestens eine Sonderprüfung angesetzt, teilte Straßen.NRW am Dienstag in Gelsenkirchen ... mehr

Straßenverkehr reduziert sich in NRW um bis zu 70 Prozent

Das Coronavirus hat in Nordrhein-Westfalen zu einer beispiellosen Verkehrsberuhigung auf den Straßen geführt. 70 Prozent weniger Verkehr als im Vergleichszeitraum 2019 seien für das vorvergangene Wochenende 21./22. März verzeichnet worden, teilte die Verkehrszentrale ... mehr

Keine besonderen Verkehrsprobleme zu Ferienbeginn

Autofahrer müssen zu Beginn der Weihnachtsferien an diesem Wochenende nach einer Prognose des Landesbetriebs Straßen.NRW nur mit etwas mehr Verkehr rechnen. Auch "zwischen den Jahren" werde es auf den Autobahnen in NRW eher ruhig zugehen, teilte der Landesbetrieb ... mehr

Mehr Verkehr: Warum November als Staumonat gilt

Wer als leidgeprüfter Autofahrer Oktober und November für die stauträchtigsten Monate hält, liegt ziemlich richtig: Die beiden Herbstmonate zählen zusammen mit dem Mai zu den drei verkehrsreichsten Monate im Jahr, wie der Landesbetrieb Straßenbau am Dienstag berichtete ... mehr

NRW startet in Schulferien: Reisewelle rollt über Autobahnen

Direkt nach dem Schulende sind viele Familien in Nordrhein-Westfalen in die ersehnten Herbstferien gestartet. Auf den Autobahnen nahmen die Staus am Freitagnachmittag zu, wie aus einer Übersicht des Landesbetriebs Straßen.NRW hervorging. Besonders staute ... mehr

A42-Sperrung in Gelsenkirchen Richtung Kamp-Lintfort

Wegen einer Fahrbahnsanierung wird die A42 in Gelsenkirchen in Richtung Kamp-Lintfort an diesem Wochenende voll gesperrt. Betroffen ist der Bereich zwischen den Anschlussstellen Gelsenkirchen-Schalke und Gelsenkirchen-Heßler. Gesperrt wird auch die Auffahrt ... mehr

In der Nacht auf Freitag: A46 wird voll gesperrt

Die Autobahn 46 wird in der Nacht von Donnerstag auf Freitag im Sauerland zwischen Meschede und Bestwig komplett gesperrt. Von 20 Uhr an bis 6 Uhr am nächsten Morgen müsse ein Fahrbahnschaden auf einer Brücke behoben werden, teilte der Landesbetrieb ... mehr

Straßen.NRW: Drei Millionen Euro für Bäume und Sträucher

Straßen.NRW hat seit dem vergangenen Herbst rund drei Millionen Euro für Bäume und Sträucher ausgegeben. 2400 Bäume seien seit Oktober parallel der Straßen gepflanzt worden, dazu kämen 295 000 Sträucher, teilte der Landesbetrieb am Donnerstag mit. Zusätzlich sollen ... mehr

Gericht: Märkischer Kreis darf Motorradstrecke nicht sperren

Ein vom Märkischen Kreis verhängtes Fahrverbot für Motorradfahrer an der Nordhelle zwischen Herscheid und Meinerzhagen verstößt gegen geltendes Recht. Das hat das Oberverwaltungsgericht (OVG) Münster am Freitag mitgeteilt. Nach dem Beschluss des Gerichts habe der Kreis ... mehr

Volle Autobahnen in NRW zu Christi Himmelfahrt

Vor Christi Himmelfahrt am Donnerstag wird es voraussichtlich wieder voll auf den Autobahnen in Nordrhein-Westfalen. Weil sich viele noch den Freitag freinehmen, werden Kurzurlauber am Mittwoch bei Anreise und Sonntag bei Abreise für großen Andrang sorgen, sagte ... mehr

Autofahrer bremst Lkw aus und würgt Fahrschullehrer

Ein Autofahrer hat in Herscheid bei Lüdenscheid einen Fahrschullastwagen ausgebremst und den Fahrlehrer gewürgt. Der 51-Jährige habe den Fahrlehrer beschimpft und dann am Hals gepackt, teilte die Polizei am Dienstag mit. Demnach hatte der Mann den Lastwagen am Montag ... mehr

Oster-Rückreiseverkehr sorgt für volle Autobahnen und Züge

Zum Ende des langen Osterwochenendes müssen Autofahrer in Nordrhein-Westfalen Geduld aufbringen. Laut dem Landesbetrieb Straßen.NRW verzögerte sich der Verkehr am Montagnachmittag auf einigen Autobahnabschnitten um 15 bis 30 Minuten - wie zum Beispiel auf der Autobahn ... mehr

Start ins Osterwochenende: Autofahrer brauchen starke Nerven

Zum Start ins lange Osterwochenende am Gründonnerstag dürfte es auf den Straßen in Nordrhein-Westfalen wieder eng werden. Der ADAC Nordrhein rechnet ab dem frühen Donnerstagnachmittag mit "extrem viel Verkehr" und Staus auf den Autobahnen - und zwar in nahezu ... mehr

Auto kontrolliert: vier Anzeigen und ein Haftbefehl

Ein Auto, vier Insassen, jede Menge Straftaten: Bei einer nächtlichen Verkehrskontrolle in Herscheid (Märkischer Kreis) konnte der 33-Jährige Fahrer keinen Führerschein vorweisen. Dafür hatte er laut Polizei Amphetamin und Cannabis in einer Imbisstüte dabei, stand ... mehr

Entlaufener Schafbock verirrt sich auf Tennisplatz

Ungewöhnlicher Gast an der Seitenlinie: Ein entlaufener Schafbock hat sich in Herscheid im Märkischen Kreis auf einen Tennisplatz verirrt. Autofahrer hatten die Polizei verständigt, nachdem das Tier zuvor über eine Landstraße gesprungen war, wie die Beamten am Montag ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: