Sie sind hier: Home > Themen >

Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Thema

Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Wann Stress das Immunsystem angreift

Wann Stress das Immunsystem angreift

Menschen, die unter Dauerstress stehen, werden schneller krank und langsamer wieder gesund. Eine Scheidung oder Arbeitslosigkeit können ebenso empfänglich für Krankheitserreger machen wie haufenweise Überstunden und ständiger Ärger mit dem Chef. Kurze Stressphasen ... mehr
Grapefruit: Deswegen ist sie so gesund – aber diese Fehler vermeiden

Grapefruit: Deswegen ist sie so gesund – aber diese Fehler vermeiden

Für einige sind sie der Geheimtipp zum Frühstück: Grapefruits. Doch nicht für jeden sind die Zitrusfrüchte geeignet. Wir verraten, wie Grapefruits am besten schmecken – und wer lieber auf die Frucht verzichten sollte. Grapefruits – der botanische ... mehr
Krebs: Frühe Hinweise können sogar Jahrzehnte vor der Diagnose auftreten

Krebs: Frühe Hinweise können sogar Jahrzehnte vor der Diagnose auftreten

Frühe Hinweise auf Krebs können Jahre oder Jahrzehnte vor der Diagnose auftreten, zeigt eine Studie. Die Erkenntnisse könnten den Weg für neue Therapien ebnen. Die ersten Anzeichen von  Krebs können bereits Jahrzehnte vor der Diagnose eines Tumors erkannt werden ... mehr
Krankheiten | Ab 50 wird es ernst: Diese Erkrankungen drohen

Krankheiten | Ab 50 wird es ernst: Diese Erkrankungen drohen "Best Agern"

Osteoporose, Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen: Ab der Lebensmitte steigt die Anfälligkeit für diese Leiden. Doch zum Glück lässt sich mit ein paar einfachen Maßnahmen gegenlenken. Osteoporose: Mit zunehmendem Alter werden die Knochen spröde Es ist normal ... mehr
Herzinfarkt und Schlaganfall: Symptome werden oft falsch gedeutet

Herzinfarkt und Schlaganfall: Symptome werden oft falsch gedeutet

Viele Menschen in Deutschland können die Warnsignale von Herzinfarkt und Schlaganfall nicht richtig deuten. Vor allem bei einem Schlaganfall sind viele Menschen ahnungslos. Diese Symptome sollten Sie kennen. Bei Herzinfarkt und Schlaganfall zählen Minuten. Dennoch ... mehr

Warum eine Gürtelrose aufs Herz gehen kann

Nach einer Windpockeninfektion verbleibt das verursachende Varizella-Zoster-Virus ein Leben lang im Körper. Ist das Immunsystem geschwächt, kann das Virus erneut aktiv werden und eine Gürtelrose verursachen. Bei manchen Menschen steigt damit auch das Risiko ... mehr

Butter oder Margarine: Was ist gesünder? Was gilt es beim Kauf zu beachten?

Während Butterfans das Aroma und die natürliche Zubereitung loben, schwören Margarineliebhaber auf die gesunden Fette und den oft günstigen Preis. Doch was ist wirklich gesünder: das Tiererzeugnis oder das Pflanzenprodukt? Während  Butter aus Kuhmilch beziehungsweise ... mehr

Adipositas bei Kindern: "Das Kind selber kann wenig tun"

Immer mehr Kinder in Deutschland sind übergewichtig. Bewegungsmangel und Essgewohnheiten zählen zu den Ursachen dafür, aber nicht nur. Warum vor allem die Eltern in der Pflicht sind. Es ist nicht erst seit Corona ein Problem, doch die Pandemie hat die Lage noch einmal ... mehr

Gefährliches Bauchfett: So verlieren Sie das Fett | Tipps gegen Übergewicht

Zu viel Bauchfett kann Ihrer Gesundheit schaden – denn es begünstigt zahlreiche Krankheiten. Ab wann das viszerale Fett gefährlich ist und wie Sie den Speck loswerden können, erfahren Sie hier. Übergewicht ist immer ungesund Auch wenn sich der Mythos ... mehr

Butter: Alpenbutter, Süßrahm und Co. – diese Sorte hat die beste Qualität

Ob als Brotaufstrich oder zum Kochen: Butter gehört zur deutschen Küche. Wenn Sie das Fett mit der höchsten Qualitätsstufe kaufen wollen, sollten Sie eine bestimmte Art von Butter wählen. Markenbutter, Süßrahmbutter, Sauerrahmbutter: In den Kühlregalen sind viele ... mehr

Niedriger Blutdruck: So kurbeln Sie Ihren Kreislauf an – und was schadet

Menschen mit niedrigem Blutdruck kommen morgens schwer in die Gänge. Sie klagen oft über Schwindel und haben Schwierigkeiten, sich zu konzentrieren. Auch kalte Hände und Füße, ein Gefühl des Luftmangels, Herzklopfen und innere Unruhe können auftreten.  Obwohl niedrige ... mehr

Schlaganfall: Gedächtnisprobleme können Vorboten sein

Ein Schlaganfall wird häufig als unvorhersehbares Ereignis wahrgenommen. Dabei kündigen konkrete Symptome den Hirninfarkt in vielen Fällen frühzeitig an. Neben neurologischen Beeinträchtigungen wie Sehstörungen und einem ... mehr

Vor Corona-Impfung: Welche Medikamente Sie absetzen sollten

Viele Menschen sind bereits gegen Corona geimpft. Andere sind noch skeptisch, zum Beispiel auch, weil sie gegen Grunderkrankungen Medikamente einnehmen und nicht wissen, ob sich diese mit dem Piks vertragen. Eine Übersicht der Empfehlungen der Mediziner. Jeder dritte ... mehr

Pfirsiche, Mandarinen & Co.: Ist Obst aus der Dose gesund?

Obst ist gesund, das steht fest. Doch wie sieht es mit Obst aus der Dose aus? Ob diese Variante mit dem frischen Produkt mithalten kann, erklärt eine Ernährungsexpertin. Der Griff zur Konserve ist verführerisch, wenn's mal schnell gehen muss – und länger haltbar ... mehr

PAVK: Was hat es mit der Schaufensterkrankheit auf sich?

Es sind nicht die Auslagen, die manchen Betrachter eines Schaufensters zum Stehenbleiben animieren. Es ist der Schmerz in den Beinen. Was hinter der sogenannten Schaufensterkrankheit steckt. Was steckt hinter der Schaufensterkrankheit? Was eigentlich harmlos klingt ... mehr

Herz und Kälte: Das sollten Herzpatienten beachten

Raus an die frische Luft und bewegen – das ist auch im Winter für Menschen mit Herzproblemen, Bluthochdruck oder Rheuma wichtig. Doch sie sollten es mit der Aktivität nicht übertreiben. Nicht jeder verträgt eisige Temperaturen. Besonders unserem Herzen machen Minusgrade ... mehr

Hohes Cholesterin: Wann Medikamente wie Statine nötig sind

Ob ein Patient mit erhöhten Cholesterinwerten Tabletten benötigt, hängt von vielen Faktoren ab. Kardiologen erklären, wann die Einnahme von Cholesterinsenkern ratsam ist. Statine können das LDL-Cholesterin im Blut senken und helfen, Herz-Kreislauf-Erkrankungen ... mehr

Wie Saunieren das Herz-Kreislauf-System stärkt

Saunieren wirkt entspannend und stärkt zugleich das Herz-Kreislauf-System. Damit der Körper vom Gang in die Sauna profitiert und von der Hitze nicht überfordert ist, sollten Sie ein paar Regel zu beachten.  Regelmäßiges Saunieren stärkt das Immunsystem, reguliert ... mehr

Last-minute-Angeboten vor Weihnachten: Sanitas-Blutdruckmessgerät zum Tiefpreis

Einfache Handhabung, genaue Messung und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis: Mit dem Blutdruckmessgerät von Sanitas haben Sie Ihre Gesundheit stets im Blick. Heute ist das Gerät bei Amazon zum Tiefpreis erhältlich. Wir erklären, ob das Angebot wirklich ... mehr

Was sind die größten Risikofaktoren für Osteoporose?

Geschätzt leiden etwa sechs Millionen Deutsche unter Osteoporose, auch bekannt als Knochenschwund. Bis Betroffene die Erkrankung bemerken, ist der Knochenschwund bereits weit fortgeschritten. Wie Sie erste Anzeichen feststellen und welche Risikofaktoren ... mehr

Studie: Erektionsstörungen können Herzinfarkt-Risiko erhöhen

Erektionsstörungen sind für Männer belastend. Trotzdem scheuen sich viele vor dem Besuch beim Arzt. Doch das wäre wichtig. Denn Forscher haben festgestellt, dass die Beschwerden spätere Herzerkrankungen ankündigen können. Bei einer Untersuchung der Nanchang University ... mehr

Wenn die Luft knapp wird: Herzschwäche entwickelt sich in vier Stufen

Wenn man beim Spazierengehen schnell außer Puste ist, beim Treppensteigen Pausen einlegen muss oder die Füße anschwellen, kann das ein Hinweis auf eine Herzschwäche sein. Allein in Deutschland sind rund drei Millionen Menschen davon betroffen, 50.000 sterben jedes ... mehr

Blutdrucksenker: Zu dieser Tageszeit wirken die Medikamente am besten

Eine Untersuchung zeigt: Ob Sie Ihre Blutdrucktabletten morgens oder abends schlucken, hat Auswirkungen auf Ihre Gesundheit. Die Experten raten zu einer bestimmten Tageszeit.  Eine Studie hat ergeben: Wer Blutdrucksenker später einnimmt, senkt sein Risiko ... mehr

Drogen – Cannabis oder Alkohol: Was ist gesundheitsschädlicher?

Alkohol ist in Deutschland eine Volksdroge mit jahrhundertealter Tradition. Cannabis verbreitet sich erst seit einigen Jahrzehnten und soll jetzt legalisiert werden. Welche Substanz ist schlimmer? Wer ab und zu einen Joint raucht, führt gern als Argument ... mehr

Nächtlicher Harndrang kann auf Herzschwäche hinweisen

Die Beine werden dick und schwer und Sie müssen nachts ständig auf die Toilette? Das kann nicht nur ein Hinweis auf beispielsweise Prostataprobleme sein, sondern auch auf eine Herzerkrankung hindeuten. Eine Herzschwäche kann sich durch vermehrten nächtlichen Harndrang ... mehr

Neue Studie beweist: Optimisten leben länger

Wer optimistisch in sein Leben blickt, hat diverse Vorteile. Das haben Forscher eindeutig belegt. Und: Optimismus ist auch erlernbar. Optimisten haben größere Chancen älter zu werden als Pessimisten. Das zeigten US-Forscher in einer Studie ... mehr

Prädiabetes erkennen: Was steckt hinter der Diabetesvorstufe?

Diabetes kommt oft schleichend. Anfangs ist der Blutzucker nur leicht erhöht, hat aber noch nicht die Werte erreicht, die für die Diagnose "Diabetes Typ-2" ausreichen. Damit sich aus Prädiabetes, einer Vorstufe der Stoffwechselkrankheit, kein "echter" Diabetes ... mehr

Herzkrankheiten: Sollten Herzpatienten in die Sauna gehen?

Saunagänge sollen gut sein – für gesunde Menschen. Sie regen den Kreislauf an, heißt es, stärken das Immunsystem und beugen Erkältungen vor. Doch sind sie auch für Mensche n zu empfehlen, die unter Koronarer Herzkrankheit, Arteriosklerose oder Bluthochdruck leiden ... mehr

Broken-Heart-Syndrom: An einem gebrochenen Herzen kann man sterben

Trennungen, Todesfälle, Existenzängste oder extremes Glücksgefühl – emotionale Belastungen können zu einem gebrochenen Herzen führen. Das Organ erleidet dabei eine massive Funktionsstörung. Das Krankheitsbild heißt Takotsubo-Syndrom ... mehr

Cholesterin und Ernährung: Diese Lebensmittel senken Ihre Werte

Gute Fette, schlechte Fette: Beim Thema Cholesterin kann man leicht den Überblick verlieren. Wir zeigen Ihnen, wie Sie sich bewusst cholesterinarm ernähren und welche Lebensmittel absolute "Cholesterinbomben" sind, die der Gesundheit auf Dauer schaden ... mehr

Fertigsalat und Co.: Lebensmittel, die aus Ihrer Küche besser verschwinden

Der Weg zu einer gesünderen Ernährungsweise ist nicht so schwer, wie viele denken. Bereits mit kleinen Schritten lässt sich eine Menge erreichen. So kann ein kritischer Blick in Kühlschrank und Vorratskammer die ersten Lebensmittel entlarven, die der Gesundheit keinen ... mehr

Herren-TÜV: Diese Vorsorge-Checks sollten Männer nicht versäumen

Viele Männer drücken sich vor Vorsorgeuntersuchungen und versäumen so die Chance, gefährliche Krankheiten im Frühstadium zu entdecken. Eine Onkologin erklärt, auf welche Checks es ankommt. Vorsorgeuntersuchungen helfen, bestimmte Krankheitsrisiken sowie Erkrankungen ... mehr

Elastische Gefäße: So halten Sie Ihr Herz gesund

Elastische Blutgefäße schützen vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen wie Herzinfarkt oder Schlaganfall. Doch es gibt einige Faktoren, die unsere Gefäße altern lassen. Kommt es zu Ablagerungen und Verkalkungen, steigt das Risiko, zu erkranken. Mit diesen Tipps ... mehr

Magenschmerzen: Es kann auch das Herz sein – wann Sie zum Arzt sollten

Dass ein Brennen im Brustkorb mit einem Herzinfarkt zusammenhängen kann, ist bekannt. Die wenigsten wissen jedoch, dass auch andere Schmerzen auf die gefährliche Krankheit hinweisen können. Deftiges Essen, Stress, zu viel Alkohol – dass diese Faktoren zu Magenschmerzen ... mehr

Bluthochdruck: Wie gefährlich ist der Weißkitteleffekt?

Der sogenannte Weißkitteleffekt sorgt bei gesunden Menschen für Blutdruckwerte in  bedrohlichen  Höhen. Wie riskant ist das? Wer ist von dem Phänomen betroffen? Wir klären auf. Was ist der Weißkitteleffekt? Legt der Arzt höchstpersönlich beim Blutdruckmessen ... mehr

Gebrochenes Herz und graue Haare: Was Trauer mit dem Körper macht

Wenn ein geliebter Mensch stirbt, wirbelt das für Hinterbliebene nicht nur die Gefühle durcheinander. Auch der Körper spielt mitunter verrückt. Was steckt dahinter – und was hilft? Wer einen geliebten Menschen verliert, für den stellt sich alles ... mehr

Bluthochdruck durch Stress: Wer besonders gefährdet ist

Ungünstige Arbeitsbedingungen wie Nachtschichten, aber auch Lärm und Konkurrenzdruck unter Kollegen können zu Bluthochdruck führen. Experten der Deutschen Herzstiftung erklären, welche Berufsgruppen besonders gefährdet sind und geben Tipps, wie sich das Risiko ... mehr

Cholesterinwerte senken: So geht Ihr Cholesterinspiegel natürlich nach unten

Hohe Cholesterinwerte sind ein Risikofaktor für Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Viele Betroffene nehmen deshalb Medikamente ein, um die Blutfettwerte zu regulieren. Doch Tabletten sind nicht bei jedem Patienten nötig. Wir verraten, was es mit den Blutfetten ... mehr

Oft nicht optimal eingestellt: Was Frauen mit Bluthochdruck wissen sollten

Über 20 Millionen Erwachsene in Deutschland haben Bluthochdruck. Gerade für Frauen können zu hohe Werte gefährlich werden. Der Grund: Sie sind oft  nicht optimal eingestellt. Wechseljahre, Einnahme der Pille, Schwangerschaft: Es gibt biologische Unterschiede zwischen ... mehr

Kaliummangel erkennen und behandeln: Auslöser für Herzprobleme

Wer zu wenig Kalium zu sich nimmt, riskiert Herzrhythmusstörungen, die im schlimmsten Fall zum plötzlichen Herztod führen können. Wann Ihre Werte zu niedrig sind und was gegen einen Kaliummangel hilft. Ein Mangel an Mineralstoffen wie Kalium oder Magnesium kann zu einer ... mehr

Antioxidantien: Wie sie wirken und welche Lebensmittel viele beinhalten

Antioxidantien gelten als wichtiger Gesundheitsschutz. Sie sollen helfen, vor Krankheiten wie Arteriosklerose, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Krebs zu schützen. Doch stimmt das? Was sind Antioxidantien? Antioxidantien schützen den Körper vor freien Radikalen. Freie ... mehr

Was Ihr Puls über die Gesundheit sagt – und wie Sie ihn messen

Der Puls rast oder das Herz schlägt bis zum Hals: Nicht nur bei Aufregung lässt sich unsere körperliche oder psychische Verfassung am Puls ablesen. Für Mediziner ist vor allem der Ruhepuls ein wichtiger Indikator. Lesen Sie hier, wie Sie die Pulsfrequenz selbst ... mehr

Das macht Bewegungsmangel mit Ihrer Gesundheit

Ein gemütlicher Abend auf der Couch ist für viele attraktiver, als sportlich aktiv zu werden. Wer jedoch generell zu wenig in Bewegung ist, bekommt die Folgen spätestens im Alter zu spüren. Von Osteoporose bis Krebs: Diese Gefahren birgt Bewegungsmangel. Bewegung ... mehr

Gesunde Ernährung: So ungesund ernähren sich die Deutschen

Wer sich gesund und ausgewogen ernährt, ist nicht nur fitter, sondern kann auch chronischen Krankheiten vorbeugen. Einer Umfrage zufolge achtet jedoch nicht einmal die Hälfte der Deutschen darauf.  Vitamine, Nährstoffe, ausreichend Flüssigkeit: Gesunde und ausgewogene ... mehr

Herz-Kreislauf-Erkrankungen: Blutverdünner verdünnen gar kein Blut

Es gibt weder dickes Blut, noch verbessern Blutverdünner seine Fließeigenschaften. Doch wie schützen die Medikamente dann vor Herzinfarkt und Schlaganfall? Die Bezeichnung Blutverdünner ist genau genommen nicht ganz richtig. Denn die Medikamente haben weder die Aufgabe ... mehr

Herz-Kreislauf-Erkrankungen: Risikofaktoren und Vorbeugung

Herz-Kreislauf-Erkrankungen wie koronare Herzkrankheit oder Herzinfarkt werden häufig durch vermeidbare Risikofaktoren verursacht. Welche das sind und wie Sie mit einem gesunden Lebensstil Ihr Erkrankungsrisiko senken können, erfahren ... mehr

Nüsse: Diese Sorten sind besonders gesund

Nüsse haben einen hohen Fettanteil – trotzdem sind sie sehr gesund. Sie stärken das Herz, fördern die Konzentration und senken den Cholesterinspiegel. Doch welche Nuss kann mit welcher Wirkung punkten? Nüsse haben eine gute Fettsäurezusammensetzung und sind deshalb ... mehr

Corona-Pandemie: Diese Krankheiten könnten zunehmen – neben Covid-19

Die Corona-Pandemie wird weltweit nicht nur zu weiteren Covid-Erkrankungen führen. Auch andere ernste Krankheiten dürften zunehmen. Vor diesen gesundheitlichen Folgen warnen Experten. Stress, Herzkrankheiten, Krebs: Welche indirekten Folgen für die Gesundheit ... mehr

Tomatensaft | Experte: Getränk schützt vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Tomatensaft sollte man nicht nur im Flugzeug trinken, sondern täglich zu sich nehmen. Der rote Gemüsesaft hat nämlich das Potenzial einer natürlichen Medizin. Wie eine Studie an der Tokyo Medical and Dental University zeigt, senkt Tomatensaft nicht nur den Blutdruck ... mehr

"Hochdruckherz": Symptome und Diagnose – gehören Sie zur Risikogruppe?

Bluthochdruck kann dazu führen, dass der Herzmuskel steif wird und nicht mehr richtig pumpen kann. Ein Kardiologe erklärt, bei welchen Symptomen Sie hellhörig werden sollten und wie Sie Herzschwäche vorbeugen können. Nach Schätzungen von Experten leiden ... mehr

Arteriosklerose: So tückisch sind verkalkte Adern

Bei Arteriosklerose handelt es sich um eine unumkehrbare Schädigung von Arterien aufgrund von Ablagerungen aus Kalk und Fett, sogenannte Plaques. Herzinfarkt und Schlaganfall gehören zu den Spätfolgen verengter Gefäße. Das Tückische: Die Gefäßveränderungen merkt ... mehr

Tinnitus-Auslöser früh erkennen und ausschalten

Klingeln, Pfeifen, Piepsen: Nach Angaben der Deutschen Tinnitus-Stiftung leiden weit über elf Millionen Deutsche unter störenden Geräuschen im Ohr. Für viele ist die Situation unerträglich, der Tinnitus bestimmt ihren Alltag. Damit die Geräusche nicht chronisch werden ... mehr

Coronavirus: Herzpatienten besonders durch vierte Corona-Welle erneut gefährdet

Eine Corona-Infektion verläuft bei Menschen mit Vorerkrankungen häufig schwerer als bei Gesunden – das gilt besonders für Herzerkrankte. Was Kardiologen ihnen deshalb raten. Insbesondere Menschen mit hohem Alter, Übergewicht und Vorerkrankungen gelten als Risikogruppe ... mehr

Herzschwäche erkennen: Symptome, Ursachen & Behandlung

In Deutschland sind rund drei Millionen Menschen von einer Herzschwäche betroffen, 50.000 sterben jedes Jahr. Dabei wissen viele nicht einmal, dass sie erkrankt sind. Wir sagen Ihnen, an welchen Anzeichen Sie eine Herzschwäche erkennen und was die Ursachen ... mehr

Herzschwäche: Symptome und Ursachen einer Herzinsuffizienz

Wer nach dem Treppensteigen kaum noch Luft bekommt oder häufig schlapp ist, könnte unter einer Herzschwäche leiden. Der Kardiologe Thomas Voigtländer erklärt, warum die Symptome ernst genommen werden sollten. Symptome ... mehr
 
1 3 4 5


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: