Sie sind hier: Home > Themen >

Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Thema

Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Studie zum Rauchen: Auch bereits eine Zigarette am Tag schadet massiv

Studie zum Rauchen: Auch bereits eine Zigarette am Tag schadet massiv

Jetzt ist es raus! Wissenschaftler haben sich über 140 Studien zu den Auswirkungen des Rauchens angeschaut. Das Ergebnis: Schon ein Glimmstängel am Tag setzt Ihrem Herzen und Ihren Gefäßen mächtig zu. Die Forscher sind selbst überrascht. Starke Raucher schauen manchmal ... mehr
Herzerkrankungen: Das sind die drei gefährlichsten

Herzerkrankungen: Das sind die drei gefährlichsten

Viele Menschen nehmen ihren Herzschlag kaum wahr. Doch bei manchen gerät die Pumpe ab und an aus dem Takt – sie schlägt zu schnell, zu langsam oder unregelmäßig. Die Symptome der drei häufigsten Herzleiden werden noch immer zu häufig übersehen.  Die Koronare ... mehr
US-Forscher sehen Zusammenhang zwischen Feinstaubbelastung und Alzheimer

US-Forscher sehen Zusammenhang zwischen Feinstaubbelastung und Alzheimer

Das Thema Feinstaub ist spätestens seit der Debatte um Dieselfahrverbote in unseren Köpfen. Nun haben US-Wissenschaftler die starke Vermutung, dass kleinste Partikel aus unseren Abgasen mitverantwortlich sind für die Entstehung der Alzheimer-Krankheit. Untersuchungen ... mehr
Gut für die Gesundheit: Darum sollten Sie sich einen Hund anschaffen

Gut für die Gesundheit: Darum sollten Sie sich einen Hund anschaffen

Sind Hundebesitzer die gesünderen Menschen? Und wenn ja, warum? Das wollten schwedische Forscher wissen. Und nahmen Daten von Millionen Menschen unter die Lupe. Sind Hundehalter die gesünderen Menschen? Schwedische Forscher fanden nun heraus, dass Besitzer von Hunden ... mehr
Psychiater behauptet: Einsamkeit kann eine tödliche Krankheit sein

Psychiater behauptet: Einsamkeit kann eine tödliche Krankheit sein

Aus Sicht des Ulmer Psychiaters Manfred Spitzer ist Einsamkeit ein Megatrend, der nicht unterschätzt werden darf. In seinem Buch zum Thema will der Hirnforscher belegen: Einsamkeit ist eine Krankheit – noch dazu ansteckend und sogar tödlich. Ist Einsamkeit ... mehr

Wem Kälte schadet und wem sie nützt

Nicht jeder verträgt eisige Temperaturen. Besonders unserem Herzen machen Minusgrade zu schaffen. Wer bei Kälte plötzlich Schmerzen in der Brust verspürt, sollte umgehend zu einem Arzt gehen. Doch manchmal kann Kälte auch hilfreich sein. Wir erklären, wem Kälte schadet ... mehr

Migräne: Betroffene erleiden häufiger Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Fast 18 Millionen Erwachsene in Deutschland leiden unter Migräne – das ist etwa jeder zehnte. Der Leidensdruck während einer Migräneattacke ist immens. Wie Forschungsergebnisse zeigen, erleiden Migränepatienten zudem häufiger Herz-Kreislauf-Erkrankungen ... mehr

Was bedeutet ein Fahrverbot für Dieselfahrzeuge?

Die Luft in deutschen Ballungsräumen ist schlecht. Seit Jahren werden Grenzwerte für Stickstoffoxide deutlich überschritten – im Fokus stehen Dieselfahrzeuge. Das Bundesverwaltungsgericht prüft in dieser Woche, ob Fahrverbote eine rechtmäßige Lösung wären. Millionen ... mehr

Kaffee und grüner Tee können Schlaganfall-Risiko senken

Kaffee und grüner Tee können das Risiko, einen Schlaganfall zu erleiden, deutlich senken. Zu diesem Ergebnis kommt eine japanische Studie, die im US-Fachmagazin "Stroke: Journal of the American Heart Association" veröffentlicht wurde. So viel Kaffee ... mehr

Notarzteinsätze oft in Wohngebieten mit hoher Arbeitslosigkeit im Einsatz

In Wohngebieten mit hoher Arbeitslosigkeit ist der Notarzt viel häufiger im Einsatz als in anderen Vierteln. Eine Studie belegt einen Zusammenhang zwischen Gesundheit und sozialer Benachteiligung. Der Notarzt wird häufiger in Gebiete gerufen, wo viele arbeitslose ... mehr

Herzbericht 2017: Mehr Menschen sterben an Herzkrankheiten – vor allem Frauen

Im Jahr 2017 sind in Deutschland mehr Menschen an Herzerkrankungen gestorben als im Jahr davor. Vor allem Frauen sind betroffen. Das geht aus dem Deutschen Herzbericht hervor, den die Deutsche Herzstiftung jährlich veröffentlicht. Die häufigste herzbedingte Todesursache ... mehr

Hypertonie: Ab wann der Blutdruck zu hoch ist

Bluthochdruck gehört zu den lautlosen, schleichenden Erkrankungen, die – zu spät erkannt – das Leben gefährden und dramatische Folgen für Gefäße, Herz und andere Organe haben können. Oft wird ein zu hoher Blutdruck erst erkannt, wenn jemand mit Schlaganfall ... mehr

Phosphate im Essen schaden dem Herzen

Sie stecken in Wurst, Fleischspießen, Käse, Backwaren und Kaffee - die Rede ist von Phosphatsalzen. Schon länger ist bekannt, dass dieser Stoff besonders für nierenkranke Menschen eine Gefahr darstellt. Studien zeigen allerdings auch, dass Phosphatsalze im Essen ... mehr

Tinnitus-Auslöser früh erkennen und ausschalten

Klingeln, Pfeifen, Piepsen: Nach Angaben der Deutschen Tinnitus-Stiftung leiden weit über elf Millionen Deutsche unter störenden Geräuschen im Ohr. Für viele ist die Situation unerträglich, der Tinnitus bestimmt ihren Alltag. Damit die Geräusche nicht chronisch werden ... mehr

Ab 35 soll die Leber zum Check

Tagtäglich speichert die Leber Zucker und Fett, entzieht dem Körper gefährliche Stoffe und schleust Gifte aus unserem Körper: Sie ist unser zentrales Versorgungs- und Entgiftungsorgan. Ist die Leber beschädigt, hat das weitreichende Auswirkungen für unseren ... mehr

Studie: Viele Amish leben länger und gesünder

Im Zuge einer Studie entdeckten Wissenschaftler, dass viele Mitglieder der Amish-Gemeinschaft in den USA länger und gesünder leben. Der Grund ist eine lebensverlängernde Genmutation. Die Wissenschaftler hoffen, auf einen Jungbrunnen ... mehr

Lebensmittel-Steuern könnten starkes Übergewicht stoppen

Was wäre, wenn ungesunde Lebensmittel teurer wären als gesunde? Vermutlich würden viele Verbraucher sich dann häufiger für die gewichtsfreundliche Variante entscheiden – so lautet zumindest die These von Wissenschaftlern der Universität Hamburg. Eine unterschiedlich ... mehr

Herzinsuffizienz: Zu viel Salz schwächt das Herz

Salz ist nicht nur ein Würzmittel, sondern versorgt den Körper auch mit lebensnotwendigem Natrium. Doch die meisten Deutschen nehmen deutlich zu viel Salz zu sich, was wiederum schädliche Folgen für die  Gesundheit hat. So kann viel Kochsalz im Essen zur Entwicklung ... mehr

Herzschwäche: Hinter plötzlicher Gewichtszunahme kann ein krankes Herz stecken

Eine schnelle Gewichtszunahme, die nicht auf falsche Ernährung oder Bewegungsmangel zurückzuführen ist, kann ein möglicher Hinweis auf Herzschwäche sein. Darauf weist der Kardiologe Dr. Vinzenz von Kageneck im Rahmen der "Herzsprechstunde" auf den Internetseiten ... mehr

So viel kosten Krankheiten die deutschen Bürger

Wie teuer ist welche Krankheit? Das Statistische Bundesamt hat das ausgerechnet. Und herausgefunden: Die Volkswirtschaft wird nicht durch aufwendige Behandlungen wie bei Krebs am meisten belastet. Psychische Krankheiten kosten die Volkswirtschaft knapp 45 Milliarden ... mehr

Triglyceride: Wann ist der Wert im Blut zu hoch?

Ihren Cholesterin-Wert kennen Sie. Doch wissen Sie auch, wie viele Triglyceride in Ihrem Blut kreisen? Dieser Blutfettwert ist nämlich genauso bedeutend für den Körper und die Gesundheit wie der Cholesterinwert - wird aber bislang wenig beachtet ... mehr

Cholesterin: Hohe Werte können angeboren sein

Vier mal die Woche joggen, nur noch Obst und Gemüse essen und vom Fleisch die Finger lassen - es gibt Menschen, die können sich noch so kasteien, der Cholesterinspiegel bleibt zu hoch. Ihnen ist der hohe Cholesterinspiegel angeboren. Herzkrankheiten ... mehr

Große Menschen haben ein höheres Thrombose-Risiko

Sag mir, wie groß du bist – und ich sage dir, wie groß dein Risiko für bestimmte Krankheiten ist. Das funktioniert tatsächlich bei einer Reihe von Erkrankungen, etwa für das Risiko eines Gefäßverschlusses. Große Menschen haben ein höheres Risiko ... mehr

Cholesterin senken durch Medikamente - ab wann sinnvoll?

Wer einen zu hohen Cholesterinspiegel hat, dem können cholesterinsenkende Medikamente helfen, um Herz-Kreislauf-Krankheiten vorzubeugen. Die Medikamente dürfen jedoch nur nach ärztlicher Untersuchung und Beratung eingenommen werden. Von welchen Tabletten ... mehr

Schlaganfall: Ursachen, Arten, Vorbeugung, Erkennung & Risikogruppen

Mit einem gesunden Lebensstil könnten neun von zehn Schlaganfällen verhindert werden. Dies belegt der zweite Teil der INTERSTROKE- Studie, der nun im Fachmagazin "The Lancet" vorgestellt wurde. Ein Team an der kanadischen McMaster Universität in Hamilton wertete Daten ... mehr

Butter oder Margarine – das ist hier die Frage

Fett ist ein Geschmacksträger. Kein Wunder, dass Butter und Margarine das Frühstücksbrötchen erst so richtig lecker machen. Während Butterfans vor allem das Aroma und die natürliche Zubereitung loben, schwören Margarineliebhaber auf die gesunden Fette ... mehr

Von Ananas bis Kirschen: Kann Obst Entzündungen hemmen?

Heidelbeeren, Ananas und Kirschen. Solche Obstsorten schmecken nicht nur gut, sie sollen angeblich auch entzündungshemmend wirken. Im Internet wimmelt es von solchen Aussagen. Also einfach eine Portion Obst essen – und schon bessert sich die Akne, heilt ... mehr

Wie man sich vor Sonnenstich und Hitzekollaps schützt

Der lang ersehnte Sommer ist endlich da, doch der Organismus ist nicht darauf eingestellt. Bei Temperaturen um die 30 Grad Celsius ist daher Vorsicht geboten. Vor allem Älteren, Kindern und Menschen etwa mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen macht das heiße Wetter ... mehr

Darum lohnt es sich mit dem Rauchen aufzuhören

Die letzte Zigarette: Wer sich das vornimmt, hat als Raucher ein hartes Stück Arbeit vor sich. Denn vor dem erfolgreichen Rauchstopp stehen viele Hürden und viele erleiden einen Rückfall. Zum Weltnichtrauchertag geben Experten einen Überblick, warum sich ein Rauchstopp ... mehr

Das Gehirn – eine Mülldeponie?

Die Alzheimer-Krankheit greift in die Gehirnfunktion ein: Vergesslichkeit, Sprachstörungen und Veränderungen der Persönlichkeit gehören zu den Folgen. t-online.de hat einen Alzheimer-Experten gefragt, welche Behandlungsmöglichkeiten es gibt, warum Alzheimer bisher nicht ... mehr

Medikamente: In diesem Fall ist Alkohol erlaubt

Alkohol und Schlafmittel vertragen sich gar nicht, das wissen die meisten. Aber wie sieht es aus, wenn man Antibiotika nehmen muss? Ist dann ab und an ein Bierchen erlaubt? Ein kleiner Überblick über die Wechselwirkungen von Alkohol und Medikamenten. Kompletter Verzicht ... mehr

Neue Studie: Delfine im Meer sind häufiger krank als im Zoo

Zoo- Delfine sind seltener krank als ihre in der Wildnis lebenden Artgenossen. Das ergab eine Studie, die im Fachmagazin "Plos One" veröffentlicht wurde. Die Autoren führen die häufigeren Erkrankungen wilder Delfine auf die immer schlechter werdenden ... mehr

Rheuma: Erhöhtes Risiko für Herzinfarkt

Menschen mit Rheuma kümmern sich häufig in erster Linie um ihre Gelenke und darum, ihre Schmerzen in den Griff zu bekommen. Sie haben jedoch auch ein erhöhtes Risiko, einen Herzinfarkt zu erleiden. Dagegen können und sollten sie vor allem selbst etwas tun. Rheumatiker ... mehr

Einem Schlaganfall kann man durch Pulsmessen vorbeugen

Rund ein Drittel der Schlaganfälle in Deutschland wird durch Vorhofflimmern, einer spezielle Herzrhythmusstörung, ausgelöst. Tückisch ist, dass das Vorhofflimmern bei der Hälfte der Betroffenen ohne Symptome oder Beschwerden auftritt und so unentdeckt bleiben ... mehr

Schützt Alkohol vor Herzerkrankungen?

Der Zusammenhang von Alkohlkonsum und Herz-Kreislauf-Erkrankungen ist komplex und wird kontrovers diskutiert. Eine neue Studie behauptet nun, dass Menschen, die regelmäßig, aber moderat Alkohol trinken, seltener eine Reihe an kardiovaskulären Erkrankungen bekommen ... mehr

Schlaganfall kennt keine Altersgrenze

Schlaganfall ist keine Alte-Leute-Krankheit. Es trifft auch junge Erwachsene und sogar Kinder. Ursachen sind unter anderem Bluthochdruck oder Diabetes. Umso wichtiger ist es, die Symptome zu kennen: Sechs Warnzeichen für einen Schlaganfall. Ein Viertel aller ... mehr

Bauchfett: Das macht den Bauch zur gefährlichen Problemzone

Eine Plauze ist gefährlich. Neben den Kilos birgt das Bauchfett ein weiteres Risiko: Es bildet gefährliche Entzündungsstoffe. Zudem steigt bei Dickleibigen die Gefahr, eine Herz-Kreislauf-Erkrankung zu entwickeln. Doch auch Diabetes Typ 2 und bestimmte Tumorerkrankungen ... mehr

Herzbericht 2016: Im Osten sterben mehr Menschen an Herzinfarkt

Herzkrankheiten zählen noch immer zu den häufigsten Todesursachen in Deutschland. Doch es gibt große Unterschiede zwischen den einzelnen Regionen. Das zeigt der "Deutsche Herzbericht 2016" der  Deutschen Herzstiftung.  Demnach haben vor allem die Bewohner ... mehr

Herzinfarkt: Junge Raucher haben ein erhöhtes Risiko

Für Menschen unter 50 Jahren sind Zigaretten besonders gefährlich: Für jüngere Raucher sei die Gefahr eines Herzinfarkts acht Mal höher als bei Nichtrauchern, fanden britische Wissenschaftler heraus. Die Studie wurde im Fachblatt "Heart" veröffentlicht.  Mit zunehmenden ... mehr

Wie Koffein den Blutdruckwert manipuliert

Wer seinen Blutdruck kontrollieren muss, sollte den negativen Einfluss von Koffein kennen. Dabei ist die Wirkung bei regelmäßigem Kaffeekonsum anders als wenn Sie nur hin und wieder eine Tasse genießen. Wir sagen Ihnen, wie Koffein den Blutdruck manipuliert und warum ... mehr

Blutdruck messen: Dieser Fehler führt bei Übergewichtigen oft zu falschen Ergebnissen

Rund 20 Millionen Menschen in Deutschland haben zu hohen  Blutdruck - viele sogar, ohne es zu wissen. Die Folgen können gravierend sein. Denn unbehandelt kann Bluthochdruck zu Schlaganfall oder Herzinfarkt, einer ... mehr

Schlaganfall: Mit drei Fragen den Schlaganfall erkennen

Bei einem Schlaganfall ist schnelle Hilfe besonders wichtig - doch das ist nur möglich, wenn die Symptome sofort richtig gedeutet werden. Drei Fragen ermöglichen auch Laien, einen Schlaganfall schnell bei einem anderen Menschen zu erkennen und zu helfen. Bei einem ... mehr

Hühnersuppe gegen Erkältung und Bluthochdruck

Gerade zur kalten Jahreszeit sollte Hühnersuppe öfter auf den Tisch kommen. Der Küchen-Klassiker schmeckt nicht nur gut, sondern liefert auch wichtige Nährstoffe für das Immunsystem. Hühnersuppe ist ein wunderbares Essen für die Seele: Schon der Duft bei der Zubereitung ... mehr

Schönheitssalon-Syndrom: Mann erleidet Schlaganfall beim Haarewaschen

Ein Besuch beim Friseur hatte für einen 45-jährigen Briten lebensbedrohliche Folgen: Beim Haarewaschen am Becken wurde sein Nacken offenbar so überstreckt, dass er zwei Tage später einen Schlaganfall erlitt. Nach seinem Zusammenbruch während eines harmlosen ... mehr

Luftverschmutzung geht aufs Herz

Bei chronischer Luftverschmutzung ist nicht nur die Lunge, sondern auch das Herz in Gefahr. Feinstaubpartikel und Abgase begünstigen einen Herzinfarkt und Schlaganfall, wie die Deutsche Herzstiftung informiert. So deuten Untersuchungen darauf hin, dass andauernde ... mehr

Herzinsuffizienz ist häufigste Ursache für Klinikaufenthalt

Fast 364.000 Deutsche mussten 2009 wegen Herzinsuffizienz ins Krankenhaus. Dies war der häufigste Grund für einen stationären Klinikaufenthalt. Mit diesem Herzschwäche-Test der Deutschen Herzstiftung können Sie überprüfen, ob Sie gefährdet sind. Der Test liefert ... mehr

Mehr als 1 Milliarden Menschen leiden an Bluthochdruck

Hoher Blutdruck wird laut einer Studie weltweit zu einem immer größeren Problem. Mehr als 1,1 Milliarden Menschen leiden heute an Bluthochdruck. In den vergangenen vier Jahrzehnten hat sich die Zahl fast verdoppelt, heißt es in einer im Fachmagazin "Lancet ... mehr

Diabetes: Wichtiges Herzinfarkt-Symptom fehlt bei Diabetikern

Der Herzinfarkt zeigt sich bei Männern und Frauen mit unterschiedlichen Symptomen. Bei Diabetikern kann es sogar sein, dass die typischen Schmerzsignale ausbleiben. Warum ist das so und worauf sollten Zuckerkranke achten? Etwa sieben Millionen Deutsche sind zuckerkrank ... mehr

Bluthochdruck: Blutdruck senken ohne Medikamente

Bluthochdruck ist eine Volkskrankheit: Etwa 20 bis 30 Millionen Menschen sind hierzulande nach Angaben der Deutschen Hochdruckliga betroffen. Viele Patienten gehen davon aus, für den Rest ihres Lebens Medikamente einnehmen zu müssen. Doch das ist nicht zwingend ... mehr

Kaffee scheint selbst Herzpatienten nicht zu schaden

Frisch gebrühter  Kaffee ist für viele Menschen der perfekte Start in den Tag. Doch das beliebte Heißgetränk hat noch immer das Image, aufs Herz zu gehen - trotz Studien, die das Gegenteil belegen. Jetzt behaupten brasilianische Forscher sogar, dass selbst Patienten ... mehr

So reagiert das Herz auf Stress

Der Termindruck nimmt zu, immer scheint die Zeit zu knapp zu sein: im Beruf, in der Familie, in der Freizeit. Viele fühlen sich schlapp und ausgelaugt, sehnen sich nach mehr Ruhe. "Ich krieg´ noch einen Herzinfarkt", stöhnt so mancher. Ist diese Sorge berechtigt ... mehr

Jeder fünfte Arbeitnehmer hat innerlich bereits gekündigt

Deutsche Arbeitnehmer sind frustriert: Einer Umfrage nach hat innerlich bereits jeder Fünfte gekündigt und erledigt im Job nur noch das Nötigste.  Zu diesem besorgniserregenden Ergebnis kam eine nun veröffentlichte Studie der von Kassen und Unfallversicherern getragenen ... mehr

Herz unter Stress: Die besten Strategien, um gegenzusteuern

Leistungsdruck, Probleme in der Beziehung, am Arbeitsplatz oder in der Familie können das Herz schädigen. Besonders gefährlich wird es dann, wenn der Stress über einen längeren Zeitraum andauert und den  Blutdruck in die Höhe treibt.  Nach Angaben der Deutschen ... mehr

Gewichtszunahme – nicht immer ist die Ernährung schuld

Nicht immer ist die Ernährung schuld, wenn der Zeiger der Waage immer weiter nach oben klettert. Hat man an seinen Lebensgewohnheiten nichts geändert, isst wie gewohnt und bewegt sich wie immer, ist bei einer plötzlichen Gewichtszunahme Vorsicht geboten ... mehr

ARD "Gesundheits-Check" warnt vor Psychopharmaka in Diätpillen

Bei leidigem Übergewicht zu Schlankheitspillen aus dem Internet zu greifen, ist gefährlich. Zu diesem Ergebnis kam eine Untersuchung der ARD-Sendung "Gesundheits-Check". Worauf Sie beim Abnehmen achten sollten. Die Reporterin Caro Matzko vom Bayrische Rundfunk bestellte ... mehr
 
1 3 5 6 7 8 9 10

Rezepte zu Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Schokoladen-Ingwer-Herzen

Schokoladen-Ingwer-Herzen

Rosinen, Zartbitterkuvertüre, frische ... Bewertung:   (12)
Spieße mit Hühnchen und Lauch

Spieße mit Hühnchen und Lauch

Mirin, Sojasoße, Zucker, Hühnerhaut und ... Bewertung:   (5)


shopping-portal