Sie sind hier: Home > Themen >

Herzkrankheit

Bachelor-Gewinnerin Jennifer hat Herzprobleme

Bachelor-Gewinnerin Jennifer hat Herzprobleme

Sorge um Gesundheitszustand: Bachelor-Gewinnerin Jennifer hat Probleme mit ihrem Herzen. (Quelle: RTL) mehr
Herzinfarkte bei Frauen häufig zu spät erkannt

Herzinfarkte bei Frauen häufig zu spät erkannt

Ein Herzinfarkt äußert sich bei Frauen anders als beim Mann. Die Anzeichen können Hinweise auf einen lebensbedrohlichen Verschluss eines Herzkranzgefäßes sein. Auch andere unspezifische Symptome zeigen manchmal den Infarkt an. Ein Herzinfarkt wird durch eine Verkalkung ... mehr
Vorhofflimmern:

Vorhofflimmern: "Blinddarm des Herzens" oft am Schlaganfall schuld

Etwa 90 Prozent aller Schlaganfälle bei Vorhofflimmern-Patienten haben ihren Ursprung im sogenannten linken Vorhofohr. Dabei handelt es sich um eine kleine Aussackung im linken Vorhof des Herzens. Sammelt sich dort Blut, können sich gefährliche Gerinnsel bilden ... mehr
Matthias Sammer: So gefährlich ist der

Matthias Sammer: So gefährlich ist der "Mini-Schlaganfall"

Eine "winzige Durchblutungsstörung im Gehirn" hat Matthias Sammer vom FC Bayern zu einer Pause gezwungen. Klubarzt Prof. Roland Schmidt versicherte, der Defekt werde "komplett und folgenlos" ausheilen. Doch harmlos sind Durchblutungsstörungen im Gehirn nicht ... mehr
Herz: Tipps für die Gesundheit

Herz: Tipps für die Gesundheit

300.000 Herzinfarkte jedes Jahr, fast zwei Millionen Betroffene mit einer Herzschwäche, eineinhalb Millionen Patienten mit einer koronaren Herzkrankheit (KHK): Um Deutschlands Herzen steht es nicht zum Besten. Doch wie kann man sein wichtigstes Organ stärken und gesund ... mehr

Zu viel Zucker ist ungesund: Süßmacher erhöht Gefahr von Herzkrankheiten

Ob in Marmelade, Süßigkeiten oder Limonade: Zucker steckt in vielen Lebensmitteln. Dass er schlecht für Zähne und Figur ist, weiß jeder. Doch der Süßmacher ist noch gefährlicher: Laut einer umfassenden Studie der amerikanischen Gesundheitsbehörde CDC erhöht Zucker ... mehr

Vorhofflimmern wird unterschätzt: Wann Herzrasen gefährlich wird

Atemnot, Herzrasen und eine plötzlich aufsteigende Wärme im Kopf: Rund 1,8 Millionen Menschen in Deutschland leiden unter Vorhofflimmern. Das ist gefährlich, denn es kann langfristig zu Schlaganfall führen. Doch viele Betroffene wissen nichts davon ... mehr

Herzkrankheit: Die Ehe schützt Frauen vor dem Herztod

Frauen mit Ehemann oder Lebenspartner haben ein geringeres Risiko, an den Folgen einer Herzkreislauferkrankung zu sterben, als Single-Frauen, Witwen oder Geschiedene. Das haben britische Forscher der Universität Oxford im Rahmen einer Studie herausgefunden ... mehr

Herzkrankheiten bleiben häufigste Todesursache in Deutschland

Immer mehr Menschen in Deutschland sterben an Infektionen. Allerdings bleiben Herz-Kreislauferkrankungen die häufigste Todesursache. Wie das Statistische  Bundesamt mitteilte, starben 2012  insgesamt 869.582 Menschen. Fast eine viertel Million Krebstote waren im Vorjahr ... mehr

Vorhofflimmern: Mediziner erwarten eine Verdopplung der Zahlen

Herz-Kreislauferkrankungen bleiben die Todesursache Nummer eins. Rund 40 Prozent der Menschen sterben daran – und die Zahlen steigen wieder. Besonders Vorhofflimmern nimmt rapide zu. Viele Betroffene merken nicht, dass sie die Krankheit haben. Kardiologen sorgen ... mehr

Telemedizin-Studie: Charité überwachte Herzpatienten aus der Ferne - mit Erfolg

Berlin/Potsdam (dpa) - Ärzte und Pfleger der Berliner Charité haben Herzpatienten in Deutschland aus der Ferne überwacht und mit dem Verfahren Todesfälle verhindert. Studienergebnisse zeigten erstmals, dass Telemedizin bei Hochrisikopatienten mit Herzschwäche zu einem ... mehr

Mehr zum Thema Herzkrankheit im Web suchen

 


shopping-portal