Sie sind hier: Home > Themen >

HiFi

Thema

HiFi

ARD und Co verdienen mehr Geld durch Rundfunkbeiträge

ARD und Co verdienen mehr Geld durch Rundfunkbeiträge

Erstmals seit Jahren erwirtschaften die öffentlich-rechtlichen Sender mehr Geld. Zudem hat ein Urteil des Bundesverfassungsgerichts zu Zweitwohnungen den Beitragsservice gut beschäftigt. Die Beitragseinnahmen zur Finanzierung der öffentlich-rechtlichen Sender ... mehr
50 Jahre Fernsehen in Farbe: Es begann mit einer Panne

50 Jahre Fernsehen in Farbe: Es begann mit einer Panne

Das Farb- Fernsehen wird 50 Jahre alt! Willy Brandt leitete die neue Ära ein und eine rasante Entwicklung nahm ihren Lauf. Doch der Start lief nicht ganz reibungslos. Zum Start des Farbfernsehens gab es erst einmal eine Panne. Am 25. August 1967 sollte der damalige ... mehr
Disney kündigt eigenen Streamingdienst an

Disney kündigt eigenen Streamingdienst an

Disney will seine Zusammenarbeit mit dem Streamingdienst Netflix beenden und eine eigene Plattform auf den Markt bringen. Der US-Unterhaltungskonzern will ab 2018 zunächst die Inhalte des Disney-Sportsenders ESPN im Internet verkaufen. Für 2019 ist dann ein weiteres ... mehr
Amazon stellt Lovefilm-Verleih ein

Amazon stellt Lovefilm-Verleih ein

Amazon stellt den Verleih- und Versand-Service "Lovefilm" für DVDs und Blurays zum 31. Oktober ein. Dies hat das Unternehmen jetzt bestätigt. Die Firma Lovefilm hat ihren Sitz in Elmshorn (Schleswig-Holstein), dort hatte eine Lokalzeitung berichtet ... mehr
ARD und ZDF wollen mehr Youtube-Präsenz

ARD und ZDF wollen mehr Youtube-Präsenz

Im Interview mit der "Allgemeinen Zeitung Mainz" bestätigt die Vorsitzende des ZDF-Verwaltungsrates Malu Dreyer die Plane, über Youtube jüngere Zuschauer zu erreichen. Dass Beiträge nach einer Woche aus der Mediathek gelöscht werden, müsse überdacht werden ... mehr

So riesig wird Disneys neues Star Wars Land

Mit den beiden Star Wars Lands im kalifornischen Disneyland in Anaheim und im Disneyworld Ressort in Florida entstehen die größten Themenparks bisher. Mit Videos von Modellen zeigt Disney nun die gigantischen Ausmaße. Bis 2019 sollen die fast sechs Hektar großen Parks ... mehr

Auch ProSiebenSat.1 will Rundfunkgebühr

Für die einen sind die in Deutschland erhobenen Rundfunkgebühren ein Frechheit, für die anderen stellen sie die Säule einer unabhängigen Berichterstattung durch öffentliches Fernsehen dar. In jedem Fall geht es um Milliarden Einnahmen. Davon hätten die Privatsender ... mehr

LG präsentiert 77 Zoll großes 4K-Display zum Aufrollen

LG hat ein 77 Zoll großes und transparentes 4K- Display entwickelt. Das Besondere daran: Der Bildschirm mit fast zwei Metern Diagonale lässt sich wie eine Leinwand aufrollen und mitnehmen. Nicht mehr lange und unsere Fenster können tatsächlich auch als Fernseher genutzt ... mehr

Sony legt wieder Schallplatten auf - Revival vom Erfinder der CD

Der japanische Elektronik- und Unterhaltungskonzern Sony setzt nach 30 Jahren Pause wieder auf Vinyl. Jetzt werden ältere Mitarbeiter gesucht, die noch wissen, wie man Platten presst. Wie das Unternehmen am Donnerstag in Tokio mitteilte, sollen ab kommendem ... mehr

Vodafone schaltet ab Januar TV-Signal ab

Ab Anfang Januar schaltet Vodafone in den ersten Städten das analoge TV-Kabelsignal ab. Bis zum Sommer soll der Rest des Landes folgen. Einige Zuschauer müssen nachrüsten, sonst bleiben Fernseher und Radio stumm. Los geht es in Landshut und Dingolfing. Hier schaltet ... mehr

Sky in Ultra-HD bei Vodafone und Unitymedia verfügbar

Ab 30. Januar ist das Ultra-HD-Signal von Sky auch in den Kabelnetzen von Vodafone und Unitymedia zu empfangen. Damit können Abonnenten  das Ultra-HD-Angebot von Sky in fast allen Kabelnetzen Deutschlands empfangen.  Bislang waren die Ultra-HD-Sender über Satellit ... mehr

Urteil: Kein Schadenersatz für 32 Tage ohne Fernseher

Ein Leben ohne Fernsehen? Für manche unvorstellbar. Doch lebensnotwendig ist das TV-Gerät nicht. Fällt der Fernseher aus, gibt es daher auch nicht sofort  Schadenersatz. Der vorübergehende Ausfall des Kabelanschlusses rechtfertigt keinen Schadenersatz ... mehr

Von Schwarz-Weiß zu UHD: Die Geschichte des Fernsehens

Dicke Röhrenfernseher, unscharfe Schwarz-weiß-Aufnahmen, Sendeschluss. Relikte aus vergangener TV-Zeit. Heute sind Fernseher Multimedia-Panels mit extrem hoher Auflösung. Und auch die Art, wie wir fernsehen, hat sich grundlegend verändert. Früher schaute man gemeinsam ... mehr

Pete Hutchison produziert Schallplatten für die Ewigkeit

Schallplatten-Produzent Pete Hutchison produziert Neuauflagen seltener Klassik- und Jazz-Platten. Sein Anspruch dabei ist, die Schallplatten originalgetreu zu reproduzieren und scheut dabei keine Kosten und Mühen, um am Ende eine Platte in der Hand halten ... mehr

EuGH prüft Zwangsvollstreckung von Rundfunkbeitrag

Ein Richter des Landgerichts Tübingen hat den Europäischen Gerichtshof (EuGH) angerufen, um die Kompetenz der öffentlichen Sender beim Eintreiben von Rundfunkgebühren zu klären. Im Mittelpunkt die Frage: Darf ein Sender selbst Vollstreckungsbescheide erteilen ... mehr

Strom sparen: Wann sich der Austausch alter Elektrogeräte rechnet

Alte Elektrogeräte sind oft wahre Stromfresser. Doch rechnet sich der Austausch durch die Stromersparnis? Die Tarifexperten von Verivox haben für t-online.de mit Beispielgeräten genau nachgerechnet. 1. Lohnt sich ein neuer Fernseher? Immer flachere Modelle ... mehr

Die Zahl der verfolgten Fälle wächst dramatisch

Seit Jahren steigen die verfolgten Fälle im Bereich der Kinderpornografie in Deutschland massiv an. Das liegt auch an einem neuen US-Gesetz.  2013 leitete die  noch 564 Verfahren wegen Herstellung, Besitz und Verbreitung von kinderpornografischem Material ein, berichtet ... mehr

Hersteller schaltet Dienst für Universal-Fernbedienung ab

Wenn Sie eine Universalfernbedienung von Logitech haben, sollten Sie diese rechtzeitig umstellen. Denn der Hersteller schaltet den Dienst dafür ab und macht sie ab dem 16. März 2018 unbrauchbar. Nach Protesten im Netz bietet Logitech nun einen Ersatz ... mehr

Grundig und Co.: Die Rückkehr der Traditionsmarken

Die moderne Unterhaltungselektronik wurde maßgeblich von Unternehmen aus Deutschland mitbegründet. Doch Firmen wie Telefunken, Loewe, Metz, Grundig und Dual sind vor Jahren insolvent gegangen. Die Markennamen haben überlebt, mit Deutschland haben sie nicht ... mehr

Alexa schaltet mit Logitech Harmony Skill jetzt auch Fernseher ein

Nutzer einer Logitech-Harmony-Universalfernbedienung mussten lange auf die Unterstützung von Amazons Sprachassistentin warten. Nun hat Logitech eine passende Erweiterung ("Skill") für Harmony veröffentlicht – Alexa kann so auch  Fernseher, Heimkinoanlagen und andere ... mehr

Samsung: Software-Update soll Fernseher wiederbeleben

Ein fehlerhaftes Update setzte smarte Fernseher von Samsung außer Gefecht, die Bildschirm bleibt dunkel. Ein weiteres Update soll die Fernseher wieder zum Leben erwecken. Samsung erklärt t-online.de, wie das funktioniert. Wie "Computerbild" berichtet, liegt die Ursache ... mehr

RTL UHD: Neuer TV-Kanal in 4K startet mit Formel-1-Rennen

Einige RTL-Programme sind jetzt auf einem eigenen Kanal in super-hochauflösender UHD/4K-Qualität zu empfangen. Doch für den Empfang braucht man neue TV-Geräte - und sie kosten Abo-Gebühren. An diesem Samstag (28. April) startet mit dem Formel-1-Rennen in Aserbaidschan ... mehr

Ursache für TV-Ausfall bei Champions-League-Spiel unklar

Zuschauer von "Sky Go" erlebten am Dienstagabend beim Champions League-Spiel Liverpool - AS Rom eine technische Panne. Der Pay-TV-Sender Sky entschuldigt sich dafür, nannte den Grund für den Ausfall aber bisher nicht. Zuschauer des Online-Streaming-Dienstes ... mehr

Zeitversetztes Fernsehen: Wo Fußball-Gucker das Tor zuerst sehen

Wer schießt das schnellste Tor? Das wird sich zur WM nicht nur auf dem Rasen klären, sondern auch am Fernseher. Während die Nachbarn schon jubeln, müssen manche Fans noch bis zu 50 Sekunden warten. Wann bei der Fußball-WM das erste Tor fällt, steht für Zuschauer ... mehr

Für die WM 2018: Einen guten Fernseher gibt es ab 400 Euro

Wer zur Fußball-Weltmeisterschaft nicht vor Ort im Stadion sein kann, braucht einen guten Fernseher. Stiftung Warentest stellt 39 Geräte vor und nennt die Favoriten. Zur Fußball-Weltmeisterschaft präsentiert Stiftung Warentest 39 Fernseher ... mehr

Fußball-WM 2018: So tauschen Sie den TV-Kommentator aus

Genervt von den Sprüchen des TV-Kommentators? Zum Glück gibt es eine Alternative. Auf einer zweiten Tonspur liefern ARD und ZDF eine Hörfassung für Sehbehinderte. Diese ist oft deutlich entspannter als der Original-Ton. Wem die weitschweifigen Kommentare ... mehr

ARD und ZDF: So verteilen sich Ihre Rundfunkbeiträge

Seit April 2015 beträgt der Rundfunkbeitrag 17,50 Euro pro Monat und ist für jede Wohnung einmal zu zahlen. Doch wo bleiben die Gebühren? Die Antworten finden sich im Jahresbericht 2017 des Beitragsservices, der jetzt erschienen ist. Insgesamt kommen durch ... mehr

Erstes Land in Europa schaltet UKW-Radiosender ab

Als erstes Land in Europa hat Norwegen den analogen Hörfunk abgeschaltet. Doch statt Profis tummeln sich jetzt Amateur-Sender auf der UKW-Skala und sorgen für einen Radio-Boom. Laut einem Bericht von "teltarif.de" haben Piratensender die freien Frequenzen geentert ... mehr

ProSieben-Chef auf DLD: Deutscher Streamingdienst im Sommer

Der Chef des Fernsehkonzerns ProSieben Sat.1 sieht auf dem Markt der Streamingdienste Bedarf für einen deutschen Anbieter. Es gebe neben Amazon und Netflix noch Platz für einen deutschen Dienst, sagte Max Conze am Sonntag am Rande der DLD-Konferenz in München. "Dieser ... mehr

Star Trek: Discovery kommt zurück

Die Serie "Star Trek: Discovery" begeisterte Weltraum- und "Star Trek"-Fans. Nun geht die Serie in die zweite Staffel. Im Vergleich zum ersten Teil soll dort einiges anders sein. Unendliche Weiten, unbekannte Welten – alles das gibt es jenseits unseres blauen Planeten ... mehr

HbbTV besser abschalten: Diese Smart-TV-Funktion gibt Hackern leichtes Spiel

Smarte Fernseher sind bereits in vielen Haushalten zu finden. Allerdings gefährdet Schadsoftware die Sicherheit der Geräte. Besonders eine Funktion sollten Nutzer deshalb umgehend abschalten. Smart TVs sind oft nicht so gut gegen Schadsoftware gerüstet wie Smartphones ... mehr

Urteil: Service-Hotline von Sky darf nichts extra kosten

Wenn Sky-Kunden Hilfe benötigen und die Hotline des Bezahlsenders wählen, kostet das Geld. Verbraucherschützer werten das als Abzocke – und bekommen vor Gericht Recht.  Der Bezahlsender Sky darf keine zusätzlichen Gebühren für seine Service-Hotline für Vertragskunden ... mehr

Deutsche gucken lieber allein Fernsehen

Das Fernsehverhalten der Deutschen hat sich geändert. Das zeigt eine aktuelle Umfrage. Das Ergebnis: Viele gucken lieber allein statt mit Freunden oder Familie. Fernsehen gucken ist kein Gemeinschaftserlebnis mehr. Fast die Hälfte (48 Prozent) sieht sich Filme, Serien ... mehr

Netflix, Amazon Video, Rakuten TV: Fernbedienungen bekommen noch mehr Knöpfe

Lauter, leiser – und die Ziffern von 0 bis 9. Die Zeiten, in denen Fernbedienungen so simpel waren, sind längst vorbei. Nun sichern sich auch noch immer mehr Videodienste einen eigenen Knopf.  Der Videodienst Rakuten TV will seine Bekanntheit mit einem eigenen Knopf ... mehr

Interaktiver Netflix-Film: "Bandersnatch" macht den Zuschauer zum Regisseur

Der Zuschauer als Regisseur: In dem interaktiven Film "Bandersnatch" auf Netflix kann der Zuschauer entscheiden, was die Hauptfigur machen soll. Doch das klappt nicht auf allen Geräten.  Dieser Film braucht eine Gebrauchsanweisung: "Bandersnatch" ist ein Spielfilm ... mehr

News zur CES 2019: Sony und Samsung zeigen neue Mega-Fernseher

Zum Start der Technikmesse CES haben Samsung und Sony ihre neuen Mega-Fernseher enthüllt. Es soll aber auch Modelle für kleinere Wohnzimmer geben. Samsung machte den Aufschlag mit einem 98 Zoll (knapp 2,49 Meter) großen, 8K-fähigen QLED-Fernseher. Dasselbe Modell ... mehr

Angst vor den Auto-Hackern wächst

Die Auto-Hacker Charlie Miller und Chris Valasek haben Jahren in den USA mit einem Hack die Branche aufgeschreckt: Sie übernahmen aus der Ferne die Steuerung eines Jeeps. Die Branche rüstet auf gegen Hacker. Klimaanlage und Scheibenwischer spielten verrückt, dann kroch ... mehr

Unitymedia-Kunden erhalten mehr TV-Sender

Unitymedia nimmt Ende Januar eine Senderumstellung vor. Kunden in bestimmten Bundesländern können dann mehr TV-Sender empfangen. Ab Ende Januar erhalten Kunden von Unitymedia in drei Bundesländern Zugang zu mehr TV-Sendern. Das erklärt der Kabelnetzbetreiber in einer ... mehr

Rundfunkbeitrag: Wie es andere Länder mit der Rundfunk-Finanzierung halten

In vielen europäischen Ländern gibt es ein öffentlich-rechtliches Rundfunksystem. Häufig ist die Finanzierung mit Deutschland vergleichbar. Sechs Beispiele. Am Mittwoch entscheidet das Bundesverfassungsgericht, ob der Rundfunkbeitrag in seiner jetzigen ... mehr

Urteil zum Rundfunkbeitrag: Fünf Dinge, die Sie wissen sollten

Am Mittwoch entscheidet das Bundesverfassungsgericht über die Rundfunkgebühren. Worum geht es da eigentlich? Ein Überblick zu der hoch umstrittenen Abgabe. Der Rundfunkbeitrag von monatlich 17,50 Euro pro Wohnung ist der Grundpfeiler der Finanzierung ... mehr

Rundfunkbeitrag ist legitim: Was denken Sie über das Urteil?

Der Rundfunkbeitrag ist im Wesentlichen verfassungsgemäß – das hat das Bundesverfassungsgericht jetzt entschieden. Eine Ausnahme: Wer für zwei Wohnungen bezahlt, wird zu stark belastet. Der Gesetzgeber muss hier bis spätestens Mitte 2020 nachbessern. Geklagt hatten ... mehr

Fernsehpiraterie: 1,9 Millionen Deutsche streamen illegal Fernsehen

Knapp zwei Millionen Menschen nutzen illegale TV-Streams, wie eine aktuelle Untersuchung ergab. Der Schaden für die Branche und den Staat soll Hunderte Millionen Euro jährlich betragen. Fernsehpiraterie ist in Deutschland keine Ausnahme. Gemeint ist das illegale Nutzen ... mehr

Männer zahlen mehr für Fernsehen und Co als Frauen

Wie eine Umfrage ergab, nutzen immer mehr Menschen zum TV-Gucken auch das Internet. Zudem zahlen Männer deutlich mehr für Bewegtbildinhalte als Frauen. Wenn es um bewegte Bilder geht, nutzen mehr als zwei Drittel der Menschen in Deutschland (68 Prozent ... mehr

Fernsehen verliert Zuschauer, Streaming gewinnt

Streamingdienste wie Netflix und Amazon gewinnen in Deutschland immer mehr Zuschauer, während das klassische Fernsehen über sechs Prozent seiner Nutzer verliert. Die Branche steht vor einem  Umbruch. Das geht aus dem "Digitalisierungsbericht Video ... mehr

TV-Streamingdienst: Sky stellt "Sky Go" im Browser ein

Der Pay-TV-Anbieter Sky will die Browser-Version seines Streamingdienstes "Sky Go" Anfang Dezember einstellen. Nicht nur Nutzer von Amazons Fire-Sticks werden abgeklemmt. In einem Video-Blog teilt das Unternehmen mit, dass die Internet-Variante ... mehr

Gutachten: Rundfunkbeitrag verstößt nicht gegen EU-Recht

Laut einem Gutachten des Europäische Gerichtshofes ist die Erhebung des Rundfunkbeitrags nicht rechtswidrig. Das gilt auch für die Änderungen aus dem Jahr 2013. Danach wird die Abgabe unter anderem pro Haushalt, unabhängig von den vorhandenen Geräten, erhoben ... mehr

GigaTV Net macht MagentaTV Konkurrenz: Vodafone startet neues Streaming-Angebot für alle

Das digitale TV- und Streaming-Angebot in Deutschland wächst weiter. Nach der Telekom hat nun auch Vodafone sein IPTV-Paket "GigaTV" für alle Internetnutzer geöffnet. Das Angebot steigt allerdings mit ein paar Nachteilen in den hart umkämpften Markt ein.  Ab sofort ... mehr

Test für die Fußball-WM 2018: Gute Beamer gibt es ab 430 Euro

Public Viewing funktioniert auch privat, zum Beispiel daheim im Garten – vorausgesetzt, man besitzt einen Beamer, eine Leinwand und die Sonne scheint nicht. Stiftung Warentest hat 15 Projektoren unter die Lupe genommen. Welcher Fußballfan träumt für die Spiele ... mehr

So bekommen Sie das beste TV-Bild zur Fußball-WM 2018

Am 14. Juni ist Anpfiff: Das erste Match der Fußball-WM startet in Russland. Ein guter Grund zu überprüfen, ob Fernseher, Beamer und Klangausstattung so fit sind wie die Spieler. Ein paar Tipps helfen bei der Optimierung. Entspannt ... mehr

Das perfekte Klangerlebnis

Hörgenuss wie in Reihe eins vor dem Orchestergraben: Billigboxen von der Stange sind nicht mehr gefragt, Audio–Fans schwören wieder auf Röhre. Klanggenießer wählen sorgfältig aus und gehen keinerlei Kompromisse ein. Gut so – wir zeigen Ihnen die edelsten Anlagen ... mehr

Wie Smart-TV-Geräte ihre Nutzer ausspionieren: Was guckst du?

Smart-TV-Geräte verraten das Fernsehverhalten ihrer Nutzer – pausenlos und unbemerkt. In den USA gehört der Weiterverkauf der Zuschauerdaten bereits zum Geschäft auf dem Fernsehmarkt. Passiert das auch in Deutschland? Smarte Fernseher sammeln pausenlose Informationen ... mehr

Fernseher: Die Super-TV-Antenne ist reine Abzocke

100 kostenlose Kabelprogramme für den Fernseher – und das für nur 35 Euro! Klingt zu gut, um wahr zu sein? Ist es auch. Denn die Superantennen gibt es nicht. Durch die sozialen Netzwerke geistert derzeit Werbung für Antennen, die angeblich 100 Kabelfernsehprogramme ... mehr

Geschenk-Tipps: Diese reduzierten Kopfhörer rocken das Fest

Bei Kopfhörern gibt es 2018 drei Trends: Superkompakt, kabellos und mit Geräuschunterdrückung. Mit diesen reduzierten Modellen punkten Sie zu Weihnachten und schonen Ihren Geldbeutel. 1. Apple AirPods: Kompakt und clever Für Apple-Nutzer, die den Komfort der Produkte ... mehr

Bose-Kopfhörer bietet Google-Assistenten

Das Angebot an schlauen Lautsprechern mit Unterstützung für Sprachassistenten ist bereits groß. Nun integriert Bose dieses Feature auch in seinen Noise-Cancelling-Kopfhörer: Den Quiet Comfort (QC) 35. Die neue Version QC35 II bietet an der linken ... mehr

Bericht: Beats-Kopfhörer verstummen bei großer Kälte

Viele technische Geräte vertragen keine Kälte. Dazu gehören offenbar auch Kopfhörer der Apple-Marke " Beats". Sie schalten sich bei Frost plötzlich aus. Auch andere Apple-Geräte mögen keinen Frost. Im Gegensatz zu Over-Ear-Modellen von Sennheiser, Bose, Libratone ... mehr
 
1


shopping-portal