Sie sind hier: Home > Themen >

Hirnentzündung

$self.property('title')

Hirnentzündung

Hirnentzündung durch Virus: Jetzt auch im Norden erhöhtes FSME-Risiko

Hirnentzündung durch Virus: Jetzt auch im Norden erhöhtes FSME-Risiko

Berlin (dpa) - In Deutschland sind 2018 überdurchschnittlich viele Menschen an der von Zecken übertragenen Hirnentzündung FSME erkrankt. Zudem gab es bei den Risikogebieten einen Sprung nach Norden. Mit 583 gemeldeten Fällen von Frühsommer-Meningoenzephalitis wurde ... mehr
Eisbär Knut: Darum musste er sterben

Eisbär Knut: Darum musste er sterben

Eisbär Knut war der Publikumsliebling im Berliner Zoo, bis er 2011 mit nur vier Jahren plötzlich an einer Gehirnentzündung starb. Forscher haben jetzt herausgefunden, warum es dazu kam. Die neuen Erkenntnisse dürften künftig nicht nur Tierleben retten, sondern ... mehr
Geschlechtskrankheiten: Syphilis und Tripper auf dem Vormarsch

Geschlechtskrankheiten: Syphilis und Tripper auf dem Vormarsch

Bei Safer Sex denken die meisten Menschen an den Schutz vor Aids. Dabei gibt es noch viel mehr Krankheiten, die durch ungeschützten Geschlechtsverkehr übertragen werden können. Ob Chlamydien, Syphilis, Tripper oder Feigwarzen - viele Infektionen haben in den letzten ... mehr
Listerien in Wurst? Metzgerei Braumiller in Biburg erhält Verkaufsverbot

Listerien in Wurst? Metzgerei Braumiller in Biburg erhält Verkaufsverbot

Eine Hofmetzgerei im oberbayerischen Biburg darf wegen des Verdachts auf Listerienbefall bis auf Weiteres keine Ware verkaufen. "Das Verbot bleibt bestehen, bis die Ursache geklärt und beseitigt ist", teilte das Landratsamt mit.  Die Hofmetzgerei Braumiller ... mehr
Listerien in Wurst: Sieber ruft gesamtes Sortiment zurück

Listerien in Wurst: Sieber ruft gesamtes Sortiment zurück

In Schinken- und Wurstprodukten der bayerischen Firma Sieber wurden Listerien-Keime gefunden. Jetzt ruft die Firma ihr gesamtes Sortiment an Schinken und Wurst zurück - das sind rund 2000 Produkte. Das zuständige Landratsamt Bad Tölz-Wolfratshausen untersagte der Firma ... mehr

Zika-Virus: Forscher veröffentlichen Bilder vom Erreger

Unter dem Elektronenmikroskop haben US- Forscher die winzig kleinen Strukturen auf der Hülle der Zika-Viren analysiert. Sie könnten einen Hinweis darauf geben, warum das Zika-Virus über die Infektion von Schwangeren auch in Föten eindringen kann. Das Zika- Virus ... mehr

Impfung: Sachliche Impfaufklärung tut Not II

Eltern und Erzieher als Multiplikatoren Damit, dass der größte Impfmittelhersteller, die Wyeth Pharma GmbH, Sponsor der Aktion ist, hat Ulla Schmidt kein Problem. „Wir haben uns das sehr gut überlegt: Wir wollen an die Multiplikatoren herankommen, an die Eltern ... mehr

Masern: Zur Fußball-EM droht eine Epidemie

Die Masern breiten sich aus. Der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ) in Köln rät deshalb dringend zur Masernimpfung. In der Schweiz sind seit Beginn des Jahres 1000 Menschen, meist Kinder und Jugendliche, erkrankt, und die Epidemie weitet ... mehr

Masern in Baden-Württemberg: Schule in Freiburg geschlossen

Die Masern breiten sich auch in Deutschland weiter aus. Nach dem Masern-Ausbruch in der Schweiz gibt es mehrere Fälle in Südbaden und am Bodensee. Jetzt ist sogar eine Schule in Freiburg geschlossen worden. "In unserer Schule ist ein Masernfall aufgetreten", teilte ... mehr

Masern längst nicht ausgerottet

Keine Masern mehr in Europa bis 2010 - mit diesem Ziel ist die Weltgesundheitsorganisation (WHO) kläglich gescheitert. In vielen der 53 Länder der WHO-Europaregion ist die Impfrate nicht annähernd hoch genug, um die hochansteckende Krankheit auszulöschen. Angst ... mehr
 


shopping-portal