Sie sind hier: Home > Themen >

Hirnschlag

Thema

Hirnschlag

Schlaganfall erkennen: Symptome und Anzeichen der Herz-Kreislauf-Erkrankung

Schlaganfall erkennen: Symptome und Anzeichen der Herz-Kreislauf-Erkrankung

Hinter einem Schlaganfall, auch Hirnschlag, Hirninfarkt oder Apoplex genannt, verbirgt sich eine plötzliche Unterbrechung der Blutversorgung in einem bestimmten Hirnareal.  Sind die Gehirnzellen nicht mehr ausreichend mit Sauerstoff versorgt, drohen sie abzusterben ... mehr
Schlaganfall Test: Hirnschlag mit dem FAST-Schnelltest erkennen

Schlaganfall Test: Hirnschlag mit dem FAST-Schnelltest erkennen

Könnten Sie einen Schlaganfall erkennen?  Mit dem FAST-Test lassen sich die wichtigsten Symptome schnell und sicher überprüfen.  Der Schlaganfall: Jede Minute zählt! In Deutschland erleiden jährlich rund 250.000 Menschen einen Hirnschlag. Jeder fünfte Patient stirbt ... mehr
Schlaganfall: Symptome, Anzeichen, Test und Ursachen im Überblick

Schlaganfall: Symptome, Anzeichen, Test und Ursachen im Überblick

Hinter einem Schlaganfall, auch Hirnschlag, Hirninfarkt oder Apoplex genannt, verbirgt sich eine plötzliche Unterbrechung der Blutversorgung in einem bestimmten Hirnareal.  Sind die Gehirnzellen nicht mehr ausreichend mit Sauerstoff versorgt, drohen sie abzusterben ... mehr
Schlaganfall schnell erkennen: Das sind die Symptome

Schlaganfall schnell erkennen: Das sind die Symptome

Der überraschende Tod von Roger Cicero schockiert viele Fans. Der Jazzmusiker starb an den Folgen eines Schlaganfalls. Tatsächlich erleiden immer mehr Menschen in jüngerem oder mittlerem Alter einen  Hirnschlag. Damit der Schlaganfall nicht ... mehr
Schlaganfall: Vorübergehende Erblindung kann Vorbote von Schlaganfall sein

Schlaganfall: Vorübergehende Erblindung kann Vorbote von Schlaganfall sein

Die Symptome eines Schlaganfalls treten häufig ohne Ankündigung und von einem Moment auf den anderen auf. Viele Betroffene denken eher an Kreislaufstörungen, Migräne oder gar einen eingeschlafenen Fuß als an einen Hirninfarkt. Wie ernst die Situation wirklich ... mehr

Corona-Infektion: Wie das Coronavirus ins Gehirn gelangt

Das Coronavirus kann auch das Gehirn angreifen und so neurologische Ausfälle wie Riechstörungen bis hin zu Schlaganfällen  verursachen. Forscher der Charité haben dafür eine mögliche Erklärung gefunden. Schon länger ist bekannt, dass viele Covid-19-Patienten unter ... mehr

Neues Buch: Horst Lichters Schweigeexperiment

Köln (dpa) - Horst Lichters Sohn ist vor einiger Zeit 28 Jahre alt geworden. Lichter nahm das zum Anlass, mal zu überlegen, wo er selbst mit 28 stand. Man kann sagen: Es waren nicht gerade ruhige Tage. "Da hatte ich den zweiten Gehirnschlag hinter ... mehr

Schlaganfall: Gedächtnisprobleme können Vorboten sein

Ein Schlaganfall wird häufig als unvorhersehbares Ereignis wahrgenommen. Dabei kündigen konkrete Symptome den Hirninfarkt in vielen Fällen frühzeitig an. Neben neurologischen Beeinträchtigungen wie Sehstörungen und einem ... mehr

Schlaganfall: Vorhofflimmern behandeln und Herz-Rhythmus-Störung vorbeugen

Das Herz ist ein wahres Hochleistungsorgan. Bis zu 10.000 Liter Blut pumpt es pro Tag durch den Körper. Gerät der "Motor" aus dem Takt, kann es zum Vorhofflimmern kommen. Vorboten sind Herzstolpern, Herz- und Pulsrasen. Dadurch erhöht sich das Schlaganfallrisiko ... mehr

Schlaganfall vorbeugen: Viele überschätzen ihr Maß an Bewegung im Alltag

Um Herz-Kreislauf-Erkrankungen wie einem Schlaganfall vorzubeugen, reicht ein Minimum an Bewegung nicht aus. In Deutschland überschätzen viele Menschen  ihr Maß an Bewegung im Alltag. Doch wie viel Sport muss sein?  Nach eigener ... mehr
 


shopping-portal