Sie sind hier: Home > Themen >

HNO

Thema

HNO

Ohrenschmalz entfernen: Darum sollten Sie keine Wattestäbchen benutzen

Ohrenschmalz entfernen: Darum sollten Sie keine Wattestäbchen benutzen

Manchmal verstopft Ohrenschmalz das Ohr so sehr, dass man schlechter hört. Aber was kann man tun, damit es gar nicht erst soweit kommt? Was taugen Ohrensprays, Wattestäbchen und andere Hilfsmittel? Ein Arzt klärt auf.  Viele Menschen verwenden zur Ohrenreinigung ... mehr
Wann werden Polypen in der Nase gefährlich? Alles zu den Wucherungen in der Nase

Wann werden Polypen in der Nase gefährlich? Alles zu den Wucherungen in der Nase

Polyp oder Plural Polypen –  das klingt schon unschön. "Polyp" ist altgriechisch und heißt "vielfüßig". In der Medizin steht der Polyp für eine Geschwulst. Meist sind stielförmige Wucherungen in der Nase gemeint. Nasenpolypen sind recht verbreitet aber bleiben ... mehr
Tinnitus-App soll Therapie unterstützen - TK übernimmt Kosten

Tinnitus-App soll Therapie unterstützen - TK übernimmt Kosten

Anhaltende Ohrgeräusche machen vielen Deutschen zu schaffen. Tinnitus-Patienten könnten ihre Therapie künftig mit einer App unterstützen. Diese soll krankmachende Frequenzen aus der Musik filtern. Die Kosten für die App übernimmt die Techniker Krankenkasse ... mehr
Corona-Impfung: Diese Fachärzte dürfen jetzt auch impfen

Corona-Impfung: Diese Fachärzte dürfen jetzt auch impfen

Bei der Impfung gegen das Coronavirus helfen seit einigen Wochen die Hausärzte mit. Doch was viele nicht wissen: Auch Fachärzte dürfen impfen. Welche das sind und wie Sie einen Termin bekommen. Seit Anfang April wird in Deutschland nicht mehr nur in Impfzentren ... mehr
Sehr seltener Vorfall in Osnabrück: Frau lief nach Schnelltest Hirnwasser aus Kopf

Sehr seltener Vorfall in Osnabrück: Frau lief nach Schnelltest Hirnwasser aus Kopf

Es ist ein äußerst seltener Vorfall: Eine Frau ist bei einem Schnelltest mit einem Tupfer im Innern der Nase verletzt worden. Hirnwasser lief ihr danach aus dem Kopf. Die Behandlung war keineswegs einfach. Der Abstrich in der Nase dürfte den meisten Menschen unangenehm ... mehr

"Querdenker" und Corona-Rebellen: Das macht sie so gefährlich

Das Bundesamt für Verfassungsschutz nimmt Köpfe der Corona-Leugner deutschlandweit unter Beobachtung. Was macht eine Szene gefährlich, die Herzchen zeigt und viel von Freiheit und Liebe spricht? Bodo Schiffmann könnte man auf den ersten Blick für einen Aussteiger ... mehr

CSU-Generalsekretär bei "Markus Lanz": "Mit Söder wäre Weg leichter gewesen"

Die Kandidatenkür der Union ist entschieden, jetzt wird "ohne Groll" gemeinsam Wahlkampf gemacht? Weit gefehlt. Markus Blume zeigte bei Lanz, auf welche Sticheleien sich Armin Laschet wohl auch künftig einstellen muss. Schon der erste Teil der gestrigen Lanz-Ausgabe ... mehr

Keine Chance für Lärm: Warum Mickey Maus die Ohren schützt

Freiburg (dpa/tmn) - Lärm ist schlecht für die Ohren. Sie nehmen Schaden, wenn sie zu lange zu hohen Lautstärken ausgesetzt sind. Doch auch kurze Momente mit extremen Lautstärken können dauerhafte Folgen haben. Umso wichtiger ist, dass man sich den Auswirkungen ... mehr

Essen: Neues OP-Zentrum für Augen und HNO eröffnet

Ein "neues Zeitalter der Patientenversorgung" –  das sagt der Direktor der Uniklinik Essen zu einem neuen OP-Zentrum. Nach langer Bauphase wurde es nun eröffnet. Die Uniklinik Essen hat am Dienstag ein neues Operationszentrum für die Bereiche Augen und Hals/Nasen/Ohren ... mehr

Corona in Köln: Freie Impftermine - Viele wollen Corona-Impfung lieber vom Hausarzt

Im Kölner Impfzentrum bleiben Termine ungenutzt – auch weil manche Patienten nicht erscheinen. Nun sollen Überbuchungen zugelassen werden. Drei Kölner Mediziner geben dazu eine Einschätzung ab. Eine zunehmende Zahl von Menschen will sich offenbar lieber vom Hausarzt ... mehr
 


shopping-portal