Thema

Hochschulen

Trauer um Michael Jackson: Ohne schlechte Ausreden durchs Studium

Trauer um Michael Jackson: Ohne schlechte Ausreden durchs Studium

Hamburg (dpa/tmn) - Fast jeder Dozent hat eine Anekdote zu erzählen, wenn es um kreative Ausreden von Studierenden geht. "Eine Studentin erschien deutlich zu spät zur Prüfung. Sie sagte zu mir: "Ich habe heute Morgen zur Vorbereitung noch einige Ihrer ... mehr
Bei Problemen: Psychologische Beratung für Studenten an der Hochschule

Bei Problemen: Psychologische Beratung für Studenten an der Hochschule

Berlin (dpa/tmn) - Die nächste Prüfungsphase steht an, und wieder geistern die Fragen im Hinterkopf: Wie soll ich den Stoff noch schaffen? Was passiert, wenn ich nicht bestehe? Sorgen, mit denen Studierende nicht gerne alleine sind. Wen im Studium Sorgen ... mehr
Zulassung für Medizinstudium: Ebnet sich der Weg für Rettungssanitäter zum Studium?

Zulassung für Medizinstudium: Ebnet sich der Weg für Rettungssanitäter zum Studium?

Jahrelange Wartezeiten, Chancen fast nur für Einser-Abiturienten – bei der Zulassung für ein Medizinstudium liegt heute vieles im Argen. Jetzt soll alles besser werden. Nicht nur Abiturienten mit Spitzennoten sollen künftig in Deutschland Medizin studieren ... mehr
Völlig neues System: Eingung bei Reform für Zulassung zum Medizinstudium

Völlig neues System: Eingung bei Reform für Zulassung zum Medizinstudium

Berlin (dpa) - Nicht nur Abiturienten mit Spitzennoten sollen künftig in Deutschland Medizin studieren können. Das sieht der Entwurf für einen Staatsvertrag vor, auf den sich die Wissenschaftsminister der Länder in der Kultusministerkonferenz (KMK) geeinigt haben ... mehr
Höhe und Zeitraum: Worauf bei Studienkrediten zu achten ist

Höhe und Zeitraum: Worauf bei Studienkrediten zu achten ist

Gütersloh (dpa/tmn) - Schon mit einem Schuldenberg ins Arbeitsleben starten? Für viele Berufseinsteiger ist das Realität, wenn sie für ihre Ausbildung an der Hochschule einen Studienkredit aufgenommen haben. Damit es am Ende keine bösen Überraschungen gibt, sollte ... mehr

Studieren ist angesagt: So viele Studenten wie noch nie an deutschen Hochschulen

Wiesbaden (dpa) - Im Wintersemester 2018/2019 sind so viele Studierende an deutschen Hochschulen eingeschrieben wie noch nie zuvor. Das teilte das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mit und bezieht sich auf erste vorläufige Ergebnisse. Demnach waren 2.867.500 Studenten ... mehr

Saar-Uni streicht 12 Prozent ihrer Stellen in vier Jahren

Die Universität des Saarlandes hat zwischen 2013 und 2017 rund 300 Stellen eingespart. Das sind etwa 12 Prozent. Dies geht aus einer Antwort der saarländischen Regierung auf eine Anfrage der Fraktion der Linken hervor. Demnach sank die auf Vollzeitstellen umgerechnete ... mehr

Bafög-Leistungen sollen 2019 steigen: Mehr Geld für Studenten und Azubis

Gute Nachricht für Studenten: Bafög-Empfänger sollen ab dem kommenden Jahr deutlich mehr Geld bekommen. Bildungsministerin Anja Karliczek will mit der geplanten Reform noch andere Ziele erreichen. Bafög-Empfänger sollen ab dem kommenden Jahr deutlich mehr Geld bekommen ... mehr

Bafög soll steigen: Erhöhung reicht vielerorts nicht aus

Bafög-Empfänger sollen vom kommenden Jahr an deutlich mehr Geld bekommen. Doch die vorgeschlagene Erhöhung des Höchstsatzes reicht laut einer neuen Studie in 20 begehrten Hochschulstädten - darunter viele in Baden-Württemberg - nicht aus, um die täglichen Kosten ... mehr

Studie: Erhöhung reicht nicht: Bafög soll deutlich steigen

Berlin (dpa) - Bafög-Empfänger sollen vom kommenden Jahr an deutlich mehr Geld bekommen. Bundesbildungsministerin Anja Karliczek (CDU) will mit der geplanten Bafög-Reform zudem die Zahl der Empfänger steigern. Das geht aus einem Eckpunktepapier hervor, das der Deutschen ... mehr

Linksfraktion will mehr Wohnheimplätze statt Wohnzuschlag

Die von Bundesbildungsministerin Anja Karliczek (CDU) geplante Erhöhung des Wohnzuschlags für Bafög-Empfänger wandert nach Ansicht der Linksfraktion im Landtag in die Taschen der privaten Immobilienwirtschaft. Besser seien mehr Wohnheimplätze, sagte ... mehr

Mehr zum Thema Hochschulen im Web suchen

Vermessungsexperten widmen sich archäologischen Schätzen

Ein Institut der Hochschule Mainz ist spezialisiert auf hochgenaues Messen. Dank dieser Expertise kommen die Experten des i3mainz, das in diesem Jahr sein 20-jähriges Bestehen feiert, viel herum. Sie haben es auch immer wieder ... mehr

Universität Rostock feiert ein Jahr lang 600. Geburtstag

In Rostock haben die Feierlichkeiten zum 600. Geburtstag der Universität in der Hansestadt begonnen. Ein Jahr lang wurde der 800. Geburtstag der Hansestadt Rostock gefeiert. Nach der formellen Übergabe eines Staffelstabs von Oberbürgermeister Roland Methling (parteilos ... mehr

Uni Hohenheim arbeitet Zwangsarbeit zur NS-Zeit auf

Welche Verbrechen wurden während der Zeit der Nationalsozialisten auf dem Campus begangen? Mit dieser Frage hat sich ein Forschungsprojekt an der Universität Hohenheim auseinandergesetzt. Während andere Epochen in der Entwicklungsgeschichte Hohenheims über die Jahre ... mehr

Fachhochschule Erfurt bekommt Firmenbibliothek geschenkt

Die Fachhochschule Erfurt hat die rund 1000 Bücher und Zeitschriften der Firmenbibliothek des Gartenbau-Unternehmens Benary geschenkt bekommen. "Der Großteil der englisch-, französisch- und deutschsprachigen Sammlung stammt aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts ... mehr

Abseits der Metropolen: So werben Hochschulen in kleineren Städten um Studenten

Bayreuth (dpa) - Um Studenten anzuwerben und die jeweilige Region zu stärken, setzen Hochschulen und Universitäten abseits der Metropolen auf gemeinsame Projekte. So veranstalten die staatlichen Universitäten und Hochschulen Bamberg, Bayreuth, Coburg ... mehr

Unternehmer und Gewerkschaften gegen neues Hochschulgesetz

Die von der SPD/CDU-Regierung in Schwerin vorgelegte Neufassung des Landeshochschulgesetzes trifft bei Arbeitgebern und Gewerkschaften gleichermaßen auf entschiedene Ablehnung. In einem gemeinsamen Schreiben an Ministerpräsidentin Manuela Schwesig ... mehr

Fast 262 000 Studenten an Hessens Hochschulen: Höchststand

Die Zahl der Studenten an den hessischen Hochschulen hat im Wintersemester mit 261 800 Nachwuchsakademikern einen neuen Höchststand erreicht. Wie das Landesamt für Statistik am Montag in Wiesbaden mitteilte, ist das ein Anstieg um 0,7 Prozent im Vergleich ... mehr

Studierende fordern intakte Gebäude und mehr Professoren

Architekturstudenten der Technischen Universität Darmstadt haben mit mehreren Aktionen gegen Professorenmangel und sanierungsbedürftige Gebäude protestiert. Die seit Jahren anhaltende Unterfinanzierung verstärke die Personalknappheit stetig, heißt es in einem Aufruf ... mehr

Uni Hohenheim arbeitet Rolle während der NS-Zeit auf

Die Universität Hohenheim hat sich mit ihrer Rolle während der Zeit des Nationalsozialismus auseinandergesetzt. Heute werden die Ergebnisse einer dreijährigen Forschungsarbeit vorgestellt. Unter anderem geht es um Fälle von Zwangsarbeit auf dem Campus. Zwei dieser ... mehr

Abseits der Metropolen: So werben Hochschulen um Studenten

Um Studenten anzuwerben und die jeweilige Region zu stärken, setzen Hochschulen und Universitäten abseits der Metropolen auf gemeinsame Projekte. So veranstalten die staatlichen Universitäten und Hochschulen Bamberg, Bayreuth, Coburg und Hof am 1. Dezember in Bayreuth ... mehr

Zentrum für musikalische Frühförderung will expandieren

Das Rostocker Zentrum für musikalische Frühförderung (Yaro) will die Ausbildung von Kindern und Jugendlichen ausbauen. "Wir bemühen uns darum, eine Schule oder einen musikalischen Zweig an einer bestehenden Schule mit einem angeschlossenen Internat zu gründen", sagte ... mehr

Hochschulrektorin wirbt um Unterstützung der Landesregierung

Die Rektorin der Hochschule für Musik und Theater (HMT) Rostock, Susanne Winnacker, hat um mehr Unterstützung der Landesregierung für die Hochschulen des Landes geworben. Die Hochschulen bräuchten das unvoreingenommene Interesse der Landesregierung, sagte Winnacker ... mehr

Minister Wolf sieht Duale Hochschule als Erfolgsprojekt

Die Zahl der dualen Studiengänge an rheinland-pfälzischen Hochschulen hat sich seit dem Start vor zehn Jahren auf 68 vervierfacht. Im Wintersemester 2017/18 waren laut Wissenschaftsministerium erstmals über 3000 Studierende eingeschrieben. Minister Konrad ... mehr

Katholische Stiftungshochschule bietet Hebammen-Studium an

An der Katholischen Stiftungshochschule München (KSH) gibt es ab dem Wintersemester 2019/2020 einen Studiengang zur Hebammenkunde. Die KSH sei die erste Hochschule in Bayern, die das anbiete, sagte der Vorsitzende der Freisinger Bischofskonferenz ... mehr

Zentrum für musikalische Frühförderung feiert Geburtstag

Die auf die musikalische Nachwuchsförderung spezialisierte Young Academy Rostock (Yaro) an der Hochschule für Musik und am Theater Rostock feiert heute ihren zehnten Geburtstag. Neben einem Festakt zu Beginn werden Konzerte, Mitmach-Aktionen und Workshops geboten ... mehr

Hochschulangebote für Senioren: Im Alter noch mal Neues lernen

München (dpa/tmn) - "Ein Hörsaal voller junger Leute, das ist nichts für mich", dachte Friederike Wittmann, als sie von einer Bekannten hörte, die sich an der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) in München für ein Studium eingeschrieben hatte. Senioren ... mehr

Universität Rostock feiert im kommenden Jahr 600. Geburtstag

Die Universität Rostock will im kommenden Jahr ihren 600. Geburtstag mit 160 öffentlichen und wissenschaftlichen Programmpunkten feiern. Mit ihnen soll das internationale und universitäre Profil der Hochschule reflektiert werden, sagte Unirektor Wolfgang Schareck ... mehr

Programm für das Jubiläumsjahr der Universität vorgestellt

Die Universität Rostock präsentiert am heutigen Montag (9.00 Uhr) ihr Programm für das 600. Jubiläum der Hochschule im kommenden Jahr. Die Universität war 1419 als erste im Ostseeraum gegründet worden. Bedeutende Wissenschaftler haben im Laufe der Jahrhunderte ... mehr

Offenbach ist an der Spitze der Existenzgründungen

Offenbach ist Hessens "Gründerstadt". In keiner anderen Kommune werden nach Angaben der dortigen Industrie- und Handelskammer (IHK) umgerechnet auf die Zahl der Einwohner so viele Gewerbe neugegründet. Im vergangenen Jahr gab es in Stadt und Landkreis zusammen ... mehr

Parteienvorstoß für Europa-Uni im Grenzgebiet

Für eine neue deutsch-niederländische Universität im Grenzgebiet zwischen Nettetal und Venlo haben die Regierungsparteien im NRW-Landtag einen Vorstoß gemacht. CDU und FDP hätten der Landesregierung vorgeschlagen, sich gemeinsam mit den Niederlanden ... mehr

Forschungszentrum soll neue Recyclingtechnik entwickeln

Neue Umwelt- und Recyclingtechnik soll künftig in Nordhausen entwickelt werden. An der dortigen Hochschule werde ein Innovationszentrum für Wertstoffe entstehen, teilte Wissenschaftsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) am Freitag mit. Dafür stelle die Landeskasse ... mehr

Fast die Hälfte: Mehr Professuren gehen an Frauen

In Berlin berufen die staatlichen Hochschulen mehr Frauen auf Professuren als früher. Von 223 ausgeschriebenen Stellen seien in diesem Jahr 45 Prozent mit Professorinnen besetzt worden, teilte die Senatskanzlei am Freitag mit. 2017 habe diese Quote noch bei 40 Prozent ... mehr

Bafög-Amt, Krankenkasse etc.: Bei Teilzeitstudium wichtige Stellen rechtzeitig informieren

Gütersloh (dpa/tmn) - Bafög-Amt, Krankenkasse und Arbeitgeber: Wer ein Teilzeitstudium anstrebt, sollte rechtzeitig überprüfen, welche dieser Stellen er darüber informieren muss. Darauf weist das Centrum für Hochschulentwicklung (CHE) hin. Studierende, die ihr Studium ... mehr

Hochschullehrer für exzellente Lehrmethoden gewürdigt

Die sächsische Landesregierung hat am Donnerstag in Leipzig Hochschullehrer für ihre innovative Wissensvermittlung ausgezeichnet. Der Sächsische Lehrpreis 2018 geht an die Professoren Gero Frisch von der TU Bergakademie Freiberg, Hans-Joachim Kretzschmar ... mehr

Modefotografie: Kooperation von Hochschulen

Modefotografie von drei Hochschulen ist ab 14. November in der Kunststiftung des Landes Sachsen-Anhalt in Halle zu sehen. Gezeigt werden rund 90 Arbeiten. Sie entstanden bei der Zusammenarbeit der Modeklasse der Kunsthochschule Halle Burg Giebichenstein, der HWA Hamburg ... mehr

Historiker erzählen auf Twitter Novemberrevolution 1918 nach

100 Jahre nach Beginn der Novemberrevolution 1918 wollen Studenten der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) das Ereignis auf Twitter nacherzählen. Vom 7. November bis 26. März soll in bis zu 280 Zeichen langen Nachrichten täglich über das politische ... mehr

Hochschul-Chef Strackeljan will mehr Kooperation

Sachsen-Anhalts Hochschulen sollten aus Sicht des neuen Chefs der Landesrektorenkonferenz, Jens Strackeljan, enger zusammenarbeiten. "Die Kooperationen zu intensivieren ist mir wirklich ein Anliegen", sagte der Rektor der Universität Magdeburg der Deutschen ... mehr

Kompetenzzentrum für autonomes Fahren in Gera gegründet

Gera will beim Thema autonomes Fahren eine Vorreiterrolle einnehmen. Hierzu wurde am Donnerstag das "Kompetenzzentrum für autonomes Fahren und Mobilität 2030" für die Region Ostthüringen gegründet. Initiatoren sind Stadtverwaltung, Wissenschaft und Unternehmen ... mehr

Bücher nicht verlängert: Professorin muss 2250 Euro zahlen

Eine Professorin der Hochschule Niederrhein muss 2250 Euro zahlen, weil sie 50 ausgeliehene Bücher verspätet an die Uni-Bibliothek zurückgegeben hat. Das hat das Düsseldorfer Verwaltungsgericht entschieden und am Mittwoch bekanntgegeben. Die Klage der Hochschullehrerin ... mehr

Jeder achte Student in MV studiert in Teilzeit

Etwa jeder achte Student in Mecklenburg-Vorpommern studiert in Teilzeit. Mit einer Quote von 12,1 Prozent liegt der Nordosten über dem Bundesdurchschnitt von 7,2 Prozent, wie das Centrum für Hochschulentwicklung (CHE) am Dienstag in Gütersloh mitteilte. Damit ... mehr

Quecksilberbelastung an der Uni Bonn

An der Universität Bonn sind 30 Räume so stark mit Quecksilber belastet, dass man sich dort nur noch eine bestimmte Zeit am Tag aufhalten darf. Manche Räume dürften nicht länger als zweieinhalb Stunden am Tag betreten werden - andere dagegen mehr als acht Stunden, sagte ... mehr

Gebastelte Dankeskarten statt Tischklopfen: Kinderuni

Neben mehr als 4700 Erstsemestern sind an der Friedrich-Schiller-Universität Jena am Freitag auch Schüler für ein neues Semester begrüßt worden. Die Schüler fingen allerdings kein Studium an, sondern waren bei der ersten Veranstaltung der Herbst-Kinderuni dabei ... mehr

Meeresforscher im Nordosten bekommen neues Forschungsschiff

Meeresforscher in Mecklenburg-Vorpommern sollen ein neues Forschungsschiff bekommen. Der rund 1,1 Millionen Euro teure Katamaran werde das einzige Schiff sein, das schweres Forschungsgerät in die flachen Küstengewässer bringen kann, teilte das Bildungsministerium ... mehr

Ernst-Busch-Schule feiert Neubau: Lompscher erleichtert

Die Berliner Stadtentwicklungssenatorin Katrin Lompscher (Linke) hat die Eröffnung des Neubaus der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch mit "Freude und Erleichterung" begrüßt. "Was lange währt, wird gut", sagte sie vor dem Eröffnungsfest am Freitag. Die alten ... mehr

Uni Greifswald vergibt 55 Deutschlandstipendien

Greifswald (dpa/mv) – An der Universität Greifswald erhalten in diesem Studienjahr 55 Studierende ein Deutschlandstipendium. Dies sei das beste Ergebnis seit Einführung des Stipendiums durch den Bund im Jahr 2011, teilte die Universität am Freitag ... mehr

Zwischen Kreißsaal und Uni: Hebamme mit universitärem Bachelor-Abschluss

Tübingen (dpa) - Für den Anfang ersetzt Stoff den Säugling. 30 junge Frauen sitzen in einem Seminarraum. Die eine Hälfte stülpt sich Schals und Jacken unter die Kleidung, die andere befühlt die entstandenen Kugeln. Kichern. Studium ersetzt Ausbildung "Später stellt ... mehr

Startschuss für Kinderunisemester in Jena

Für kleine Entdecker mit großem Wissensdurst bietet die Universität Jena ab heute wieder ein spezielles Programm mit Vorlesungen und Experimenten an. Schüler im Alter von sechs bis zwölf Jahren können dann immer freitags Veranstaltungen zu verschiedenen Themen ... mehr

Studentenprojekt unterstützt ausländische Azubis

Ausländische Jugendliche sollen mit Hilfe von Lehramtsstudenten als Mentoren ihre Ausbildung besser meistern. Bei einem am Donnerstag in Nürnberg gestarteten Projekt begleiten 23 Studenten 23 neu zugewanderte Jugendliche zwei Jahre lang. Ziel des Projekts ... mehr

Streit um liberalen Rektor: Lösung in Sicht?

Im Konflikt mit Rom um die Unbedenklichkeitserklärung für den gewählten Rektor der Jesuitenhochschule Sankt Georgen in Frankfurt, Ansgar Wucherpfennig, könnte sich nach Medienangaben eine Lösung abzeichnen. Die katholische Zeitschrift "Herder Korrespondenz" berichtete ... mehr

Land sagt sechs Millionen für documenta-Institut zu

Hessen will den geplanten Bau eines documenta-Instituts in Kassel mit sechs Millionen Euro unterstützen. Außerdem werde das Land langfristig Mittel für den Betrieb und die Ausstattung des Instituts bereitstellen, kündigte Kunst- und Kulturminister Boris Rhein ... mehr

1,5 Millionen Euro: Uni Halle will Gründungen fördern

Die Universität Halle will Unternehmensgründungen stärker fördern. Dafür sei mit Start des Wintersemesters eine neues Programm mit einem Volumen von 1,5 Millionen Euro aufgelegt worden, teilte die Universität am Mittwoch mit. Die Mittel kommen ... mehr

Bergakademie kooperiert mit Gasleitungsprojekt Eugal

Die TU Bergakademie Freiberg hat für die Ausbildung ihrer Studenten einen weiteren Partner aus der Wirtschaft gewonnen. Am Mittwoch starteten die Hochschule und die für den Bau der Erdgasleitung Eugal verantwortliche Gascade Gastransport GmbH eine Zusammenarbeit ... mehr

HU stellt keine Studenten für Bibliotheken mehr ein

Die Humboldt-Universität (HU) in Berlin stellt nach einem Gerichtsurteil derzeit in Bereichen wie Bibliotheken keine studentischen Hilfskräfte ein. Es könnten bis auf weiteres weder Neueinstellungen vorgenommen noch bestehende Verträge verlängert werden, sagte ... mehr

Theo Waigel wird Ehrensenator an Hochschule für Philosophie

Der ehemalige Bundesfinanzminister und frühere CSU-Vorsitzende Theo Waigel wird Ehrensenator der Hochschule für Philosophie in München. Wie die Einrichtung mitteilte, verleiht sie diese Würde zum ersten Mal seit ihrer Gründung 1925. "Durch seinen ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018