Sie sind hier: Home > Themen >

Hodenhochstand

Thema

Hodenhochstand

Hodenkrebs erkennen: Auf diese Symptome sollten Sie achten

Hodenkrebs erkennen: Auf diese Symptome sollten Sie achten

Hodenkrebs ist bei 20- bis 40-jährigen Männern die häufigste Tumorart – im Frühstadium aber fast immer heilbar. Diese typischen Anzeichen für einen Tumor sollten Sie kennen. In Deutschland erkranken immer mehr Männer an Hodenkrebs (Hodenkarzinom ... mehr
Unerfüllter Kinderwunsch: Wenn das Problem beim Mann liegt

Unerfüllter Kinderwunsch: Wenn das Problem beim Mann liegt

Wenn Männer keine Kinder zeugen können, kann das viele Ursachen haben wie zum Beispiel eine gestörte Hodenfunktion, Infektionen oder Samenleiterverschluss. Mit verschiedenen diagnostischen Verfahren lässt sich nach dem Grund der Kinderlosigkeit forschen ... mehr
Hodenkrebs: Was bedeutet das für das Sexualleben?

Hodenkrebs: Was bedeutet das für das Sexualleben?

Hodenkrebs ist bei jungen Männern zwischen 20 und 40 Jahren der häufigste bösartige Tumor. In Deutschland gibt es jedes Jahr über 4.000 Neuerkrankungen. Die gute Nachricht: Hodenkrebs ist gut heilbar. Doch welche Folgen hat er für das Sexualleben? Nach Angaben ... mehr
Alles über Hodenhochstand, Gleit- und Pendelhoden

Alles über Hodenhochstand, Gleit- und Pendelhoden

Nicht bei allen männlichen Babys sitzen die Hoden an der richtigen Stelle. Sie steigen erst etwa vier Wochen vor der Geburt von der Bauchhöhle aus in den Hodensack ab. Tun sie das nicht, ist eventuell eine Behandlung nötig. Sofort zum Arzt müssen dagegen Jungen ... mehr
Schwangerschaft: Welche Schmerzmittel dürfen Schwangere nehmen?

Schwangerschaft: Welche Schmerzmittel dürfen Schwangere nehmen?

Wer in der Schwangerschaft Schmerzmittel nehmen muss, bekommt oft widersprüchliche Ratschläge. Vor allem Warnungen zu Paracetamol verunsichern Frauen. Wer als gesunde Frau bei Kopfschmerzen gelegentlich zu einer Pille ASS greift, Rückenleiden mit eine Tablette Ibuprofen ... mehr

Schadet Vollnarkose Kindern langfristig?

Lebensbedrohliche Situationen erfordern rasches Handeln. In der Medizin bedeutet das oft eine Not-OP unter Vollnarkose wie eine Blinddarm-OP. Manche Operationen dagegen lassen sich zwar aufschieben, werden aber trotzdem nicht hinfällig. Eine US-Studie hat jetzt negative ... mehr

Schmerzmittel in der Schwangerschaft? Das dürfen Sie nehmen

Kopfschmerzen, Rückenschmerzen, Beinschmerzen: Tut der Körper weh, liegt der Griff zu Ibuprofen, Paracetamol und ASS nahe. Doch dürfen Sie diese Schmerzmittel in der Schwangerschaft weiterhin einnehmen? Welche Schmerztabletten dürfen Schwangere nehmen? "Die erste ... mehr

Brustkrebs ist keine Frauenkrankheit: Männer können betroffen sein

Brustkrebs? Die meisten Männer glauben, damit nichts zu tun zu haben. Doch das ist ein Trugschluss. Auch bei einem Mann kann ein bösartiger Tumor in der Brust diagnostiziert werden. Weil damit aber kaum einer rechnet, wird der Krebs häufig spät erkannt. Entsprechend ... mehr

Verminderte Spermienqualität: Ursachen und was hilft

Europas Männer hatten vor wenigen Jahrzehnten noch doppelt so viele Spermien wie heute. Immer wieder taucht in diesem Zusammenhang das Wort "Spermienkrise" auf. Und natürlich die Frage: Was kann man dagegen machen? Lesen Sie, welche Ursachen die verminderte ... mehr

Nikotin, Übergewicht und Co.: Was Männer unfruchtbar macht

Nicht nur Hodenhochstand im Kindesalter,  Hormonstörungen oder Infektionen können bei Männern zu Unfruchtbarkeit führen. Paare mit Kinderwunsch unterschätzen vielfach, dass auch manche Genussmittel und Medikamente ... mehr
 


shopping-portal