Sie sind hier: Home > Themen >

Hodgkin-Lymphom

Lymphdrüsenkrebs wird oft nicht gleich bemerkt

Lymphdrüsenkrebs wird oft nicht gleich bemerkt

Geschwollene Lymphknoten hatte wohl jeder schon einmal. Ursache ist meist ein harmloser Infekt. Aber sie können auch ein Hinweis auf Lymphdrüsenkrebs sein. Das Tückische: Die Lymphknoten sind dann zwar geschwollen oder vergrößert, aber sie tun überhaupt nicht ... mehr
Krebs mit 19: Krebs trifft junge Menschen richtig hart

Krebs mit 19: Krebs trifft junge Menschen richtig hart

Die Diagnose Krebs ist immer niederschmetternd. Besonders einschneidend ist sie für junge Erwachsene. Sie profitieren in der Regel nicht mehr von den guten Angeboten für Kinder und Jugendliche - und stehen noch nicht mit beiden Beinen im Leben. Wenn Kinder Krebs ... mehr
Monsanto-Unkrautvernichter: Ärger für Bayer in Austalien

Monsanto-Unkrautvernichter: Ärger für Bayer in Austalien

Wegen eines Unkrautvernichtungsmittels seiner Tochter Monsanto hat der Bayer-Konzern nun auch juristischen Ärger in Australien. Ein Gärtner aus Melbourne reichte gegen Monsanto Australia vor dem Supreme Court des Bundesstaats Victoria Klage ein. Der 54 Jahre ... mehr
Schwester von Jackie Kennedy: Lee Radziwill ist mit 85 Jahren gestorben

Schwester von Jackie Kennedy: Lee Radziwill ist mit 85 Jahren gestorben

Die jüngere Schwester der einstigen US-First Lady Jackie Kennedy ist tot. Laut Medienberichten ist Lee Radziwill am Freitag im Alter von 85 Jahren gestorben. Sie war Schauspielerin, Innenarchitektin, Markenbotschafterin für Giorgio Armani, vor allem ... mehr
Paul Allen ist tot: Microsoft-Mitgründer stirbt an Lymphdrüsenkrebs

Paul Allen ist tot: Microsoft-Mitgründer stirbt an Lymphdrüsenkrebs

"Sein Leben hat die Welt verändert": Zusammen mit seinem Kindheitsfreund Bill Gates hatte er 1975 Microsoft gegründet. Später engagierte er sich für zahlreiche wohltätige Projekte. Nun ist Paul Allen im Alter von 65 Jahren gestorben. Der US-Unternehmer ... mehr

Entfesseltes Immunsystem: Medizin-Nobelpreis für neue Krebstherapie

Stockholm (dpa) - Die Verfahren helfen bei weitem nicht allen Patienten, aber sie können Menschen retten, die sonst kaum eine Chance hätten: Immuntherapien sind die neuen Hoffnungsträger in der Krebsmedizin. Die vierte Säule der Krebstherapie ... mehr

Bayer irritiert über Krebs-Urteil gegen Monsanto in USA

Der Chemiekonzern Bayer hat sich irritiert gezeigt über ein millionenschweres Schadenersatzurteil gegen die neue Tochter Monsanto in den USA. Ein Gericht in San Francisco hatte einem Krebspatienten wegen angeblich verschleierter Krebsrisiken ... mehr

Selbsthilfe: Berlinerin bloggt gegen ihren Tumor "Henry"

Mit einem neuen Profilbild bei Facebook informierte Janine Schmidt ihre Freunde über ihre Krebserkrankung. Sofort wussten alle, was los war: Die junge Frau, auf dem Foto von heute auf morgen ohne Haare, hatte offensichtlich eine Chemotherapie hinter ... mehr

Rätselhafter Patient: Die Milz macht's

Der Mann ist müde und fiebrig, seine Milz stark geschwollen, im Krankenhaus bricht er zusammen. Erst eine Computertomografie offenbart, woran er leidet. Drei Wochen lang leidet ein 61-jähriger Japaner unter ständiger Müdigkeit. Er hat leichtes Fieber und ist schnell ... mehr

Leukämie heilbar: Gentherapie rettete kleine Blutkrebs-Patientin Emily

Studien zu einer Gentherapie gegen Leukämie machen Patienten in der ganzen Welt Hoffnung. Ärzte melden erstaunliche Erfolge, nachdem in den USA mindestens sechs Forschungsgruppen mehr als 120 Erkrankte behandelten. Vor mehreren Jahren erhielten einige wenige Patienten ... mehr
 


shopping-portal