Sie sind hier: Home > Themen >

Hörspiel

Kult-Kassetten - Forever young: 40 Jahre

Kult-Kassetten - Forever young: 40 Jahre "TKKG"-Hörspiele

Hamburg (dpa) - Diese vier Schüler sind seit 40 Jahren in der neunten Klasse sitzengeblieben. Dennoch haben sie das Leben von Millionen Kindern lehrreicher und spannender gemacht. Am Mittwoch hat die Hörspielreihe "TKKG" runden Geburtstag, als Stichtag ... mehr
Hörbuch-Reihe:

Hörbuch-Reihe: "Vom Wind verweht" aus Perspektive einer Sklavin

Köln/Berlin (dpa) – Ein Hollywood-Klassiker ganz anders erzählt: Der WDR hat das Südstaaten-Epos "Gone with the Wind" völlig neu künstlerisch verarbeiten lassen. Das Hörspiel "Vom Wind verweht" hat nicht nur einen moderneren Titel, auch der Umgang mit Rassismus wurde ... mehr
Volker Brandt wird 85: Sprecher und Schauspieler – diese Stimme kennt jeder

Volker Brandt wird 85: Sprecher und Schauspieler – diese Stimme kennt jeder

Fast jeder in Deutschland kennt diese Stimme. Seit rund 50 Jahren leiht Volker Brandt als Synchronsprecher einem Hollywoodstar die Stimme. Er selbst feierte auch Erfolge vor der Kamera – zum Beispiel als "Tatort"-Kommissar.  Das Gesicht dazu mit dem oft so schalkhaften ... mehr

"Sesamstraße": Schauspieler Gernot Endemann gestorben

Hannover/Berlin (dpa) - Der vor allem aus der Kindersendung "Sesamstraße" bekannte Schauspieler Gernot Endemann ist tot. Das wurde der Deutschen Presse-Agentur in Berlin am Dienstag von seiner Familie bestätigt. Der Schauspieler und Hörspielsprecher wurde 78 Jahre ... mehr
Celluloid - Jens Wawrczeck: Der Zweite Detektiv singt

Celluloid - Jens Wawrczeck: Der Zweite Detektiv singt

Berlin/Hamburg (dpa) - Millionen Deutsche hat Jens Wawrczeck durch ihre Kindheit begleitet. In der Hörspielserie "Die drei Fragezeichen" spricht er seit 1979 den "Zweiten Detektiv" Peter Shaw - dank intensivem Stimmtraining bis heute mit der hellen Stimme eines ewigen ... mehr

Audio-Kunstwerk: Pynchon-Roman als Hörspiel in 15 Stunden

Berlin (dpa) - Der amerikanische Schriftsteller Thomas Pynchon, von dessen Gesicht es kaum Fotos gibt, hat 1973 sein wichtigstes Werk verfasst. Er hätte damit um ein Haar den Pulitzer-Preis gewonnen. Doch manchem der Entscheider war "Die Enden der Parabel" ("Gravity ... mehr

Jahr für Jahr entdecken mehr Deutsche Podcasts, Hörbücher und Hörspiele

Jahr für Jahr entdecken mehr Deutsche das Hören für sich. Das bestätigt eine neue repräsentative Umfrage, die t-online.de vorab einsehen konnte. Deutlich wird auch: Die Hörgewohnheiten verändert sich. Fast 23 Millionen Menschen in Deutschland haben in den vergangenen ... mehr

Hörspielreihe: "Die drei Fragezeichen" weiterhin auf Kassette

Berlin (dpa) - Eigentlich haben Compact Disc und Streaming der Audiokassette - früher auch bekannt als MC - schon seit Jahren den Garaus gemacht. Doch in einer Nische ist der Tonträger nicht totzukriegen. Die beliebte deutsche Hörspielserie "Die drei Fragezeichen" kommt ... mehr

Seit 40 Jahren Teenager: Die drei ??? und das Geheimnis des Erfolgs

Hamburg (dpa) - Ein dumpfer Synthesizer. Lautes Vogelzwitschern. Verzweifelte Hilferufe. Und dann zwei junge Stimmen: "Hey Peter, jemand ruft um Hilfe!" - "Ich hab's gehört. War das nun ein Mann oder eine Frau?" - "Hmm, vielleicht keines von beiden ... mehr

Rufus Beck: "Ich habe noch nie einen Harry-Potter-Film gesehen"

Er war Waltraud in "Der bewegte Mann". Doch seine größte Rolle spielte Rufus Beck hinter dem Mikrofon, als Sprecher der Harry-Potter H ö rbücher. Nach fast 20 Jahren liest er sie erstmals wieder – live. Und sprach mit t-online.de  darüber, was ihn privat ... mehr

Auszeichnung: Martin Brandlmayr erhält Karl-Sczuka-Preis für Hörspiel

Donaueschingen (dpa) - Der österreichische Musiker und Komponist Martin Brandlmayr ist mit dem diesjährigen Karl-Sczuka-Preis für Hörspiel als Radiokunst ausgezeichnet worden. Gewürdigt wurde der 46-Jährige für sein Hörstück "Vive les fantômes". Dieses ... mehr

Mehr zum Thema Hörspiel im Web suchen

Martin Brandlmayr erhält Karl-Sczuka-Preis für Hörspiel

Der österreichische Musiker und Komponist Martin Brandlmayr ist mit dem diesjährigen Karl-Sczuka-Preis für Hörspiel als Radiokunst ausgezeichnet worden. Gewürdigt wurde der 46-Jährige für sein Hörstück "Vive les fantômes". Dieses war im Juni erstmals gesendet worden ... mehr

Immer mehr Menschen hören Hörbücher und Hörspiele

Hören wird immer beliebter. Die Zahl der Nutzer von Hörbüchern und Hörspielen ist 2017 um weitere zwei Millionen Menschen gestiegen. Das geht aus einer repräsentativen Umfrage hervor, die t-online.de vorab einsehen konnte. In Deutschland haben in den vergangenen ... mehr

Audible-Manager: "Ideen umsetzen, für die andere der Mut fehlt"

Die Amazon-Tochter Audible ist führend beim digitalen Verkauf von Hörbüchern und Hörspielen. Jetzt sammelt das Unternehmen Ideen für neue Produktionen. t-online.de hat Paul Huizing von Audible nach den Zielen und seinen Podcast-Tipps gefragt. t-online.de: Herr Huizing ... mehr
 


shopping-portal