Sie sind hier: Home > Themen >

Hoffenheim

Nagelsmann lobt Kovac:

Nagelsmann lobt Kovac: "Chapeau, Chapeau, Chapeau!"

Julian Nagelsmann hat vor dem Duell zwischen den Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt und 1899 Hoffenheim seinen Trainerkollegen überschwänglich gelobt. "Die Arbeit von Niko Kovac ist sensationell. So viele Spieler aus verschiedenen Ländern mit verschiedenen ... mehr
Lehrstunde von Hoffenheim: Köln unterliegt 0:6 im Kraichgau

Lehrstunde von Hoffenheim: Köln unterliegt 0:6 im Kraichgau

1899 Hoffenheim mit den treffsicheren Mark Uth und Serge Gnabry haben den zarten Hoffnungen des 1. FC Köln auf den Klassenverbleib einen deutlichen Dämpfer verpasst. Die Mannschaft von Trainer Stefan Ruthenbeck unterlag am Samstag in der Fußball-Bundesliga ... mehr
Nach Debakel in Hoffenheim: Kölner wüten gegen sich selbst

Nach Debakel in Hoffenheim: Kölner wüten gegen sich selbst

Was für ein katastrophaler Auftritt! Der 1. FC Köln steht nach dem 0:6 in Hoffenheim am Abgrund. Torwart Horn und Manager Veh sprechen Klartext. Nachdem Timo Horn sechs faule Eier aus seinem Nest geholt hatte, verlor der Torhüter den Glauben an die sportliche ... mehr
Fußball - Köln am Boden - Timo Horn:

Fußball - Köln am Boden - Timo Horn: "Das kam einer Aufgabe gleich"

Sinsheim (dpa) - Wie sollen sich die Prügelknaben der Bundesliga von diesem Tiefschlag erholen? Mit der höchsten Saisonniederlage geht der 1. FC Köln in das so wichtige Spiel gegen den FSV Mainz 05 am kommenden Samstag. "Heute sind wir wieder auf dem Boden angekommen ... mehr
Fußball - Auf und neben dem Platz: Viel Bling-Bling bei Gnabry

Fußball - Auf und neben dem Platz: Viel Bling-Bling bei Gnabry

Sinsheim (dpa) - Graue Strickmütze, eine wild bedruckte weiße Jacke, grüner Oversize-Hoody und ein dicker Ring am Zeigefinger: Aus der Kabine von 1899 Hoffenheim kam kein Rap-Star, sondern Profifußballer Serge Gnabry. Abseits des Rasens fällt der vom FC Bayern ... mehr

Hertha ohne Lazaro: Schieber erstmals wieder im Kader

Fußball-Bundesligist Hertha BSC muss in der Partie gegen den VfL Wolfsburg auf Valentino Lazaro verzichten. Der österreichische Offensivspieler fehlt in der Partie am Karsamstag (20.30 Uhr/Eurosport) mit einem grippalen Infekt, wie die Berliner via Twitter mitteilten ... mehr

Gladbach-Fans randalieren bei Hoffenheim - Köln

Sinsheim (dpa) - Angereiste Fans von Borussia Mönchengladbach haben beim Bundesliga-Spiel 1899 Hoffenheim gegen 1. FC Köln für Randale gesorgt. Nach Polizeiangaben hatten acht Personen zu Beginn der Partie vor 30 150 Zuschauern in der Sinsheimer Rhein-Neckar-Arena ... mehr

Dank Leih-Youngster: TSG beendet in Nürnberg Ergebniskrise

Nürnberg (dpa) - Dank Arsenal-Leihspieler Reiss Nelson hat 1899 Hoffenheim seine Ergebniskrise beendet und nach zuletzt drei Pflichtspielniederlagen wieder gewonnen. Der erst 18 Jahre alte Nelson führte die TSG am Samstag in der Fußball-Bundesliga mit einem Doppelpack ... mehr

Voraussichtliche Aufstellungen, Fußball-Champions-League

1899 Hoffenheim: Baumann - Adams, Vogt, Bicakcic - Kaderabek, Grillitsch, Schulz - Demirbay, Kramaric - Joelinton, Nelson Olympique Lyon: Lopes - Tete, Marcelo, Denayer, Mendy - Ndomblelé - Tousart, Pape Diop - Traoré, Depay, Aour Schiedsrichter: Undiano Mallenco ... mehr

Hoffenheim ohne Bittencourt gegen Olympique Lyon

Mit dem ersten Champions-League-Sieg der Vereinsgeschichte will die TSG 1899 Hoffenheim ihre Chancen auf das Achtelfinale wahren. "Es ist auf jeden Fall realistisch. Lyon hat eine gute Mannschaft, aber wir sind gut drauf. Ich habe ein sehr gutes ... mehr

TSG hofft auf ersten Champions-League-Sieg der Clubhistorie

Die TSG 1899 Hoffenheim steht im dritten Gruppenspiel der Champions League gegen Olympique Lyon bereits unter großem Erfolgsdruck. Nach dem 2:2 bei Schachtjor Donezk und dem 1:2 gegen Manchester United hoffen die Kraichgauer heute (21.00 Uhr/DAZN) auf den ersten ... mehr

Mehr zum Thema Hoffenheim im Web suchen

Champions League - Hoffenheim gegen Lyon: "Spielen nicht, um nur dabei zu sein"

Sinsheim (dpa) - Im dritten Anlauf will die TSG 1899 Hoffenheim endlich den ersten Sieg in der Champions League landen. Der Neuling fordert am Dienstag in Sinsheim Olympique Lyon aus dem Land des Fußball-Weltmeisters - und steht unter Erfolgsdruck. DIE AUSGANGSLAGE ... mehr

Champions League - Zu viele Schnitzer: Hoffenheim nur 3:3 gegen Lyon

Sinsheim (dpa) - Nach dem erneut verpassten Premierensieg in der Champions League kochten auch bei Julian Nagelsmann ein bisschen die Emotionen hoch. Als der spanische Schiedsrichter beim 3:3 (1:1) der TSG 1899 Hoffenheim gegen Olympique Lyon wegen eines vermeintlichen ... mehr

Hoffenheim in Champions League gegen Lyon weiter sieglos

Die TSG 1899 Hoffenheim wartet in der Champions League weiter auf den ersten Sieg. Mehrere Abwehrfehler brachten den Fußball-Bundesligisten am Dienstag beim 3:3 (1:1) gegen Olympique Lyon um ein besseres Ergebnis. Nach drei Spielen in der Königsklasse haben ... mehr

Doppeltorschütze - Der nächste England-Shootingstar: Nelson verzückt Hoffenheim

Nürnberg (dpa) - Reiss Nelson grinste spitzbübisch, all das Lob und die Glückwünsche zum Matchwinner machten den Teenager dann aber doch etwas verlegen. Mit seinem ersten Doppelpack für 1899 Hoffenheim beim 3:1 (0:1) in Nürnberg sorgte er nicht ... mehr

RB will ins Achtelfinale

Das DFB-Pokalspiel der 2. Runde zwischen RB Leipzig und der TSG 1899 Hoffenheim am Mittwoch (20.45 Uhr/ARD und Sky) ist der erste Auftritt des künftigen RB-Trainers Julian Nagelsmann in der Messestadt seit Bekanntgabe seines Wechsels zum 1. Juli 2019. Entsprechend genau ... mehr

Nagelsmann erwartet bei Leipzig "keine Palmwedel"

Julian Nagelsmann rechnet beim DFB-Pokalspiel der TSG 1899 Hoffenheim bei seinem künftigen Club RB Leipzig mit keinem besonderen Empfang. "Da habe ich keine Erwartungen, was das Willkommen heißen angeht. Die sollen mich dann willkommen ... mehr

Pokal in Leipzig: Nagelsmann erwartet bei künftigem Club "keine Palmwedel"

Zuzenhausen (dpa) - Die Anfahrt, die Kabine, das Stadion, die Fans, die Stimmung: Julian Nagelsmann erhält im DFB-Pokal einen Crashkurs über seinen künftigen Arbeitgeber RB Leipzig. Mit einem besonderen Empfang rechnet der 31-Jährige aber nicht. "Da habe ich keine ... mehr

Rangnick prophezeit Nagelsmann große Zukunft

Mit Julian Nagelsmann als neuem Coach hofft RB Leipzigs Sportdirektor Ralf Rangnick ein überzeugendes Argument für wichtige Spielerverpflichtungen zu haben. In Nagelsmann habe der Club "einen der begehrtesten Trainer Europas als Cheftrainer. Wenn wir es schaffen ... mehr

RB Leipzig: Rangnick sagt Nagelsmann große Zukunft voraus

Leipzig (dpa) - Mit Julian Nagelsmann als neuem Coach hofft RB Leipzigs Sportdirektor Ralf Rangnick ein überzeugendes Argument für wichtige Spielerverpflichtungen zu haben. In Nagelsmann habe der Club "einen der begehrtesten Trainer Europas als Cheftrainer ... mehr

RB Leipzig: Vier Änderungen im Pokalspiel gegen Hoffenheim

RB Leipzig geht mit vier Änderungen in der Startformation im Vergleich zum 0:0 gegen Schalke 04 am vergangenen Sonntag ins Pokalspiel gegen die TSG 1899 Hoffenheim (20.45 Uhr/ARD und Sky). Der wiedergenesene Ibrahima Konaté ersetzt Willi Orban in der Innenverteidigung ... mehr

Werner bringt Leipzig ins Achtelfinale: 2:0 gegen Hoffenheim

Mit einem Doppelpack hat Timo Werner RB Leipzig zum zweiten Mal nach 2015 ins Achtelfinale des DFB-Pokals geschossen. Der erst zur Halbzeit eingewechselte Nationalstürmer sorgte beim 2:0 (0:0) gegen Bundesliga-Konkurrent TSG 1899 Hoffenheim mit seinen Treffern ... mehr

Zu-Null-Serie von RB: Rangnick düpiert Nagelsmann erneut

Zwei Spiele Hoffenheim gegen Leipzig oder Nagelsmann gegen Rangnick - zweimal siegen die Sachsen. Beim 2:0 im DFB-Pokal macht RB-Trainer Ralf Rangnick genau das, was er vier Wochen zuvor beim 2:1 in Hoffenheim auch getan hat: Er lässt mit einer Dreier-Abwehrkette ... mehr

Reaktionen zum Spiel RB Leipzig - TSG 1899 Hoffenheim

Ralf Rangnick (Trainer RB Leipzig): "Es waren zwei unterschiedliche Halbzeiten. Die erste war vom Defensivtaktischen geprägt. In der zweiten Halbzeit war das dann das Beste, was wir in dieser Saison gespielt haben. Deshalb sind wir verdient weitergekommen." Timo Werner ... mehr

1899 Hoffenheim auch in Leverkusen ohne Stürmer Szalai

Die TSG Hoffenheim muss auch beim Bundesligaspiel gegen Bayer Leverkusen auf Stürmer Adam Szalai verzichten. "Adam wird ausfallen. Er ist nicht wieder fit. Ihm geht es besser vom Magen, aber er hat noch Kopfschmerzen", berichtete Trainer Julian Nagelsmann am Freitag ... mehr

Kopfschmerzen: 1899 Hoffenheim auch in Leverkusen ohne Szalai

Zuzenhausen (dpa) - Die TSG Hoffenheim muss auch beim Bundesligaspiel gegen Bayer Leverkusen auf Stürmer Adam Szalai verzichten. "Adam wird ausfallen. Er ist nicht wieder fit. Ihm geht es besser vom Magen, aber er hat noch Kopfschmerzen", berichtete Trainer Julian ... mehr

Hoffenheim-Mäzen - Fadenkreuz-Plakat gegen Hopp: DFB-Gericht verhandelt

Frankfurt/Main (dpa) - Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes verhandelt am heutigen Freitag (11.30 Uhr) über das Hass-Plakat von Dortmunder Fans gegen Hoffenheims Mäzen Dietmar Hopp. In Frankfurt/Main geht es um die Vorfälle vom Bundesliga-Spiel ... mehr

Sportgericht setzt Zeichen: BVB-Fans müssen Teilausschluss fürchten

Frankfurt/Main (dpa) - Kein Punktabzug, dafür ein dreijähriges Stadionverbot auf Bewährung: Nach dem wiederholten massiven Fehlverhalten der Anhänger von Borussia Dortmund hat das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes ein deutliches Zeichen gesetzt ... mehr

Vor Spiel gegen Lyon - Wiederholtes Fehlverhalten: Hoffenheim entzieht karte

Sinsheim (dpa) - Fußball-Bundesligist TSG 1899 Hoffenheim hat einen Akkreditierungs-Entzug für einen "Bild"-Reporter mit wiederholtem  Fehlverhalten des Journalisten begründet. "Wir haben den Kollegen mehrmals darauf angesprochen, das zu lassen. Wir haben gebeten ... mehr

Entzug von Pressekarte wegen wiederholtem Fehlverhalten

Fußball-Bundesligist TSG 1899 Hoffenheim hat einen Akkreditierungs-Entzug für einen "Bild"-Reporter mit wiederholtem Fehlverhalten des Journalisten begründet. "Wir haben den Kollegen mehrmals darauf angesprochen, das zu lassen. Wir haben gebeten, dies nicht ... mehr

Bundesliga-Auswärtsspiel: VfB Stuttgart mit Aogo in Hoffenheim - Didavi fraglich

Stuttgart (dpa) - Der VfB Stuttgart kann für das Auswärtsspiel am Samstag (18.30 Uhr) bei 1899 Hoffenheim wieder mit Defensivspieler Dennis Aogo planen. Der 31-Jährige sei nach seinem Muskelfaserriss wieder fit, sagte VfB-Trainer Markus Weinzierl am Donnerstag ... mehr

Bittencourt vor Comeback: Nagelsmann will rotieren

Nach zweiwöchiger Verletzungspause steht Neuzugang Leonardo Bittencourt der TSG 1899 Hoffenheim im Baden-Württemberg-Derby der Fußball-Bundesliga gegen den VfB Stuttgart wieder zur Verfügung. "Ich gehe davon aus, dass er zurück sein wird", sagte TSG-Trainer Julian ... mehr

RB-Stürmer trifft - Werner zeigt seine Qualität: Pokal-Doppelpack gegen Frust

Leipzig (dpa) - Einwechslung zur Pause, zwei Tore in zehn Minuten, noch weitere Chancen: Timo Werner war im DFB-Pokalspiel zwischen RB Leipzig und der TSG 1899 Hoffenheim der Matchwinner. Wieder einmal. Der Mann mit dem unnachahmlichen Weg zum Tor schnürte bereits ... mehr

Fadenkreuz-Plakat gegen Hopp: DFB-Gericht verhandelt

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes verhandelt heute in Frankfurt/Main (11.30 Uhr) über das Hass-Plakat von Dortmunder Fans gegen Hoffenheims Mäzen Dietmar Hopp. BVB-Anhänger hatten im Bundesliga-Duell der beiden Clubs am 22. September in ihrem Block ... mehr

Champions League - Ernüchterung bei Nagelsmann: Hoffenheim mit Minimalchance

Lyon (dpa) - Der dichte Nebel beim Abflug in Lyon spiegelte die trüben Aussichten wider. Ernüchtert ist die TSG 1899 Hoffenheim am Donnerstag von der so hoffnungsvoll gestarteten Champions-League-Reise aus Frankreich ... mehr

Augsburg hofft auf Einsatz von Gregoritsch gegen Hoffenheim

Der FC Augsburg muss im Auswärtsspiel der Fußball-Bundesliga gegen den Champions-League-Teilnehmer 1899 Hoffenheim ohne vier Akteure antreten. Die verletzten Feldspieler André Hahn, Jan Moravek und Christoph Janker sowie Ersatztorwart Fabian Giefer stünden am Samstag ... mehr

FC Augsburg in Hoffenheim zunächst ohne Gregoritsch

Der FC Augsburg muss beim Auswärtsspiel in der Fußball-Bundesliga gegen 1899 Hoffenheim zunächst auf den angeschlagenen Michael Gregoritsch im Mittelfeld verzichten. Im Vergleich zum 2:2 gegen den 1. FC Nürnberg gehen die Schwaben deswegen mit einer ... mehr

Hoffenheims Siegesserie hält: 2:1 gegen den FC Augsburg

1899 Hoffenheim hat seine Siegesserie gegen den FC Augsburg ausgebaut und sich mit einem 2:1 (0:0) in die Länderspielpause verabschiedet. Zwei Minuten nach seiner Einwechslung traf Reiss Nelson in der 84. Minute zum umjubelten Siegtor vor 27 009 Zuschauern ... mehr

Hoffenheims Vogt erleidet Stauchung des Sprunggelenkes

Kevin Vogt von 1899 Hoffenheim muss in den kommenden Tagen im Training kürzer treten. Das teilte der Fußball-Bundesligist am Dienstag auf seinem Twitter-Kanal mit. Der Kapitän erlitt beim Blocken eines Schusses während der Vormittagseinheit eine Stauchung des rechten ... mehr

Hoffenheim muss mehrere Wochen auf Grillitsch verzichten

Champions-League-Teilnehmer 1899 Hoffenheim muss für mehrere Wochen auf Mittelfeldspieler Florian Grillitsch verzichten. "Die Streckersehne im Zeh ist gerissen, ich gehe mal von einer Ausfallzeit von drei Wochen aus", sagte Trainer Julian Nagelsmann am Donnerstag ... mehr

Sehnenriss im Zeh: Hoffenheim muss mehrere Wochen auf Grillitsch verzichten

Zuzenhausen (dpa) - Champions-League-Teilnehmer 1899 Hoffenheim muss für mehrere Wochen auf Mittelfeldspieler Florian Grillitsch verzichten. "Die Streckersehne im Zeh ist gerissen, ich gehe mal von einer Ausfallzeit von drei Wochen aus", sagte Trainer Julian Nagelsmann ... mehr

Nagelsmann: So schlecht geht es dem Profi nicht

1899 Hoffenheims Trainer Julian Nagelsmann sieht die Ansetzung der Fußball-Bundesliga für den Abend vor Heiligabend ganz gelassen. "Meines Wissens haben die meisten Geschäfte am 24. bis zwölf oder zwei Uhr offen. Es gibt sicher die eine oder andere ... mehr

Nach Niederlage bei Hoffenheim - "Die volle Breitseite": VfB und Weinzierl ganz unten

Sinsheim (dpa) - Vor dieser Saison war sich Sportdirektor Michael Reschke sicher, dass der VfB Stuttgart nichts mit dem Abstieg zu tun haben wird - "da lege ich mich fest". Nach gut einem Viertel der Spiele ist das alles Makulatur. Die Bilanz des neuen Chefcoaches ... mehr

RB-Sportdirektor: Rangnick würde bei Planung auch auf Nagelsmann hören

Leipzig (dpa) - Die Verpflichtung von Julian Nagelsmann als neuer Coach des Fußball-Bundesligisten RB Leipzig wäre fast geplatzt. "Weil man im Fußball und gerade in einer Stadt wie Leipzig den Leuten nicht sagen kann, wir machen jetzt ein Übergangsjahr", sagte ... mehr

RB Leipzig peilt gegen Hoffenheim Weiterkommen an

Der Hoffnungsträger heißt Kevin Kampl. Wenn RB Leipzig am Mittwoch (20.45 Uhr/ARD) im DFB-Pokal-Spiel der zweiten Runde gegen die TSG 1899 Hoffenheim antritt, lastet in Sachen Offensivqualität viel auf dem slowenischen Nationalspieler. Da RB bis mindestens nächste Woche ... mehr

Vor dem Pokalspiel in Leipzig: Grillitsch muss pausieren

Mittelfeldspieler Florian Grillitsch fällt bei der TSG 1899 Hoffenheim für das DFB-Pokalspiel bei RB Leipzig am Mittwoch aus. Der 23-Jährige hatte sich beim 4:0-Bundesliga-Sieg gegen den VfB Stuttgart eine Knöchelverletzung zugezogen, als ihm Santiago Ascacibar ... mehr

Lehrstunde für Weinzierl: VfB unterliegt in Hoffenheim 0:4

Markus Weinzierl hat auch in seinem zweiten Spiel als neuer Trainer des VfB Stuttgart eine Klatsche kassiert. Eine Woche nach dem 0:4 gegen Borussia Dortmund musste der 43-Jährige mit dem Tabellenvorletzten der Bundesliga ebenfalls ein 0:4 (0:0) im Derby ... mehr

Rangnick: Nagelsmann-Verpflichtung fast geplatzt

Die Verpflichtung von Julian Nagelsmann als neuer Coach des Fußball-Bundesligisten RB Leipzig wäre fast geplatzt. "Weil man im Fußball und gerade in einer Stadt wie Leipzig den Leuten nicht sagen kann, wir machen jetzt ein Übergangsjahr", sagte RB-Sportdirektor ... mehr

TSG 1899 Hoffenheim mit 28 Millionen Euro Plus

Die TSG 1899 Hoffenheim hat nach dem sportlich erfolgreichsten Jahr ihrer Clubgeschichte auch wirtschaftlich ein Rekord-Ergebnis erzielt. Im Geschäftsjahr 2017/2018 steigerte der Bundesligist seinen Umsatz im Vergleich zum Vorjahr nach eigenen Angaben um 47 Prozent ... mehr

Bundesliga - 1899 Hoffenheim mit Rekord-Ergebnis: 28 Millionen Euro Plus

Zuzenhausen (dpa) - Die TSG 1899 Hoffenheim hat nach dem sportlich erfolgreichsten Jahr ihrer Clubgeschichte auch wirtschaftlich ein Rekord-Ergebnis erzielt. Im Geschäftsjahr 2017/2018 steigerte der Bundesligist seinen Umsatz im Vergleich zum Vorjahr nach eigenen ... mehr

Frauen-Bundesliga: Hoffenheims Fußballerinnen feiern weiteren Erfolg

Leverkusen (dpa) - Die Fußballerinnen der TSG 1899 Hoffenheim haben sich in der Bundesliga nach dem zweiten Sieg hintereinander auf Tabellenplatz drei vorgeschoben. Zum Auftakt des achten Spieltags setzten sich die Kraichgauerinnen mit 3:0 (1:0) bei Bayer Leverkusen ... mehr

Sieg in Leverkusen - Hoffenheim rotiert zum Erfolg: Variabel nach Lyon

Leverkusen (dpa) - Kaum war der Rekord unter Dach und Fach, da musste Julian Nagelsmann im Hinblick auf die nächste große Aufgabe schmunzeln. "Das ist für Lyon nicht einfach zu analysieren. Die werden sich das Spiel angeschaut haben und da ist es nicht so einfach ... mehr

Hoffenheim mit Vogt und Kramaric: "Müssen wohl gewinnen"

Fußball-Bundesligist 1899 Hoffenheim reist mit den zuletzt angeschlagenen Profis Kevin Vogt und Andrej Kramaric nach Lyon. "Wir haben noch eine Einheit, dann werden wir die Entscheidung erst morgen treffen, wer alles zu 100 Prozent einsatzbereit ist", sagte Sportchef ... mehr

Champions League in Lyon - "Nahezu ein K.o.-Spiel": Hoffenheim setzt auf Angriffs-Asse

Lyon (dpa) - Für die TSG 1899 Hoffenheim und Julian Nagelsmann ist es "nahezu ein K.o.-Spiel", und der Trainer will in der so wichtigen Champions-League-Partie bei Olympique Lyon stürmen lassen. Toptalent Reiss Nelson, wuchtige Kanten wie Joelinton, Adam Szalai ... mehr

Hoffenheim unter Siegzwang in Lyon: "Nahezu ein K.o.-Spiel"

Trainer Julian Nagelsmann will die vorentscheidende Champions-League-Partie der TSG 1899 Hoffenheim bei Olympique Lyon mutig angehen. "Wir werden wieder offensiv auftreten, aber es gibt ein paar kleine Änderungen", sagte der 31-Jährige bei der Pressekonferenz ... mehr
 


shopping-portal