Sie sind hier: Home > Themen >

Holzkirchen

Motorradfahrer im Kreis Miesbach tödlich verunglückt

Motorradfahrer im Kreis Miesbach tödlich verunglückt

Ein 80-Jähriger hat sich bei Holzkirchen (Kreis Miesbach) mit seinem Motorrad überschlagen und ist gestorben. Er habe aus unklarer Ursache den Straßenverlauf nicht im Blick gehabt und sei an einer Kreuzung von der Fahrbahn abgekommen, wie die Polizei mitteilte ... mehr
Urlaub dahoam: Gedränge auf Wanderwegen

Urlaub dahoam: Gedränge auf Wanderwegen

Volle Parkplätze, zugeparkte Rettungswege, Staus auf den Straßen und Menschenmengen auf engen Wanderwegen - Behörden, aber auch Einheimische und Bauern blicken mit Sorge auf die Pfingstferien. Sie erwarten angesichts eingeschränkter Reisemöglichkeiten einen Ansturm ... mehr
Bayern tritt bei Hybridzug-Projekten auf der Stelle

Bayern tritt bei Hybridzug-Projekten auf der Stelle

Bayern kommt beim Einsatz umweltfreundlicherer Hybrid-Alternativen zu Dieselzügen im Nahverkehr nicht voran. "Die Umsetzung der geplanten Vorhaben konnte bisher leider nicht im vorgesehenen Tempo realisiert werden", teilte das Verkehrsministerium ... mehr
Lebensretter der Oberlandbahn ausgezeichnet

Lebensretter der Oberlandbahn ausgezeichnet

Ein Eisenbahnmitarbeiter aus Bayern hat einer Frau das Leben gerettet und wird dafür als "Eisenbahner mit Herz 2020" ausgezeichnet. "Christoph Angstl rettet auf beeindruckende Weise mit seinem beherzten Eingreifen das Leben einer Reisenden und verhindert ein schlimmes ... mehr
BOB, Meridian und BRB weiten Zugangebot wieder aus

BOB, Meridian und BRB weiten Zugangebot wieder aus

Die Bayerische Regiobahn weitet ihr Zugangebot von diesem Montag an in sämtlichen Netzen wieder aus. Ab dem 4. Mai soll dann weitgehend wieder Regelbetrieb herrschen, wie das Unternehmen am Freitag in Holzkirchen mitteilte. Derzeit werden wegen der Corona-Pandemie ... mehr

Mit 160 km/h und Anhänger durch Oberbayern

Zwei Monate Fahrverbot und zwei Punkte in Flensburg gibt es für einen Raser in Oberbayern. Der 33-Jährige sei mit seinem Auto samt Anhänger mit teilweise 160 Kilometern pro Stunde über die Autobahn gefahren, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Sein unbeladener ... mehr

Alternative Angebote der Tafeln in der Corona-Krise

Mit Lebensmittel-Paketen, Essenslieferungen und Einkaufsgutscheinen versuchen die Tafeln in Bayern, Bedürftige in der Corona-Krise zu unterstützen. Von den rund 160 bayerischen Tafeln seien momentan 78 geschlossen, sagte Peter Zilles, Vorstandsvorsitzender ... mehr

Meridian, BOB und BRB werden zur Bayerischen Regiobahn

Holzkirchen/Augsburg (dpa/lby) – Die bayerischen Regionalbahnen Meridian, BOB und BRB fahren in Zukunft alle unter dem Namen der Bayerischen Regiobahn (BRB). Die Namenszusammenführung solle Fahrgästen den Nahverkehr verständlicher machen, teilten die Bayerische ... mehr

Beifahrerin stirbt bei Unfall auf A8

Eine 47 Jahre alte Frau ist bei einem Unfall auf der A8 in Richtung Salzburg gestorben. Sie war am Freitag mit ihrem Sohn unterwegs, als dieser kurz nach der Anschlussstelle Holzkirchen (Landkreis Miesbach) mit seinem Auto ins Schleudern geriet und von der Fahrbahn ... mehr

Hoher Schaden bei Brand in Holzkirchen

Einen Schaden im hohen sechsstelligen Bereich hat ein Feuer in einer Werkshalle in Holzkirchen (Landkreis Miesbach) angerichtet. Nach Angaben der Polizei vom Freitag gestalteten sich die Löscharbeiten für die rund 100 Feuerwehrkräfte wegen der Technik in der Halle ... mehr

Tief "Bianca": Regionalverkehr in Oberbayern eingeschränkt

Wegen des nahenden Sturmtiefs "Bianca" wird der Regionalverkehr der Bahn in Südbayern in der Nacht zu Freitag eingeschränkt sein. Die Bayerische Oberlandbahn (BOB) und die Bayerische Regiobahn teilten am Mittwoch mit, dass der Zugverkehr im Mangfalltal auf der Strecke ... mehr

Mehr zum Thema Holzkirchen im Web suchen

Langer Stau auf der A8 nach Lkw-Unfall

Ein Lkw-Unfall auf der Autobahn 8 südlich von München hat einen langen Stau verursacht. Ein 40-jähriger Lastwagenfahrer sei am Montagmorgen auf ein Stauende aufgefahren und mit einem vorausfahrenden Sattelzug zusammengestoßen, teilte die Polizei ... mehr

Weiter Sturm-Einschränkungen bei der Länderbahn

Wegen der aktuellen Wetterlage müssen Reisende in Bayern und Sachsen auch am Dienstag mit Einschränkungen bei der Länderbahn rechnen. Da für die Nacht ein weiteres Unwettergebiet für die Region vorhergesagt werde, starte der Betrieb bei der Vogtlandbahn, dem Trilex ... mehr

Zugausfälle in Bayern dauern bis Dienstag

Nach dem Orkan "Sabine" rechnet die Deutsche Bahn (DB) auch am Dienstag mit Zugausfällen und Verspätungen. Vor allem im Werdenfelser Land rund um Garmisch-Partenkirchen und im Allgäu seien immer noch Bahnstrecken blockiert, teilte die DB am späten Montagnachmittag ... mehr

Bahn-Fernverkehr in Bayern wieder freigegeben

Der Fernverkehr der Deutschen Bahn (DB) ist am Montagnachmittag auch in Bayern wieder freigegeben worden. Der Zugverkehr könne mit Einschränkungen schrittweise wieder anlaufen, berichtete die Bahn. Am Vormittag war der Fernverkehr nach dem Orkantief "Sabine" schon ... mehr

Münchner S-Bahn-Verkehr teils wieder aufgenommen

Nach dem Sturm "Sabine" ist am Montagmittag der S-Bahn-Verkehr in München teilweise wieder aufgenommen worden. Wie die Deutsche Bahn (DB) berichtete, waren die Bahnen der S1 zum Münchner Flughafen wieder unterwegs. Auch die S2 fuhr zwischen München und Erding wieder ... mehr

Bahn-Regionalverkehr in Franken startet wieder

Nach dem Sturmtief "Sabine" hat die Deutsche Bahn (DB) die ersten Regionalstrecken in Nordbayern wieder für den Verkehr freigegeben. Es komme jedoch auch in Franken noch zu erheblichen Verspätungen, teilte die Bahn mit. Der private Betreiber Agilis ... mehr

Private Bahnanbieter rechnen mit erheblichen Behinderungen

Die privaten Eisenbahnunternehmen rechnen in Bayern noch mindestens bis Montagnachmittag mit erheblichen Behinderungen im Bahnverkehr. Wie die Bayerische Regiobahn am Vormittag in Holzkirchen mitteilte, hätten die ersten Erkundungsfahrten auf den Strecken ... mehr

Bäume im Gleis: Sperrungen bei der Bayerischen Oberlandbahn

Unwetter haben am Dienstagmorgen auch bei der Bayerischen Oberlandbahn (BOB) zu Beeinträchtigungen geführt. So musste der Streckenverlauf von München nach Tegernsee zwischen den Bahnhöfen Schaftlach und Holzkirchen (beides Landkreis Miesbach) zunächst eingestellt ... mehr

Viel Verkehr in Bayerns Süden: Staus und Behinderungen

Stau zum Start ins lange Wochenende: Auf den Autobahnen im Süden des Freistaates mussten Ausflügler und Winterurlauber am Samstag geduldig sein. "Heute wird es dick", schätzte ein Polizeisprecher am Mittag. Zeitweise ging es auf der A8 zwischen Hofoldinger Forst ... mehr

Zwei Senioren sterben bei zwei Wohnhausbränden in Bayern

Gleich zwei Senioren sind am Freitag bei Bränden in Wohnhäusern in Bayern gestorben. Bei einem Feuer in einem Haus im unterfränkischen Schwebheim (Landkreis Schweinfurt) ist ein Mann ums Leben gekommen. Der in seiner Mobilität eingeschränkte Senior hatte das Feuer ... mehr

Seniorin stirbt nach Brand in Einfamilienhaus

Eine 98-Jährige ist bei einem Wohnhausbrand in Oberbayern ums Leben gekommen. Anwohner hatten die bewusstlose Seniorin aus dem verqualmten Haus geholt, noch bevor die Rettungskräfte eintrafen, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Doch die Reanimation gelang nicht ... mehr

Sondengänger findet Gewehrgranaten in Wald bei Holzkirchen

Ein Mann, der mit einer Metall-Sonde unterwegs war, hat in der Nähe von Holzkirchen im Wald mehrere Gewehrgranaten gefunden. Das teilte das bayerische Landeskriminalamt am Freitag mit. Die Waffen seien in einem Kunststoff-Fass im Boden vergraben gewesen. Eigentlich ... mehr

Längere Fahrt zwischen Holzkirchen und Rosenheim

Zugfahrgäste zwischen Holzkirchen und Rosenheim müssen sich rund um das dritte Oktoberwochenende auf Verzögerungen einstellen. Von Freitag (18. Oktober) bis Sonntag (20. Oktober) werden die Gleise zwischen den oberbayerischen Bahnhöfen Holzkirchen ... mehr

Motorradfahrer stirbt bei Unfall: A8 über Stunden gesperrt

Bei einem Unfall auf der Autobahn 8 ist ein Motorradfahrer tödlich verunglückt. Der 58-Jährige sei aus bisher unbekanntem Grund gestürzt und noch am Unfallort gestorben, teilte die Polizei am frühen Mittwochmorgen mit. An mehreren Fahrzeugen, die nach dem Unfall gegen ... mehr

Münchner Familie stirbt bei Heli-Crash auf Mallorca

Nach der tödlichen Kollision eines Hubschraubers mit einem Kleinflugzeug steht die beliebte Ferieninsel Mallorca mitten in der Urlaubssaison unter Schock. Unter den sieben Toten sind auch vier Deutsche, wie das Auswärtige Amt am Montag der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

Startschuss für "Bayern schwimmt": Schüler-Schwimmkurse

Damit Schüler als sichere Schwimmer in die Sommerferien starten können, bringt die Wasserwacht mehr als 3500 Kindern in Bayern fünf Tage lang das Schwimmen bei. Unter dem Motto "Bayern schwimmt" gab Schirmherrin Ilse Aigner, Präsidentin des Bayerischen Landtages ... mehr

Lokführermangel: Regiobahn schränkt Zugverkehr ein

Personalmangel führt zu wochenlangen Einschränkungen des Zugverkehrs auf drei Strecken in Oberbayern und Schwaben: Die Bayerische Regiobahn (BRB) schränkt ihren Betrieb auf den Linien Augsburg-Ingolstadt, Ingolstadt-Eichstätt und von Augsburg-Oberhausen nach Schongau ... mehr

Unten Sommer, oben Schnee: Spätere Hütten- und Almensaison

Das Schneechaos dieses Winters wirkt in den Alpen bis jetzt nach: Eine Woche vor dem offiziellen Sommerbeginn ringen Hüttenwirte und Almbauern noch immer mit den Folgen. Viele der höher gelegenen Alpenvereinshütten konnten noch nicht öffnen - sie starten teils ... mehr

Von Strömung mitgerissen: Keine Hoffnung für Vermisste

Nach mehreren tödlichen Badeunfällen haben die Helfer keine Hoffnung mehr auf die Rettung von zwei Vermissten in Oberbayern und Schwaben. Die Suche nach beiden wurde zunächst eingestellt, wie die Polizei am Montag mitteilte. Ein 16-Jähriger war am Wochenende beim Baden ... mehr

Zwei Bombendrohungen sorgen für große Polizeieinsätze

Die Serie an Drohungen geht weiter: Nach Bombendrohungen gegen das Landratsamt in Cham sowie gegen ein Einkaufszentrum in Holzkirchen hat die Polizei am Freitag jedoch Entwarnung gegeben. In beiden Fällen waren Sprengstoffhunde im Einsatz, die laut Polizei keine ... mehr

Bayern: Ehepaar verklagt Nachbarin wegen Kuhglocken

Ein Ehepaar aus Holzkirchen ist von den Kuhglocken der Nachbarin genervt. Das Geläut auf der Weide nebenan mache sie krank. Nun wollen sie vor den Bundesgerichtshof ziehen.  Seit Jahren fühlt sich ein Ehepaar im oberbayerischen Holzkirchen von den Kuh-Glocken einer ... mehr

München: Urteil im Kuhglocken-Streit von Holzkirchen – das Gebimmel bleibt

Das Gebimmel bringt sie um den Schlaf, deshalb will ein Ehepaar aus Bayern, dass ihre Nachbarin ihren Kühen die Glocken abnimmt. Nach dem Landgericht urteilte nun auch das Oberlandesgericht: Die Glocken dürfen bleiben.  Urteil im erbitterten Kuhglocken-Streit ... mehr

Lastwagenanhänger brennt: A8 vollgesperrt

Wegen eines brennenden Lastwagenanhängers ist die Autobahn 8 in Oberbayern gesperrt worden. Ein 55-Jähriger war am frühen Montagnachmittag mit seinem Lastwagen nach Karlsruhe unterwegs, als sein mit Holzbrettern beladener Auflieger in Höhe Holzkirchen (Landkreis ... mehr

Oberlandbahn prüft nach Zugausfällen rechtliche Schritte

Eineinhalb Monate nach dem Schneechaos im Süden Bayerns erwägt die Bayerische Oberlandbahn (BOB) wegen ausgefallener Züge rechtliche Schritte. Das Unternehmen prüfe unter anderem zivilrechtliche Schadensersatzansprüche gegen den Strecken-Betreiber DB Netz, sagte ... mehr

Architekturpreise für beide neuen Kirchen in Oberbayern

Die beiden neuen katholischen Kirchen in Oberbayern sind unabhängig voneinander für ihre besondere Architektur ausgezeichnet worden. Die Holzkirche St. Josef in Holzkirchen erhielt knapp ein Jahr nach ihrer Einweihung den Sonderpreis des Bayerischen Holzbaupreises ... mehr

72-Jährige von Transporter mitgeschleift und getötet

Eine 72-Jährige ist in Holzkirchen (Landkreis Miesbach) unter einen Kleintransporter geraten und tödlich verletzt worden. Der 34-jährige Fahrer des Transporters hatte die Frau erfasst, als er am Freitag rückwärts aus einer Einfahrt fuhr, wie die Polizei am Samstag ... mehr

Irrer Kuhglocken-Streit geht in die nächste Runde

Holzkirchen: Der irre Streit um zu lautes Geläut von Kuhglocken geht vor dem Oberlandesgericht München in die nächste Runde. (Quelle: dpa) mehr

Gesprächige Eheleute als notorische Temposünder ertappt

Ein Paar aus Aalen (Baden-Württemberg) ist in Oberbayern gerade zum zweiten Mal an fast derselben Stelle und mit fast demselben überhöhten Tempo gestoppt worden - und das auch noch von demselben Polizeibeamten. In beiden Fällen wurde just an dem Autobahnabschnitt gebaut ... mehr

Nachbarin scheitert mit Klage gegen Kuhglocken

Die Kuhglocken auf einer Weide im oberbayerischen Holzkirchen dürfen erst mal weiter bimmeln. Das Landgericht München II wies am Donnerstag die Klage einer Nachbarin ab, die mit ihrem Mann am Ortsrand ... mehr

Entscheidung im Kuhglocken-Streit erwartet

Im Holzkirchner Kuhglockenstreit will das Landgericht München II heute eine Entscheidung verkünden. Seit Jahren liegen sich ein Ehepaar und eine Bäuerin wegen lauten Gebimmels in den Haaren. Ob es nun ein Urteil oder einen Beschluss gibt, ist offen. Bei einem Beschluss ... mehr

Bahnverkehr in Südbayern wegen Schnee noch eingeschränkt

Nach den starken Schneefällen der vergangenen Tage ist zu Beginn der neuen Woche der Bahnverkehr in Teilen Südbayerns noch immer eingeschränkt gewesen. Bei der Bayerischen Oberlandbahn (BOB) fallen bis voraussichtlich Mittwoch die Verbindungen in die Bergregionen ... mehr

Kein Schmerzensgeld für blutiges Ende einer Salsa

Eine blutende Wunde, eine Schädelprellung und eine Kieferverletzung - so endete für eine Tänzerin ein Abend in einem Münchner Tanzlokal. Ein Herr hatte sich mit seiner Partnerin beim Salsa-Tanzen gedreht - und war bei einer Drehung namens Hook turn (Hakendrehung ... mehr

Ringen um Lösung im Holzkirchner Kuhglocken-Streit

Mit der Suche nach einem Vergleich ist am Freitag der seit drei Jahren währende Holzkirchner Kuhglockenstreit vor dem Landgericht München II in eine weitere Runde gegangen. Vehement diskutierten Richterin, Bäuerin Regina Killer und der Anwalt der klagenden Anwohnerin ... mehr

Zweiter Prozess: Kuhglocken-Streit von Holzkirchen

Im Holzkirchner Kuhglockenstreit beginnt heute vor dem Landgericht München II ein zweiter Prozess. Ein Ehepaar fühlt sich von den Glocken der Kühe auf einer angrenzenden Weide gestört und will gerichtlich ein Ende des Gebimmels erreichen. Auch den Gestank ... mehr

Zweiter Prozess im Kuhglocken-Streit von Holzkirchen

Im Holzkirchner Kuhglockenstreit beginnt heute vor dem Landgericht München II ein zweiter Prozess. Ein Ehepaar fühlt sich von den Glocken der Kühe auf einer angrenzenden Weide gestört und will gerichtlich eine Ende des Gebimmels erreichen. Auch den Gestank ... mehr

Falschfahrer tötet bei Unfall 34-Jährigen

Ein Falschfahrer hat auf der Autobahn 8 in Oberbayern einen 34-jährigen getötet. "Der Mann wurde aus dem Auto geschleudert und überrollt", teilte die Polizei am Sonntag mit. Bei dem Unfall in der Nacht nahe Holzkirchen wurden zwei weitere Menschen, die im selben ... mehr

Polizei führt Kontrollgruppe Motorrad ein

Bis Ende dieses Jahres will die Polizei bayernweit eine Kontrollgruppe Motorrad (KG Motorrad) einführen. Das teilten der Inspekteur der bayerischen Polizei, Harald Pickert, und der Präsident des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd, Robert Kopp, am Mittwoch ... mehr

Das Problem mit der Rettungsgasse: Polizei informiert

Mit einem "Aktionstag Rettungsgasse" hat die Autobahnpolizei an einer Raststätte im oberbayerischen Holzkirchen für mehr Umsicht und Disziplin der Autofahrer geworben. Denn immer noch kommen Rettungskräfte bei Unfällen nur mit Mühe zur Unfallstelle, weil der Weg durch ... mehr

Oktoberfest-Bands beeinflussen Repertoire von Floßmusikern

Die Folgen des Oktoberfests sind auch auf der Isar zu hören: Floßmusiker wie Klaus Bacher (55) aus Holzkirchen (Landkreis Miesbach) mussten ihr Repertoire anpassen. Früher seien bayerische Musik und Dixieland ausreichend gewesen, um die Gäste bei Laune zu halten, sagte ... mehr

Alleine am Brenner: Mann verliert Töchter an Raststätte Holzkirchen

Ein Mann ist mit seinen Töchtern auf dem Weg zum Gardasee. Am Brenner bekommt er einen Anruf von der Polizei: Seine zwei Töchter stehen noch in Oberbayern an der Rastanlage, über zwei Autostunden entfernt. Bei einem Stopp an der Rastanlage Holzkirchen-Süd in Oberbayern ... mehr

München-Freising: Erste neue Kirche seit zehn Jahren

Erstmals seit zehn Jahren ist im Erzbistum München-Freising eine neue Kirche geweiht worden. Kardinal Reinhard Marx nannte den Neubau im oberbayerischen Holzkirchen (Landkreis Miesbach) beim Weihegottesdienst am Sonntag einen Raum gegen das Vergessen. Die katholische ... mehr

Urlauberautobahn A8: Schon mehr als 50 Unfälle im Stau

Die Polizei an der vielbefahrenen Urlauber-Autobahn A 8 von München in Richtung Süden warnt angesichts der nahen Urlaubssaison vor Stauunfällen. Allein in diesem Jahr mussten die Beamten der Autobahnpolizei Holzkirchen laut Mitteilung vom Mittwoch schon ... mehr

Im Kuhglocken-Streit geht es jetzt auch um Gülle

München/Holzkirchen (dpa/lby) - Erst viel Lärm, jetzt dicke Luft: Im Kuhglocken-Streit von Holzkirchen geht es nun auch um Gülle. Ein Anwohner und seine Ehefrau klagen nicht mehr nur wegen Lärmbelästigung gegen eine Bäuerin, deren Kühe mit Glocken ... mehr

Schüsse bei Streit abgefeuert

Bei einem handfesten Streit auf einer Straße im oberbayerischen Holzkirchen sind Schüsse gefallen. Mehrere Streifen eilten mitten in der Nacht zum Einsatzort im Landkreis Miesbach und nahmen fünf Männer fest, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Die Beamten stellten ... mehr
 


shopping-portal